"Axolotl Overkill" und "Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora" ab 07. Dezember 2017 auf Blu-ray Disc verfügbar

Axolotl-Overkill-News.jpg
10.08.2017
Ostwind-3-News-01.jpg
Nachdem Constantin Film und Highlight Communications erst vor wenigen Tagen offiziell ihr finales Oktober-Lineup vorgestellt und in dem Zusammenhang auch eine erste Vorschau auf die Veröffentlichungen im November 2017 offenbart haben (wir berichteten), liegen uns jetzt schon offizielle Informationen zu den Dezember-Titeln der Independents vor. Und zwar werden Constantin Film und Highlight Communications in besagtem Monat und damit zum Abschluss des Jahres den Abenteuerfilm „Ostwind 3 – Aufbruch nach Ora“ (Deutschland 2017), in dem Mika mit ihrem Pferd nach Spanien durchbrennt, um dort eine Herde Wildpferde zu retten und zugleich die Freiheit wiederzufinden, sowie das Drama „Axolotl Overkill“ (Deutschland 2017), das auf dem gleichnamigen Roman der Regisseurin Helene Hegemann basiert und ein Überraschungserfolg auf dem Sundance Film Festival 2017 war, auf den Markt bringen. In „Axolotl Overkill“ begibt sich Jasna Fritzi Bauer als Mifti in das Nachleben von Berlin und versucht dort, neben wilden Partys, Drogenkonsum, Alkohol und Sex den Sinn ihres eigenen Daseins zu finden.
Axolotl-Overkill-News-01.jpg
Die beiden deutschen Produktionen werden im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment auf Blu-ray Disc veröffentlicht. Sie erscheinen beide am 07. Dezember 2017 im deutschen Kaufhandel und werden jeweils als Standard Editionen in herkömmlichen Keep Cases ausgewertet. Offizielle Details zu den technischen Merkmalen und der Ausstattung wurden zwar noch nicht kommuniziert, aber wir gehen in beiden Fällen von einer für Constantin Film und Highlight Communications üblichen Bildkodierung in 1080p, AVC und einer deutschen DTS-HD High Resolution Tonspur sowie diversen Extras auf Blu-ray aus. Finale Details reichen wir Ihnen demnächst mit der finalen Programm-Ankündigung nach. (pf)
Ab 07. Dezember 2017 auf Blu-ray Disc:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:
10.08.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 14.08.2017 um 20:20
#10
Da kann ich auf beide Filme verzichten. Ostwind ist überhaupt nicht mein Fall und der unaussprechliche auch nicht iwrklich...
geschrieben am 11.08.2017 um 09:11
#9
Nein danke.
geschrieben am 11.08.2017 um 06:12
#8
Zwei Filme aus Deutschland bei denen ich zugeben muss das mich keiner der Beiden wirklich interessiert, Ostwind ist wohl eher was für jüngere Mädchen und Pferdefans und das Drama ist schon vom Inhalt her nicht einmal ein Film den ich mir ansehen würde.
geschrieben am 10.08.2017 um 19:55
#7
nichts für meinen Film-Geschmack anbei,passe daher.
geschrieben am 10.08.2017 um 17:38
#6
Beide Filme kommen für mich nicht in Frage
geschrieben am 10.08.2017 um 16:57
#5
Alles keine VÖ`S für mich. Axolotl Overkill würde ich evl mal gucken. Vielleicht erscheint der ja mal bei Prime.
geschrieben am 10.08.2017 um 16:39
#4
Auf die angekündigten VÖ werde ich bewusst verzichten!
geschrieben am 10.08.2017 um 15:27
#3
Beides keine Filme für die heimische Sammlung.
geschrieben am 10.08.2017 um 15:02
#2
Meine Tochter wird sicherlich Ostwind in irgendeiner Form sehen wollen, ob es kein Kauf auf BD sein muss bleibt abzuwarten.
geschrieben am 10.08.2017 um 14:55
#1
Eindeutig keine Filme für mich. Das Produktionsland reicht mir hier schon allemal.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 1,75 Punkte
10 Kommentare