Contact Blu-ray

Original Filmtitel: Contact

Contact.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (englisch)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby TrueHD 5.1
Englisch DD 5.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Spanisch DD 2.0
Portugiesisch DD 2.0
Instrumental DD 5.1
Untertitel:
Niederländisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Finnisch; Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
153 Minuten
Veröffentlichung:
23.10.2009
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 01.09.2020 um 10:42
#60
Diese Filmperle hätte sehr gern eine Neuveröffentlichung zum baldigen 25. Jährigen Jubiläum verdient.

Ich zählte diesen Film zu den Pionieren des SciFi der Jahrtausendwende und ist zeitgleich auch Jodie Fosters beste Darbietung für mich.

Da ich auf die verbesserungswürdige Bildqualität nicht weiter eingehen möchte, lobe ich vorallem die seperate Soundtrack Audiospur, in dem man über die gesammte Laufzeit in Alan Silvestri's Score versinken kann.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Samsung
Darstellung:
Samsung UE-55C7700
gefällt mir
0
bewertet am 04.04.2017 um 12:49
#59
Sehr gutes Science-Fiction Drama mit einer intelligenten und auch anspruchsvollen Geschichte, die den Zuschauer auch zum Nachdenken fordert. Es bleibt dem Zuschauer auch selbst überlassen, welche Schlüsse er aus den im Film aufgezeigten Problematiken und Fragestellungen für sich zieht. Zudem auch erstklassig besetzt.

Das Bild ist auf einem guten Niveau mit sehr guter Schärfer und nur vereinzelt etwas weicheren Aufnahmen. Zudem leichtes permanentes Korn.

Der Ton liegt in einer sehr uten räumlichen Abmischung vor und kommt in den passenden Momenten auch recht druckvoll rüber.

Extras sind leicht unter dem Schnitt.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT570
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 11.07.2016 um 14:14
#58
CONTACT von Robert Zemeckis gehört zu den anspruchsvolleren Science-Fiction Filmen die ich kenne. Anders als viele seiner Genre-Vertreter gibt es hier keine Raumschlachten oder Zeitreisen, da der Film bemüht ist ein möglichst glaubhaftes Bild für die Suche nach extraterrestrischem Leben zu zeigen.

Mit Jodie Foster wurde daher eine Charakterdarstellerin für die Hauptrolle verpflichtet die ihre Motivation und Persönlichkeit sehr glaufhaft rüberbringen kann. Bin eigentlich kein Foster-Fan, aber Sie mimt die leidenschaftliche Forscherin wirklich sehr gut.

Bis es wirklich ernst wird mit dem Kontakt, nimmt sich der Film eine Menge Zeit. So spielt vor allem die Politik (wie geht man um wenn man von Aliens kontaktiert wird? Sind Sie feindlich oder friedlich gesinnt?) viel Handlung in Anspruch. So erinnert CONTACT manchmal mehr an einen Politthriller, als einen Film über Außerirdische. Mir hat diese Ausrichtung sehr zugesagt, zumal der Film mit einer Vielzahl sehr guter Schauspieler aufwarten kann.

Das Ende liefert keine klaren Antworten und wird sogar leicht philosophisch bzw. religiös. Für den Einen oder Anderen ist die Message möglicherweise sogar unbefriedigend, aber einfache Antworten kennt man ja schon aus anderen Genre-Vertretern. So richtig gefallen hat mir der Film erst Jahre später als ich auch anspruchsvollere Sci-Fi Filme zu schätzen wusste. Definitiv kein reiner Unterhaltungsfilm für Zwischendurch. 4/5

---

Bild: In Anbetracht des Alters hat Warner hier einen sauberen Transfer hinbekommen. Das Bild ist durchweg HD-würdig, die Farben natürlich. Man kann sogar einige Trickeffekte wie die Transport-Vorrichtung auf Cape Canaveral als CGI enttarnen. 4/5

