Newsticker

Exodus: Götter und Könige (2014) 3D - Collector's Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray + Bonus Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: Exodus: Gods and Kings (2014)

Exodus-Goetter-und-Koenige-2014-3D-Blu-ray-3D-Collectors-Edition-DE.jpg
Blu-ray 3D
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
2 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 3 Discs, BD (3x), enthält Bonus-Disc, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), Blu-ray 3D Film, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Digitale Kopie
-
-
iTunes [?]
iOS kompatibel
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
bereits verfallen (07.05.2017)

Hinweis:
Ultraviolet Copy
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Italienisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Italienisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
150 Minuten
Veröffentlichung:
07.05.2015
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 03.04.2018 um 01:15
#8
Was nützen Hochtechnologie und Extras, wenn Story und Casting zu bescheiden sind? NIX.
Mässige Story mit vielen Fehlbesetzungen.
Extras im Übterfluss, die sich wohl kaum jemand ansehen wird!
P.S.: Die Qualität ist ganz in Ordnung.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony UBP-X800
Darstellung:
Sony KD-65XE9305 (LCD 65")
gefällt mir
0
bewertet am 17.05.2016 um 23:49
#7
gehört im 3d Bereich zu den referenzfilmen super tiefe und einige popouts
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 1
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Sonstiges SamsungUE-55JS8090T
gefällt mir
0
bewertet am 02.01.2016 um 22:33
#6
Der Film hat mich absolut begeistert! Wer hier ein Actionfilm erwartet wird natürlich entschäuscht. Die Story wird aber in einem sehr gutem Tempo absolut spannend erzählt. Die schauspielerische Leistung für mich ebenfalls sehr gut. Technisch gesehen kratzt die Scheibe an der Referenz. Lange habe ich gewartet diesen Film zu schauen auf Grund der durchwachsenen Kritiken. Bin froh in mir jetzt zugelegt zu haben und verstehe die schlechten Kritiken nicht. Für mich einer der besten Filme die ich in letzter Zeit geguckt habe!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Sony KD-65X9005A (LCD 65")
gefällt mir
0
bewertet am 13.10.2015 um 17:23
#5
story ist ok und bietet die erwartete unterhaltung. monumentaler action fiklm ohne extremen tiefgang.
bild ist sehr gut.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
LG BD660
Darstellung:
LG 47LK950S (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 07.09.2015 um 12:47
#4
Der Film ist eine bildgewaltige Geschichte, die mich aber nicht so 100% gefesselt hatte. Eine etwas andere Sichtweise der alten Geschichte, aber interessant dargestellt und sehr unterhaltsam.

Man sollte ihn wenn es geht unbedingt in 3D ansehen denn die Optik ist fantastisch und er erreicht eine tolle Tiefe und auch ein paar Pop Out Effekte sind vorhanden.

Bild und Ton sind ohne Fehl und Tadel.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Bildqualität 3D mit 5
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Epson EH-TW7200
gefällt mir
0
bewertet am 11.05.2015 um 16:58
#3
Erst mal zum technischen sei gesagt, das das 2D Bild wesentlich ausgewogener daherkommt als das 3D Bild. in 3D ist es oft überzeichnet daher, und es ist anstrengend anzuschauen. Ton ist okay.

Nun zum Inhalt, da kann ich nur mit dem Kopfschütteln, hatte gedacht das es nach der Schlacht der 5 Heere storymäßig nicht mehr schlechter geht, aber was Ridley Scott hier abliefert ist wirklich die negative Krönung.

Kein Darsteller weiß zu überzeugen, das Make-up ist an den Darstellern wohl nur als grotesk zu bezeichnen. Kein roter Faden ist in dem Film zufinden, die Darsteller sind hölzern, desinteressiert.

Mir fällt da gar nix mehr ein, so schlecht ist der Film !!!!!!!!
Story mit 1
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Panasonic TX-L55WT50E (LCD 55")
gefällt mir
4
plo
bewertet am 09.05.2015 um 11:53
#2
Ägypten, in vorchristlicher Zeit: seit 400 Jahren leistet das Volk der Hebräer Fron im Land der Pharaonen und erleidet Sklaverei und körperliche Ausbeutung. Moses und seinem vermeintlichen Bruder Ramses wird vor einer Schlacht eine Prophezeiung eröffnet, die beider Leben verändern soll: während Ramses der nächste Pharao werden soll, wird auch Moses ein Anführer. Der Mann, dem seine eigentliche Herkunft unbekannt ist soll der Retter der Hebräer aus ägyptischer Knechtschaft werden..

