Abenteuerliche Tragikomödie "Die wunderbare Reise der Lucy - Auf der Suche nach Fellini" ab 29.09. direkt auf Blu-ray Disc

Die-wunderbare-Reise-der-Lucy-News.jpg
16.06.2017 Am 29. September 2017 erscheint im Vertrieb von Universum Film die abenteuerliche Tragikomödie „Die wunderbare Reise der Lucy - Auf der Suche nach Fellini“ (Italien, USA 2017) ohne vorherige Kinoauswertung hierzulande direkt auf Blu-ray Disc. Der von Taron Lexton inszenierte Spielfilm ist in den Hauptrollen mit Ksenia Solo, Mary Lynn Rajskub und Maria Bello besetzt und indirekt dem legendären Regisseur Federico Fellini gewidmet, auf dessen Suche sich die Hauptprotagonistin Lucy, verkörpert von Ksenia Solo, begibt. Die physische Heimkino-Auswertung auf Blu-ray Disc erfolgt mit einem in 1080p, AVC kodierten Bildmaterial und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur. Details zum möglichen Bonusmaterial gibt es noch nicht. Inhalt: Lucy (S. Solo) ist ein schüchternes Mädchen und lebt in einer Kleinstadt in Ohio. Weil sie mit dem realen Leben nicht viel anfangen kann, fühlt sie sich besonders zu den fiktiven Welten von Filmen hingezogen. Eines Tages entdeckt sie die herrlich bizarren Spielfilme des berühmten, italienischen Regisseurs Federico Fellini. Begeistert von dessen Werken und fasziniert von der Person, die sie erschaffen hat, begibt sich Lucy heimlich auf die abenteuerliche Reise nach Italien, um dort auf eigene Faust das wunderschöne Land zu erkunden und zugleich den legendären Regisseur zu finden... (pf)
Ab 29. September 2017 direkt auf Blu-ray Disc:
16.06.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 19.06.2017 um 06:19
#10
Sicher als Hommage an Fellini gedacht. Warum nicht mal nen Blick riskieren?
geschrieben am 18.06.2017 um 08:51
#9
Werde ich auslassen.
Nicht mein Genre.
geschrieben am 16.06.2017 um 19:24
#8
Nö, also auf den kann ich dann wohl auch eher verzichten. Spricht mich nun wirklich nicht an die Story...
geschrieben am 16.06.2017 um 17:02
#7
Wenn dann mal von der Theke leihen.
geschrieben am 16.06.2017 um 16:47
#6
Den Film "Die wunderbare Reise der Lucy - Auf der Suche nach Fellini" einmal ansehen, wäre ich nicht abgeneigt!
geschrieben am 16.06.2017 um 13:22
#5
Erneut ein Film ohne Kinoasuwertung. Auch hier werde ich mit Sicherheit passen.
geschrieben am 16.06.2017 um 13:17
#4
Möchte ich sehen.

Eine Hommage an die fantasievollen Bilderwelten von Fellini und vielleicht ein moderner, neuer Blick auf den überlebensgroßen, italienischen Filmemacher.

Im Cast habe ich Mary Lynn Rajskub (Erinnert ihr euch an Cloe O'Brian in der Hit-TV-Serie "24" ?) entdeckt, die man schon lange nicht mehr sehen durfte. Maria Bello ("A History of Violence") sehe ich ausgesprochen gerne.

Ich hoffe auf einen kleinen, aber vielleicht auch sympathischen Film für Cineasten.
geschrieben am 16.06.2017 um 13:02
#3
Eine abenteuerliche Tragikkomödie auf der Suche nach Federico Fellini, das schreit danach das ich mir den Film nicht einmal ansehen werde, die gesamte Story klingt so gar nicht nach meinem Geschmack und auch das Genre vermeide ich eher.
geschrieben am 16.06.2017 um 12:57
#2
ich werde den Film wohl auch eher auslassen.
geschrieben am 16.06.2017 um 11:53
#1
Die Story reizt mich nun gar nicht , den werde ich auslassen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
10 Kommentare