Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Neue Blu-ray Reviews: u.a. "Schlock", "Jumanji - Willkommen im Dschungel" und "Bullyparade - Der Film"

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,80 Punkte
02.05.2018
Review-News_neu-2017_0.jpg
schlock-1973-limited-mediabook-edition-blu-ray-disc-review-001.jpg
Es ist mal wieder Mittwoch und wie immer an diesem Wochentag freuen wir uns, Ihnen an dieser Stelle die neusten Blu-ray Rezensionen der letzten Woche vorzustellen. Aus der Riege unserer fleißigen Tester nahm sich unter anderem Review-Kollege Michael Speier der Mediabook-Ausgabe des John Landis Meisterwerks "Schlock" an: "....Auf diese Veröffentlichung haben die Fans viel zu lange warten müssen – aber das Warten hat sich mehr als gelohnt. Der Film erstrahlt in einer phantastischen Bildqualität, die man sich kaum besser wünschen könnte. Der Ton ist ebenfalls sauber und sehr ordentlich, stößt jedoch aufgrund des Mono-Formats an seine Grenzen. Das umfangreiche Bonusmaterial rundet die Sache ab und lässt diese Edition zum Non-Plus-Ultra werden – was keineswegs daran liegt, dass es sich hier um die Einzige Edition handelt. Der Film selbst ist eine total bekloppte, wahnsinnig unterhaltsame und von vorne bis hinten kultige Komödie, wie es nur eine Handvoll vergleichbarer Titel gibt. Anarcho-Humor vom Feinsten, inszeniert (und gespielt) von einem Meister seines Fachs. Wer den Film nicht kennt, und an Filmen wie Kentucky Fried Movie, Amazonen auf dem Mond oder Angriff der Killertomaten seine Freude hat, der sollte sich dieses Genre-Meisterwerk auf keinen Fall entgehen lassen. Ein affenstarkes Dankeschön an die Turbine Media Group für diese wunderbare Veröffentlichung!"
jumanji-willkommen-im-dschungel-blu-ray-disc-review-005.jpg
Jörn Pomplitz hingegen wagte sich in der vergangenen Woche in den Dschungel und sah sich die Jumanji-Neuverfilmung "Jumanji: Willkommen im Dschungel" genauer an: "...Auch wenn von der alten Faszination des ersten Jumanji-Films nicht mehr viel übrig geblieben ist, muss man Regisseur Jake Kasdan zugestehen, dass er das Brettspiel sehr unterhaltsam in die heutige Zeit transformiert hat. Der Zuschauer bekommt einen wilden Ritt durch den Dschungel geboten, der ein Action-Feuerwerk nach dem anderen abfackelt. Langeweile kommt hier also nie auf. Die technische Umsetzung der Blu-ray ist ebenso zeitgemäß gelungen. Das Bild kratzt so manche Male an der Referenzmarke und bietet neben tollen Farben auch einen sehr guten Schärfe- und Detailgrad. Zudem gibt es wunderschöne Landschaftsaufnahmen von Hawaii. Beim an und für sich sehr guten Ton gibt es Punktabzug für einige Szenen, in denen Hintergrundgeräusche fehlen. Bei den Action-Einlagen bekommt der Zuschauer dann aber eine perfekte Klangkulisse, die sich über alle Lautsprecher verteilt und auch den Subwoofer immer wieder druckvoll mit einbezieht. Der Bonus-Bereich ist gespickt mit jeder Menge interessanter Berichte, die einen guten Einblick in die Entstehung des Abenteuers geben. Auch wenn sich der Film grundlegend von seinem Vorgänger unterscheidet – er ist ein sehr unterhaltsamer Abenteuerfilm für die aktuelle Generation."
bullyparade-der-film-blu-ray-disc-review-005.jpg
