Newsticker

Exklusive Preview: Noch mehr Blu-ray Premieren von Fox im April und Mai 2019

Twentieth-Century-Fox-Home-Entertainment.gif
19.11.2018 Zum Start in die neue Woche freuen wir uns Ihnen heute bereits das dritte Mal in Folge eine exklusive Vorschau auf gleich mehrere Katalogtitel präsentieren zu können, die der US-Major 20th Century Fox Home Entertainment im 1. Halbjahr 2019 zum ersten mal in High Definition auf Blu-ray Disc veröffentlichen wird. Nachdem wir Ihnen in den vergangenen beiden Wochen bereits die Titelauswahl von Januar bis März vorgestellt haben, folgen heute jeweils zwei Spielfilme, die Fox im April bzw. Mai 2019 auf den Markt bringen wird. Angepeilt ist ein Release der Backkatalogtitel jeweils zum Monatsende. Finale VÖ-Termine liegen in diesen vier Fällen zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht vor. Die noch fehlenden Details reichen wir Ihnen aber natürlich zu gegebener Zeit nach. Ab Ende April 2019 wird der US-amerikanische Western „Man nannte ihn Hombre“ (USA 1967) hierzulande erstmals auf Blu-ray Disc erhältlich sein. Der von Martin Ritt inszenierte Spielfilm basiert auf einem Roman von Elmore Leonard und ist in der Hauptrolle mit Paul Newman besetzt. Eine weitere Romanverfilmung erscheint ebenfalls im April 2019 in HD auf Blu-ray Disc. Die Rede ist von dem Abenteuerfilm „Der Flug des Phoenix“ (USA 1965), der auf der gleichnamigen Vorlage von Elleston Trevor basiert und von einer Flugzeugnotlandung in der Sahara handelt. Der zweifach Oscar-nominierte Film ist unter der Regie von Robert Aldrich entstanden und in den tragenden Rollen mit James Stewart, Richard Attenborough und Peter Finch besetzt. 2004 entstand unter der Regie von John Moore ein gleichnamiges Remake mit Dennis Quaid in der Hauptrolle, das bereits auf Blu-ray Disc erschienen ist. Ende Mai 2019 wird Fox der April-Linie teilweise treu bleiben, indem das Fantasy-Abenteuer „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ (USA 1959), basierend auf Jules Vernes Roman, auf Blu-ray Disc ausgewertet wird. Hierbei handelt es sich um die Verfilmung aus dem Jahr 1959, die unter der Regie von Henry Levin entstanden und unter anderem mit James Mason, Pat Boone und Arlene Dahl besetzt ist. „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ war 1960 für insgesamt 3 Academy Awards nominiert. Zu guter Letzt gibt es auch noch mit „Buffy, der Vampirkiller“ (USA 1992) einen neueren Titel. Die von Fran Rubel Kuzui inszenierte Horror-Komödie, mit Kristy Swanson, Donald Sutherland, Paul Reubens sowie Hilary Swank und David Arquette, war zwar kein großer Erfolg an den Kinokassen, bildete aber die Grundlage für die überaus erfolgreiche TV-Serie „Buffy – Im Bann der Dämonen“, mit Sarah Michelle Gellar in der Hauptrolle.
Man-nannte-ihn-Hombre-News-01.jpg
Inhalt „Man nannte ihn Hombre“: John Russell (P. Newman), den man meist nur Hombre nennt, ist als Weißer bei den Apachen, einem amerikanischen Stamm von Ureinwohnern, aufgewachsen. Eines Tages wird er von Billy Lee Blake (P. Lazer) zu seinem mexikanischen Freund Mendez (M. Balsam) geschickt, von dem John erfährt, dass sein leiblicher Vater verstorben ist und ihm in der kleinen Stadt Sweetmary eine Pension hinterlassen hat. Weil John jedoch an der Pension kein Interesse hat, begibt er sich nur deshalb auf die Reise nach Sweetmary, um die Pension sofort zu verkaufen. Er reist zwar nicht alleine, aber der Trip wird dennoch gefährlicher als erwartet...
Der-Flug-des-Phoenix-1965-News-01.jpg
Inhalt „Der Flug des Phoenix“: Die Transportmaschine einer Ölfirma gerät über der Sahara in einen heftigen Sandsturm und zwingt Captain Frank Towns (J. Stewart) zur Notlandung. Dem Captain gelingt das Unmögliche und dennoch kommen zwei Insassen ums Leben. Und auch das Schicksal der Verbliebenen scheint bereits besiegelt, denn in den Weiten des Sandmeeres haben sie kaum eine Chance zu überleben. Glücklicherweise kommt dem Flugzeugkonstrukteur Heinrich Dorfmann (H. Krüger) eine geniale Idee: er beschließt aus den Wrackteilen des Flugzeugs eine neue Maschine zu entwerfen, um damit der Hitze und dem Wassermangel zu entfliegen. Captain Towns glaubt nicht an diesen Plan, ebenso wie zwei Soldaten, die stattdessen die Flucht vor der Wüste zu Fuß antreten...
Die-Reise-zum-Mittelpunkt-der-Erde-1959-News-01.jpg
Inhalt „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“: Der Student Alec (P. Boone) überlässt seinem Geologie-Professor Oliver Lindenbrook (J. Mason) einen seltsam schweren Lava-Brocken. Bei der Untersuchung stoßen die beiden auf eine Botschaft eines isländischen Forschers, der sich vor 300 Jahren auf die Suche nach dem Mittelpunkt der Erde begeben hat und seitdem verschollen ist. Mit dieser Nachricht gelangen sie nach Island, wo sich der Eingang zum Mittelpunkt der Erde befinden soll. Vor Ort entdecken sie den ermordeten schwedischen Professor Goetaborg (I. Triesault) und müssen damit feststellen, dass sie nicht die einzigen sind, die nach dem Mittelpunkt der Erde suchen. Es gelingt ihnen schließlich den Eingang zu finden und mit Betreten der fantastischen Höhlenwelt beginnt für sie eine abenteuerliche Reise in ein längst vergessenes Reich im Erdinneren...
Buffy-der-Vampirkiller-1992-News-01.jpg
Inhalt „Buffy, der Vampirkiller“: Die Teenagerin Buffy (K. Swanson) führte ursprünglich ein ganz normales Leben, in dem sich alles um Shopping, Jungs und Cheerleading drehte. Eines Tages erfährt sie, dass sie eine Auserwählte ist und in den Kampf gegen Vampire ziehen soll. Ihr Schicksal ist es gegen einen Meistervampir (R. Hauer) anzutreten, doch bevor sie sich diesem Gegner stellen kann, muss sie unter der Aufsicht des sogenannten Wächters Merrick Jamison-Smythe (D. Sutherland) zunächst alle Grundlagen rund um das Töten von Vampiren erlernen. An ihrer Seite befindet sich Mitschüler Oliver Pike (L. Perry), der ihr auch im Kampf beistehen wird... (pf)
Ab Ende April 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
3,3
Tonqualität
 
