Andrea Arnolds Roadmovie "American Honey" voraussichtlich ab Februar 2017 auf Blu-ray Disc

American-Honey-News.jpg
21.10.2016
American-Honey-News-01.jpg
Sasha Lane, Shia LaBeouf und Riley Keough bilden den prominenten Cast des Roadmovie-Dramas „American Honey“ (Großbritannien, USA 2016). Der von Andrea Arnold inszenierte Film läuft seit dem 13. Oktober 2016 in den deutschen Kinos. Beim diesjährigen Filmfestival in Cannes wurde Regisseurin und Oscar-Preisträgerin Andrea Arnold für „American Honey“ mit gleich zwei Awards geehrt. Rund eine Woche nach dem deutschen Kinostart gibt es erste Details zur Home-Entertainment-Auswertung. Diese wird im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment aller Voraussicht nach im Februar 2017 erfolgen. Zwar liegen seitens des Majors noch keine offiziellen und bestätigten Details vor, aber dafür ist die Blu-ray schon im Online-Handel gelistet und sollte in Kürze auch vorbestellbar sein. Über weitere Details halten wir Sie zu gegebener Zeit auf dem Laufenden.
American-Honey-News-02.jpg
Inhalt: Zwischen dem sozialen Abschaum, den ihr ihre Mutter zumutet und der beinah alleinigen Erziehung ihrer Geschwister, fühlt sich die 18-jährige Star (S. Lane) wie eine Gefangene ihres eigenen Lebens. Eines Tages lernt sie eine Bande Jugendlicher kennen, die tagsüber Zeitschriftenabonnements verkaufen und des Nachts wilde Partys feiern. Das Angebot, sich ihnen anzuschließen, muss sie kein zweites Mal überdenken und so befindet sie sich schon kurz darauf im Van der Gruppe auf einer Reise quer durch Amerika, auf der Suche nach Liebe, einem Zuhause und der Verwirklichung ihrer Träume. All das scheint sich in Ausreißer Jake (S. LeBeouf) zu erfüllen, doch auf dem Weg ins Erwachsenwerden, hat auch Star noch die eine oder andere Lektion zu lernen… (pf)
Voraussichtlich ab Februar 2017 auf Blu-ray Disc:
21.10.2016 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 24.10.2016 um 16:59
#13
Roadmovies mag ich ja eigentlich ganz gern, aber bei dem hier bin ich mir nicht so ganz sicher.
geschrieben am 23.10.2016 um 19:59
#12
Der Trailer hat bei mir nur eins bewirkt: ich bin gespannt auf den nächsten Film mit Riley Keough. Diesen hier lasse ich aus.
geschrieben am 23.10.2016 um 12:40
#11
dem titel werde ich auf jeden fall eine chance geben. hört sich nach einem besseren film an.
geschrieben am 23.10.2016 um 10:55
#10
American Honey könnte was sein.
geschrieben am 22.10.2016 um 13:11
#9
Offenkundig haben hier so einige eine misslungene Lobotomie hinter sich.
geschrieben am 22.10.2016 um 08:36
#8
Der Trailer hat mir nicht gefallen und deshalb werde ich passen.
geschrieben am 21.10.2016 um 20:19
#7
Wirklich gefallen haben mich hier weder Trailer noch Story!
Trotz zwei (für mich unerklärlichen) Awards-Auszeichnungen bin ich mir sicher, daß ich bei "American Honey" nicht all zu viel versäumen werde.
geschrieben am 21.10.2016 um 19:55
#6
kein so uninteressanter Trailer. Ist zwar kein Film, den ich auf der großen Leinwand sehen muss, aber als BD geliehen wird das was werden.
geschrieben am 21.10.2016 um 19:06
#5
Den Trailer dazu hab ich vor kurzem erst gesehen, sieht irgendwie ganz interessant aus, aber ich dneke der kommt höchstens mal auf die Leihliste.
geschrieben am 21.10.2016 um 17:48
#4
Weder die Inhaltsangabe noch der Trailer konnten mich überzeugen den Streifen anzusehen. Teenie Klamotten sind nicht so meins.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 2,20 Punkte
13 Kommentare