Sully (2016) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: Sully (2016)

Sully-2016-DE.jpg
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Digitale Kopie
-
-
iTunes [?]
iOS kompatibel
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
bis 31.12.2020
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Atmos 7.1
Englisch Dolby Atmos 7.1
Ungarisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Ungarisch

Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
96 Minuten
Veröffentlichung:
11.05.2017
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 15.11.2019 um 22:27
#11
Toller Film! Clint Eastwood lässt grüssen!
Überdurchschnittli che Qualität.
Extras mit Tiefgang!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
gefällt mir
0
bewertet am 12.06.2019 um 11:53
#10
Am 15. Januar 2009 schreibt Captain Chesley Sullenberg mit einer Notwasserung auf dem Hudson River Luftfahrt-Geschichte. Einen Tag später ist er weltberühmt, wird als Nationalheld gefeiert und wird doch in einem Konferenzraum verhört, als hätte er die 153 Seelen an Bord seiner Maschine nicht gerettet, sondern ausgelöscht.

Mit genau dieser irrsinnig anmutenden Haltung kann Clint Eastwoods "Sully" punkten. Nach "American Sniper" nimmt sich der alte Haudegen erneut eines realen amerikanischen Helden an. Gütigerweise geht Eastwood dabei schon bei der Wahl seines Siujets auf Nummer sicher und lässt die Kontroverse vor der Tür.

Stattdessen konzentriert sich das Endprodukt einmal mehr der minutiösen Rekonstruktion jenes schicksalhaften Fluges, der auch in einer verheerenden Katastrophe hätte enden können. Es ist auch abermals dem Gespür und Geschick von Eastwood und seinem Team zu verdanken, dass jene Szenen im und um den Flieger den Zuschauer wie ein Disaster-Movie erfassen und eine Sorge für diese, einem völlig unbekannten, Menschen aufkeimen lässt.

Allerdings ist es denn gerade die Aufarbeitung dieses Beinahe-Unfalls, der "Sully" seine Dringlichkeit verleiht. Wenn dieses Wort denn nicht zu hoch gegriffen ist. Trotzdem geht es da nicht allein um Denkmalpflege. Plötzlich wird der Film zu einem Gerichtsprozess, in dessen Mittelpunkt Sully und sein Co-Pilot stehen. Wie sie sich verantworten müssen und gegen simulierte Prognosen und völlig sekundäres Nachhaken um ihre Posten bangen müssen.

In dieser Situation zeigt Tom Hanks seinen Sullenberger auch nicht als strahlenden Helden, der mit dem Rampenlicht klarkommen muss. Viel mehr ist dieser Sully ein angespannter Mann, der nach einer Jahrhunderttat immer noch von Albträumen aufschreckt, in denen er gescheitert ist. Die Anhörungen sind ihm eine Qual, die, neben der Sorge um die finanzielle Situation seiner Familie, das Leben mehr als genügend erschweren.

Natürlich zeigt Eastwood hier am Ende ein ganz großes Aufatmen. Einen Sieg der Vernunft und des Instinkts über den Computer, der nur stur Zahlen verarbeitet und keinen Schimmer davon hat, was extreme Situationen wirklich bedeuten Der Zuschauer mag sich schon die ganze Zeit denken, dass dieser Prozess völliger Schwachsinn ist, doch so ticken Menschen nun einmal.

Story: 9 von 10 Punkten
Bild: 9 von 10 Punkten
Ton: 9 von 10 Punkten
Extras: 5 von 10 Punkten
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 30.09.2018 um 20:22
#9
Eastwoods fantastisch eingefangener Film des "Helden vom Hudson"

Mit Sully hat Clint Eastwood einen seiner späten filmischen Erfolge und einen der Top 10 Filme des Jahres 2016 feiern können. Er erzählt Stück für Stück die Ereignisse, die am 15. Januar 2009 mit einem US Airways Flug passierten. Der Pilot Chesley Sullenberger tätigte nämlich, aufgrund eines Vogelschlags eine geplante Notwasserung und rettete so allen an Bord anwesenden 155 Passagieren das Leben. Nun muss er sich allerdings vor der entsprechenden Flugsicherheitsbehörde verantworten und genauso beginnt Eastwoods Spätwerk.

Filmtechnisch liefert Eastwood mit diesem Film einen seiner vielen späteren Glanzstücke ab. Sowohl die sichere Kameraführung, sowie der atmosphärisch angesetzte Schnitt ohne unnötiger Effekthascherei und die verstärkt emotional versehene Geschichte verbinden den Film zu einem gelungenen Gesamtwerk. Dabei liefert Hauptdarsteller Tom Hanks zu jeder Zeit eine glaubwürdige und charakterstarke Verkörperung des Kapitäns Sullenbergers ab. Der in weiteren Nebenrollen besetzte Aaron Eckardt, sowie die ausdrucksstark spielende Laura Linney runden die Glaubwürdigkeit der Geschichte mit ihren Darstellungen ebenfalls makellos zu einem passenden Gesamtbild auf.

