Newsticker

Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: Fifty Shades of Grey (2015)

Fifty-Shades-of-Grey-Geheimes-Verlangen-DE.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
3 Mitglieder verkaufen
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
Extended Cut, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US Unrated Fassung, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Digitale Kopie
-
-
iTunes [?]
iOS kompatibel
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
bereits verfallen (17.06.2017)

Hinweis:
Ultraviolet Copy
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Italienisch DTS 5.1
Türkisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Arabisch, Griechisch, Hindi, Italienisch, Rumänisch, Türkisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
128 Minuten
Veröffentlichung:
18.06.2015
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 10.05.2018 um 12:51
#11
Film ist ok. Nicht so schlimm wie erwartet und die Bücher kenne ich zum Glück nicht ;)
Hatte ihn für 60 Cent gekauft und dafür wars ne vernünftige Unterahltung.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Benq TH682ST
gefällt mir
0
bewertet am 10.10.2016 um 19:00
#10
Lange erwartet von allen und dann so eine Enttäuschung einmahl ansehen reicht.Bild und Ton sind Gut aber nicht sehr Gut.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
LG BD570
Darstellung:
LG 55LM615S (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 11.01.2016 um 16:46
#9
Viel gehypte SM-Romanze zwischen Jungfrau und Milliardär. Der Film bleibt extrem blutleer und harmlos. Dakota Johnson spielt das Mauerblümchen sehr gekonnt und ist damit das fast einzige Highlight des Films. Jamie Dornan konnte mich gar nicht überzeugen.

Das Bild zeigt eine knackige Schärfe und einen soliden Schwarzwert. Die Farbgebung wirkt sehr zurück haltend. Der Ton ist genrebedingt kein Feuerwerk. Die Dialoge sind schnittig, die Räumlichkeit ist angemessen.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 07.01.2016 um 07:41
#8
Die Romanvorlage gehört zu den schlechtesten überhyptesten Büchern die ich je gelesen hab, trotzdem hab ich mir den Film angetan und ich muss sagen, der Film ist deutlich besser geworden als das Buch so dass es zumindest auf Mittelmaß hinauslief. Dakota Johnson als naives Unschuldslamm macht ihre Sache super, mit toller Ausstrahlung und da man ihr nen Hauch von Rückrat und lustige Dialoge verpasst hat, wirkt sie stets sehr sympathisch, wo hingegen man Ana aus dem Roman einfach nur dumm und bescheuert fand. Jamie Dornan bleibt dagegen recht flach. Die so genannten Skandalösen Sexszenen sind wie in der Vorlage ziemlich harmlos und dementsprechend auch nichts besonderes. Vom Storytelling hat man viel überflüssige und bescheuerte Nebenstories weggelassen, so dass der Film eine recht gradlinige einfach gestrickte Love Story ist, mit ordentlich Schmalz und nackte Haut, aber immerhin dank super Hauptdarstellerin nicht langweilig. Für zwischendurch mal ganz nett.
Das Bild ist sehr gut, trotz einiger dunkler Szenen gibt es kein Filmkorn und die Farben sind sehr gut. Details wie einzelne Haare und Poren sind stets sichtbar.
Der englische Ton bietet eine sehr gute Kraft mit ordentlichem Detailliertem Raumklang.
Das Bonusmaterial sieht auf dem ersten Blick nach unglaublich viel aus, das meiste sind aber eher minifeatures, die aber in der Summe schon ne gute Stunde dauern. Zwar mit viel Selbstbeweihräucherung aber ok.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT161
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 16.09.2015 um 22:01
#7
Ich hätte Fifty Shades of Grey wahrscheinlich nie oder erst viel später geguckt,wenn meine Freundin nicht ins Kino wollte.Im Kino habe ich mich sehr gelangweilt.Dann habe ich ihn nochmal mit ihr auf Blu-Ray geguckt und muss tatsächlich sagen,dass er mir beim zweiten Mal besser als wie beim ersten Mal gefallen hat.Ich finde den Film jetzt nicht super gut,aber ich finde ihn okay.Die Story ansich finde ich sogar recht interessant.An der Umsetzung harkt es dann nur etwas.Die Schauspieler machen ihre Sache recht gut.Vor allem Dakota Johnson spielt richtig gut,während Jamie Dornan doch eher hölzern daherkommt.Die Dialoge sind manchmal etwas dumm und manchmal ist das Handeln der Hauptcharaktere unlogisch,aber okay.Die SM-Szenen sind ganz okay.Die Szenen sind eher mild,schließlich ist es ein Liebesfilm mit SM-Aspekten und kein reiner SM-Film.Der Look des Films gefällt mir ganz gut.Der Film wird ja oft mit Twilight verglichen bzw. gleichgesetzt.Witzigerweise basiert Fifty Shades of Grey auf einer Fan-Geschichte zu Twilight (!).Das merkt man auch,da die Charaktere wie Schablonen wirken.Ich finde jedoch,dass Fifty Shades of Grey,auch wenn er kein super guter Film ist,deutlich besser als Twilight.Und das sage ich als Mann.Da hilft Twilight auch nicht der Fakt,dass es um Werwölfe und Vampire geht.Die Schauspieler hier sind deutlich besser und haben eine viel bessere Ausstrahlung als diese Schaufensterpuppen bei Twilight.Die Story ist zwar auch hier kitschig,aber nicht so dermaßen,dass man alle zwei Sekunden kotzen muss.Mich wundert es auch sehr,dass der Film mir jetzt deutlich besser gefällt als noch beim ersten Anschauen.Ich gebe Fifty Shades of Grey 3 Punkte.

