"Black Panther" offiziell ab 19. Juli 2018 in 2D, 4K auf Ultra HD Blu-ray und in 3D im limitierten Steelbook verfügbar

Black-Panther-News.jpg
17.04.2018
Black-Panther-News-01.jpg
Die aktuellste Marvel-Comicverfilmung „Black Panther“ (Argentinien, Südkorea, USA 2018) stellt an den Kinokassen derzeit einen Rekord nach dem anderen auf. Der von Ryan Coogler inszenierte Spielfilm mit Chadwick Boseman in der Hauptrolle ist momentan der erfolgreichste Spielfilm in den vergangenen 365 Tagen und inzwischen unter anderem auch schon der kommerziell erfolgreichste Marvel-Film – schließlich hat der Streifen bereits weltweit die Marke von 1,3 Milliarden US-Dollar geknackt und ist damit auch in die Top10 der weltweit kommerziell erfolgreichsten Filme aller Zeiten eingestiegen. Demnächst erhält „Black Panther“ die Gelegenheit auch im Home-Entertainment-Segment die Karte neu zu mischen und möglicherweise auch in physischer Form Verkaufs- und Leihrekorde aufzustellen. Offiziell fällt am 19. Juli 2018 der Startschuss in Deutschland. An besagtem Termin wird Walt Disney Studios Home Entertainment „Black Panther“ in 2D, in 4K inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray sowie auf Blu-ray 3D als Erstauflage im limitierten Steelbook veröffentlichen.
Black-Panther-News-02.jpg
Inhalt: Nach der Ermordung seines Vaters während der Konferenz in Wien, ist T'Challa (C. Boseman) gezwungen in seine Heimat, das abgeschottet gelegene aber technisch hoch entwickelte Wakanda, zurückzukehren, um dort den Dienst als König und Beschützer seines Landes anzutreten. Allerdings reicht sein diplomatisches Geschick als Staatsoberhaupt Wakandas bald schon nicht mehr aus, als der im Exil lebende Erik Killmonger (M. B. Jordan) darauf sinnt, sich an Wakanda zu rächen und dafür einen Pakt mit dem Teufel in Form des Waffenhändlers Ulysses Klaue (A. Serkis) schließt. Einmal mehr entfesselt T'Challa die Macht des Black Panther, die ihm übermenschliche Kräfte und Sinneswahrnehmungen verschafft und mit denen er sich der Bedrohung entgegen stellt...
Black-Panther-News-03.jpg
Rechteinhaber Walt Disney Studios Home Entertainment hat neben dem offiziellen VÖ-Termin auch die finalen Produktbilder der drei Editionen sowie sämtliche technischen Merkmale und Details zur Ausstattung offenbart. Demnach werden Blu-ray, Blu-ray 3D und Ultra HD Blu-ray jeweils über deutschen Sound in Dolby Digital Plus 7.1 verfügen und der englische Original-Ton wird in DTS-HD High Resolution 7.1 vorliegen. Der Ultra HD Blu-ray spendiert Disney zusätzlich eine englische Dolby Atmos Audiospur. Das Bonusmaterial wird in allen drei Produkten identisch ausfallen und aus Pannen vom Dreh, zusätzlichen Szenen, einem Audiokommentar und Featurettes bestehen. (pf)
Ab 19. Juli 2018 im Kaufhandel erhältlich:
17.04.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 18.04.2018 um 15:21
#26
Das 3D Steelbook sieht wieder richtig toll aus. Erinnert an das Design von Thor Ragnarok. Freu mich schon so sehr drauf.
geschrieben am 18.04.2018 um 11:43
#25
Warte mit dem schauen bis er auf BD raus is.........mal schauen was er taugt !?
geschrieben am 18.04.2018 um 08:56
#24
Habe mir hier auch das 3D Steelbook bestellt, auf eine englische Atmos Spur kann ich verzichten, wäre es eine deutsche Atmos Spur hätte ich die UHD auch noch gekauft.
geschrieben am 18.04.2018 um 06:53
#23
Habe mir das 3 D Steelbook Bestellt.
geschrieben am 18.04.2018 um 06:34
#22
Wer hätte das gedacht, dass es den Film auf der blauen Scheibe in der Stahlkassette gibt. Schon irre, was die alles raushauen.
geschrieben am 18.04.2018 um 06:17
#21
Da wir den im Kino verpasst haben, bin ich natürlich schon sehr neugierig auf den Streifen. Ein Steel ist auf jeden Fall schon mal geordert.
geschrieben am 17.04.2018 um 23:36
#20
fand das vorherige Artwork der Amaray BD ansprechender, mal schauen, welche Version es wird.
geschrieben am 17.04.2018 um 22:29
#19
Toller Film, auch wenn es eher eine Eingührung in die Kultur Wakandas ist, als ein "typischer" Superheldenfilm. Der Film wird auf jeden Fall gekauft. Welche Version entschride ich wahrscheinlich spontan. Je nach dem, wie das Steelbook "in echt" aussieht.
geschrieben am 17.04.2018 um 22:02
#18
Trotz des ganzen Rummels um den schwarzen Panter werde ich mir erst mal leihweise selbst ein Bild von dem Filmchen machen. Die Avengers waren auch sehr erfolgreich aber ich fand die Filme einfach nur schnarch langweilig nach Schema F gestrickt.
Sollte mich der neue Held überzeugen, kommt wohl das 3D-Steel nach Hause.
geschrieben am 17.04.2018 um 20:28
#17
Wooohoooo! Ist ja gar nicht mehr so lange hin! Da freue ich mich schon schon jetzt auf nen gechillten Abend vor dem TV :)
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
9 Bewertung(en) mit ø 3,44 Punkte
26 Kommentare