X-Men-Zukunft-ist-Vergangenheit.jpg

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014) 3D (Blu-ray 3D + Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: X-Men: Days of Future Past (2014)

X-Men-Zukunft-ist-Vergangenheit-3D-DE.jpg
Blu-ray 3D
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (2x), enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), interaktive Features, Blu-ray 3D Film, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Digitale Kopie
-
-
-
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
unbekannt

Hinweis:
Ultraviolet Copy
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Polnisch (Voice-Over) DD 5.1
Spanisch DTS 5.1
Tschechisch DD 5.1
Türkisch DD 5.1
Ungarisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Isländisch, Malaiisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
131 Minuten
Veröffentlichung:
02.10.2014
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 26.12.2017 um 21:20
#17
Allmählich ist die Geschichte aber ganz schön ausgenudelt. Zurück in die Vergangenheit, und alles auf Anfang (für neue Filme ...).
Die Qualität ist zwar überdurchschnittlich, aber die 3-D-Darstellung hat mich nicht wirklich von Hocker gerissen.
Extras: ... und alle hatten so viel Spass bei der Arbeit (kein Wunder, wenig Kohle gab es ja wohl nicht dafür!).
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony BDP-S7200
Darstellung:
Samsung UE-55C6700 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 22.11.2016 um 18:58
#16
Wow also was Bryan Singer aus
den Hut gezaubert hat
von mir eine großen......RESPEKT.....
Die Story ist wirklich gut,
das es fesselt und durchaus weißt
zu unterhalten.

Die 3D Version Bild des Filmes ist
Hervorragend ,für mich Klare 5 punkte
man kann es sehen das die Macher 3D
Equipment sehr gut umgesetzt haben.

Der Ton ist ist auch nicht von
schlechten Eltern, der ist zwar
nicht wie der OT doch der weiß
zu gefallen, die Diealoge sind
in jeder Zeit verständlich,die Effekte
sind klar und Differenziert nur der
Bass könnte etwas mehr druck vertragen.

Die Extras habe ich leider nicht
gesehen.

Fazit :
Eine der gelungener X-Men Verfilmung
nach der Katastrophalen 3teil, vor
allem macht es sehr viel Spaß
In 3D den Film zu sehen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
LG 55EC930V (OLED 55")
gefällt mir
0
bewertet am 07.06.2016 um 20:53
#15
Sehr schön. Nach dem Überraschungshit "Erste Entscheidung" und dem extrem schlechten "Weg des Kriegers", war die Spannung sehr hoch, vor allem, da hier die "alten" und die "neuen" X-Men zwar nicht gemeinsam, aber immerhin in einem Film agieren. Das haben die Macher ganz gut hinbekommen, aber der Film bleibt einfach ein bisschen hinter "EE" zurück. Dennoch deutlich temporeicher und spannender als die ersten drei X-Men-Teile. Die Effekte und Kampfeinlagen sind herorragend und das 3D-Bild unterstützt dies sehr stimmig.
Insgesamt ein sehr gutes Bild, dass nur ganz selten unter Unschärfe leidet. Das 3D-Bild ist flüssig und angenehm. Der Ton ist hervorragend. Extras sind in Ordnung.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Sony KD-55X8500B (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 02.04.2016 um 00:14
#14
super 3d Qualität sicher einer der besten
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Sonstiges SamsungUE-55JS8090T
gefällt mir
0
bewertet am 29.01.2016 um 21:25
#13
Ich mag das X-Men Universum und fand die meisten Filme gut bis sehr gut (mal vom 2. Wolverine abgesehen). Dieser Film reiht sich gut in die Reihe an, ich finde ihn aber doch schwächer als erste Entscheidung. Immer wenn der Film fahrt aufnimmt, bremst er abrupt ab. Hier wäre doch mehr drin gewesen.
Die überschwengliche Begeisterung bei der Bildqualität kann ich auch nicht teilen. Zwar hat das 3D Bild eine tolle Tiefenwirkung, aber mir sind doch zuviele Szenen zu weich bzw. zu wechselhaft. Sollte dass so gewollt sein, es gefällt mir trotzdem nicht.
Der Sound ist dafür klasse und bietet tolle Effekte.
An Extras wird das übliche geboten, ok.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
0
bewertet am 01.09.2015 um 11:52
#12
Sehr unterhaltsamer Marvelfilm mit 2 Stunden Laufzeit, kurzweilige Unterhaltung ohne Atempause, knackige Effekte und ein spannendes Gesamtszenario auf gutem X-Men-Niveau.
Das Drehbuch ist temporeich, spannend und witzig.

