Newsticker

"Schindlers Liste" Ende März 2019 als "25th Anniversary Edition" erstmals auf 4K UHD und als remastered Blu-ray Version

Schindlers-Liste-Newslogo.jpg
11.01.2019
Schindlers-Liste-Newsbild-01.jpg
Zum 25. Jubiläum des mehrfach Oscar-prämierten Filmklassikers "Schindler's Liste" kündigt Universal Pictures Home Entertainment die Veröffentlichung der "25th Anniversary Edition" dieses Werkes auf Blu-ray und 4K Ultra HD Blu-ray an. "Schindlers Liste" (25th Anniversary Edition) erscheint dabei erstmals als 4K Ultra HD Blu-ray und wurde in der Blu-ray Version komplett remastert. Zusätzlich wurden beide Versionen zum Beispiel durch deutsche Audiodeskription komplett barrierefrei gestaltet. Die Blu-ray und die 4K UHD Version werden als Digibook mit Hardcover und eingehefteten Booklet veröffentlicht und werden beide eine komplett neue Bonus-Disc mit über 130 Minuten Zusatzmaterial besitzen. Als Release-Termin für "Schindlers Liste" (25th Anniversary Edition) gibt UPHE derzeit den 28. März 2019 an. Zum Inhalt: Oskar Schindler (L. Neeson) kommt kurz nach dem Einmarsch der deutschen Truppen in Krakau an. Dort kauft er eine Emaillefabrik und erhofft sich durch die Herstellung von Feldgeschirr zu Reichtum zu kommen. Die Dienste in seiner Fabrik werden von Zwangsarbeitern durchgeführt, unter welchem sich auch Itzhak Stern (B. Kingsley) befindet und dem er die Buchhaltung anvertraut. Dieser nutzt seine Position, um jüdischen Landsmännern ebenfalls einen Job in der Fabrik zu besorgen. Als Schindler das mitbekommt, kann er dies nicht für gut heißen, aber als er sieht, wie ein Getto gewaltsam geschlossen wird, besticht er selbst den SS-Offizier Göth (R. Fiennes) um seine Arbeiter zu behalten. Etwas später soll jedoch das KZ Plaszów geschlossen und alle Juden ins KZ Ausschwitz deportiert werden. Schindler muss nun erneut Göth bestechen, um seine „Kriegswichtigen“ Arbeiter behalten zu dürfen. Gemeinsam mit seinem Buchhalter Stern erstellt Schindler eine Liste mit Arbeitern, die er für seine Fabrik benötigt. Doch Schindler geht es schon lange nicht mehr um seinen finanziellen Gewinn, sondern nur darum so viele Menschenleben wie möglich zu retten …
ab 23. März 2019 erhältlich:
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
11.01.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
gelöscht
gelöscht
geschrieben am 11.01.2019 um 19:17
#9
Ein Film den ich nicht mehrmals sehen muss und somit auch nicht daheim brauche.
geschrieben am 11.01.2019 um 18:24
#8
Bei caps-a-holic kann man sich bereits Vergleichsbilder zwischen UHD und alter Blu-Ray ansehen. Da der neue 4K-Scan wohl vom analogen 35mm Film stammt, ist teils eine deutliche Detailsteigerung erkennbar (z.B. die feingliedrigen Äste in Bild 3). Auch der Kontrast wurde sichtbar verbessert. Dolby Vision ist mutmaßlich auch mit an Bord.
Die Tonspur hat ebenfalls ein Atmos-Upgrade erfahren. Sieht insofern mal nach einer rundum lohnenswerten UHD aus.
geschrieben am 11.01.2019 um 15:50
#7
Slip? mmmh
geschrieben am 11.01.2019 um 14:58
#6
Schindlers Liste ist in 4k ein Muss für mich. Werde mir bestimmt auch noch das Fullslip von FAC kaufen.
geschrieben am 11.01.2019 um 14:25
#5
Nachdem UNIVERSAL dem Film als 25th Anniversary Fassung mit 4K-Abtastung, welche durch Steven Spielberg persönlich abgesegnet wurde, schon einen kurzen Re-Release in den Kinos spendierte, ist die Ankündigung der 4K Disc quasi nur noch Formsache gewesen.

Wird einem Update unterzogen und gekauft.
geschrieben am 11.01.2019 um 12:57
#4
Ich muss gestehen das ich von diesem Film noch immer die DVD zu Hause habe, jetzt schlage ich aber zu, besonders erfreulich das hier auch an die deutschsprachigen Seher gedacht wurde und eine Dolby Atmos Spur drauf ist.
geschrieben am 11.01.2019 um 12:57
#3
Ein Meisterwerk von Spielberg aber hier reicht mir die Blu ray brauche hier kein 4K
geschrieben am 11.01.2019 um 11:57
#2
Habe den Film schon 4 oder 5 mal geguckt. Die Blu Ray Qualität ist für schwarz weiß vollends ausreichend.
geschrieben am 11.01.2019 um 11:57
#1
Sieht bestimmt gut aus mit der Schwarz/Weiß Optik in 4k.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 4,50 Punkte
19 Kommentare