3,3
Extras
 
1,0
3 Bewertungen mit Ø 3,2 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 3,0 Punkten
Ab Ende Mai 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
0,5
2 Bewertungen mit Ø 3,1 Punkten
Ab 24. Januar 2019 erstmals auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
1,8
4 Bewertungen mit Ø 3,2 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
2,0
3 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
1,0
3 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
Ab 28. Februar 2019 erstmals auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
0,5
2 Bewertungen mit Ø 3,0 Punkten

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
0,0
1 Bewertungen mit Ø 3,0 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Ab 28. März 2019 erstmals auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
1,0
2 Bewertungen mit Ø 2,8 Punkten
19.11.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 03.04.2019 um 22:26
#28
Mosquito coast ist am 1.4 über Pidax auf Blu-ray veröffentlicht worden. Gerade durch Zufall gesehen
geschrieben am 21.11.2018 um 17:26
#27
Ein großes Lob und dickes Dankeschön an Fox! Auf meiner Einkaufsliste stehen (bis jetzt): "Cocoon", "Enemy Mine", "Weiße Jungs bringen's nicht", "Der Rosenkrieg", "Ey Mann, wo is' mein Auto?" und "Buffy, der Vampirkiller" (warum eigentlich DER?). Bin gespannt, was da sonst noch so kommt.
geschrieben am 20.11.2018 um 23:04
#26
Geht doch Fox warum so lange warten aber da gibt es immer noch viel Bessere Filme in Euren Regal.
geschrieben am 20.11.2018 um 21:03
#25
Die 10TH ANNIVERSARY ULTIMATE EDITION von KÖNIGREICH DER HIMMEL gibt es seit 2014 in den USA, eine deutschsprachige Version davon ist sehr wichtig. Zumal bei der aktuellen deutschen Blu-ray die Tonhöhe nie korrigiert wurde.