In die komödiantische Richtung verschlug es unseren Review-Kollegen Sascha Hennenberger, der sich einem Klassiker im neuen Gewand betrachtete "Bullyparade - Der Film": "...In Bezug auf die technische Umsetzung gibt es nicht viel Negatives zu berichten. Das Bild der Blu-ray bietet eine überwiegend sehr gute Schärfe und knackige Farben, wobei nur minimale Beeinträchtigungen zu erkennen sind. Der Ton könnte zwar mehr direktionale Surroundeffekte in den entsprechenden Momenten enthalten und auch der Bass könnte überzeugender sein, aber unterm Strich ist auch hier alles gut. Das Bonusmaterial bietet dazu interessante und unterhaltsame zusätzliche Informationen zum Film, wobei vor allem das Making of zu empfehlen ist. Ich will nicht bestreiten, dass Bullyparade – Der Film sicherlich nicht wenigen gefallen dürfte. Es sind ja – wie bereits geschrieben – auch einige gute Gags drin. Aber ich persönlich bin nun mal enttäuscht, nicht nur, weil ich doch mehr erwartet habe, sondern auch, weil die letzte Komödie, die Michael „Bully“ Herbig nach eigenen Aussagen mit diesem Film gedreht hat, nicht das Niveau wie die Serie oder die Highlight Filme Der Schuh des Manitu und (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 erreicht. Fans dürfen selbstverständlich dennoch gerne ein Auge riskieren, sollten die Erwartungen allerdings nicht zu hoch ansetzen." Wie immer wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Lesen der aktuellen und ausführlichen Reviews auf bluray-disc.de und wir hoffen, wir können Ihnen mit unseren Tests bei der Kauf oder Leih-Entscheidung ein wenig unterstützend unter die Arme greifen. neue Blu-ray Reviews
02.05.2018 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Jumanji: Willkommen im Dschungel, Colors - Farben der Gewalt (Unrated Cut), Ferdinand - Geht STIERisch ab! und Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme! werden irgendwann in meine Sammlung wandern.
sasacrocop
04.05.2018 um 04:36
#12
Vielen Dank für die Arbeit, die ihr Euch immer mit den Reviews macht.
cheesy
03.05.2018 um 06:19
von cheesy
#11
Die Bullyparade konnte ich mir Gott sei Dank ausborgen, bin froh das ich dafür kein Geld ausgegeben habe, Jumanji musste ich mir kaufen, ein guter und würdiger Nachfolger, davon bitte gerne mehr.
Matrix1968
02.05.2018 um 21:46
#10
Dankeschön, interessante Sichtweisen, die ich gerne lese.
EnZo
02.05.2018 um 18:46
von EnZo
#9
Der Royale Puff in England sorgt ja auch für Stimmung wenn die Kinder kommen. Deutschland ist halt ein Land der Frisösen und da geht schon so mancher Film über die Theke.
Für mich ist heute auch nichts dabei.
Celladoor
02.05.2018 um 16:36
#8
Einmal mehr vielen Dank für die Reviews. "Fargo" habe ich als Mediabook bereits zu Hause, "Ferdinand" steht noch auf meiner Merkliste.
matze_fcbayern
02.05.2018 um 13:31
#7
Zu Jumanji: Willkommen im Dschungel bestellte ich mir das Steel bei amazon.uk ,was diese Woche kommen sollte. Freue mich schon darauf und Danke für die Review.
CATGIRL
02.05.2018 um 13:25
#6
Danke für die Infos :))
minio69
02.05.2018 um 12:08
#5
Jumanji hat mir richtig gut gefallen. Das Steelbook ist so la la, aber der Film wird sicherlich noch 1-2 mal im Player landen. Gefällt mir noch besser als das Original, zumindest mal genauso gut.
Abenteuer68
02.05.2018 um 11:40
#4
Vielen Dank für die Reviews!

Schön das "Jumanji" und "Ferdinand" so gut abgeschitten haben. Diese hatte ich auch fest als Kauf eingeplant.

"Daddys Home 2" werde ich mir trotz mittelmäiger Wertung zulegen, da mir Teil 1 sehr gut gefallen hat und der Cast mir einfach zusagt.
GMoney1984
02.05.2018 um 11:33
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,80 Punkte
12 Kommentare