Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Star Trek II: Der Zorn des Khan (Director's Cut) Blu-ray

Original Filmtitel: Star Trek II - The Wrath of Khan

Star-Trek-II-Der-Zorn-des-Khan-Directors-Cut-DE.jpg
Disc-Informationen
Directors Cut, Uncut, BD-Live, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten),
4K Master!
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 2.0
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Französisch DD 2.0
Italienisch DD 2.0
Japanisch DD 2.0
Spanisch DD 2.0
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch

Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
116 Minuten
Veröffentlichung:
21.07.2016
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 25.02.2018 um 12:24
#1
Story (4)
Der zweite Teil der Star-Trek-Kinoreihe wurde bei Erscheinen 1982 nicht gerade euphorisch aufgenommen. Im Gegenteil, die Filmkritiken waren mitunter vernichtend. Von „einfach gestrickter Handlung“ und „Pseudowissenschaftlichem Geschwätz“ war die Rede…

Aus heutiger Sicht kann man aber mit Sicherheit sagen, dass „Der Zorn des Khan“ zu den besten und wichtigsten Filmen der Star-Trek-Reihe gehört. Das liegt hauptsächlich daran, dass das Grundkonzept stark überarbeitet worden war. Die ganzen Szenerien waren viel realistischer umgesetzt als noch im ersten Teil. Das erhöhte nicht nur die Glaubhaftigkeit, sondern machte den Film zeitlos. Man kann sich den Film heute noch problemlos ansehen, ohne das Gefühl zu haben, es mit einem veralteten oder gar billigen Science-Fiction-Streifen zu tun zu haben, was gerade bei diesem Genre alles anderes als selbstverständlich ist.
Die eingesetzte Computertechnik war nicht nur damals revolutionär, sondern hinterlässt auch heute noch einen bleibenden Eindruck. Die, mit der CGI-Technik animierten, grafischen Effekte waren 1982 absolutes Neuland. Ein Teil der damaligen CGI-Crew gründete später die Pixar-Studios.

Die Handlung selber ist ganz im Gegensatz zur fortschrittlichen Umgebung sehr konventionell, sogar klassisch gehalten. Was wir hier als Weltraumabenteuer vorgesetzt bekommen, könnte ebenso gut in einem Western oder Piratenfilm gezeigt werden.
Die solide schauspielerische Umsetzung, und der für Trekkies schon beinahe traumatische Schluss, lassen die durchschnittliche Grundgeschichte aber schnell vergessen.
Nebst den, bereits aus dem ersten Teil und der TV-Serie (Raumschiff Enterprise) bekannten Schauspielern, ist in dem Streifen Kristie Alley in ihrer allerersten Kinorolle zu sehen!

Fazit: Für Trekkies ein Muss - sowie für alle die handwerklich und schauspielerisch solid umgesetzte Science-Fiction-Filme mögen, ein empfehlenswerter Streifen.

Bild (4)
Das Bildseitenverhältnis liegt in 2.40:1 (12:5 CinemaScope) vor.
Die Bildqualität auf der vorliegenden Blu-ray ist um einiges besser als noch bei der Erstausgabe von 2013.
Es ist deutlich zu sehen, dass hier eine neue 4K-Abtastung vorgenommen wurde. Die Farben wirken recht natürlich und auch der Schwarzwert ist im guten Bereich.
Leider gibt es immer wieder sehr unscharfe Shots, die vermutlich durch schlechte Fokussierung verursacht wurden. In sehr dunklen Szenen gibt es zudem leichte Probleme mit den Kontrastwerten.
Alles in allem ist festzuhalten, dass die Bildqualität bis heute nie besser ausgesehen hat.

Ton (2)
Das Tonformat liegt in 2.0 Dolby Digital Stereo vor.
Vielleicht ist meine Bewertung, den Ton betreffend, etwas tief gegriffen. Der Stereoton ist jederzeit gut verständlich. Der Klang ist in Ordnung und soweit gut umgesetzt.
Hört man sich aber dann die Originaltonspur an, die nicht nur in 7.1 sondern auch noch in HD vorliegt, fällt erst auf, auf was man in der deutschen Version alles verzichten muss. Selbst die italienischen und japanischen Versionen liegen in 5.1 vor und klingen deutlich hochwertiger als die deutsche.
Kurz: Einmal mehr kriegt der deutschsprachige Kinofreund den DVD-Ton auf einer Blu-ray vorgesetzt – und das ist meiner Meinung nach gerade bei solchen Veröffentlichungen inakzeptabel.

Extras (3)
Ist reichlich vorhanden, habe ich mir aber nicht angesehen. Es gibt ein WendeCover!

Fazit: Einer der besten Filme der Star-Trek-Reihe mit ausgezeichneter HD-Bildumsetzung!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 2
Extras mit 3
Player:
OPPO BDP-83
Darstellung:
LG 47LX9500 (LCD 47")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Star Trek II: Der Zorn des Khan (Director's Cut) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
1 Bewertung(en) mit ø 3,25 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
2.0
 
EXTRAS
3.0

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
8,79 EUR*
jpc
7,99 EUR*
bmv-medien
11,99 EUR*
thalia.de
12,69 EUR*
conrad
13,89 EUR*

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 6,49 EUR*
medimops.de
8,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

88 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 85 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 5x vorgemerkt.