"Tomb Raider" erscheint auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray auch in limitierten Steelbooks

Tomb-Raider-2018-News.jpg
16.04.2018
Tomb-Raider-2018-News-01.jpg
Pünktlich zum Kinostart der prominent besetzten Videospiel-Verfilmung „Tomb Raider“ (Großbritannien, Südafrika, USA 2018) fiel auch der Vorbestell-Startschuss für die ersten physischen Heimkino-Produkte des Films. Die von Roar Uthaug inszenierte Neuverfilmung, mit der schwedischen Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander in der Rolle von Lara Croft, konnte jeweils als Standard Edition wahlweise in 2D, auf Blu-ray 3D und in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray vorbestellt werden. Zu diesen einfachen Produkt-Varianten gesellen sich nun auch noch zwei Sondereditionen hinzu. Ab sofort kann in den Online-Shops von Saturn und MediaMarkt auch noch eine „Limited Steelbook Edition“ mit dem Spielfilm in 2D sowie ein ebenfalls limitiertes Steelbook samt Ultra HD Blu-ray geordert werden. Der Release aller Editionen erfolgt nach aktuellem Stand im Vertrieb von Warner Home Video am 02. August 2018. Details zu weiteren Produkten wie z.B. einer 3D-Version im Steelbook, technischen Merkmalen oder der Ausstattung gibt es aktuell noch nicht.
Tomb-Raider-2018-News-02.jpg
Inhalt: Sieben Jahre nachdem der exzentrische Abenteurer Lord Richard Croft (D. West) auf seiner Suche nach dem Dolch von Xian spurlos verschwand, bestreitet seine Tochter Lara (A. Vikander) ihr Leben als Fahrradkurier in London. Unfähig das Erbe der Crofts anzutreten und damit den Tod ihres Vaters zu akzeptieren, scheitert sie jedoch genauso am Versuch ihr eigenes Leben zu leben. Schließlich nimmt sie allen Mut zusammen und heuert mit Lu Ren (D. Wu) einen alten Freund ihres verschollenen Vaters an, der ihr helfen soll dessen letzte Expedition so genau wie möglich nachzuzeichnen, um so Hinweise auf seinen Verbleib zu erhalten. Die Spur führt Lara und ihre Mitstreiter auf eine scheinbar verlassene Insel mitten im Pazifik, die nicht nur eine mysteriöse Grabkammer beherbergt, sondern auch den fanatischen Mathias Vogel (W. Goggins), der das Geheimnis der Insel um jeden Preis unter Verschluss halten will und die junge Lara an ihre körperlichen und mentalen Grenzen treibt... (pf)
Ab 02. August 2018 im Kaufhandel erhältlich:
16.04.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 18.04.2018 um 21:26
#25
Jetzt kann man auch das 3D-Steelbook bei Amazon vorbestellen.
geschrieben am 18.04.2018 um 06:34
#24
Früher hab ich Lara Croft, bzw. Tomb Raider gerne am PC gespielt. Heute bin ich aus dem Alter raus. Die ersten Verfilmungen mit der gutausehenden Angelina Jolie konnten mich nicht so wirklich überzeugen. Bin daher schon gespannt, ob die Neuverfilmung das besser hinbekommt.
geschrieben am 17.04.2018 um 18:26
#23
Ich finde die neue, insbesondere von Hollywood vorgelebte weibliche Emanzipatiins-Welle inzwischen sehr bedenklich.
Leider läuft diese während der aktuell grassierenden #METOO-Debatte darauf hinaus, dass Frauen scheinbar derzeit im Kino nur noch kämpfen müssen....wie...ja, wie Männer.
Das hat nichts MEHR mit der Emanzipation der Frau zu tun, wie sie tolle Frauen wie Chris Griscom anstrebten. Statt dessen werden männliche Verhaltensmuster einfach übernommen, brav geschluckt und keinesfalls spezifiziert.
Egal ob in THOR 3 (Der Part von Tessa Thompson) oder der Aufruf zum CHANGE (!) von einigen weiblichen Hollywood-Stars während der GOLDEN GLOBE- bzw. OSCAR-Verleihung: Es SOLL quasi alles verweiblicht werden. Wohin das führen soll, weiss wohl meiner so richtig genau, hauptsache CHANGE.
So sehr ich starke Frauen auch begrüsse (....wir alle dürfen aber gerne auch weiterhin auch schwach sein *g*). Das ist mir persönlich alles etwas zu wenig. Jedes Franchise wird derzeit in Hollywood auf seine weibliche Zugkraft abgeklopft, kritische Töne sind verpönhnt bzw. erst garnicht zu hören.