Ton: Für einen Film der 90er ist die Abmischung in Ordnung. Es wird sowieso mehr geredet und nur selten gibt es größere Effekte zu hören. 4/5

Extras: leider recht magere Ausstattung. Nur Featurettes zu den Effekten sind enthalten, sowie Trailer. Eine Doku über die Suche nach Leben im All und z.b. dem SETI Projekt wäre hier toll gewesen. 2/5
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Philips BDP3300
Darstellung:
Philips 52PFL5605H (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 02.05.2016 um 21:05
#57
Ein Klassiker mit Jodie Foster...da kann man gar nicht falschliegen. Die Bild-und Tonqualität sind dem Alter entsprechend. Die Extras sind nicht so reichlich...ist aber zu verknausern. Tolle Handlung vom Film...
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT221
Darstellung:
Panasonic TX-L42DT50E (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 01.01.2015 um 17:43
#56
Contact ist ein guter Science Fiction Film mit sehr guten Darstellern die die Story perfekt rüberbringen. Story ist spannend und unterhält perfekt. Das HD Bild des Films ist gut bei dem vorliegenden alter des Films. Der Dolby Digital 5.1 Ton ist leider Warner üblich kein HD Ton aber klingt dennoch nicht schlecht. Extras sind ebenfalls ein paar vorhanden aber leider kein Wendecover :-(
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
gefällt mir
0
bewertet am 04.10.2014 um 17:30
#55
Prima Film mit guten - sehr guten Schauspielern. Die Story ist recht spannend & bietet ebenfalls einen guten Unterhaltungswert. Sollte man auf alle Fälle mal gesehen haben.

Bild ist gut - sehr gut (vorallendingen wenn man das Alter bedenkt!)

Der Ton ist nur Mittelmaß. Die Anfangssequenz ist richtig gut, aber dann wirds räumlich gesehen echt flau. Der Subwoofer bekommt, wenn es von ihm verlangt wird gut zu tun.
Er ist auch nicht die Schwäche der Tonabmischung, sondern vorallendingen die Surroundkulisse. Ziemlich Frontlastig (außer wie erwähnt am Anfang) ist es hier abgemischt. Eine billige anmutende deutsche Dolby Digital Tonspur!!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-450
Darstellung:
Samsung PS-50C6970 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 26.05.2014 um 13:21
#54
Contact ist schon lange einer meiner Lieblingsfilme. Die Besetzung ist top und der Spannungsbogen stimmt einfach. SETI wird nach wie vor intensiv betrieben und darüber nachzudenken was passiert wenn wir wirklich mal was auffangen ist durchaus spannend. Eine schöne Kontroverse zwischen Religion und Wissenschaft. Leider verliert die Geschichte mit der Reise am Ende etwas an Konsequenz und endet nicht wirklich mit einem Happyend.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Pioneer BDP-LX55
Darstellung:
JVC DLA-X55RBE
gefällt mir
0
bewertet am 12.01.2014 um 21:20
#53
Für mich einer der Highlight-Filme aus den 90ern. Ich mag die Mischung zwischen Wissenschaft und Glaube und ich finde der Film lässt einem genug Spielraum seine eigene Meinung zu bilden.
Die technische Seite ist ok, wobei die Bildqualität teilweise sehr gut ist und nur knapp die Höchstnote verpasst, der Sound ist leider sehr verhalten und zeigt nur in der Anfangssequenz was vielleicht machbar gewesen wäre.
An Extras wird leider nur wenig geboten, vor allem rein technische Aspekte sehr schade.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Toshiba 46TL868G (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 09.10.2013 um 21:30
#52
Mein persönlicher Offenbarungseid. Ein Film der Konflikt und mögliche Lösung zwischen Wissenschaft, Religion und Politik aufzeigt. Habe ihn damals im Kino gesehen und war entäuscht, zum Glück habe ich ihn mir danach auf DVD angeschaut. Bei jeden mal schauen wurde er besser. Die BluRay ist natürlich super, der Film sah nie schärfer aus (besonders die Anfanssequenz, die Details sind einfach überwältigend), es geht wohl besser, aber ich bin voreingenommen. Unbedingt schauen und nicht von fehlender Action abschrecken lassen, es sind die Zwischentöne, Machart und die Schauspieler, die diesen Film zum Erlebnis machen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Philips
Darstellung:
Philips
gefällt mir
0
bewertet am 10.04.2013 um 21:38
#51
Guter Sci-Fi-Film, mehr aber auch nicht! Vor allem der Anfang war enttäuschend, wie ich finde. Für viele ist Contact wohl ein Klassiker, für mich jedoch nicht. Interessant wird der Film erst ab der Halbzeit, dann macht er Spaß und bietet einen hohen Unterhaltungswert. Schauspielerische Meisterleistung von Jodie Foster und Matthew Matthew McConaughey! Zur Qualität der BD: Das Bild ist auf guten Niveau, klare und scharfe Farben und auch der Ton ist nicht zu beanstanden. Kaufempfehlung? Nicht wirklich, ausleihen reicht!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Toshiba 37RV555D (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 30.03.2013 um 10:18
#50
"Contact" ist für mich persönlich inzwischen ein Sci-Fi-Klassiker geworden, der sich vor anderen Genrevertretern wirklich nicht zu verstecken braucht. Doch warum ist Contact ein Klassiker?
Nun, nicht unbedingt wegen des Alters wegen, sondern eher weil der Film auf eine ganz andere Schiene fährt als anfangs vielleicht vermutet. Zudem hebt er sich genau deswegen angenehm, aber sehr deutlich von den meisten, eher für die Massen produzierten Filmen im Sci-Fi-Genre ab.