Die 3-D-Fassung erzielt in Punkto räumlicher Darstellung Referenzwerte . Das Bild hat Tiefe, zahlreiche Popouts erfüllen den Raum auch in die Richtung der Betrachter.

Die 2D Variante ist Bild technisch einwandfrei.

Der Ton macht Spaß, alle fünf Schallwandler des Systems werden ständig beschäftigt und sorgen für sehr guten Raumklang.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Epson EH-TW7200
gefällt mir
0
bewertet am 23.05.2015 um 11:33
#11
Da mein Sohnemann den noch nicht gesehen hat, noch mal geschaut.

Auch beim zweiten Schauen innerhalb kurzer Zeit bleibt die Story überaus interessant und ist von der Qualität auf einer Stufe mit dem ersten zu sehen (4,5 mit Sternchen von 5). In Bezug auf Action geht es allerdings deutlich gemächlicher als bei den Vorgängern her. Es gibt hier allerdings ein paar Widersprüche zu den beiden direkten Vorgängern. Halten wir Singer mal zugute, dass er die Fehler, die sich bei den Teilen ohne seine Federführung eingeschlichen haben, ausbügeln wollte.

Technisch ist die BD aus sehr gutem Niveau.

Das Bild ist sehr gut. Das 3D Bild besticht durch ein detailreiches Bild mit extrem guter Schärfe und sehr guter Tiefenwirkung.

Auch der Ton kommt sehr wuchtig und mit einer ausgezeichneten Räumlichkeit daher. Zwar kein HD-Ton, aber wirklich sehr gut.

Die Extras sind hingegen etwas spärlich. Sieht zwar auf den ersten Blick nach viel aus, ist es aber nicht. Da sind die bei den anderen Teilen überwiegend deutlich besser und interessanter.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Bildqualität 3D mit 5
Player:
LG BP735
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 18.02.2015 um 08:59
#10
War noch nie ein wirklicher X-Men Fan. Wolverine jedoch ist mein absoluter Favorit! Ich hab mir die Blu-ray 3D einfach mal gekauft, ohne ihn vorher gesehen zu haben und war mehr als begeistert!
Das 3D hat eine richtig gute tiefe, was man von nicht sehr vielen Filmen behaupten kann. Das Bild ist klar und hat eine gute Schärfe. Die deutsche Tonspur ist ja meistens immer nur in DTS, aber da konnte ich jetzt auch nicht meckern. Die Extras sind recht interessant.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Samsung
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
0
plo
bewertet am 02.12.2014 um 12:59
#9
In einer, wenn man die technischen Entwicklungen wie die Fluggeräte und Androiden betrachtet, schon noch ein Stück entfernten Zukunft geht es den Mutanten an den Kragen: die Menschheit setzt die "Sentinels" gegen sie ein. Diese Sentinels sind eine Erfindung von Bolivar Trask; bei deren Entwicklung die DNA von Mystique Vorbild war, die wiederum den Entwickler tötete. Da die Mutanten kurz vor ihre völligen Vernichtung stehen, schicken sie Wolverine zurück in die Vergangenheit, um Charles Xavier und Eric Lehnsherr davon zu überzeugen, dass in der Vergangenheit die Zukunft geändert werden muss..

Nachdem Matthew Vaughn, Regisseur von "Kick-Ass" und Ehemann von uns Claudia Schiffer, "X-Men Erste Entscheidung" zum Erfolg führte nahm nun wieder Bryan Singer; quasi der Vater der X-Men-Filme; auf dem Regiestuhl Platz. Komplex waren die X-Men schon immer, dadurch hoben sie sich wohltuend von anderen Verfilmungen aus dem Marvel-Kosmos ab; mit "Zukunft ist Vergangenheit" wurde die Komplexität allerdings schon fast ein wenig über Gebühr strapaziert. Ab und an ist die jeweilige Epoche nur anhand der Darsteller von Professor Xavier und Magneto identifizierbar, und die Story schlägt jede Menge Haken, die es mitunter nicht einfach machen, alles zu verinnerlichen.
"X-Men Zukunft ist Vergangenheit" wurde wieder mit allerlei neuen und exotischen Mutanten ausstaffiert, die nützliche und manchmal auch nutzlose Fähigkeiten einbringen und mit Masse schmückendes Beiwerk ohne wirklichen Nährwert darstellen. Wie auch im Vorgänger sterben diese oft und werden im Nachfolger wohl keine Rolle mehr spielen, Quicksilver mal ausgenommen. "X-Men - Zukunft ist Vergangenheit" ist zumindest zu Beginn deutlich düsterer als sein Vorgänger, hat nicht mehr so viele Schauwerte inne und weist so manchen nur mäßig gelungenen CGI-Effekt auf. Der Film lebt von den Schauspielern; der Cast ist wahrlich erlesen und spielt toll, wobei James McAvoy langsam darauf achten muss, nicht in jedem seiner Filme zu heulen.
Die X-Men gehören seit Anbeginn zu den besten Comic-Verfilmungen, wobei gesagt werden muss: so langsam hat sich das Franchise tot gelaufen. Neues oder innovatives sucht man vergeblich, und das gesehene wurde aus den voran gegangenen Teilen extrahiert und aufbereitet.

