Findet Dorie Blu-ray

Original Filmtitel: Finding Dory

Findet-Dorie-DE.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Italienisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
97 Minuten
Veröffentlichung:
16.02.2017
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 13.10.2019 um 13:36
#10
Story (5)
Während ich den ersten Teil «Findet Nemo» einfach gut fand, war ich von «Findet Dorie» begeistert. Hier ist wieder alles zu finden, das einen Pixar-Film auszeichnet und ich im Nemo-Film zuweilen etwas vermisst habe: Die inhaltliche Tiefe der Story zum Beispiel oder die grössere Differenziertheit der Figuren. Zudem ist eindrücklich zu sehen, welch unglaubliche Fortschritte die Tricktechnik in den dreizehn Jahren, die zwischen den beiden Filmen liegen, gemacht hat. Dies ist vor allem beim eigentlichen Star dieses Filmes, dem Kraken Hank, augenfällig.
Nebst der genialen Tricktechnik, ist es vor allem die zu Herzen gehende Geschichte, die «Findet Dorie» klar als Pixar-Film erkennbar macht.

Alles in allem also wieder einmal ein wunderschönes Pixar-Werk, welches alles bietet, was animations- und storytechnisch möglich ist.

Bild (5)
Das Bildseitenformat liegt in 1.78:1 (16:9 – Neuer HD-Video und TV-Standard) vor.

Eine hervorragende Plastizität und Tiefenwirkung sind hier zu sehen. Eine referenzwürdige Schärfe und eine ausgezeichnete Farbgebung runden den sehr guten Gesamteindruck ab.
Der Schwarzwert ist ebenfalls sehr tief und satt.

Ton (4)
Das Tonformat liegt in Deutsch Dolby Digital Plus 7.1 vor.

Die Tonumsetzung ist ebenfalls ausgezeichnet ausgefallen, kann jedoch keine Referenzwerte erreichen. Es fehlt ihr etwas an Räumlichkeit, und auch die Detailauflösung ist in der englischen Originaltonspur geringfügig besser ausgefallen.
Die Dialoge sind jederzeit bestens zu verstehen. Dynamik und Tonbalance können überzeugen.

Extras
Sind etliche vorhanden, habe ich mir jedoch nicht angesehen. Es gibt leider, wie bei Disney üblich, kein WendeCover!

Fazit
Ein hervorragender Animationsfilm, der alles bietet, was man von Pixar gewohnt ist. Die HD-Umsetzung ist zudem hervorragend ausgefallen.
Kann ich absolut weiterempfehlen!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Cambridge Audio CXUHD
Darstellung:
LG Oled65C8
gefällt mir
0
bewertet am 15.11.2017 um 19:39
#9
Tolle Fortsetzung
Der Kurzfilm gefiehl mir auch sehr gut
Bild und Ton sind wie immer von Disney in bester Qualität
Volle Punkte dafür
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Marantz BD5004
Darstellung:
Panasonic TX-P37X25ES (Plasma 37")
gefällt mir
0
bewertet am 15.04.2017 um 20:15
#8
Findet Nemo ist einer meiner absoluten Lieblingsanimationsfilme aus dem Hause Pixar und allgemein.Der Film hat meine Kindheit ansich schon sehr geprägt.Als über zehn Jahre später die Fortsetzung angekündigt wurde machte sich eine Mischung aus Freude und Skepsis breit.Auf der einen Seite freute ich mich die Charaktere wiederzusehen,aber auf der anderen Seite,dachte ich mir,dass Findet Nemo eher ein Stand Alone Film ist.Zum Glück kann ich sagen,dass die Fortsetzung sehr gut gelungen ist.An Teil 1 kommt der Film zwar nicht ran,aber das habe ich auch nicht erwartet.Ich bin einfach sehr zufrieden damit,dass die Fortsetzung so gut gelungen ist und man im nachhinein nicht denkt,dass die Macher es lieber gelassen hätten.Die Animationen sind,wie es auch nicht anders zu erwarten war,spitze.Als ich erfahren hatte,dass dieses Mal Dory gesucht wird,war ich erst skeptisch.In der Story macht es aber absolut Sinn und ich finde die Story echt sehr charmant und stellenweise auch sehr emotional.Wie auch schon der erste Teil ist auch Findet Dory ein sehr schöner Animationsfilm für die ganze Familie.Ich gebe Findet Dory 4 Punkte.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S185
Darstellung:
Panasonic TX-L32C10E (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 09.04.2017 um 20:20
#7
Mit Findet Dorie ist Disney eine richtig gute Fortsetzung gelungen. Kommt natürlich nicht an an den Riesen-Hit Findet Nemo heran, steht diesem aber auch nicht besonders nach. Die Geschichte und die Charaktere bei Findet Dorie sind originell und überaus witzig. Die kleine Dorie ist zudem so putzig, dass die Herzen der kleinen Zuschauer sicher aufgehen werden. Tolle Familienunterhaltung. Knapp an der vollen Wertung vorbei (4,5 von 5).

