Blu-ray Kauftipp des Tages: Dystopischer Horror-Thriller "The First Purge"

Kauftipp-des-Tages.jpg
08.11.2018
The-First-Purge-News-01.jpg
Die dystopische Horror-Thriller-Reihe „The Purge“ hat bereits eine Spielfilm-Trilogie und eine TV-Serie hervorgebracht. Wie es jedoch zur Purge Night, in der für einen Zeitraum von 12 Stunden alle Verbrechen erlaubt sind, gekommen ist, behandelt das Prequel „The First Purge“ (USA 2018), das seit heute im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray erhältlich ist. Zur Auswahl stehen beide Versionen in einfachen Keep Cases. Außerdem hat UPHE der HD-Fassung auch noch einen Release als „Limited Steelbook Edition“ spendiert. In allen drei Produktvarianten liegt der Hauptfilm mit einer deutschen DTS:X Tonspur vor und es sind diverse Extras wie unveröffentlichte Szenen enthalten. Die Vorgeschichte wurde von Regisseur Gerard McMurray inszeniert und in den tragenden Rollen sind unter anderem Y'lan Noel, Lex Scott Davis und Joivan Wade zu sehen.
The-First-Purge-News-02.jpg
Inhalt: In naher Zukunft wird Amerika von einer Welle der Gewalt überschwemmt, die das gesellschaftliche Gefüge einer einst großen Nation im Chaos versinken zu lassen droht. Da wird den Regierungsvätern eines Tages eine psychosoziale These angepriesen, die verspricht die Gewalt im Land auf unter 1 % zu senken, wenn es den Menschen gestattet sei, in einer einzigen Nacht straffrei all ihren kriminellen Trieben freien Lauf lassen zu können. Schnell wird Staten Island als Austragungsort dieses Aufsehen erregenden Experiments auserkoren, das den Menschen zwischen Sonnenunter- und Sonnenaufgang innerhalb der Grenzen der Insel ohne Einschränkung alles erlaubt. Für den hartgesottenen Einzelgänger William (Y. Noel) allerdings der denkbar schlechteste Zeitpunkt um über die Straßen der Gegend zu wandeln, denn schnell entdecken die Menschen mit der Straffreiheit die dunklen Seiten ihrer Seele und für William und einige andere, wird die Nacht zum grausamen Überlebenskampf. Doch ungeachtet der Opferzahlen wird die „Säuberung“ als Erfolg gewertet und so soll die „Purge“-Nacht bald schon zur blutigen Tradition werden... (pf)
Blu-ray Kauftipp des Tages
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
13,99 €
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
22,49 €
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
24,99 €
Ebenfalls bereits auf Blu-ray bzw. UHD Blu-ray erhältlich (Auswahl):
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
4,2
Bildqualität
 
4,2
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
2,5
17 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
Story
 
4,2
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,4
Extras
 
2,8
5 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
3,8
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
2,0
35 Bewertungen mit Ø 3,7 Punkten
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
4,4
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
2,3
7 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,7
Extras
 
3,0
3 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
08.11.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 10.11.2018 um 16:16
#11
kann man schauen,

13,50 euro bei müller mit rossmann gutschein.
geschrieben am 09.11.2018 um 15:02
#10
@Conni110

Wo sind die denn bitte verramscht worden???

Eher das Gegenteil war der Fall: nach dem Ausverkauf waren die richtig teuer!!
geschrieben am 09.11.2018 um 10:32
#9
Ich werde mir hier früher oder später die 4K Fassung in die Sammlung holen, hab den Film im Kino gesehen und war begeistert!
geschrieben am 09.11.2018 um 04:52
#8
Kein Film für meine Sammlung.
Ausserdem sind die Preise noch zu hoch.
geschrieben am 08.11.2018 um 20:27
#7
Ätzend dass Amazon diese 5 Euro Strafgebühr für FSK 18 hat, dadurch, lohnt sich das null
geschrieben am 08.11.2018 um 20:20
#6
In Wirklichkeit kein echter Kauftipp mehr, € 14,99.- für die normale Edition, gähn, € 22,99.- fü die UHD ist Ok, aber auch hier sollte mal die € 19,99.- als Normalpreis eingependelt werden.
geschrieben am 08.11.2018 um 19:53
#5
Die Steelbooks zu den anderen Teilen sind ja teilweise verramscht worden. Da werde ich ganz entspannt abwarten bis der Preis fällt. Die besten Kritiken hat der Film eh nicht bekommen, also was solls.
geschrieben am 08.11.2018 um 17:52
#4
Der Teil hat den Namen Purge m.M.n. gar nicht verdient, anstatt hier mal einige Hintergründe der Purge zu erklären ist es wie immer: Sirene, Flucht, Töten, Ende.

Langeweile pur.
geschrieben am 08.11.2018 um 17:27
#3
Werde mir den Film erst mal ansehen und dann entscheiden.Teil 1 war richtig klasse aber danach nahm meines Erachtens die Qualität von Teil zu Teil ab
geschrieben am 08.11.2018 um 15:51
#2
Bei mir wandert natürlich das Steelbook in die Sammlung. Die anderen teile wollen Gesellschaft im regal.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!