Deutsche Romanverfilmung "So was von da" ab Donnerstag im Kino und ab 28. Februar 2019 auf Blu-ray Disc

So-Was-Von-Da-News.jpg
10.08.2018
So-Was-Von-Da-News-01.jpg
Kommenden Donnerstag, den 16. August 2018 wird die DCM Filmdistribution die deutsche Tragikomödie „So was von da“ (Deutschland 2018) in die bundesweiten Kinos bringen. Der Spielfilm wurde von Regisseur Jakob Lass in Szene gesetzt und basiert auf dem nahezu gleichnamigen Debütroman von Tino Hanekamp aus dem Jahr 2011. Darin feiert ein Clubbesitzer mit seinen Gästen den Jahreswechsel und zugleich auch die letzte Party in dem Lokal, da dieses bald abgerissen werden soll. Die tragenden Rollen von „So was von da“ sind mit Niklas Bruhn, Martina Schöne-Radunski, Corinna Harfouch, Tinka Fürst, Lana Cooper, Mathias Bloech und Bela B. besetzt. Schon vor dem Kinostart ist bekannt, dass der Film im Vertrieb von Universum Film voraussichtlich am 28. Februar 2019 auf Blu-ray und DVD erscheinen wird. Uns erwartet beim HD-Release eine Auswertung im einfachen Keep Case, mit einer Bildkodierung in 1080p, AVC und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur. Details zu möglichen Extras gibt es noch nicht.
So-Was-Von-Da-News-02.jpg
Inhalt: Auf der legendären Hamburger Reeperbahn betreibt Oskar Wrobel (N. Bruhn) einen kleinen Musikclub in einem verlassenen Krankenhaus. Eigentlich führt Oskar ein tolles Leben mit großartigen Freunden, vielen Frauen an seiner Seite und regelmäßigen Partys. Doch die aktuellste Fete in der Silvesternacht bietet Oskar nur wenig Grund zum feiern, denn er hat über die Jahre hinweg jede Menge Schulden angehäuft und nun steht die Schließung des Clubs unmittelbar bevor. Doch genau daran kann er an besagtem Abend auch nicht wirklich denken, denn um ihn herum feiern die Gäste ausgelassen die Nacht ins neue Jahr und Probleme seiner Freunde bringen zusätzliches Chaos in die aktuelle Situation. Wird es ihnen gelingen einen Ausweg zu finden? (pf)
Ab 28. Februar 2019 auf Blu-ray Disc:
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
10.08.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 14.08.2018 um 06:17
#7
Da reizt die Story schon gar nicht groß zum weiterlesen. Ne, auf den Film werde ich wohl verzichten.
geschrieben am 13.08.2018 um 19:42
#6
Wer schaut sich denn bitte so was an? Ich jedenfalls nicht.
geschrieben am 11.08.2018 um 12:18
#5
Die Handlung spricht mich überhaupt nicht an. An mir wird der Film komplett vorbei gehen.
geschrieben am 11.08.2018 um 07:34
#4
Kein Film den ich jetzt unbedingt im Regal stehen haben müsste.
Wird vielleicht einmal im Free TV gesichtet werden.
geschrieben am 11.08.2018 um 07:19
#3
Der Film klingt ganz nett, aber ist eher kein Kaufkandidat meinerseits, hier werde ich warten bis der Film im Free TV läuft wo ich auf alle Fälle dann mal einen Blick riskieren werde.
geschrieben am 10.08.2018 um 23:52
#2
Trailer anschauen und vielleicht erst einmal anschauen und wenn dann gut is, dann mal in ner Aktion mitgenommen. Wirklich neugierig bin ich jedenfalls noch nicht.
geschrieben am 10.08.2018 um 15:53
#1
Ich sehe die 2 Bilder und das Cover der Blu Ray, und kann da schon sagen das es absolut nichts für mich ist, da brauche ich gar nicht erst DEUTSCHLAND 2018 zu lesen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,25 Punkte
7 Kommentare