Fast & Furious 7 - Kinofassung und Extended Cut (Limited Edition Steelbook) (Cover B) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: Furious 7 (2015)

Fast-and-Furious-7-Ext-Cut-Limited-Edition-Steelbook-BD-UVC-Cover-B-DE.jpg
Disc-Informationen
Extended Cut, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett),
Media Markt exklusiv!
Digitale Kopie
-
-
-
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
unbekannt

Hinweis:
Ultraviolet Copy
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch DTS 5.1
Hindi DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Arabisch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
140 Minuten
Veröffentlichung:
13.08.2015
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 13.07.2017 um 12:52
#7
Der siebte Teil macht genau da weiter, wo der sechste aufhörte. Quasi nicht vorhandene Story, was allein durch die Action versucht wird aufzufangen. Was dann aber gezeigt wird entbehrt jeglicher Logik. So beginnt der Film sich trotz der vielen Actionszenen sich schnell in die Länge zu ziehen. Gerade mal 2,5 von 5.

Immerhin kann man bei der technischen Umsetzung nicht meckern.

Das Bild ist sehr gut und nur bei den Effekten mit Einbußen in der Schärfe.

Der Ton ist dynamisch, mit sehr guter Räumlichkeit und kräftigem Bass.

Die Extras sind noch nicht mal Durchschnitt.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT570
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 16.02.2017 um 11:24
#6
Action & Stunts sind schon fast etwas übertrieben, daher top! Am Schluss wirds dann sehr emotional. Perfekte Fortsetzung! R.I.P. Paul Walker
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 13.09.2015 um 13:19
#5
Nicht der beste Teil der Serie, aber man sieht die Schauspieler einfach gern zusammen und der Film wird nie langweilig. Aber die Story ist nicht ganz so spannend wie bei Teil 1&5 aber gehört dennoch eins zu den besten Actionfilmen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
LG HB905NS
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
bewertet am 05.09.2015 um 12:06
#4
Nachdem sich die Crew um Dominic Toretto erfolgreich gegen Owen Shaw behaupten konnte, bekommt sie es mit einem weitaus gefährlicheren Feind zu tun. Deckard Shaw, der ältere Bruder von Owen, will sich an Toretto und seiner Familie rächen und schreckt hierbei vor nichts zurück.

James Wan hat mit Fast & Furious 7 seine Premiere im Actiongenre und zugleich den besten Teil der Reihe abgeliefert. Seit dem 4. Teil hat sich die Reihe unaufhaltsam von Teil zu Teil gesteigert und auch der neuste Ableger schafft es, nicht nur eine sondern einige Schüppen drauf zu legen.

Mit Actionstar Jason Statham hat man den charismatischsten und besten Bösewicht der Reihe verpflichten können. Als Owen's Bruder Deckard Shaw liefert er eine wirklich tolle und skrupellose Performance ab, sowohl schauspielerisch als auch actionmäßig! Man merkt hier, dass er wirklich ein ebenbürtiger Gegner für Vin Diesel ist. Neben Stath gibt es einige weitere Neuzugänge, wie Kurt Russel als Mr. Nobody, der neben einigen lustigen Sprüchen auch mal in einer Actionszene ran darf. Djimon Hunsou spielt den Anführer einer feindlichen Söldnertruppe und hat recht wenig Screentime. Durfte Michelle Rodriguez sich im sechsten Teil noch mit Gina Carano in der Londoner Subway prügeln, so geht es im neusten Teil gegen die amtierende UFC Bantamweight Championess Ronda Rousey, welche mit Jason Statham bereits in Expendables 3 zu sehen war und hier einen vergleichsweise kleineren Auftritt als Leibwächterin hat, welchen sie aber ordentlich rockt. Der Fight toppt den aus Teil 6 allemal und macht richtig Laune! Auf wen ich mich aber am meisten gefreut habe, war Thai Actionstar Tony Jaa. Ich war gespannt, wie groß seine Rolle wohl sein würde und war doch positiv überrascht, dass man ihn in seinem Hollywooddebüt nicht in einem Miniauftritt verheizt hat. Neben der großen Actionszene mit dem Bus darf er im Finale nochmal ran und hat somit zwei tolle Fightszenen gegen Paul Walker in denen er auch den einen oder anderen seiner Trademark-Moves auspackt. Die Fightchoreo von Veteran Jeff Imada ist sehr gut geworden und zeigt schön die Stärken der einzelnen Darsteller, was man vor allem auch im Fight von Statham und Johnson sieht, wo Technik auf brachiale Kraft trifft und das Ergebnis zaubert einem ein Grinsen ins Gesicht!
Die Kamera ist in den Fights manchmal etwas zu nah dran und den einen oder anderen schnellen Schnitt hätte man vielleicht weglassen können aber es wird niemals unübersichtlich. Das Tempo ist toll und es gibt einige schöne Totalaufnahmen und geniale Kamerafahrten, welche die Wucht und Techniken schön betonen.
Die Action ist, typisch für die Reihe, absolut over the top aber die Story nimmt sich nicht zu ernst und so schwingt auch einer kleiner Hauch Ironie mit. Das Ergebnis macht einfach nur einen Riesenspaß!
Highlights herauszupicken ist schwer, denn es gibt eigentlich fast nonstop Action aber Jason's Fights gegen Johnson und Diesel, sowie die Szene mit dem Flugzeug und das komplette Finale sind schon erste Sahne! Getreu dem Motto höher, schneller, weiter - führt man die Superlativen der vergangenen Teile fort. James Wan hat einen tollen Job gemacht und was Kameraarbeit und Inszenierung, sowie Kreativität angeht, merkt man einmal mehr, dass der Mann ein Meister seines Faches ist!

