Fox stellt Ultra HD Blu-ray Release von Mel Gibsons "Braveheart" noch in 2018 in Aussicht

Braveheart.jpg
16.04.2018
Braveheart-News-01.jpg
Am 15. Mai 2018 wird Paramount Home Entertainment in den USA das preisgekrönte Kriegsdrama „Braveheart“ (USA 1995) erstmals in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray veröffentlichen. Auf Facebook bestätigte 20th Century Fox Home Entertainment auf Nachfrage, dass man auch hierzulande die 4K-Veröffentlichung von „Braveheart“ zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr plane. Weitere Details konnte man aktuell aber noch nicht nennen. Es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis Rechteinhaber Fox Mel Gibsons Meisterwerk, das zumindest teilweise auf wahren historischen Begebenheiten beruht und unter anderem mit 5 Oscars ausgezeichnet wurde, für den deutschen Markt mit einem offiziellen Termin auf Ultra HD Blu-ray ankündigen und anschließend auch veröffentlichen wird. Sobald nähere Details bekannt werden, halten wir Sie selbstverständlich zeitnah im Rahmen unserer News auf dem Laufenden.
Braveheart-News-03.jpg
Inhalt: Ende des 13. Jahrhunderts ermorden britische Besatzer die geliebte Frau des in Schottland lebenden William Wallace (M. Gibson). Von dieser Tat aufgestachelt und blind vor Rache, mobilisiert er seine schottischen Landleute für einen Feldzug gegen die übermächtigen Engländer. Trotz ihrer nicht nur zahlenmäßigen Unterlegenheit schafft man das Unfassbare und besiegt die Armee des britischen Königs. Nach dem Sieg stehen jedoch nicht alle Schotten hinter Wallace und verraten ihren Freiheitskämpfer... (pf)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich (Auswahl):
16.04.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 21.04.2018 um 13:59
#22
Der Film hat definitiv eine würde 4K Umsetzung verdient. Wandert auf jeden Fall in die Sammlung. Hoffe auch auf ein 4K Steelbook.
geschrieben am 18.04.2018 um 06:29
#21
Wenn das Bild wirklich um Klassen besser ist, steht einer Neuanschaffung in 4k sicher nicht mehr viel im Wege.
geschrieben am 17.04.2018 um 11:07
#20
Hier wird auf jeden Fall von meiner Seite ein Update erfolgen. Ich mache mir jedoch lieber kene Illusionen und gehe davon aus, dass das deutsche FOX-Release wohl eher wieder abgespeckter erscheinen wird. Oder vielleicht doch nicht ?

Mel Gibsons Film ist ein brutales Meisterwerk aus Blut, Stahl und Leidenschaft, dass ich in der Regel alle 3 Jahre erneut mir anschaue. Freue mich auf die UHD BD.
geschrieben am 17.04.2018 um 09:14
#19
Klasse Streifen :))
geschrieben am 17.04.2018 um 09:09
#18
Das Cover der Uhd gefällt mir gut. Hoffentlich wird es ein guter 4k Transfer.
geschrieben am 17.04.2018 um 07:25
#17
Einer meiner besten Filme aller Zeiten.

Die sollten Mel endlich den Directors Cut machen lassen, es gibt noch über eine Stunde Material.
geschrieben am 17.04.2018 um 07:05
#16
Ich hoffe doch sehr das der Film auch bei uns als UHD erscheint und vielleicht auch eine neue deutschsprachige Tonspur kommt, dann steht einen Kauf meinerseits auf alle Fälle nichts mehr im Wege.
geschrieben am 17.04.2018 um 06:04
#15
Schlagt auf mich ein, aber ich kann mit Braveheart rein gar nix anfangen. Der Film spricht mich, obwohl er alles hat, was ein guter Film braucht, einfach nicht an. \nViel Spaß mit dem 4k Update.
geschrieben am 16.04.2018 um 21:13
#14
Wenn keine deutsche HD-Spur drauf ist, bleibe ich bei der Blu ray, sonst gerne.
geschrieben am 16.04.2018 um 19:05
#13
Ist zwar auch ein Klassiker, aber ich finde den film nicht so mega gut, dass ich ihn mir als 4K kaufen müsste...
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,60 Punkte
22 Kommentare