Die Blu-ray des Films bietet eine gelungene Schärfe mit gut abgestimmten Kontrasten und einer stimmigen Farbpalette.
Der Ton bildet dann noch das Gesamtgeschehen des Films mit entsprechender Dynamik ab und leistet sich keine Schwächen.
Die Extras bieten zudem noch ein tolles Making Of, sowie eine aus Sicht von Kapitän Chesley Sullenberger berichtende Doku.

Fazit: Hervorragende Verfilmung der herausragenden Notwasserung des Helden vom Hudson mit dem Dreamteam Eastwood und Hanks, welches das Prädikat besonders wertvoll absolut verdient hätte.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S7200
Darstellung:
gefällt mir
0
bewertet am 19.05.2018 um 09:06
#8
Wenn Tom Hanks eine Filmrolle übernimmt und zudem noch Clint Eastwood der Regisseur ist, dann kann eigentlich nichts schief gehen. Genau so ist es hier auch. Tom Hanks spielt den überaus besonnenen Piloten mit einer sensationellen Authentik. Man merkt sofort, das er sich sehr intensiv mit dem Original auseinandergestzt hat. Uneitel und sich in sich der Sache hingeben, liefert er hier wieder einmal ein tolles Ergebnis ab.
Das Bild und der Ton ist ebenfalls Top und macht Spaß und das auch ohne Dolby Atmos AVR.

Ein Film, der wiedereinmal zeigt, das man ein solches Wunder auch unspektakulär und dennoch spannend inszenieren kann.
Ein echter Clint Eastwood eben.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Optoma HD33
gefällt mir
0
bewertet am 16.07.2017 um 09:26
#7
Mir hat der Film absolut sehr gut gefallen.. Toll und teilweise bemerkenswert gespielt, völlig überzeugen und durchaus realistisch verfilmt.. Eine sehr gelungene Umsetzung auf Blu-Ray
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT110
Darstellung:
Panasonic PT-AE4000E
gefällt mir
0
bewertet am 23.06.2017 um 09:44
#6
Clint Eastwood erzählt in diesem fesselnden Tatsachendrama die Geschichte des Helden-Piloten Sullenberger, der im Januar 2009 einen Airbus 320 auf dem Hudson River notlandete. Toller Film mit einem grandiosen Tom Hanks, der den stillen Kampf von Sully mit sich und der Untersuchungsbehörde perfekt wieder gibt.

Das Bild leistet sich keine Schwächen. Tolle Schärfe und zurück haltende Farben. Der Ton ist räumlich abgemischt und gefällt mit klaren Dialogen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
0
plo
bewertet am 08.06.2017 um 12:32
#5
New York, 15. Januar 2009: Kapitän Chesley "Sully" Sullenberger, sein 1. Offizier Jeffrey Skiles und die Crew sind gerade mit Flug 1549 mit 155 Passagieren an Bord vom Flughafen LaGuardia gestartet, als durch Vogelschlag beide Triebwerke ausfallen. Nach kurzer Lagebewertung kommt Sully zu dem Schluss, dass die nahegelegenen Flughäfen nicht mehr erreicht werden können und entschließt sich zur Notwasserung auf dem Hudson River. Wohl wissend, dass in der zivilen Luftfahrt bisher lediglich vier Notwasserungen ohne Verletzte und erst Recht ohne Tote gelangen..

Die Story war seinerzeit in aller Munde und in den Medien einige Wochen omnipräsent: beim "Wunder von Manhattan" wurden nur sehr wenige Passagiere leicht verletzt, und innerhalb von 24 Minuten wurden die bei eisigen Temperaturen auch noch durchnässten Passagiere auf die zur Bergung herbei geeilten Schiffe und Boote gerettet.
Diese Geschichte erzählt Clint Eastwood durch immer wieder eingestreute Rückblenden, wobei die Beinahe-Katastrophe per se eigentlich nicht im Fokus steht. "Sully" erzählt parallel, wie die Luftfahrtsicherheitsbehörde bei ihren Ermittlungen anhand von Auswertungen und Computersimulationen versucht, einen Pilotenfehler zu identifizieren. Hierbei geht es im Wesentlichen normalerweise darum, ähnliche zukünftige Ereignisse nach Möglichkeit zu verhindern; im Film wird es als Fehlersuche interpretiert, um dem Kapitän eine Mitschuld anlasten zu können.
"Sully" ist für einen Eastwood vergleichsweise kurz und deshalb knackig inszeniert, und dadurch ergeben sich kaum Längen. "Sully" ist trotz seiner relativ unaufgeregten Inszenierung spannend und kurzweilig. Wieder setzt Eastwood wie bei "American Sniper" ein Denkmal für einen amerikanischen Helden, während dies jedoch beim genannten völlig unreflektiert und, gemessen an anders lautenden Stimmen zur Person Chris Kyle, zu einer ärgerlich-patriotischen, an der Realität vorbei führenden Verklärung führt hält sich Eastwood bei "Sully" angenehm zurück.