Der Humor kommt natürlich auch nicht zu kurz und so gibt es wieder jede Menge Sprüche und coole Oneliner, welche für einige ordentliche Lacher sorgen. Hier rocken Ludacris und vor allem Tyrese wieder in gewohnter Manier.
Der Film wirkt trotz alledem etwas ernster als die Vorgänger und man hat natürlich vor Augen, Paul Walker's letzten Film zu sehen, was mitunter auch eine drückende Atmosphäre verursacht. Alles ist sehr emotional und persönlich und man merkt zu jeder Zeit, dass es eine Herzensangelegenheit für das ganze Team war, den Film für Paul zu beenden.
Man hat die Story wirklich sehr gut an die tragischen Umstände angepasst und Walker einen schönen und würdigen Abschied gegeben. Die Endsequenz ist mehr als rührend und treibt einem neben einem dicken Kloß in den Hals auch die Tränen in die Augen.

Das Bild ist absolute Spitzenklasse und wartet mit einer tollen, hoch detaillierten Schärfe auf! Jede Ahutpore und jedes Haar sind sehr gut zu erkennen. Die Farben sind kraftvoll und satt. Kontrast und Schwarzwert sind ebenfalls Top!

Der Ton ist richtig gut abgemischt und kommt sehr dynamisch und mit krachendem Bass daher. Die räumliche Wirkung kommt in den zahlreichen Actionszenen immer wieder sehr gut zur Geltung.

An Extras gibt es neben der leicht kürzeren Kinofassung, deleted Scenes, Making Of, ein Musikvideo und zahlreiche Featurettes.

Das Steelbook hat ein wirklich klasse Frontartwork. Das Coverbild könnte wohl passender nicht sein. Eine Prägung gibt es nicht. Filminfos sind auf einer beiliegenden Banderole enthalten.

Fazit: Top Actionkino und klare Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 03.09.2015 um 21:21
#3
Im Kino schon gesehen und begeistert, die Reihe wird mit jedem Film besser. Es ist wirklich ein Jammer das Paul Walker nicht mehr unter uns ist, ich bin gespannt wie sie dies im nächsten Film verarbeiten.
Bild und Ton sind ebenfalls Klasse und wie so oft mit dem Wehmutstropfen das es keine deutschen HD Ton gibt.
Da ich bisher alle Teil im Steel habe musste es hier ebenfalls das Steel sein auch wenn ich dafür leider viel zu viel hinblättern musste :-(
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Samsung UE-65F8090 (LCD 65")
gefällt mir
0
bewertet am 28.08.2015 um 17:21
#2
Das Steel sieht aufreden Fall super aus! Sehr emotional und beruhend! Die Qualität des Steels ist Standart, also nicht erwähnenswert, Geprägt ist nichts, was ich schade fand weil das FF7 Schriftzug sähe schon gut aus wenn es geprägt wäre.
Story ist eine einfache Story eig nichts besonderes aber wie es gemacht wurde und das Team dahinter macht der Film echt Laune. Paul Walker noch ein letztes Mal zu sehen ist natürlich schön. Der Film glänzt under anderem mit einem klasse Soundtrack. Das Musikvideo zu ''See you Again'' ist als Extra sogar auf der BD vorhanden. Bild und Ton passt alles prima! Es wurden super Bilder gemacht und die Location's sehen alle top aus!
Paul Walker, Vin Diesel alle sind wieder vertreten und Jason Statham als Gegenspieler. Ist mal interessant ihn auf der ''bösen'' Seite zu sehen.
Extras sind nicht sehr viele dabei aber dafür gut! Man braucht nicht immer eine Extra Disc mit 3h Extras.
Daher ist der Film eine klare Kaufempfehlung! Für Fans von FF und Paul Walker sowieso ;) Das Steel ist limitiert bei MM.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Samsung BD-D5500
Darstellung:
LG 42UB820V (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 13.08.2015 um 19:36
#1
Story hat mir gut gefallen. Natürlich waren aber auch total überdrehte Stunts zu sehen. Diese gehören aber absolut zu allen Teilen dazu. Der Ton überzeugt voll Ends. Teufel trägt dazu natürlich einiges dazu bei. Bild ist hervorragend. Kleinere Unschärfen hier und da fallen nicht weiter ins Gewicht. Extras können es nie genug sein.
Klare Kaufempfehlung meinerseits, für die die anderen Teile auch schon mochten.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Fast & Furious 7 - Kinofassung und Extended Cut (Limited Edition Steelbook) (Cover B) (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray Preisvergleich

35,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

5,89 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
7 Bewertung(en) mit ø 4,39 Punkten
 
STORY
4.1
 
BILDQUALITäT
4.9
 
TONQUALITäT
4.7
 
EXTRAS
3.9

Film suchen

Preisvergleich

5,89 EUR*
7,72 EUR*
35,49 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

183 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 180 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 2x vorgemerkt.