Contact ist tiefsinnig, atmosphärisch, oft ruhig und besonnen. Contact ist eine Reise, die lange Zeit ungeklärt bleibt. Contact spielt oft mit der Eigeninterpretation, der eigenen Vorstellungskraft und zeigt uns doch genug.
Was Contact vor allen Dingen aber auch ausmacht, ist die oscarreife Leistung von Jodie Foster (für mich nach wie vor eine der besten Schauspielerinnen unserer Zeit). Sie trägt den Film mit ihrer Darstellung. Vor allen Dingen bleibt eine Szene mit ihr hängen: der Moment, in dem sie (Achtung: Spoiler!!!) von der Kapsel aus wie "ein kleines Mädchen" in der großen, wunderschönen Weite des Weltraums hinausschaut - einfach spektakulär inszeniert und überragend gespielt!!

Nicht nur Jodie Foster spielt klasse, sondern der ganze Cast zeigt eine hervorragende Leistung. Stichwort Inszenierung: über weite Strecken ist Contact ruhig, aber durch die intensive Atmosphäre und ab dem Zeitpunkt der "Entdeckung" ist der Spannungsbogen genau richtig und hält bis zum Schluss.
Zudem bietet der Film auch sehr gute Schauwerte. Besonders spektakulär ist die Eröffnungssequenz, aber auch im letzten Drittel des Films sieht man einige klasse Effekte, die auch heute noch schön anzuschauen sind.
Man könnte die Liste weiterführen, das Ergebnis bleibt: der Ausnahmefilm ist für mich wie oben erwähnt ein moderner und zugleich zeitloser Klassiker, der von den o. g. Punkten lebt und der hängen bleibt. Das Potenzial zum "den schaue ich mir öfters an" ist hoch.