Das Bild ist einfach nur sehr gut. Grandiose Schärfe, reichlich Details und eine sehr gute Plastizität. Die Farben sind kräftig und der Kontrast sehr gut eingestellt.

Auch beim Ton gibt es keinerlei Anlass zum Klagen. Dieser liegt in einer sehr guten Abmischung was Räumlichkeit und Dynamik betrifft.

An Extras wird hier leider nicht besonders viel geboten.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT570
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 12.03.2017 um 01:17
#6
"Findet Nemo" ist aus heutiger Sicht nicht nur ein Animations-Hit, sondern auch ein echter Klassiker aus dem Hause Disney. Findet Nemo war und ist ein Film, ähnlich wie "König der Löwen", "Arielle, die Meerjungfrau", "Die Schöne und das Biest", "Die Eiskönigin" oder einige andere Perlen, der die Messlatte in Sachen Animationstechnik sehr hoch gelegt hat und den man sich mit der ganzen Familie immer wieder anschauen kann, ohne dass sich der Spaß abnutzt. Solche Filme könnte man auch als zeitlos bezeichnen - echte Klassiker eben.
Für "Findet Dorie" waren die Erwartungen, auch bei uns in der Familie, daher hoch. Nicht jede Fortsetzung von Disney/Pixar konnte das hohe Niveau halten, eher war fast immer das Gegenteil der Fall (z. B. die Fortsetzungen von "Cars", "Arielle, die Meerjungfrau", "Mulan" oder sogar "König der Löwen"). Allerdings waren die meisten Nachfolger auch nur Veröffentlichungen direkt für den Heimkino-Markt und erschienen nicht im Kino.

Die Macher von Findet Dorie haben also eine schwere Aufgabe gehabt. Und ja, was soll man sagen, die Aufgabe wurde mit Bravour gemeistert!
Findet Dorie ist wie der Vorgänger ein Road Movie mit einer simplen, aber überaus spaßigen, rührenden und actionreichen Handlung für die ganze Familie. Das beste daran ist, dass Findet Dorie nicht einfach von Findet Nemo kopiert oder wiederholt, nein, es gibt genug frische, kreative Ideen und tolle, neue Charaktere wie z. B. der Oktopus Hank, der heimliche Star des Films.
Überhaupt muss man Disney hier wirklich loben. Die Animationen sind grandios, so detailverliebt und fein. Oder der tolle Score, der lustige aber auch traurige Szenen ganz sanft unterstreicht und in Action-Szenen toll begleitet.
Wenn man mich fragt, welcher der beiden Findet...-Filme nun der bessere ist, würde ich auf Gleichstand setzen. Klar, die Faszination von Findet Nemo mag vielleicht eine höhere Wertstellung haben, da die Animationen damals neue Maßstäbe setzten, aber storytechnisch geben sich beide nichts und haben auch dramaturgisch einen ähnlichen Level. Frage ich meine Tochter, so findet sie Findet Dorie etwas besser.
Man kann es drehen wie man will, eines steht fest: Findet Dorie konnte unsere hohen Erwartungen mindestens erfüllen und braucht sich nicht zu verstecken - dies bestätigen auch die hohen Umsätze an der Kinokasse. Auch die Fortsetzung wird regelmäßig geschaut, so wie der Vorgänger. Am besten beide hintereinander. So soll es sein!
STORY: 9/10

Das Bild ist erwartungsgemäß der Knaller! Es ist nahezu frei von Fehlern oder weicheren Stellen, eher ist es so, dass man schon in 2D ein derart plastisches, knackiges und farbenfrohes Bild bekommt, welches auf Referenzniveau kommt.
Wer sich übrigens den Kurz-Animationsfilm und Oscargewinner "Piper" anschaut, der wird überrascht: das Bild hier ist sogar noch einen kleinen Tick besser und mit das detailreichste, was ich bisher gesehen habe.
BILD: 10/10