Ridley Scott hat zwar auch Filme in anderen Genres gedreht, aber zu zwei kehrt der Regisseur immer wieder zurück: zu Science Fiction (zuletzt mit "Prometheus") und zu Historien- oder Monumentalfilmen ("Gladiator", "Königreich der Himmel" und "Robin Hodd"). In diesen beiden Genres konnte der Engländer mit "Alien", "Blade Runner" und "Gladiator" seine größten Erfolge feiern. Wie in den genannten verwendet der Regisseur historisch belegte Stoffe und interpretiert sie auf seine ganz eigene Weise, und so wird aus dieser aus der Bibel überlieferten metaphysischen Story der nicht restlos gelungene Versuch des Transfers vom religiös-vergeistigten in das etwas realistischere Geschehen. Wie auch in der Bibel wird Moses nicht gerade als friedliebender Charakter geschildert, der durchaus an seiner Mission zweifelt, manchmal gar daran verzweifelt und sich erst spät, nach Erkenntnis seiner wahren Abstammung und der Realisierung des Genozids an den Hebräern, vom Handlanger der Pharaonen zum friedliebenden Retter der jüdischen Volkes wandelt. Die biblischen Plagen sind eindeutig als Heimsuchung durch eine höhere Gewalt definiert, lediglich ihre Erscheinungsform sieht ab und an nach Naturkatastrophe aus.
Wie in allen seinen Filmen hat Scott viel Wert auf die optische Präsentation gelegt, und so kommt man als Zuschauer oft aus dem Staunen nicht mehr heraus: Beeindruckend gerieten erstaunlicherweise mehr die grandiosen Landschaftsaufnahmen, wobei jedoch auch die altägyptischen Kulissen begeistern. Die Dialoge, besonders während der ersten Minuten, gerieten auf seltsame Weise beinahe modern und sind störend, was sich aber im weiteren Verlauf des Films ändert. Insgesamt wirkt "Exodus" ab und an ein wenig ungeschickt geschnitten, das lässt wie seinerzeit bei "Königreich der Himmel" auf einen besser erzählten Directors Cut hoffen.

Das Bild von "Exodus - Götter und Könige" ist schlicht und ergreifend grandios. Die Schärfe ist überaus hoch und bleibt es auch in allen Bildebenen. Davon profitieren die vielen Totalen von Landschaften und ägyptischen Städten. Der visuelle Transfer erreicht zudem eine Plastizität und Bildtiefe, die 3D eigentlich obsolet macht: das sieht ohnehin schon fast dreidimensional aus. Die Farbgebung ist erdig-bräunlich, und bei Nachtszenen nutzte Scott wie immer gerne auf Blautöne. Das Bild von "Exodus" gehört zum Besten, was ich in der letzten Zeit sah.

Gleichwohl nicht wirklich nötig, kann die stereoskopische Darstellung in allen Belangen noch eins drauf setzen, ohne dabei allzu effekthascherisch zu wirken. Die räumliche Tiefensstaffelung ist herausragend gut gelungen; alle Bildebenen sind klar von einander getrennt; das Bild hinterlässt einen äußerst homogenen Eindruck. Ein top 3D-Transfer, der gänzlich ohne (in diesem Film) unnötige Pop Outs auskommt.

An die visuellen Wertungen kommt der deutsche DTS-Track nicht heran. Zu Beginn ist die Klangkulisse recht deutlich nach vorne verschoben, von hinten kommt da nicht viel. Das bessert sich nach etwa einer Viertelstunde zwar merklich, aber eine wirklich perfekt umhüllende Klangkulisse entsteht nicht. Die Umgebungsgeräusche bleiben stets minimal nach vorne verlagert, und während die Dynamik während der paar Kampfszenen und nach der Teilung des Roten Meeres passt, ist der Bass eher unterrepräsentiert. Die Signalortbarkeit lässt eine Richtungsbestimmung allenfalls von vorne und den Seiten exakt zu, von hinten kommt während des gesamten Filmes eher wenig.

An Extras liegen auf einer Bonus Disc scheinbar ein ganzer Haufen bei, insgesamt fünf Stunden. Beim Umfang schließe ich mich der Wertung des Reviews an, die Güte muss der Extras affine selbst bewerten.

Mein persönliches Fazit: zieht man Ridley Scotts Historien- und Monumentalfilme als Referenz heran, landet "Exodus" auf meiner persönlichen Liste ganz hinten, nach "Robin Hood". Das war bei "Königreich der Himmel" in der Kinofassung zunächst auch so und änderte sich mit Erscheinen des Directors Cuts, der nach wie vor bei mir als Kostümschinken hoch im Kurs steht. Deswegen ist "Exodus" beileibe kein schlechter Film. "Exodus" wirkt wie "Königreich.." ein wenig ungeschickt geschnitten und nicht immer wie aus einem Guss, das dürfte eine zukünftige Extended-Fassung verbessern. 3 Punkte wären unfair wenig, 4 sind schon recht wohlwollend. Wem der Film vielleicht nicht ganz so gut gefiel, sollte die Scheibe trotzdem bei Gelegenheit zum günstigen Preis erwerben: zur Demo des Fernsehers ist die Scheibe herausragend gut geeignet und visuell immer wieder ein Erlebnis.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT20E (Plasma 65")
gefällt mir
10
bewertet am 06.05.2015 um 12:53
#1
Alles im allem Referenz
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
LG BD550
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Exodus: Götter und Könige (2014) 3D - Collector's Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray + Bonus Blu-ray + UV Copy) Blu-ray Preisvergleich

12,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
15,26 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
18,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
29,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

6,09 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
8 Bewertung(en) mit ø 4,15 Punkten
Exodus: Götter und Könige (2014) 3D - Collector's Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray + Bonus Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
Story
 
3.6
Bildqualität
 
4.8
3D Bildqualität
 
4.8
Tonqualität
 
4.3
Extras
 
3.4

Film suchen

Preisvergleich

6,09 EUR*
12,97 EUR*
12,98 EUR*
12,99 EUR*
12,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

204 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 201 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 12x vorgemerkt.