Doch es gibt auch Kritik (auf hohem Niveau): abgesehen von wenigen langatmigen Passagen stört mich das Ende ein wenig, ich weiß nur nicht genau warum. Eigentlich ist es trotzdem irgendwie zufriedenstellend.
Hier scheiden sich bestimmt die Geister und jeder muss für sich selbst entscheiden, wie er das Ende letztlich aufgenommen hat. Aber vielleicht ist es ja genau das, was man wollte. lange nach dem Abspann lässt Contact einen in Gedanken versinken. Wenn ein Film sowas schafft, dann ist es erstens selten und zweitens genau so wie es eigentlich sein sollte!
STORY: 5/5

Die Bildqualität leistet sich kaum Fehler, ist aber weder knackscharf noch bietet sie Referenzwerte. Die hellen Szenen sind klasse, in dunklen aber ist das schwarz teils vergraut und schluckt Details. Die Bilder vom All sind allerdings super!
BILD: 4/5

Nachdem ich die Review dazu gelesen habe, waren meine Erwartungen bzgl. der Tonqualität niedrig. Nun, ich wurde eher positiv überrascht, denn besonders in den effektreichen Szenen (die Eröffnungssequenz z. B.!!) ist der Surroundsound überzeugend und auch der Bass hat zu tun. Die Klarheit bei den Stimmen ist gut. Es wäre natürlich weitaus mehr möglich gewesen, aber für einen eher ruhigen Film und für eine DD 5.1-Tonspur ist der Gesamteindruck gar nicht mal so schlecht.
TON: 3,5/5

Die Extras sind leider eine kleine Enttäuschung. Hier hätte ich mehr erwartet.
EXTRAS: 2/5
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S370
Darstellung:
Philips 37PFL5522D (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 25.10.2012 um 22:39
#49
Möchte zu meiner Bewertung wenig kommentieren. Bei diesem erstklassig geschriebenen "REVIEW" von "Florian" (fw) bleibt mir nur zu schreiben, für mich ein besonderer Film der besonderen ART. Der seinen Spitzem Platz in meiner Sammlung behält. Gefällt mir (f) ! Höchst Bewertung..
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD75
Darstellung:
Panasonic TX-L32EW30 (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 26.08.2012 um 17:07
#48
Ich finde den Film richtig gut und kurzweilig. Wenn man ihn nach so langer Zeit wieder sieht, merkt man an den jungen Schauspielern, wie alt der Film schon ist. Der Streifen ist topbesetzt und das Bild ist für das Alter verdammt gut auf das neue Medium transferriert worden. Der Originalton ist besser als der deutsche, hat aber auch Luft nach oben.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Marantz UD7006
Darstellung:
Sony VPL-HW30ES
gefällt mir
0
bewertet am 24.06.2012 um 23:49
#47
Ein super Mysterythriller, der nicht so reißerisch wie z. B. Independence Day daherkommt oder Richtung Horror geht wie z. B. Alien, sondern sich "wissenschaftlich" mit dem Thema auseinandersetzt. Das Ende ist echt sehr intensiv.

Film: 4/5
Bild: 4/5 Schärfe ist nicht immer ausreichend vorhanden.
Ton: 4/5 Leider nur DD.
Extras: 3/5
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-LX71
Darstellung:
Pioneer PDP-LX5090 (Plasma 50")
gefällt mir
1
bewertet am 16.06.2012 um 16:11
#46
Einer der besten Sci-Fi Filme überhaupt. Contact ist Sci-Fi in Reinform und für alle Cineasten unter euch Pflicht!

5/5

Bild erlaubt sich keine Schwächen. DVD besitze ich aber nicht und kann deshalb kein Vergleich anstellen. Natürlich keine Referenz aber ich denke man kann absolut zufrieden sein mit dem Ergebnis!

4/5

Der Ton schwächer als die Bildquali. Aufgrund des ruhigen Films aber annehmbar und zufriedenstellend.

3/5

E xtras sind nicht sonderlich viele vorhanden. Film kommt in einer Amaray ohne Wendecover. Schade hier wäre mehr drin gewesen.

