Newsticker

Blutiger Trip durch Tokio: "She’s Just a Shadow" ab 27. September 2019 auf Blu-ray Disc

shes_just_a_shadow_news.jpg
17.06.2019
shes_just_a_shadow_01.jpg
Sex, Drogen und Gewalt: Adam Shermans "She’s Just a Shadow" (USA 2019) verspricht einen wahnsinnigen Trip voller Gore und rauschartiger Bilder. Der Film, der irgendwo zwischen Thriller und Drama anzusiedeln ist, liefert eine Story um Mörder, Gangster und Prostituierte, und vermischt Traum und Realität in schriller und expliziter Weise. "She’s Just a Shadow" erhält am 16. Juli 2019 in den USA einen limitierten Kinostart, wird hierzulande aber von Splendid Film im Vertrieb der WVG Medien GmbH am 27. September 2019 direkt für den Heimkinobereich veröffentlicht. Die Blu-ray Disc erscheint im Keep Case und verfügt über eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur. Ob wir auch mit Bonusmaterial rechnen können, ist bislang noch nicht bekannt. Sobald wir Genaueres wissen, können sie die aktualisierten Informationen unserer Datenbank entnehmen.
shes_just_a_shadow_02.jpg
Inhalt: Am Tag ist Tokio eine wunderschöne Stadt, doch in der Nacht regiert der blanke Horror: Mord, Gewalt, Vergewaltigung und andere unaussprechliche Dinge. Da haben wir zum Beispiel die brutale Chefin eines Verbrecherclans, die ihre Macht im Rotlichtmilieu steigern will. Oder einen Gangster, der aufgrund seiner Drogenabhängigkeit mit dem Leben hadert. Währenddessen plant ein brutaler Frauenmörder sein nächstes Verbrechen. Niemand von ihnen ahnt, wie eng ihre Schicksale miteinander verbunden sind … (sw)
Ab 27. September 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
17.06.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 19.06.2019 um 13:55
#6
Mir hat der Trailer ganz gut gefallen. Ist Mal etwas Anderes. Werde mir "She's Just a Shadow" bei Gelegenheit ansehen.
geschrieben am 18.06.2019 um 23:15
#5
Nichts für mich.
geschrieben am 18.06.2019 um 06:36
#4
Ne, hier konnte mich der Trailer jetzt überhaupt nicht begeistern. Hier werde ich passen und das Geld lieber in was vernünftiges investieren.
geschrieben am 17.06.2019 um 20:53
#3
Das richtige Genre und viel Blut, trotzdem befürchte ich das der Film meine Geschmacksgrenzen übersteigt und somit kann ich nicht einmal mit Sicherheit sagen ob ich mir den ansehen werde.
geschrieben am 17.06.2019 um 16:07
#2
Nee danke das tue ich mir nicht an.
geschrieben am 17.06.2019 um 12:39
#1
Bei japanischen Splatter Granaten bin ich sehr vorsichtig was eine FSK 18 Freigabe angeht. Da wird sich erst mal reichlich informiert ob der auch wirklich 100% Uncut ist.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
6 Kommentare