"Ant-Man and the Wasp" ab 29. November 2018 in 2D, 4K und in 3D im limitierten Steelbook auf Blu-ray Disc

Ant-Man-and-the-Wasp-News.jpg
13.09.2018
Ant-Man-and-the-Wasp-News-01.jpg
Walt Disney Studios Home Entertainment hat den Heimkino-Release der Marvel-Comicverfilmung „Ant-Man and the Wasp“ (USA 2018) offiziell angekündigt und in diesem Zusammenhang auch alle Details rund um die verschiendenen Home-Entertainment-Produkte bestätigt. Die Veröffentlichung des von Peyton Reed inszenierten Spielfilms, mit Paul Rudd in der Hauptrolle, erfolgt hierzulande am 29. November 2018. Disney wird „Ant-Man and the Wasp“ auf Blu-ray, Blu-ray 3D und in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray veröffentlichen. Die HD-Version in 2D erscheint im einfachen Keep Case und die 3D-Version im 2D- und 3D-Combo-Pack wird als Erstauflage im limitierten Steelbook veröffentlicht. Die 4K-Version des Films auf UHD Blu-ray wird im gewohnt schwarzen Keep Case ausgewertet und als Erstauflage von einem Pappschuber umschlossen. Alle drei Versionen des Films werden über deutschen Sound in Dolby Digital Plus 7.1 verfügen. Die englische Original-Tonspur wird hingegen auf Blu-ray und 3D Blu-ray in DTS-HD Master Audio 5.1 und auf UHD Blu-ray wahlweise in Dolby Atmos und in DTS-HD HR 7.1 erklingen. Außerdem wird man die Blu-ray, die als Extra auch den anderen beiden Sets beiliegen wird, mit jeder Menge Extras ausstatten, die eine Gesamtlaufzeit von mehr als 30 Minuten aufweisen werden und im Detail in unserer Filmdatenbank nachgelesen werden können. Dort finden Sie ab sofort auch alle weiteren Details zum Heimkino-Release des Films.
Ant-Man-and-the-Wasp-News-02.jpg
Inhalt: Nach seinen ersten Kampferfahrungen an der Seite der Avengers, versucht Scott Lang (P. Rudd) wieder verstärkt seiner Tochter Cassie (A. R. Fortson) ein guter Vater zu sein und nicht wieder mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten. Aber kaum dass er sich diese guten Vorsätze unter dem Zwang eines gerichtlich angeordneten Hausarrests gesteckt hat, erhält er eine mutmaßliche Nachricht von Hope van Dynes (E. Lilly) verschollener Mutter Janet (M. Pfeiffer) aus der subatomaren Ebene, an der Hope und ihr Vater Dr. Hank Pym (M. Douglas) noch immer basteln. Scott beschließt die beiden über die Nachricht zu informieren, woraufhin sie Scott kurzerhand entführen, um mit seiner Hilfe Kontakt zu Janet zu knüpfen. Für einen stabilen Zugang in die subatomare Ebene ist Pym die Entwicklung einer Maschine geglückt, die diesen Zugang gewährleisten könnte, doch dafür ist das Trio auf ein Teil aus dem Bestand des Schwarzmarkthändlers Sonny Burch (W. Goggins) angewiesen. Als dieser jedoch das Potenzial hinter Pyms Erfindung erkennt, hintergeht er ihn und lässt sein mobiles Labor von der ominösen Verbrecherin Ghost (H. John-Kamen) stehlen, deren körperlicher Zustand selbst zwischen den atomaren Ebenen hin- und herschwankt. Scott heftet sich an die Fersen von Ghost und bekommt bei der Jagd dieses mal Unterstützung von Hope, die im modifizierten Anzug ihrer Mutter als Wasp erstmals selbst Superheldenluft schnuppern darf. Aber wird es ihnen gelingen die Technologie zurückzubekommen, bevor die Chance Janet jemals lebendig wiederzusehen auf immer erloschen ist? (pf)
Ab 29. November 2018 im Kaufhandel erhältlich:
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Bereits im Kaufhandel verfügbar:
Story
 
4,1
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,9
Extras
 
2,7
17 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
Story
 
4,4
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,7
9 Bewertungen mit Ø 5,4 Punkten
Story
 
4,6
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,9
Extras
 
2,9
31 Bewertungen mit Ø 5,4 Punkten
13.09.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 16.09.2018 um 08:06
#20
Da ich schon seit der ersten Ankündigung total Feuer und Flamme für die 3D Version war freue ich mich das so ein tolles Steelbook kommt, wird auf alle Fälle gekauft, finde auch das Artwork grandios.
geschrieben am 15.09.2018 um 12:17
#19
Wird in meine Sammlung kommen.
Nur welche Version lasse ich mir noch offen.
geschrieben am 14.09.2018 um 14:39
#18
n1ghtm4r3 hat Recht.
Es ist schade, dass Disney Germany nur das 3D/2D Steelbook kennt. Im Ausland ist das 4K/2D Steelbook ja aich schon lange möglich. So wird der deutsche Käufer, der auch neugierig auf die 4K-Disc schielt, gleich zweimal hur Kasse gebeten. Man könnte ja auch ein 3D/2D/4K Steel anbieten.

Das ist mein kleines Dilemma, wie vielleicht bei vielen anderen Sammlern auch:
Ich möchte gerne den 1. Block an MARVEL-Studios Verfilmungen (also gerechnet von „Iron Man“ bis zum 2019 erhältlichen „Avengers 4“) komplett als Steelbooks in der Sammlung wissen.
Eigentlich bin ich kein Steelbook-Fan, aber bei den MARVEL STUDIOS Filmen als auch der Turbine Steel Collection mache ich eine Ausnhame, weil sie mir gefallen.

Auch wenn ich kein Steelbook Befürworter bin:
Disney sollte das 4K/2D Steelbook auch in Deutschland einführen und sich für die nächste große Welle an MARVEL-Verfilmungen vielleicht noch einmal neu aufstellen.
geschrieben am 14.09.2018 um 14:03
#17
Und wieder einmal müsste ich bei 4K als Steelbook-Fan zweimal kaufen. Zum K... ist das. Nee, danke.
geschrieben am 14.09.2018 um 13:28
#16
Bei mir wird es die normale Amaray aus dem Ausland.
geschrieben am 14.09.2018 um 12:31
#15
Also ich habe mir die 4K schon vorbestellt und frue mcih jetzt schon mega wenn ich mir den enldich angucken kann...
geschrieben am 14.09.2018 um 08:07
#14
Die anderen Marvel Filme liegen im Steelbook vor, dann mus sich dieses auch noch dazu gesellen.
geschrieben am 14.09.2018 um 06:12
#13
Hier werden wir uns auf alle Fälle ien schönes Steel in die Sammlung holen. Mal sehen, was da noch so alles kommen wird.
geschrieben am 13.09.2018 um 22:56
#12
Das Steelbook von "Ant-Man and the Wasp 3D (Limited Steelbook Edition) (Blu-ray 3D + Blu-ray)" habe ich schon günstig vorbestellt bei Thalia. War mit Rabattgutschein unschlagbar günstig gewesen. 4K hole ich mir dann später.
geschrieben am 13.09.2018 um 21:56
#11
Sehr sehr coole Fortsetzung. Steelboomk ist bestellt. 4k muss ich mir dann später wieder holen. Das nervt teilweise.

Warum kein 2D/4k Steelbook?!
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 4,50 Punkte
20 Kommentare