Auch gesellschaftlich sehe ich eine regelrechte Geschlechter-Abspaltung auf uns zukommen, die keinesfslls derzeit im Sinne einer ehemals friedlichen Emanzipation von statten geht. Obwohl ich zumeist sehr schnell spreche: Es ist manchmal als Mann schwierig MEINEN Satz vollenden zu DÜRFEN. Das ist allerdings NUR eine Beobachtung, die ich in meinen Umfeld und nur bei mir feststellen kann.
Liebe Ladies: Bitte überdenkt noch einmal das neu entfachte, ach so unabhängige Weltbild und neue ICH ZIEHE NUR NOCH MIT ANDEREN FRAUEN UM DEN BLOCK-Bild und kopiert nicht uns Männer. Wir sind sowieso einmalig und einzigartig, aber ihr könnt das auch sein mit etwas weniger Agro-/Kampf-2018-Emanzipation. :)

Ich war nie ein Fan der Videospiele oder der beiden Videospiel-Verfilmungen mit Angelina Jolie (Teil 2 finde ich hier sogar noch einen Hauch besser), auch wenn Alicia Vikander mir sehr sympathisch und nach meinem Verständnis auch eine ausgezeichnete Schauspielerin ist. Auf dieses Reboot, das förmlich einen anschreit um endlich zu einem eigenen Franchise anzuwachsen, bin ich nicht wirklich heiss.

Daher gilt für mich: Ansehen ja (.....hallo, Streaming), aber ein Kauf (BD oder UHD BD) wird es bei mir wohl nicht werden.

Leider erweckt das neue Hollywood-Frauenbild bei mir derzeit eher Bedenken (....auch und insbesondere die MARVEL STUDIOS zeigen sich hier fast schon hilflos) als Begeisterungsstürme. Wie ist es bei Euch, Guys ?

Der Kauf der TOMB RAIDER-BD wird daher erst einmal von meiner Seite ausgelassen. :(
geschrieben am 17.04.2018 um 15:04
#22
Super film! 3D version wird gekauft. Hoffe bald das sie eine fortsetzung bekannt gibt
geschrieben am 17.04.2018 um 06:59
#21
Die Meinungen zu diesem Film sind ja sehr unterschiedlich, ich persönlich freue mich auf alle Fälle auf diesen Neustart von Lara Croft und werde mir auf alle Fälle die 3D Scheibe zulegen.
geschrieben am 17.04.2018 um 05:56
#20
Eieiei, gleich fünf Versionen für den Film. Ich bin sehr gespannt auf die Box Office Zahlen. Die Trailer sahen überraschenderweise sehr unterhaltsam aus.
geschrieben am 17.04.2018 um 04:10
#19
Die 3D Version steht hier ganz oben auf meiner Merkliste. Hoffe das die Reviews diesbezüglich gut abschneiden.
geschrieben am 16.04.2018 um 21:16
#18
Auch hier habe ich mir das UHD Steelbook vorbestellt, werde aber noch die 3D Version dazu kaufen, wenn ein gutes Angebot kommt.
geschrieben am 16.04.2018 um 21:08
#17
Wo bleibt von Warner die "Amazon Exklusiv" Version, wo 2D+3D vorhanden sind?
geschrieben am 16.04.2018 um 20:11
#16
Mir hat der Film im Kino sehr gut gefallen. Allein die Szenen in der Schlucht mit dem Flugzeugwrack haben im Kino eine enorme Tiefenwirkung gezeigt. Bei mir wird es daher die 3D-Disc werden - wäre schön, wenn es dazu auch noch ein Steel inkl. 2D geben würde.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
25 Kommentare