Newsticker

"Brawl in Cell Block 99" auch in 4K auf Ultra HD Blu-ray als "2-Disc Limited Collector's Edition" im Mediabook

Brawl-in-Cell-Block-99-News.jpg
09.01.2019
Brawl-in-Cell-Block-99-News-01.jpg
Vor genau einer Woche informierten wir Sie darüber, dass der im Oktober 2018 gekürzt auf Blu-ray veröffentlichte Krimi-Thriller „Brawl in Cell Block 99“ (USA 2017) von Capelight Pictures am 22. Februar 2019 in der ungekürzten Filmfassung mit dem SPIO/JK-Siegel „keine schwere Jugendgefährdung“ nachgereicht wird. Der Release erfolgt am 22.02. als „2-Disc Limited Collector's Edition“ im Mediabook. Das Mediabook wird die Uncut-Version auf Blu-ray und DVD, diverse Extras sowie einen 24-seitigen Buchteil umfassen. Neusten Händler-Informationen zufolge wird es dabei nicht bleiben, denn am 26. April 2019 soll die Uncut-Version des Spielfilms noch in einer weiteren „2-Disc Limited Collector's Edition“ im Mediabook ausgewertet werden, die dann allerdings die 4K-Version des ungekürzten Spielfilms auf Ultra HD Blu-ray umfassen wird. Ein entsprechendes Produkt ist ab sofort im Online-Handel gelistet. Der Release erfolgt ebenfalls durch Capelight Pictures im Vertrieb der Alive AG. Details liegen aber noch nicht vor.
Brawl-in-Cell-Block-99-News-02.jpg
Inhalt: Der ehemalige Boxer Bradley Thomas (V. Vaughn) verliert zunächst seinen Job als Automechaniker und steht dann auch noch vor dem Scherbenhaufen seiner Ehe. Als ihm nichts mehr bleibt und er nichts mehr zu verlieren hat, nimmt er einen Job als Drogenkurier an. Schnell verbessert sich seine Situation, schließlich verbleibt auch einiges an Kohle in seiner eigenen Tasche. Eines Tages gerät er aber in eine Schießerei zwischen der Polizei und seinen eigenen Leuten, wird dabei verletzt und landet im Knast. Dort angekommen stellt ihn sein Auftraggeber, der durch Bradleys Ergreifung wertvolle Drogen durch die Beschlagnahme der Polizei verloren hat, vor eine grausame Wahl: entweder Bradley lässt sich in Zellenblock 99 versetzen und übernimmt dort Aufträge oder seine hochschwangere Frau Lauren (J. Carpenter) mus sterben. Da Bradley keine andere Wahl bleibt, führt er die gewalttätigen Aufträge aus und verwandelt den Block 99 in ein blutiges Schlachtfeld... Der Krimi-Thriller „Brawl in Cell Block 99“ wurde von „Bone Tomahawk“-Regisseur S. Craig Zahler in Szene gesetzt und ist in der Hauptrolle mit Vince Vaughn besetzt. (pf)
Ab 26. April 2019 im Kaufhandel erhältlich:
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Ab 22. Februar 2019 im Kaufhandel erhältlich:
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Bereits auf Blu-ray Disc verfügbar:
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
09.01.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 10.01.2019 um 18:00
#16
Den werde ich mir gar nicht zulegen, die Story gefällt mir nämlich nicht.
geschrieben am 10.01.2019 um 16:36
#15
CAPELIGHTS zweites und damit auch auf dem deutschsprachigen Heimkino-Markt ebenso das erst zweite Mediabook mit beiliegender 4K UHD Blu-ray.

Ich bin überrascht: Wird an dieser Stelle nicht oft -auch von beinharten, jedoch noch fairen Mediabook-Hatern- die VÖ-Politik von CAPELIGHT nicht ansonsten gelobt ?
Wo sind in den unteren Kommentaren die ansonsten hier anzutreffenden CAPELIGHT-Unterstützer ?
geschrieben am 10.01.2019 um 13:28
#14
Das MB wurde um 6 Cent gesenkt :-)) Auf jetzt 21,99€. Das normale Blu RAY MB.
geschrieben am 10.01.2019 um 08:36
#13
Brawl in Cell Block 99 (2017) 4K - Uncut - Limited Collector's Mediabook (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray ist mir aber definitiv keine 36 Euro wert.
Man muß auch nicht jeden Film in einem Steel- oder Mediabook haben. Manchmal kommt man sich mit der schnöden Amaray schon als Exzot vor ;-)
geschrieben am 10.01.2019 um 06:58
#12
Also, als Mediabook werden wir uns den Film auf alle Fälle nicht zulegen. Wir warten brav auf eine Amaray, und die wird dann gekauft, wenn der Preis passt.
geschrieben am 09.01.2019 um 23:07
#11
Hier wird es das Media Book in 4K werden was in mein Regal wandern wird.
geschrieben am 09.01.2019 um 16:49
#10
Warum aufregen über das MB.
So ein toller Reißer wird der hier nicht sein und das MB gibt es im Winter für 15 Euro hinterher geschmissen.
Das jeder noch so kleine Fliegenschiß als Mediabook erscheint, haben wir den FACEBOOK-Psychos zu verdanken, die diese Dinger dann auch noch verpackt lassen und sich schon beim kleinsten Riß in der Folie in die Hose machen.
Solange die auch noch jeden Mist vom Cover her in allen Varianten kaufen, rollt der Rubel mit den "billig" produzierten Mediabooks halt.
geschrieben am 09.01.2019 um 14:45
#9
Ich denke, das es sich hierbei um einen Fehler handelt. Es wird mit Sicherheit keine 2 Mediabooks geben. Und warum sollte die 4k Variante 2 Monate später kommen?

Es wird mit Sicherheit 1 Mediabook geben. DB + UHD. BD + DVD wird gestrichen.
geschrieben am 09.01.2019 um 14:40
#8
Da hier nur das Mediabook und die neue Edition in der Uncut Version erscheinen wird es bei mir nicht die geschnittene Amary Version werden, bin aber auf alle Fälle schon mal gespannt auf den Film.
geschrieben am 09.01.2019 um 14:02
#7
immer wieder dieser Sonder-Editionen Zwang!!! Warum nicht parallel eine Amaray Version! Es ist doch echt zum Heulen. Was ist mit den Sammlern die 2000 Blu-rays in Amaray Versionen haben und dann vereinzelte Filme NICHT passend dazu erwerben können. Schliesslich sind diese Sammler nict unrelevant und geben im Schnitt mehr Geld aus für ihr Hobby als Sammler diverser Einzelstücke oder irgendwelche "Limited Editions" sei es Blechbüchse, Faltpapier oder sonstigen Kram. Ich gönne jedem seine Vorlieben aber es ist eine Sauerei von den Publishern, dass der Amaray Sammler ignoriert oder hinten an gestellt wird. Noch ein ärgerliches Beispiel ist ja Captain America 4K der auch wieder nur im Steelbook erscheint. Was ist denn so abwegig daran die Releases zweigleisig zu gestalten, Amaray und die Sonderedition für die Limited Edition Fetischisten?
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,33 Punkte
16 Kommentare