https://www.blu-ray.com/movies/Kingdom-of-Heaven-Blu-ray/110546/

SAG KEIN WORT würde es auch verdienen endlich auf Blu-ray veröffentlicht zu werden, ein packender Thriller mit einem grandiosen Michael Douglas.

https://www.blu-ray.com/movies/Dont-Say-a-Word-Blu-ray/27032/

Von WINDTALKERS gibt es den DIRECTORS CUT jetzt in den USA auf Blu-ray zu kaufen, wurde direkt von FOX unserlizenziert. Das bedeutetet das FOX im Besitz eines HD Masters ist.

https://www.blu-ray.com/movies/Windtalkers-Blu-ray/207491/

Ebenfalls von FOX an Criterion unterlizenziert, DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER.
Also wäre eine neue Blu-ray auch hier möglich.

https://www.blu-ray.com/movies/The-Silence-of-the-Lambs-Blu-ray/190191/
geschrieben am 20.11.2018 um 19:55
#24
Andere Filme würden mich mehr interessieren und vor allem wäre eine fannahe VÖ-Politik bei Serien wünschenswert (Serien-VÖs auf BD nicht mittendrin einstellen!), aber zumindest ist es ein erster Schritt. Ich hoffe, dass endlich mal True Lies auf BD erscheint.
geschrieben am 20.11.2018 um 19:14
#23
MOSQUITO COAST mit Harrison Ford bitte auch mal als Blu Ray.
geschrieben am 20.11.2018 um 14:22
#22
Hätte nicht gedacht das ich Fox mal loben werde für Ihre veröffentlichungspolitik, aber es ist jetzt der Major der sich am meisten um ihre filmbibliothek kümmert. Weiter so. Denke das auch wir User auf dieser Seite dazu beigetragen haben das es jetzt so ist. Also Danke auch an euch alle.
geschrieben am 20.11.2018 um 12:36
#21
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde kommt definitiv in die Sammlung. Auf den Film warte ich schon sehr lange.
geschrieben am 20.11.2018 um 12:15
#20
Vielleicht hängt das plötzliche Umdenken ja auch mit der bevorstehenden Übernahme durch Disney zusammen. Das wäre jedenfalls eine mögliche Erklärung dafür. Gerade was die Veröffentlichzng der Titel mit FSK-Freigabe ab 18 Jahren.

Lobenswert ist es aber definitiv, dass Backkatalog-Titel endlich ihre HD-Premiere in Deutschland haben.

Weitere HD-Premieren als Vorschlag

=> True Lies (1994)
=> Predator (BD mit neuem 4K-Master)
=> Predator II (BD mit neuem 4K-Master)
=> Stirb Langsam 4.0 (Recut und Knofassung auf einer BD)
=> Cocoon II - Die Rückkehr
=> The Abyss (BD mit Kinofassung und Director´s Cut)

Vielleicht wird ja der ein oder andere Film doch noch auf BD veröffentlicht.
geschrieben am 20.11.2018 um 09:09
#19
Na, sehr freudig der Sinneswandel bei FOX, dennoch würde mich mal interessieren woher dieser plötzliche Sinneswandel kommt....

Jedenfalls freu ich mich auf den ROSENKRIEG und DER FLUG DES PHÖNIX (1965). Hoffentlich bekommen all diese Ankündigungen auch ein Wendecover spendiert und überzeugen auch auf der technischen Seite.

Weiterhin wünschenswert wären:

Windtalkers im Director´s Cut

Der letzte Mohikaner

Das Schweigen der Lämmer endlich mal als Special Edition mit allen Extras und dem 4K Master

Stirb Langsam I+II mit dem 4K Master

Königreich der Himmel - Ultimate Edition mit fehlerfreiem Ton

Wiegenlied für eine Leiche

Das Appartement

usw...

Mal gespannt ob FOX auf diesem neu eingeschlagenen Weg bleibt....
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,20 Punkte
28 Kommentare