Die Bildqualität ist hervorragend.Die Schärfe und der Detailgrad sind super.Die Farbgebung ist natürlich.Das Bild weist keinerlei Fehler,Filmkorn und Unreinheiten auf.Ich gebe der Bildqualität 4,5 Punkte.

Die Tonqualität steht dem Ganzen in nichts nach.Da der Film sehr dialoglastig ist,kann der Ton sich effektemäßig nicht großartig beweisen.Die Dialoge sind stets gut verständlich.Der Soundtrack ist untermalt das Filmgeschehen perfekt.Ich gebe der Tonqualität ebenfalls 4,5 Punkte.

Die Extras sind befriedigend und bieten das,was man erwarten kann und nicht mehr.Die unveröffentlichte Filmversion ist übrigens lächerlich.Man macht durch solche Aussagen immer die Käufer heiß,aber letzten Endes ist das Ende um ein paar Minuten verlängert worden,ohne,dass es die Story ein bisschen weiterbringt oder so.Nach den paar Minuten mehr ist man an genau dem gleichen Punkt wie am Ende der Kinofassung.Ich gebe den Extras 3 Punkte.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S185
Darstellung:
Panasonic TX-L32C10E (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 14.09.2015 um 14:21
#6
Technisch ein gelungener Release. Tolles Bild und tolle Tonspur. Die Extras sind auch gelungen und sehenswert und gar nicht so wenig. Dafür ist die Story selber sowas von schlecht. Schauspielerisch leider auch keine Granate zieht sich der Film wie Kaugummi und ich war froh vorher Nymphomanic gesehen zu haben, der bietet 1000 mal mehr Kino für das selbe Geld. Wie man den Film so hypen konnte, bleibt mir ein Rätsel aber auf jeden empfehle ich jedem nur eine Testsichtung anstatt einen Kauf. Ich vermute hinter der Triologie nur ein Möchtegern Skandalfilm der eigentlich nur Geld abschöpfen soll. Schade dass die Medien sogar sowas pushen....
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55D8090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 09.09.2015 um 19:56
#5
Nachdem der Film von einem großteil des männlichen Geschlechts eher negativ aufgenommen wurde, musste ich mir natürlich selbst ein Bild machen. Und was soll ich sagen? Mich hat der Film ganz gut unterhalten und es kam in den über 2 Stunden Spieldauer zu keiner Zeit langeweile auf. Ein perfekter Film zum abschalten.

Die Bildqualität der Scheibe ist klasse, da gibt's nichts dran auszusetzen. Auch der Sound macht eine ordentliche Arbeit, kann aber aufgrund der vielen Dialoge nur selten glänzen.