3/5

Fazit: Film ist ein Meisterwerk! Bild ist auch klasse!
Für alle Sci-fi Fans Pflichtprogramm!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Philips
gefällt mir
2
unbekannt
unbekannt
bewertet am 13.06.2012 um 21:28
#45
Story: Ein episches Sci-Fi-Mystery-Drama vom Feinsten, mit einer innovativen Geschichte, glaubwürdigen Charaktere und entsprechend überzeugenden Schauspielern. Obwohl der Film 153 Minuten dauert und eher ein ruhiger Streifen ist, fesselt er von der ersten bis zur letzten Sekunde. Das liegt, wie eben bereits erwähnt, an den glaubwürdigen Charakteren, andererseits aber auch an deren persönlichen Geschichte und Entwicklung, die den Zuschauer durchgehend interessiert hält und zu keiner Minute oberflächlich daher dümpelt. Verpackt in einen perfekt inszenierten Spannungsbogen, gespickt mit einer netten Portion an sehr gut gemachten Effekten, hat hier Robert Zemeckis einen großartigen Streifen geschaffen, der bis heute seines Gleichen sucht.

Bild: 4,5 Punkte und somit aufgerundet 5. Das Bild ist durchgehend auf einem sehr hohen Niveau und man sieht dem Film seine 15 Jahre (Baujahr: 1997) nicht an. Eine sehr gute Plastizität und Schärfegrad, sowie ein satter Schwarzwert und sehr guter Kontrast zeichnen das Bild von Contact aus. Lediglich der ein oder andere Effektshot kann etwas weicher wirken und in dunklen Szenen tritt vereinzelnd leichter Detailverlust auf.

Sound (Engl. True HD): Voll verdiente 4 Punkte. Es handelt sich generell um einen eher ruhigeren Film, mit wenig Actionszenen, daher kann der Zuschauer hier kein Effektgewitter erwarten, wird jedoch immer wieder mit vielen, kleinen und zum Teil subtileren Umgebungsgeräuschen belohnt und besonders der Anfang zeigt direkt das Potential der Abmischung auf. Gen Ende hin bekommt der Subwoofer auch noch manche Aufgabe gestellt, welche er mit Bravur erledigt und wohliges Wummern in die Bauchhöhle zaubert.

Extras: Sieht nach mehr aus, als es ist. Mehrere, informative Audiokommentare, sowie ausführliche Dokumetationen bezüglich der Effekte, isolierte Filmmusik und Trailer.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Mitsubishi HC-4000
gefällt mir
2
bewertet am 07.04.2012 um 23:30
#44
Contact ist ein recht ruhiger Science-Fiction-Film mit einer außergewöhnlichen Story.
Der ewige Zwiespalt zwischen Wissenschaft und Religion wird innerhalb der Sci-Fi-Geschichte sehr deutlich herausgearbeitet, aber ohne konstruiert zu wirken.
Trotz der dialoglastigen Handlung kommt der Film spannend, unterhaltsam und emotional an.
Das Alles zusammen mit durchweg sehr gutem Cast (Jodie Foster hervorragend), solider und gut durchdachter Inszenierung bis hin zur tollen Kameraarbeit und dem Score, macht aus dem Film ein kleines Meisterwerk.
Ein Juwel, das ich seit dem ersten Anschauen (noch auf VHS) gemieden habe, jetzt nach fast fünfzehn Jahren ganz neu entdeckt habe und wohl auch jetzt erst einzuordnen weiß.
Bild und Ton sind oberer Durchschnitt aus der Zeit, auf jeden Fall sehr ordentlich anzusehen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Sharp LC-46LE705E (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 13.02.2012 um 20:09
#43
Geringfügig stellt die BR eine Verbesserung zur DVD dar. Dies aber nur im Bereich vom Bild. Baujahr 1997 sollte eigentlich ein besseres Bild zulassen, wobei es jetzt nicht unbedingt schlecht ist. Ton in Deutsch einmal mehr DD 5.1 Kost.
Aber in Aktion bei Amazon un 8 Euro gekauft und daher für die Sammlung auch vertretbar.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Philips BDP9600
Darstellung:
Samsung LE-52A656A
gefällt mir
0
bewertet am 29.08.2011 um 15:25
#42
“Dad, do you think there's people on other planets?”
“I don't know, Sparks. But I guess I'd say if it is just us...seems like an awful waste of space.“

