Roar - Die Löwen sind los (Classic Cult Collection) Blu-ray

Original Filmtitel: Roar

Roar-Classic-Cult-Collection-DE.jpg
Disc-Informationen
Directors Cut, Uncut, Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Deutsch DD 2.0
Englisch DD 5.1
Englisch DD 2.0
Untertitel:
Deutsch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
101 Minuten
Veröffentlichung:
14.04.2015
Jetzt kaufen bei
oder
Jetzt streamen
Diese Blu-ray ausleihen Ausleihen bei Videobuster
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 17.01.2020 um 13:26
#3
Sehr zwielspaltiger Film. Null Handlung, erst wenn man sich das Making Of ansieht, versteht man, worum es wirklich gegangen ist (vor allem der Hintergrund der Entstehung etc.) Auf der anderen Seite - Leute, solche Filme würde man heute NIE UND NIMMER drehen, mit 150 undressierten Tieren, echten Tieren!!!! Was für ein Wahnsinn, was für ein Irsinn. Hut ab, man kommt nicht aus dem Staunen heraus, wenn man bedenkt was hier abgeht. Kein CGI, keine Tricks, kein Greenscreen. Nur der farbige Nebendarsteller wurde in ein paar Einstellungen gedoubelt (was man sieht), der Rest -in meinen Augen - ist Filmgeschichte.

Das Bild ist sehr gut, irgendwo zwischen 3 und 4. Besser habe ich den Film noch nicht gesehen.
Ton ist ok, ein paar Stellen sie mit O-Ton, da der Film cut war.

FAZIT: Making of unbedingt anschauen!!! Der Film ist so banal und eigentlich zum Vergessen wenn man die Handlung in Betracht zieht. Doch was hier geleistet wurde, was hier riskiert wurde, das ist einmalig. Daher ziehe ich meinen nicht vorhandenen Hut und sage: ANSCHAUEN. Diese BD ist zum empfehlen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 2
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-UB404EGK Ultra HD Blu-ray-Player
Darstellung:
LG LG OLED65C98LB
gefällt mir
0
bewertet am 12.02.2016 um 12:00
#2
"Roar" ist ein Film, der von seinen Tieraufnahmen lebt. Das Zusammenspiel der Tiere mit den menschlichen Darstellern ist beeindruckend und so manche Fleischwunde haben die Schauspieler sicher davon getragen. Eine ausgefeilte Story darf man nicht erwarten, aber wer sich an Tieraufnahmen, manch lustigem Dialog und der einen oder anderen Slapstick-Einlage erfreuen kann, ist hier gut bedient.

Das Bild wurde Gut aufgearbeitet, es gibt ein wenig Griesel bei Panoramaaufnahmen und bei Nahaufnahmen wirkt er manchmal etwas weich gespült.

Der Ton ist in 5.1 eine Katastrophe, hört sich an wie aus einer Blechbüchse. Unbedingt in DD 2.0 ansehen, hier ist der Ton zwar nur Stereo aber sehr gut verständlich.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Epson EH-TW7200
gefällt mir
0
bewertet am 27.05.2015 um 05:04
#1
Die Story von Roar ist ja schnell erzählt, und gibt nicht wirklich viel her. Die Familie von Hank kommt erstmals nach 3 Jahren zu Besuch, auf dessen Farm nach Afrika, auf welche der Verhaltensforscher mit unzähligen Wildtieren lebt, vovon seien Lieben allerdings nichts wissen. Das Ungewöhnliche an dem Film ist aber natürlich, dass hier ohne Tricks und besondere Spezialeffekte mit einem Rudel von Raubkatzen wie Löwen, Tigern, Leoparden, Pumas und schwarzen Panthern gedreht wurde.
Das Projekt brauchte bis zu seiner endgültigen Verwirklichung 3-5 Jahre und kann auch mit einigen sehr bekannten Schauspielern aufwarten.Tippi Hedren bekam es diesmal anstatt mit Vögeln, mit Großkatzen zu tun, und auch ihre damals noch blutjunge, vor diverse "Schönheits-OP's", veränderte, bildhübsche Tochter Melanie Griffith wirkte mit.
3 Punkte - weil der Film wohl einzigartig ist.
Das Bild ist zu 80% der Filmdauer hervorragend überarbeitet. Tolle Bildschärfe , satte Farben und sehr gute Plastizität. Leider sind besonders am Anfang immer wieder ziemlich verschwommene Szenen unscharfe Szenen zu erkenen, als ob man sie bei der Restauration vergessen hätte.
Der DD 5.1-Sound kommt mit starken Bass sehr räumlich aus den Boxen für einen Film von 1981. Hier weden die Erwartungen schon fast übertroffen.
Extras gibt es Reichlich. U.a. eine alternative Fassung und ein wirklich hervorragendes Making Of.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Samsung HT-E5550
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Roar - Die Löwen sind los (Classic Cult Collection) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 3,42 Punkten
 
STORY
3.3
 
BILDQUALITäT
3.7
 
TONQUALITäT
3.0
 
EXTRAS
3.7

Film suchen

Preisvergleich

8,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

11 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 8 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 1x vorgemerkt.