Findet Nemo hatte schon eine Dolby Digital Plus-Spur, was nun auch bei Findet Dorie der Fall ist. Muss dies schlecht sein? Nein, denn schon beim Vorgänger war der Sound einfach klasse. Die Tonspur mag zwar unter dem Niveau einer DTS-HD- oder gar Dolby-Atmos-Tonspur sein, aber nur auf dem Papier. In Wirklichkeit bekommt man räumlichen, druckvollen Heimkino-Sound vom Feinsten mit einer klaren Stimmwiedergabe. Nur in letzter Konsequenz fehlt es ein wenig an Wucht.
TON: 9/10

Die Extras sind gewohnt super und spaßig, aber nicht so umfangreich wie z. B. in den Diamond Editions der vielen Disney-Klassiker. Dafür entschädigt aber der hervorragende Animations-Kurzfilm "Piper".
EXTRAS: 6,5/10
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG BP420
Darstellung:
Panasonic TX-L47ETW60 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 25.02.2017 um 20:37
#5
Ich habe den Film heut mit der Family geschaut und muss sagen, dass es für 12 Jahre später eine sehr gute Fortsetzung ist.
Das Bildmaterial ist erste Sahne, aber bei Animation auch klar, denn wie soll da das Bild scheiße werden.
Die Story ist echt klasse, auch wenn es da leichte Paralellen gibt bzw. das mit der Suche.
Trotzdem ist es im allgemeinen ein sehr guter Film.
Die Tonqualität ist auch klasse, hab auch nix anzumerken.
Die Extras habe ich nicht geschaut, von mir eine klare Kaufempfehlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Philips 47PFL3605H (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 22.02.2017 um 21:09
#4
Sehr gute Fortsetzung.. für Jung und Alt zu empfehlen!
Bild sehr gut Ton gut! Kaufempfehlung
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT110
Darstellung:
Panasonic PT-AE4000E
gefällt mir
0
bewertet am 19.02.2017 um 18:46
#3
Wie bereits Teil 1 ist Teil 2 sehr gut, vielleicht sogar noch etwas besser. Ein Film für die ganze Familie, Bild und Ton sind ebenfalls sehr gut.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Samsung UE-60H7090
gefällt mir
0
bewertet am 17.02.2017 um 07:40
#2
Findet Nemo fand ich stets total überhypt und bestenfalls Mittelmaß. Dementsprechend bin ich ohne große Erwartungen an den Film rangegangen und ich muss sagen der Streifen gefällt mir deutlich besser als der Vorgänger. Die Gagdichte ist wunderbar hoch. Ellen McGees spricht Dorie wunderbar sympathisch und mit merklich viel Spaß. Allgemein waren Charaktere hier bis in die kleinste Nebenrolle richtig klasse. Natürlich gibt es einige Hommageszenen an den Vorgänger aber diesmal weniger mit dem Holzhammer. Die Dramatik ist sehr gelungen und die Welt in die man eintaucht wieder richtig klasse. Die Story war zwar recht einfach gestrickt aber ich hatte wirklich extrem viel Spaß an dem Film, definitiv eines der unterhaltsamsten Werke aus dem Hause Pixar.
Aus technischer Sicht haut Disney mal wieder eine absolute Referenz BD raus. Da gibt es einfach nichts zu meckern.
Als Bonusmaterial gibt es einen Kurzfilm und ca. 30 Minuten kleine Behind the Scenes Features.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT161
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 16.02.2017 um 21:47
#1
"Findet Nemo" hat einen Nachfolger bzw. eine Fortsetzung. Und die kann sich sehen lassen!
Ich stehe Fortsetzungen eigentlich sehr kritisch gegenüber. Besonders wenn die Messlatte durch den ersten Teil sehr hoch gelegt wurde. Dadurch wird eine zufriedenstellende Fortsetzung kaum möglich. Mit "Findet Dorie" ist die Pixar aber meisterlich geglückt. Aus meiner Sicht überflügelt dieser sogar den ersten Teil.
Der Ton kann sich hören lassen, auch wenn er leider nicht als HD-Spur vorliegt.
Wie man es von Pixar nicht anders kenn liefern sie ein einwandfreies Bild mit tollen Animationen ab.

Von mir gibt es zu diesem Film eine klare Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung UBD-K8500 Ultra HD
Darstellung:
Sonstiges Samsung UE65KS9590
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Findet Dorie Blu-ray Preisvergleich

7,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
9,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
14,80 CHF *

ca. 13,50 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
15,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
20,89 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
20,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 3,50 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
6,14 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
10 Bewertung(en) mit ø 4,43 Punkten
 
STORY
4.8
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
4.7
 
EXTRAS
3.2

Film suchen

Preisvergleich

6,14 EUR*
7,99 EUR*
9,98 EUR*
14,80 CHF*
12,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgenden Film empfehlen:

Blu-ray Sammlung

264 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 261 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 17x vorgemerkt.