"Bohemian Rhapsody" erscheint am 14. März 2019 auch in 4K auf Ultra HD Blu-ray

Bohemian-Rhapsody-News.jpg
06.12.2018
Bohemian-Rhapsody-News-01.jpg
Vor ganz genau einem Monat informierten wir Sie kurz nach dem deutschen Kinostart erstmals über die im 1. Quartal 2019 bevorstehende Home-Entertainment-Premiere des Biopic-Dramas „Bohemian Rhapsody“ (Großbritannien, USA 2018), die voraussichtich im März 2019 im Vertrieb von 20th Century Fox Home Entertainment erfolgen wird. Damals lagen lediglich Händler-Informationen im Hinblick auf eine HD-Auswertung auf Blu-ray Disc vor. Inzwischen gibt es Details, wonach „Bohemian Rhapsody“ auch in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray erscheinen wird. Außerdem liegt mit dem 14. März 2019 erstmals auch ein konkretes VÖ-Datum vor. Informationen zu technischen Merkmalen und Ausstattung gibt es aber noch nicht. Fox hat aktuell sein Februar-Lineup vorgestellt, über das wir Sie in Kürze gesondert informieren werden, wodurch mit einer offiziellen Ankündigung von „Bohemian Rhapsody“ erst im Januar 2019 gerechnet wird.
Bohemian-Rhapsody-News-02.jpg
Inhalt: Die 1968 im Londoner Imperial College unter Brian May (G. Lee) und Roger Taylor (B. Hardy) gegründete Band Smile, benennt sich nach Intervention des Fans und neusten Mitgliedes Farrokh Bulsara (R. Malek) in Queen um, während sich Farrokh selbst den Künstlernamen Freddie Mercury verpasst. Mit dem Engagement von Bassist John Deacon (J. Mazello) wird in den frühen 1970´er Jahren schließlich eine musikalische Legende geboren. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, erheben sie sich dank ihres einzigartigen Sounds und der mitreißenden Performance ihres Frontmanns Mercury zum Kritikerliebling und landen bald schon einen Achtungserfolg mit der Single „Killer Queen“. Mit dem Hit „Bohemian Rhapsody“ katapultieren sich die vier dann 1975 endgültig in den Popolymp. Der Erfolg der Band rückt seine Mitglieder allerdings auch immer weiter in das Interesse der Öffentlichkeit, das besonderes Augenmerk auf Freddie und dessen sexuelle Orientierung legt. Denn die Trennung von seiner Langzeitfreundin Mary (L. Boynton) und sein ausschweifendes Partyleben geben neuen Gerüchten immer wieder Raum, die der extrovertierte Sänger leidenschaftlich anstachelt... „Bohemian Rhapsody“ wurde von Bryan Singer und Dexter Fletcher in Szene gesetzt. Queen-Frontmann Freddie Mercury wird von Rami Malek in der Hauptrolle verkörpert und die restlichen Bandmitglieder werden von Ben Hardy, Gwilym Lee und Joseph Mazzello dargestellt. (pf)
Voraussichtlich ab 14. März 2019 im Kaufhandel erhältlich:
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
06.12.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 07.12.2018 um 06:12
#8
Für mich ein absoluter Pflichtkauf, wenn preislich ok sogar in 4k. Die Musik von Queen und insbesondere von Freddie faszinieren mich auch heute noch.
geschrieben am 07.12.2018 um 05:39
#7
Als Fan von Queen steht für mich auf alle Fälle außer Frage das ich mir den Film kaufen werde, ob es nur die Bluray oder gleich die UHD werden wird entscheide ich dann am Veröffentlichungstag.
geschrieben am 06.12.2018 um 23:44
#6
Wird auf jeden Fall zur Sammlung kommen. Ramschpreis bei der 4K wegen der DTS Tonspur, oder halt nur die BD dann irgendwann. Die schnallen das nicht, das auf eine UHD auch eine gute Tonspur gehört.
geschrieben am 06.12.2018 um 22:49
#5
Wird ins Regal wandern.
geschrieben am 06.12.2018 um 18:02
#4
Mega Sound von Fox.....?... Ja in DTS 5.1
geschrieben am 06.12.2018 um 17:59
#3
Als großer Queens Fan wird der Film natürlich gekauft
geschrieben am 06.12.2018 um 12:27
#2
Da gönne ich mir auch die 4K Ausführung und hoffe das der Sound gut umgesetzt ist.
geschrieben am 06.12.2018 um 12:26
#1
Jawohl wird natürlich auf 4K UHD gekauft.
Einer der besten Film in diesem Jahr.
Mega geil
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!