Die Extras gehen in Ordnung. Ob ich mir den Film noch in die Sammlung holen werde, weiß ich aktuell nicht. Evtl. zu nem guten Kurs.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-D6500
Darstellung:
Samsung UE-55D6770 (LCD 55")
gefällt mir
1
bewertet am 24.08.2015 um 19:59
#4
Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen ist ein Film der im Vorfeld sehr viele Lorbeeren eingesackt hat. Obwohl der Film sicher nicht so schlecht ist wird der Kritik nicht so ganz gerecht. Gute Darsteller liefern gute Arbeit obwohl die Story einfach durchschaubar ist. Das HD Bild des Films ist gut ohne Nebeneffekte, dafür gutes HD Feeling. Der DTS 5.1 Ton klingt ebenfalls nicht schlecht für ein Drama. Extras sind einige vorhanden inklusive Extended Version und einem Wendecover :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
gefällt mir
0
bewertet am 02.07.2015 um 00:15
#3
Was macht den Erfolg von Fifty Shades Of Grey aus?
Schon vor der Kino Vö. wurde wild spekuliert, wenig preisgegeben, die FSK Freigabe kam überraschend kurzfristig.
Dieser Schachzug hätte schief gehen können, erwies sich aber als vollkommen richtig.
Jetzt wo der erste Teil raus ist ist natürlich die Frage, ob man diese Taktik fortsetzen kann.
In meinen Augen ist "Fifty" ein reiner Frauenfilm, denn mal ehrlich...was gibt es denn zu sehen?
Brüste und die Hintern der Hauptdarsteller sowie ein bisschen rumgeschnüre!
Die Post wäre stolz auf Herrn Grey wie gut er verpacken kann!
Wow, so etwas sieht man mit etwas Glück in einer der vielen Soaps.
Ich kann auch überhaupt nicht verstehen, wie einige Doofnasen in Ecken verschiedener Kinosääle uriniert haben.
In jeder Bravo gibt es mehr zu sehen.

Einzig positiv hervor zuheben ist der Soundtrack und ein bisschen Dakota Johnson.
Der Ton ist etwas zu leise abgemischt.
Die Extras liegen im 90 Minuten Bereich.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung HT-D5550
Darstellung:
Samsung UE-40D6200 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 25.06.2015 um 19:49
#2
Ich frage mich ganz ehrlich was an diesem Film so gehypt wurde, kann auch ganz gut nachvollziehen warum das Buch besser ist als der Film. 0815 Romantik für frauen mit gelegentlicher nackter haut. das bild ist ist gestochen scharf mit natürlichen kontrast, gibt aber keine wow effekte, Der Ton ist solide aber da geht leider nicht viel ab, extras bluray standard.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
LG HB905NS
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
bewertet am 23.06.2015 um 17:31
#1
Tpischer Frauenfilm, den ich mir natürlich gern mit meiner Frau angesehen habe ;-)
Dakota spielt Ihre Rolle recht gut. Für mich für diesen Film etwas zu dominant dafür das sie noch Jungfrau ist. Tendenziell kommt die Dominanz erst durch die Erfahrung...
Jamie ist die absolute Fehlbesetzung. Allein die erste Szene wo er vom Schreibtisch aufsteht und auf Dakota zugeht hätte ich am liebsten das Kino verlassen. Er hat Null Selbstvertrauen und Diziplin, was ihn von Anfang bis Ende unglaubwürdig macht.

Bild: Gutes Bild ohne erwähenswerte Auffälligkeiten
Ton: Auch gut. Aber nichts besonderes, da kaum Anforderungen gestellt werden. Einzig der Soundtrack ist gut abgestimmt.
Extras: kein Kommentar, weil ich mir den Film kaufe und nicht die 50 Trailer, Gespräche oder Werbung, ...
Fazit: Für die Frauen sicherlich besser als für mich. Aber durch dermaßen schlechte BEsetzung gewinnt er nichts außer lächeln. Hätten vorher mal bei Body of Evidence abschauen sollen wie man es irchtig macht...
Story mit 2
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Player:
Samsung BD-H6500
Darstellung:
Acer H9500BD
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray Preisvergleich

6,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,49 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
13,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
18,80 CHF *

ca. 16,77 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
11 Bewertung(en) mit ø 3,61 Punkten
Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray
Story
 
2.8
Bildqualität
 
4.5
Tonqualität
 
4.2
Extras
 
3.0

Film suchen

Preisvergleich

6,88 EUR*
6,97 EUR*
6,98 EUR*
7,99 EUR*
8,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

289 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 286 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 10x vorgemerkt.