Action-Thriller "Immigration Game" ab 09. März 2018 auf Blu-ray Disc

Immigration-Game-News.jpg
11.12.2017
Immigration-Game-News-01.jpg
Im März 2018 wird Universum Film den Action-Thriller „Immigration Game“ (Deutschland 2017) auf Blu-ray Disc veröffentlichen. Der von Regisseur Krystof Zlatnik inszenierte Spielfilm zeigt ein alternatives Deutschland der nahen Zukunft und handelt vom immer noch sehr brisanten Thema der Einwanderung. In „Immigration Game“ können sich Einwanderer einen Platz in Deutschland erkämpfen. Hierzu müssen sie aber an einem tödlichen Spiel teilnehmen, bei dem nur diejenigen eingebürgert werden, die es lebend vom Stadtrand Berlins bis zum Alexanderplatz schaffen. Der Kampf um die Aufenthaltsgenehmigung wird dabei mittels einer TV-Show übertragen. Der Spielfilm ist in den tragenden Rollen mit Mathis Landwehr, Denise Ankel und Katharina Sporrer besetzt.
Immigration-Game-News-02.jpg
Nachdem „Immigration Game“ bereits am 13. Februar 2017 seine Kino-Premiere feierte und am 07. Juli 2017 offiziell in die bundesweiten Kinos kam, steht am 09. März 2018 schließlich die Home-Entertainment-Auswertung auf dem Programm. Der Release erfolgt im Vertrieb des Münchner Independents Universum Film als herkömmliche Standard Edition im Keep Case. Offizielle Details liegen zwar noch nicht vor, aber wir rechnen mit der üblichen Bildkodierung in 1080p, AVC und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur auf Blu-ray. (pf)
Ab 09. März 2018 auf Blu-ray Disc:
11.12.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 17.12.2017 um 12:21
#16
Und erneut ein Titel aus Deutschland, den ich weder kaufen, noch anschauen werde.
geschrieben am 12.12.2017 um 23:24
#15
Ich frage mich manchmal, was so lange dauert, die Filme ins Heimkino zu bringen. Ist schon klar, dass es nicht zum Kinorelase der Fall sein darf, aber ein Jahr ist dann schon ne kleine Ewigkeit.
geschrieben am 12.12.2017 um 07:54
#14
Werde einen Blick wagen und mich dann entscheiden.
geschrieben am 12.12.2017 um 06:28
#13
Oha, mal keine deutsche Produktion über die Vergangenheitsbewältigung, oder gar eine pseudolustige Komödie. Dennoch ein politisches Thema dessen Inhalt in der realen Welt sehr zum nachdenken anregt und auch polarisiert. Hier wird anscheinend die Flüchtlingspolitik ins absurde Licht gerückt um dennoch mit dem erhobenen Zeigefinger zu wedeln. Passe.
geschrieben am 12.12.2017 um 06:13
#12
Naja, einen Blick kann man ja mal wagen. Stellt sich nur die Frage, warum der Film so spät eine BD-Auswertung erfährt?
geschrieben am 12.12.2017 um 05:29
#11
Zuerst dachte ich mir das ich in diesen Film nicht einmal reinsehen werde, dann habe ich den Kommentar von modleo gelesen und dies hat mein Interesse geweckt:

Nachfolgende Filmemacher steckt hinter dem Projekt
DARTH MAUL: Apprentice - A Star Wars Fan-Film
https://www.youtube.com /watch?v=Djo_91jN3Pk
geschrieben am 11.12.2017 um 21:05
#10
Da würde ich drauf verzichten. So toll ist Deutschland ja nun wirklich nicht, dass es sich lohnt, um einen Platz hier zu kämpfen.
geschrieben am 11.12.2017 um 18:06
#9
Also mich interessiert der Film jetzt nicht so brennend, aber angucken würde ich mir den schon mal...
geschrieben am 11.12.2017 um 16:27
#8
Wollen wir hoffen, daß "Immigration Game" nicht Realität wird!
geschrieben am 11.12.2017 um 15:44
#7
Die Vorstellung an sich ist schon sehr bizarr. Ich kann noch nicht sagen, ob das was für mich wird oder nicht.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
16 Kommentare