Südkoreanischer Horror: "The Wailing - Die Besessenen" Ende Januar 2018 auf Blu-ray Disc

the wailing newslogo.jpg
08.09.2017
the wailing newsbild.jpg
Das Label Pierrot Le Fou wird im Vertrieb mit der Al!ve AG voraussichtlich ab dem 26. Januar 2018 den Titel "The Wailing - Die Besessenen" auf Blu-ray Disc veröffentlichen. Die südkoreanische Produktion, die ab dem 12. Oktober 2017 in den deutschen Kinos starten wird, wurde dabei von Regisseur Hong-jin Na in Szene gesetzt. Die Heimkinoauswertung ist dabei bislang im Keep Case und auch in Form eines Mediabooks geplant. Letzteres wird neben der Blu-ray und DVD Version unter anderem auch ein Booklet und ein Poster beinhalten. Im Bereich Sound wird der Titel eine deutsche und koreanische DTS-HD MA 5.1 Tonspur auf Blu-ray bieten. Zum Inhalt: In einem kleinen koreanisches Dorf geschehen bestialische Übergriffe und grausame Morde. Die Nachbarn greifen sich scheinbar ohne jeglichen Grund gegenseitig an. Der ansässige Ortspolizist Jong-gu bemüht sich die Lage aufzuklären, was allerdings die Gerüchteküche und Schuldzuweisungen in die Höhe treibt. Ein mysteriöser japanischer Einsiedler, der seit kurzer Zeit im nahe gelegenen Wald haust, wird hinter diesen Taten vermutet. Als die Tochter des Polizisten ebenfalls in die hiesigen Gewaltausbrüche verwickelt wird, setzt er auf die übernatürlichen Fähigkeiten eines Schamanen. Wie sich bald herausstellen wird, ein schwerer Fehler...
Ab 26. Januar 2018 auf Blu-ray Disc:
(ds)
08.09.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 17.09.2017 um 11:33
#16
Wird mal gesichtet und dann werde ich mich entscheiden.
geschrieben am 11.09.2017 um 06:20
#15
Ich muss zugeben, der Trailer sieht gar nicht mal so schlecht aus. Mein Interesse ist jedenfalls mal geweckt.
geschrieben am 10.09.2017 um 21:41
#14
Leider erst letzte Woche den US Import bestellt.
geschrieben am 10.09.2017 um 13:04
#13
Ein Horrorfilm auf Korea, könnte recht gut werden zumal ich den Trailer schon echt cool finde, ob ich mir den Film im Jänner 2018 gleich kaufe oder vorab mal ansehe werde ich in ein paar Monaten entscheiden.
geschrieben am 09.09.2017 um 22:10
#12
Nein, auch der Film ist nichts für mich. Für Freunde des Genres sicherlich ein ganz interessanter Release, ich werde aber passen.
geschrieben am 09.09.2017 um 20:11
#11
Durch einen Betrag im Forum bin ich auf diesen Film aufmerksam geworden. Die Bilder des Trailers haben mich sofort schwer begeistert. Freue mich demnächst vielleicht ein Kino zu8 finden wo er gezeigt wird.
Wenn nicht warte ich bis Januar 2018. Der Film wird den schwachen Monat Januar voll ausfüllen. Freu mich wie Bolle.
geschrieben am 09.09.2017 um 14:50
#10
Südkorea filme gehen fast immer. Der Trailer gefällt mir.Hoffe auf einen Kinostart in der nähe.
geschrieben am 09.09.2017 um 14:11
#9
Ein wirklich packender Trailer, ins Kino wird es mich zwar nicht ziehen, aber die BD wird mit Sicherheit zugekauft.

Ob man bei dem zukünftigen US Remake auf eine ähnlich geniale Location wie im Original zurückgreifen kann ?
geschrieben am 08.09.2017 um 19:15
#8
Wenn dann mal von der THeke leihen mehr aber auch nicht.
geschrieben am 08.09.2017 um 18:25
#7
Ich kann mit asiatischen Filmen selten was anfangen, aber Horror geht eigetnlich immer. Denke, dass ich mir den mal auf Sky angucken werde :)
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
16 Kommentare