Wir sind alle nur Sternenstaub und eines Tages werden wir auch wieder zu diesem! Aber sind wir die einzigen intelligenten Lebewesen in den schier unendlichen Weiten des Universums die dieses Schicksal erwartet? Dies ist allerdings nicht direkt die Frage mit dem sich Robert Zemeckis philosophisch angehauchtes Science-Fiction-Meisterwerk CONTACT (1997) auseinander setzt. Sonder vielmehr wird ihr ein mögliches „Was wäre wenn“-Szenario konzipiert. Und dies geschieht weniger mit lautem Getöse wie in Roland Emmerichs INDEPENDENCE DAY (1996), sondern mit viel Gefühl und Intensität auf einer sehr realistischen Ebene. Im Kern der Handlung steht sich die Wissenschaft in Form von Dr. Eleanor Arroway (Jodie Foster) der Religion vertreten durch Palmer Joss (Matthew McConaughey) gegenüber. Allein schon der grandiose Prolog ist es Wert einen Blick zu riskieren. Hier wird der Zuschauer auf eine Reise von der Erde bis in die entlegensten Winkel unserer Galaxie und darüber hinaus geschickt. Ein Film der gleichzeitig zum Nachdenken und Träumen inspiriert.

Fantastisch ist die Blu-ray Umsetzung zwar nicht unbedingt aber mehr als gelungen kann man sie schon bezeichnen. Die Bildschärfe liegt trotz des Alters über dem Durchschnitt, die Farbgebung ist sehr natürlich gestaltet und die gute Plastizität erlaubt einen Blick auf feine Details. Einzig der Schwarzwert ist hin und wieder zu bemängeln und bei geringem Abstand zum Bildschirm sind viele kleine Verunreinigungen zu erkennen. Diese Fallen allerdings bei normalem Sehverfalten nicht weiter negativ auf.
Der kostengünstigere deutsche Dolby Digital 5.1 Mix ist eben genau das was man befürchten würde: Unspektakulär, Frontlastig und Bassarm. Aber dadurch dass der Film hauptsächlich auf ausgefeilte Dialoge setzt und eher vereinzeltes Effektgewitter zu erwarten sind, kann dieser Punkt als zu verschmerzen angesehen werden.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S360
Darstellung:
Sony KDL-40EX500 (LCD 40")
gefällt mir
2
bewertet am 30.03.2011 um 22:03
#41
contact hatte ich vorher sogar auf dvd und anfangs hatte der mir nicht so gefallen. doch von mal zu mal fand ich den film immer besser, da man wahrscheinlich viel besser erkennt was und contact vermitteln möchte und deshalb hab ich mir die blu ray disc zusätzlich geholt. es ist ein mystischer science-fiction film mit einer sehr guten jodie foster und der vielleicht die eine oder andere frage des lebens beantworten kann. das jedoch muss jeder von uns selber herraus finden. das bild ist im vergleich zur dvd viel besser, mit dem ton lässt es sich auch nicht scherzen, der ist auch top! die extras sind nicht so viele, durchaus sehenswert!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-P3600
Darstellung:
LG
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Contact Blu-ray Preisvergleich

8,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
5,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
6,71 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
7,47 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
8,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
16,98 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
16,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
18,80 CHF *

ca. 17,40 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

3,50 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
ab 4,43 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
4,99 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
6,54 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
60 Bewertung(en) mit ø 3,82 Punkten
 
STORY
4.8
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
3.7
 
EXTRAS
2.8

Film suchen

Preisvergleich

3,50 EUR*
4,99 EUR*
5,99 EUR*
6,54 EUR*
6,71 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

747 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 744 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 41x vorgemerkt.