Das Bild ist hervorragend, es gibt keinerlei Anlass zu mäkeln. Das Bild ist permanent sehr scharf, und auch der Blick aus dem Cockpit auf New York und den Hudson ist von außerordentlicher Güte. Als leichter Mängel lässt sich allenfalls die eine oder andere Szene der Notwasserung anführen, die schon recht deutlich nach CGI aussehen.

Tonal ist die Scheibe ebenfalls hervorragend. Die Atmos-Tonspur verfügt über einen Dolby TrueHD-Core, der der Atmos-Spur nur wenig nachstehen dürfte. Die Surroundkulisse überzeugt restlos, und besonders die Ortbarkeit der direktionalen Effekte beeindruckt. Jedes einzelne Geräusche wird perfekt aufgedröselt, und jede Geräuschquelle einem Speaker zugeordnet. Besonders beim Start und bei der Notwasserung muss der Sub ordentlich werkeln. Ein klasse Track.

Die Extras haben mich nicht weiter interessiert, ich vergebe wie immer den vorliegenden Durchschnittswert. Die Scheibe hat ein Wendecover.

Mein persönliches Fazit: Nach einigen der letzten Eastwood-Filmen wie "Invictus" und besonders "Hereafter" und "American Sniper" stehe ich seinen Werken nicht uneingeschränkt positiv gegenüber; besonders nicht wenn sie eine Einzeltat oder ein Lebenswerk einer einzelnen Person thematisieren. Bei "Sully" ist dies jedoch geglückt. Ein großer Wurf und ein toller Film. Außerdem ist die Scheibe audiovisuell ein Genuss. Chapeau!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT20E (Plasma 65")
gefällt mir
0
bewertet am 04.06.2017 um 18:49
#4
Cooler Film mit Tom hanks der nicht eine Minute mich gelangweilt hat und bis zum Schluss spannend blieb.und wieder hat Clint Eastwood einen sehr guten Film uns präsentiert. Das Bild war messerscharf und der Sound war schön brachial!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
OPPO BDP-105D EU
Darstellung:
Epson EH-TW9200W
gefällt mir
0
bewertet am 15.05.2017 um 07:45
#3
Clint Eastwood erzählt sehr Gefühlvoll die Ereignisse vom Wunder vom Hudson River, dabei geht er nicht direkt auf die Notlandung an sich hin, die wird in Form von Rückblenden gezeigt, sondern auf die Ereignisse die danach geschehen sind. Hier liefert Tom Hanks eine wirklich sehr gute Leistung als alten Erfahrenen Piloten Sully, der die Rolle mit jeder Menge Ausstrahlung spielt ohne groß was sagen zu müssen. Auch wenn es ruhig erzählt ist, gibt es jede Menge Gänsehautmomente und eine solide Grundspannung. Ein gewohnt hochwertiger Eastwoodfilm, mit einem Tollen Score.
Das Bild ist farblich sehr kühl gehalten, aber die Schärfe ist hochwertig und filmkorn gibt es nicht.
Der englische Ton ist kraftvoll mit guten Details.
Das Bonusmaterial ist komplett in HD und hat ein 20 Minuten Making of, ein 20 Minuten Feature über den Piloten Sully und ein 15 Minuten Features wo die Notlandung detailgenau nacherzählt wird. Allesamt sehr interessant.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT161
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
1
bewertet am 12.05.2017 um 22:00
#2
ein film, bei dem keine langeweile auskommt. eine sehr tolle verfilmung. clint eastwood hat es noch immer drauf. und nach dem letzten reinfall-film ( inferno ) mit tom hanks, hätte man ihn nicht besser besetzen können.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Denon DBP-2012UD
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
0
bewertet am 12.05.2017 um 16:25
#1
Clint Eastwood bringt mit Sully einen weiteren Top Film an den Start. Er hat mich sehr gut unterhalten, ist wirklich kurzweilig. Schon interessant wie das alles abgelaufen ist, und der gute Mann quasi angeklagt wird auf seine Erfahrung zu vertrauen um so 155 Menschen zu retten anstatt auf Berechnungen vom Tower.

Technisch ist die Blu Ray sehr gut. Das Bild hats eine super Schärfe und keinerlei Makel. Der Ton ist auch sehr gut und bringt vor allem die Flugzeug Szenen perfekt rüber. Meine Wertung: 7/10.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung UBD-K8500 Ultra HD
Darstellung:
Samsung UE-55JU6580U (LCD 55")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Sully (2016) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray Preisvergleich

8,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
8,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
9,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
10,39 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,80 CHF *

ca. 16,31 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 3,35 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
4,79 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
11 Bewertung(en) mit ø 4,27 Punkten
 
STORY
4.6
 
BILDQUALITäT
4.7
 
TONQUALITäT
4.5
 
EXTRAS
3.2

Film suchen

Preisvergleich

4,79 EUR*
8,97 EUR*
8,99 EUR*
8,99 EUR*
8,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Blu-ray Sammlung

240 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 237 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 14x vorgemerkt.