bluray-disc.de 2.0 im Anmarsch - Neues responsive Webdesign, vereinfachte Navigation und noch mehr Inhalte

bluray-disc_de-neu.gif
08.05.2018 An dieser Stelle möchten wir Sie in eigener Sache darüber in Kenntnis setzen, dass Deutschlands Blu-ray Portal bluray-disc.de in der kommenden Woche einen Relaunch erfahren wird. Am kommenden Montag, den 14. Mai 2018 verabschieden wir uns von dem altbekannten Design der Webseite sowie den alten Strukturen und der bisherigen Navigation. Die neue Webseite bekommt dabei nicht nur ein optisches Facelift spendiert, sondern geht im responsive Webdesign online, was für Sie als Mitglieder und Nutzer von bluray-disc.de bedeutet, dass die neue Webseite dann auf die Eigenschaften des jeweiligen Endgeräts reagieren kann und damit auch die Darstellung auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tabletcomputern optimiert wird. Des Weiteren wird mit dem Relaunch der Webseite auch die Navigation von bluray-disc.de erneuert und soll dadurch einen noch bequemeren und vor allem auch schnelleren Zugriff auf Ihre Lieblingsbereiche wie z.B. News, Filmdatenbank, Reviews, das Forum und natürlich auch auf nützliche Tools wie die Preisüberwachung uvm. ermöglichen. Schließlich stellen auch wir uns auf die aktuelle Marktlage ein und werden bluray-disc.de über kurz oder lang breiter aufstellen und Ihnen neben dem High Definition- sowie 3D-Medium Blu-ray Disc sowie der ultrahochauflösenden Variante Ultra HD Blu-ray zukünftig auch Inhalte wie News, Datenbankeinträge, Reviews uvm. rund um das Thema Streaming (darunter sowohl SVoD von Netflix, Amazon Video & Co. als auch TVoD), das noch immer sehr präsente SD-Medium DVD und die Erstauswertung in den Kinos anbieten. Unser angestrebtes Ziel lautet: noch mehr Content rund um die Themen Filme und Serien aus nur einer Quelle. Die Umstellung auf die neue Webseite wird am Montag, den 14. Mai 2018 beginnen. Nach Rücksprache mit unseren Programmieren konnten wir dabei in Erfahrung bringen, dass der Transfer sämtlicher Inhalte für einen hoffentlich fehlerfreien Relaunch bis zu 2 Tage dauern kann. In dieser Zeit bitten wir daher um Verständnis, dass bluray-disc.de vorübergehend nicht erreichbar sein wird. Wir hoffen, dass die zweitägige Abwesenheit für Sie zu verschmerzen ist und sind selbstverständlich bemüht, den Neustart schnellstmöglich und reibungslos über die Bühne zu bringen. Unsere Mitarbeiter hatten bereits die Gelegenheit bluray-disc.de 2.0 zu testen. Trotzdem kann es nach dem Relaunch natürlich noch zu Fehlern und Kinderkrankheiten kommen, deren Beseitigung bzw. Behebung erst nach dem Neustart möglich ist. In diesem Fall sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen und würden uns darüber freuen, wenn Sie das neue bluray-disc.de mit uns gemeinsam auf Herz und Nieren testen und uns Ihre Erfahrungen, Anregungen, Kritik, Fehlermeldungen usw. direkt an info@bluray-disc.de zukommen lassen. Wir möchten uns schon jetzt für Ihre Mithilfe bedanken und freuen uns auf den gemeinsamen Neustart mit Ihnen. Ihr bluray-disc.de Team
08.05.2018 - Kategorie: bluray-disc.de
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 16.05.2018 um 12:15
#232
Es gibt ein offizielles Statement:

http://bluray-disc.de/forum/topic/153266-info-neuer-bluray-disc-de-relauch-redesign-auf/
geschrieben am 16.05.2018 um 12:13
#231
Das einzige, was ich immer bemängelte war eure App bzw die mobile Darstellung eurer Seite.
Es wäre doch viel sinnvoller gewesen, wenn ihr erstmal nur den mobilen Teil bearbeitet und den Rest gelassen hättet.
Vor allem verstehe ich auch nicht (wie viele andere), dass man so eine halb fertige Seite wieder frei gibt.
Sowas hätte ich mal bei meiner Firmen-Website machen müssen. Da wäre der Teufel los gewesen.
Prestige habt ihr euch damit ganz bestimmt nicht verdient.
Ich betone nochmals. Entweder ihr stellt demnächst es erst ganz fertig vor dem Relaunch oder noch besser, macht erstmal eine User-Umfrage.
Wie die meisten User reagieren ist ja mehr als offensichtlich.
Und wenn ihr schon Neuerungen macht, hättet ihr wenigstens den Grundstock bei der Startseite und Bereichsleiste oben beibehalten können, dass man sich nicht an was völlig neues gewöhnen muss.
Ihr seid definitiv über das Ziel hinaus geschossen bzw. habt es völlig verfehlt.
Für mich ist diese Version ein Rückschritt und sehne das alte Design wieder herbei!
geschrieben am 16.05.2018 um 12:06
#230
Hallo, dies ist das Ende der W e l t. Ich dachte in Zeiten von Veränderungen halten junge Leute mal was Neues für super. Nein, statt auf eventuelle Fehler, nach eigenem probieren, hin zu weisen fallen hier viele einfach mal darüber her. Eine laufende Seite/ Plattform zu ändern ist ein riesen Schritt. Dazu gehört auch Mut und aktive, hilfreiche Kritik. Der Schrei einiger nach zurück zu Gestern ist völlig überzogen. Wenn die Macken entdeckt und durch ändern abgestellt sind, werden wir alle wieder gerne hier, unser Forum, weiter benutzen. Mal was neues, ist doch super und fordert die Macher und Nutzer positiv heraus. Nutzt es doch um diese Seite weiter mit zu gestalten. Ich bin ja schon ein wenig älter als die meisten hier, nutze die Publikation schon lange, mir gefällt was ich bisher sehe. Den Rest bekommen die Macher der Seite auch noch hin. Hier ist helfen angesagt nicht überflüssiges Gezeter. Vor der Umstellung wurde um Mithilfe gebeten, ich denke da sollten wir daran arbeiten. Bei uns sagt man "dunn nit kalle".
geschrieben am 16.05.2018 um 12:04
#229
Sorry, aber es ist aber genau das GEGENTEIL der Überschrift: responsive Webdesign, vereinfachte Navigation und noch mehr Inhalte
geschrieben am 16.05.2018 um 11:57
#228
Bananen-Software ... reift beim Kunden, trifft es vollkommen :D
geschrieben am 16.05.2018 um 11:57
#227
@t0801:

Da muss ich dich enttäuschen :D
Ich habe exakt mit so einer Katastrophe gerechnet!

Warum?
Weil ich nie kapieren werde, wieso man etwas bewährtes ändert...

Bei Yoomox war es so und jetzt schon wieder!
Es geht auch immer um das gleiche: Kohle, Kohle, Kohle! Da muss keiner was anderes sagen!
geschrieben am 16.05.2018 um 11:54
#226
langsam wirds...
geschrieben am 16.05.2018 um 11:50
#225
@Deliverance:

Der Post bzw. Thread war von 2017!
geschrieben am 16.05.2018 um 11:50
#224
Zudem würde ich es nicht schlecht finden, wenn man auch die Kommentare hier nachträglich bearbeiten könnte. In meinem letzten Kommentar fehlt nämlich schon wieder an einer Stelle ein Buchstabe und an anderer Stelle ist ein Buchstabe zuviel vorhanden.

Naja, ändern konnte man diese zuvor ja auch nicht und vielleicht gibt es dafür sogar einen Grund.
geschrieben am 16.05.2018 um 11:47
#223
@Administration
Kann man schon sagen ab wann das Forum wieder benutzt werden kann?
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
39 Bewertung(en) mit ø 2,62 Punkte
272 Kommentare