Das Bild und der Sound sind hervorragend.
Bei Bild stimmen alle Parameter; Schärfe, Tiefenschärfe, Kontrast und Plastizität geben sich keinerlei Blößen. Lediglich ein paar CGIs wirken etwas lieblos integriert und dadurch fremdartig. Besonders der Detailreichtum und die auch in Mittel- und Hintergründen nie nachlassende Schärfe begeistern.

Das 3D ist ebenfalls gut gelungen, mit tadelloser Tiefenstaffelung und auch ein paar dezent ausfallenden Pop Outs (wer´s mag). Zu Beginn, während der häufigen dunklen Szenen, ist 3D kein wirklicher Zugewinn, was sich im späteren Verlauf bessert. Das Intro in 3D ist wie immer genial.

Der Sound passt ebenfalls, wie es sich für eine Comic-Verfilmung gehört. An eine Güte wie jüngst bei "Godzilla" reicht der Track nicht ganz heran, ist aber auch nicht weit weg. Man ist stets von Umgebungsgeräuschen umhüllt, alle gut ortbar; der Bass rumort in den Actionszenen mehr als ordentlich, und insgesamt geht bei der Action die Post gut ab. Dabei bleiben die Dialoge stets verständlich.

Bei den Extras vergebe ich den Durchschnittswert; die Scheibe hat ein Wendecover.

Mein persönliches Fazit: So langsam kehre ich mich ein wenig ab von Comic-Verfilmungen, weil mich in letzter Zeit keine mehr so richtig überzeugt hat; besonders nicht von Marvel.
Ein Lichtblick könnte "Guardians of the Galaxy" werden, oder "Avengers"". Ernsthaft und anspruchsvoll, also quasi Blockbuster-Comickino mit Hirn sind die X-Men allemal, besonders die ersten drei Teile; und qualitativ den meisten aderen Marvel-Verfilmungen deutlich überlegen. Dennoch: lieber nochmal "Watchmen" als "Zukunft ist Vergangenheit" schauen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT20E (Plasma 65")
gefällt mir
1
bewertet am 30.11.2014 um 22:14
#8
Die Zukunft in der Welt der Mutanten sieht düster aus. Die Sentinels sind hochentwickelt und drohen, die Mutanten weltweit auszulöschen. Ihre einzige Rettung ist es, Logan zurück in die Vergangenheit ins Jahr 1973 zu schicken, um das Sentinel Programm zu stoppen und Mystique an einem Mordanschlag zu hindern.

Die Geschichte von Zukunft ist Vergangenheit ist gut erzählt und ist eine gelungene Verbindung von First Class und der alten Trilogie. Echte Fans der Comics kommen zudem durch einige Easter Eggs auf ihre Kosten.

Die Action ist ziemlich rasant und teilweise ziemlich rau für eine Freigabe ab 12 Jahren und der Cast ist ziemlich eindrucksvoll. Wenig verwunderlich erhält Star Jennifer Lawrence ziemlich viel Screen Time, auch wenn Hugh Jackman der Hauptdarsteller des Films ist.

Die Bildqualität ist exzellent und knackig scharf, zudem sind die CGI Effekte auf hervorragendem Niveau. Der 3D Effekt ist ebenfalls gelungen.

Der deutsche Ton klingt satt und räumlich und die Ausstattung ist ebenfalls gut.

