bluray-disc.de sucht Filme-Tester – Review Contest 2017

news-logo-review-contest-2017.jpg
02.10.2017
news-inhalt-review-contest-2017-001.jpg
Ein ganz besonderes Schmankerl auf bluray-disc.de sind unsere Reviews. Diese bilden oft den Grundstein für eine Kaufentscheidung, denn nicht nur die Story ist für so eine Entscheidung wichtig. Vor allem legt der echte Filmfan Wert auf Bild, Ton und Ausstattung. Wenn du also filmaffin bist, Ahnung von Tonspuren, Kontrasten, Abmischungen hast und auch noch diese Dinge in Worte fassen kannst, dann stehen dir alle Wege offen, uns in unserem Review Team zu unterstützen und Filme vor dem eigentlichen Heimkinostart zu testen. Daher veranstalten wir einen Review Contest. Mitmachen können alle registrierten Mitglieder von bluray-disc.de. Selbstverständlich gibt es auch dieses Mal wieder etwas zu gewinnen. Die Plätze 1 bis 3 dürfen sich über Amazon-Gutscheine freuen und die Plätze 4 bis 10 werden jeweils mit einer Blu-ray Disc belohnt. Solltet auch ihr Interesse haben, dann könnt ihr im Forum von bluray-disc.de alle weiteren Details zum „Mitglieder Review Contest 2017“ nachlesen. Dort findet ihr alle wichtigen Informationen, die Teilnahmebedingungen sowie Tipps zum Aufbau der Rezensionen. Bei weiteren Fragen stehen wir euch natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Zögert nicht, im Forum oder via Privater Nachricht eure Fragen zu stellen. Wir hoffen, dass der eine oder andere uns in Zukunft tatkräftig unterstützen wird und freuen uns, von euch zu lesen. (jas)
02.10.2017 - Kategorie: bluray-disc.de
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 25.10.2017 um 08:26
#22
@Espace: doch, wenn du es plausibel begründen kannst, dann schon!
geschrieben am 23.10.2017 um 01:52
#21
Also ich fand den Film "Feucht gehts auf der Alm zu" ganz gut, deshahlb bin ich wohl nicht als Filmtester zu gebrauchen.
geschrieben am 13.10.2017 um 09:28
#20
@aoaska Du nimmst mir die Worte aus dem Mund, nachdem ich dein Review lesen durfte... Der deutschen Sprache bist du aber schon mächtig, oder? 0.o
geschrieben am 12.10.2017 um 16:19
#19
Bewertungen von Filminhalten ist m.M immer Geschmackssache,was der Affe schon gesagt hatte,als er in die Seife biss.
Eine technische Bewertung traue ich mir hingegen zu,da ich viel Wert auf Bild und Ton lege.
Allein die Zeit fehlt mir.
geschrieben am 11.10.2017 um 23:49
#18
Hallo, ich schreib nur Müll. Und bin der totale Troll. Also um es kurz zu machen. Ich machs.
geschrieben am 10.10.2017 um 17:35
#17
Naja schön für Leute denen fad ist oder absolute Nerds. Ich gebe nichts auf Reviews da Filme immer Geschmackssache sind.
geschrieben am 09.10.2017 um 18:07
#16
Für mich persönlich trägt eine Review absolut nicht zur Kaufentscheidung bei.Dazu gibt's Trailer!Die meisten Reviews sind viel zu subjektiv und werden oft von Leuten geschrieben, die nicht mal das nötige Equipment besitzen um die technische Seite mancher VÖs sachlich beleuchten zu können.
Denke auch, dass das Ganze ziemlich zeitaufwändig ist und im Endeffekt nur dem Seitenbetreiber dient.
Aber wer das gerne macht.Viel Spass dabei!
geschrieben am 09.10.2017 um 16:44
#15
Ach, eigentlich ist es gar nicht so schwer ein Review zu einem Film zu schreiben. Traut euch, vielleicht bekommt ihr ja spaß dabei. Für mich ist es immer interessant den einen oder den anderen Film nach der Sichtung etwas tiefer auszuleuchten und einige Infos auszugramen, die man sonst nicht recherchiert hätte. Zudem baut man sich selbst einen kleinen Fundus an Bewertungen von Filmen auf, auf die man dann später auch mal zurückgreifen kann.
geschrieben am 04.10.2017 um 23:42
#14
Inhaltlich würde ich das schon hinkriegen, aber bei Tonspuren kann ich nur unterscheiden in "klingt gut" und "klingt doof". Mit den Bildbewertungen komme ich langsam zurecht, aber da mir die Technik für den Audiokram fehlt, bin ich (leider) raus.
geschrieben am 04.10.2017 um 17:34
#13
Moin Danke für die wahren Worte
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
22 Kommentare