Amazon.de sichert sich exklusiv Nolans „The Dark Knight Trilogie“ im Ultra HD Blu-ray Set

The-Dark-Knight-Trilogy-Newslogo.jpeg
12.09.2017
The-Dark-Knight-Newsbild-02_0.jpg
Vor wenigen Tagen erst informierten wir Sie darüber, dass Warner Home Video Anfang Dezember 2017 gleich mehrere Spielfilme aus seinem umfangreichen Backkatalog in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray nachreichen wird. Darunter befindet sich auch Christopher Nolans komplette „The Dark Knight Trilogie“, bestehend aus „Batman Begins“, „The Dark Knight“ und „The Dark Knight Rises“ mit Christian Bale in der Hauptrolle. Die drei Spielfilme werden ab dem 07. Dezember 2017 jeweils einzeln in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-rays verfügbar sein. Jedes der Sets wird über eine UHD Blu-ray und eine herkömmliche Blu-ray mit der HD-Fassung des jeweiligen Films verfügen und zudem auch noch mit einer digitalen UltraViolet-Kopie ausgestattet sein. Daneben konnte sich der Online-Händler Amazon.de einmal mehr ein Exklusivprodukt sichern. Der E-Tailer wird ebenfalls ab dem 07.12. ein Boxset mit der kompletten „The Dark Knight Trilogie“ exklusiv in seinem Sortiment zum Kauf anbieten. Dieses Boxset wird alle drei Filme auf Ultra HD Blu-ray vereinen. Da es sich bei der exklusiven Sonderedition um ein 8-Disc-Set handelt, legt Warner offensichtlich der Box auch die Bonus-Discs von „The Dark Knight“ und „The Dark Knight Rises“ mit zusätzlichen Extras bei. Weitere Details hinsichtlich der „Limited Edition“ liegen aktuell noch nicht vor. Ebenso sind auch noch alle Disc-Informationen der UHD Blu-rays offen.
ab dem 07. Dezember 2017 auf Blu-ray Disc erhältlich:
(pf)
12.09.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 17.09.2017 um 11:09
#24
Mir reichen die Version die ich schon besitze.
geschrieben am 13.09.2017 um 16:34
#23
An sich ist es ja schön das Filme in UHD auf den Markt kommen . Aber besser ist es neue Filmvorhaben gleich in UHD zu drehen ,und nicht nachträglich zu konvertieren.
geschrieben am 13.09.2017 um 07:39
#22
Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten sichert sich Amazon Exklusiv-Sets die jedoch kein Mensch mehr gebrauchen kann.
geschrieben am 13.09.2017 um 06:27
#21
Na, ob Ama hier soviel Geschäft macht? Die Filme sind ja nicht schlecht, aber ob ich mir die dann noch extra mal in 4k hole? Da muss der Preis schon richtig ordentlich sein.
geschrieben am 13.09.2017 um 06:02
#20
Wenn ich bedenke wie gut die Qualität der Blurays schon ist wäre so eine UHD Trilogie sicherlich Interessant, nur werde ich da erst zuschlagen wenn der Preis für die komplette Box gegen € 50.- geht.
geschrieben am 12.09.2017 um 23:10
#19
Ich werde mir, auch als Liebhaber der Dark Knght Filme, keine weitere Edition auf UHD zulegen. Das mit dem Ton ist mir egal, davon verstehe ich einfach viel zu wenig und habe da auch eher sehr bescheidene Ansprüche.

Es geht mir einfach darum, dass ich die Filme schon tw. drei mal gekauft habe und ein viertes Mal kommt nicht in Frage, da der Mehrwert für mich einfach zu gering ist.
geschrieben am 12.09.2017 um 22:08
#18
Ich glaube man sollte Warner und gleich Sony die Kommentare mal zu lesen geben, mit Glück geht denen ja mal ein Licht auf ;-)
geschrieben am 12.09.2017 um 20:11
#17
3 richtig gute Filme. Preis ist mit 65€ okay.
geschrieben am 12.09.2017 um 18:43
#16
Naja, also je nach Preis werd eich hier evtl. über ein Upgrade nachdenken, denn die Filme sind schon extrem nice :)
geschrieben am 12.09.2017 um 18:12
#15
Dass die Filme noch folgen würden war nach den letzten Ankündigungen klar. Ich bleibe aber bei meiner schönen Steelbook-Box.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
24 Kommentare