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit ist einer der besten Superhelden-Filme des Jahres und bietet Big Budget Popcorn Unterhaltung auf dem höchsten Niveau. Der Film gehört in jede gut sortierte Sammlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 08.11.2014 um 23:27
#7
Die Story ist echt gut und der Film hat mir dementsprechend sehr gefallen.
Habe mir die 3D Version gekauft und angesehen. Zum 2D Bild kann ich nichts sagen.
Das 3D Bild wirkt lebendig, ist knackig scharf, ist sehr plastisch und hat auch eine gute - sehr gute Tiefenwirkung. Popouts habe ich keine festgestellt. Wäre wünschenswert, ist aber kein Minuspunkt. Absolutes HD Feeling !!
Der Ton liegt in Deutsch leider nur im normalen DTS vor. Das ist traurig und schade.
Die Qualität ist zwar gut bis sehr gut, aber gerade unten und obenrum würde eine gute HD Tonspur noch mehr Präzision, Tiefgang und Lebendigkeit bringen.
Schade drum.
Ansonsten top und absolut Sehenswert! !
Gehört in jede Sammlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Pioneer BDP-450
Darstellung:
Samsung PS-50C6970 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 20.10.2014 um 11:18
#6
Technisch ein gelungener Release. Das 3D Bild passt auf jeden Fall, das 2D Bild ist sogar nen Zacken besser. Die Tonspur ,egal ob lossless oder nicht, hat eine schöne Dynamik und klingt gut. Die Extras sind sehenswert und haben absolut Sichtungscharakter. Die Story selber ist ein würdige Forsetzung, für mich persönlich aber hat sein ein oder den anderen Durchhänger. Auf jeden Fall passt der Film zu den X Men Filmen, aber stärkste Streifen ist es leider nicht.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55D8090 (LCD 55")
gefällt mir
0
ds1
bewertet am 16.10.2014 um 11:59
#5
tolle fortsetzung, klasse film. mein persönliches highlight 2014!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Pioneer BDP-450
Darstellung:
Sony KDL-52Z4500 (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 15.10.2014 um 10:33
#4
Story ist gut aber das Finale im Film ist der große Resetknopf für alle vorangegangen Teile! Wolverine ist der große Held, ändert die Vergangenheit und in der Zukunft gibt es alle Charaktäre wieder: Jean, Scott usw. In den nächsten Teilen sieht man sie vermutlich alle wieder! Aber bitte im Fantasy ist alles möglich. (In Dallas kam Bobby Youing nach 500 Folgen / Episoden zurück, alles nur ein Traum)

Zum Ton: DTS alleine , so gut sie auch abgemischt sein mag ist zu wenig.
Aus Prinzip nur 3 Punkte. Warum kein HD Ton?

Das 3D Bild glänzt fast Markellos mit sehr guter Tiefenwirkung.
Gehört aber dennoch in die X-Men Sammlung!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Samsung UE65ES8090 (LCD 65")
gefällt mir
0
bewertet am 12.10.2014 um 14:54
#3
eine gute fortsetzung mit auch neuen ideen. zeigt viele andere seiten der x-men und wolverine ist eben sowieso der beste...
bild und ton sind sehr gut, das 3d hat mir auch sehr gefallen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
LG BD660
Darstellung:
LG 47LK950S (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 05.10.2014 um 13:13
#2
Mit "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" hat es bereits der siebte Teil der X-Men-Reihe auf die Kinoleinwände geschafft. Nach dem letzten Film der Reihe "Wolverine - Weg des Kriegers", der etwas enttäuschend war, kann dieser siebete Teil wieder absolut mit den früheren Teilen mithalten und voll überzeugen. Eine spannende und actionreiche Story ist hierbei ebenso der Garant, wie die einmal mehr erstklassige Besetzung.
Auch in den Bereichen Bild und Ton bewegt sich der Streifen auf höchstem Niveau und lässt keine Schwächen erkennen. Gleiches gilt bei der 3D-Version, hier wird eine herausragende Tiefenwirkung geboten.
Im Bereich Extras wird ebenfalls eine Menge geboten.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Samsung BD-H6500
Darstellung:
Samsung UE-55F7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 02.10.2014 um 20:46
#1
X-Men: Zukunft ist Vergangenheit ist ein guter Film jedoch nicht so berrauschend wie die anderen X-Men Filme. Ex ist zwar eine gute Fortsetzung jedoch hätte man hier mehr herausholen können. Das HD und 3D Bild ist gut und zeigt ein sauberes plastisches Bild. Der DTS 5.1 Ton klingt gut und lässt es ordentlich krachen. Extras sind ebenfalls ein paar vorhanden. Fox hat sich zwar den FSK Flatschen erspart auf der Front, dafür wurde die UltraViolet Flatschen aufgedruckt sehr schade :-(
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014) 3D (Blu-ray 3D + Blu-ray + UV Copy) Blu-ray Preisvergleich

16,49 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
16,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
17,39 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
21,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

4,59 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
5,45 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
17 Bewertung(en) mit ø 4,29 Punkten
 
STORY
4.5
 
BILDQUALITäT
4.6
 
3D BILDQUALITäT
4.8
 
TONQUALITäT
4.5
 
EXTRAS
3.1

Film suchen

Preisvergleich

4,59 EUR*
5,45 EUR*
ab 12,99 EUR*
16,49 EUR*
16,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

340 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 337 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 10x vorgemerkt.