Glaubst Du an Geister? - "Ghost Stories" ab 06. September 2018 auf Blu-ray Disc

Ghost-Stories-News.jpg
13.04.2018
Ghost-Stories-News-01.jpg
Am 20. Januar 2018 feierte das britische Horror-Drama „Ghost Stories - Glaubst du an Geister?“ (Großbritannien 2017) im Rahmen der Fantasy Filmfest White Nights seine Deutschland-Premiere auf einer Großleinwand. Ziemlich genau drei Monate später steht nun als nächstes am kommenden Donnerstag, den 19. April 2018 die reguläre bundesweite Kinoauswertung des Spielfilms auf dem Programm, bevor er schließlich im Vertrieb von Concorde Home Entertainment am 06. September 2018 auf Blu-ray Disc erscheinen wird. Der von Jeremy Dyson und Andy Nyman in Szene gesetzte Film, der unter anderem mit Nyman selbst sowie Paul Whitehouse, Alex Lawther und Martin Freeman besetzt ist, basiert auf der gleichnamigen Theaterproduktion, die 2010 ihre Premiere in Großbritannien feierte und anschließend mit Ticket-Verkaufsrekorden rund um die Welt aufgeführt wurde.
Ghost-Stories-News-02.jpg
Inhalt: Der Parapsychologe Professor Philip Goodman (A. Nyman) ist sich sicher, dass es keine übernatürlichen Phänomene gibt. Um auch andere davon zu überzeugen, moderiert der Skeptiker eine Fernsehsendung mit dem Titel „Psychic Cheats“, in der er angeblich paranormale Fälle untersucht und Beweise liefert, die deren Schwindel aufdecken. Eines Tages wendet sich sein ehemaliges Idol Charles Cameron (L. Byrne), das sich eines Tages schlagartig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat und lange Zeit als verschollen galt, bei Goodman und bietet ihm drei paranormale Fälle zur Untersuchung an. Cameron war damals an eben diesen Fällen gescheitert. Umso begeisterter ist Goodman über das Angebot, denn er erhält nun die Gelegenheit sein eigenes Vorbild zu übertrumpfen. Goodman beginnt mit seinen Untersuchungen und stößt bei den Gruselgeschichten schon bald auf Dinge, die seine Überzeugungen grundlegend auf den Kopf stellen...
Ghost-Stories-News-03.jpg
Concorde Home Entertainment wird „Ghost Stories“ als herkömmliche Standard Edition im einfachen Keep Case veröffentlichen. Der Haupfilm wird auf Blu-ray voraussichtlich über eine Bildkodierung in 1080p, AVC und eine deutsche DTS-HD Master Audio Tonspur verfügen. Das Bonusmaterial ist bereits offiziell bekannt und wird aus Featurettes, einem Making Of, Interviews sowie dem deutschen und dem englischen Trailer bestehen. (pf)
Ab 06. September 2018 auf Blu-ray Disc:
13.04.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 16.04.2018 um 10:51
#12
Vielleicht mal von der Theke leihen.
geschrieben am 16.04.2018 um 06:23
#11
Naja, so ganz abgeneigt wäre ich hier jetzt nicht. Mal sehen, was die ersten Bewertungen aussagen.
geschrieben am 15.04.2018 um 07:08
#10
Hmmm, schwierige Angelegenheit. Der Trailer ist ein wenig zu wusselig, allerdings spricht mich das Genre sehr an. Ich werde dem Film eine Chance geben.
geschrieben am 14.04.2018 um 21:54
#9
Hab schon positive Dinge über diesen Streifen gehört, daher könnte der Film etwas für meine Sammlung sein. Ich warte aber definitiv einen günstigen Angebotspreis ab.
geschrieben am 14.04.2018 um 17:45
#8
Also für einen Kauf spricht mich der film zu wenig an, aber wenn ich den mal im TV sehen sollte, dann wird er auch geguckt oder aufgenommen...
geschrieben am 14.04.2018 um 03:42
#7
Werde mich bei VÖ entscheiden ob ich diesen Film in meine Sammlung nehme.
geschrieben am 13.04.2018 um 18:29
#6
Könnte recht gut werden der Film, aber im Netz finde ich zwar schon ein paar Infos mehr, aber ob ich schlussendlich bei VÖ kaufe werde ich erst noch entscheiden.
geschrieben am 13.04.2018 um 12:56
#5
Ach wenn es auf den Fantasy Filmfest Festivals läuft, hat es schon Qualität. Wurde von den meisten Filmen nicht enttäuscht. Hier werde ich diesen Film mal auf die Merkliste setzen und weiter beobachten.
geschrieben am 13.04.2018 um 12:44
#4
Das übernatürliche ist schon eine interessante Sache. Aber ich erwarte von Film nicht so viel. Trailer fand ich jetzt nicht so toll. Irgendwie schräg das Ganze.
geschrieben am 13.04.2018 um 12:40
#3
Nein, glaub ich nicht. Aber trotzallem interessiert mich der Film. Vor allem wegen Martin Freeman. Ein überragender Schauspieler wie ich finde. Von daher kommt Ghost Stories auf jeden Fall mal auf meine Merkliste.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
12 Kommentare