Zimmer 1408 (Collector's Edition Director's Cut) Blu-ray

Original Filmtitel: 1408

Zimmer-1408.jpg
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Directors Cut, Uncut, BD-Live, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1

Kinofassung:
Deutsch DTS-HD HR 5.1
Englisch DTS-HD HR 5.1
Untertitel:
Deutsch

Kinofassung:
Deutsch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
113 Minuten
Veröffentlichung:
27.10.2008
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 09.09.2019 um 18:03
#90
Der Film hat mir jetzt beim zweiten Anschauen, besser gefallen als beim ersten Mal. Wahrscheinlich hatte ich damals falsche Erwartungen, und konnte ihn nun besser auf mich wirken lassen.
Das Geld für den Kauf ist gut angelegt, so dass der Streifen nun mein "King-Sammlung" vervollständigt.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-65AXW904
gefällt mir
0
bewertet am 04.10.2017 um 17:40
#89
Was der Regisseur mit John Cusack und Samuel L. Jackson aus 'Zimmer 1408' herausgeholt hat, ist in jeder Phase überzeugender Psycho-Horror. Story aufbau und Dramaturgie, münden in eine nie vorhersehbare, immer spannende Handlung, die sich ständig steigert das sind Eigenschaften eines Horrorfilms, die ich schätze. Fazit: Zimmer 1408 ist ein effektvoller und durchweg grusliger Vertreter seines Genres geworden. Dazu trägt auch das Schauspiel Samuel L. Jackson in der Nebenrolle des Hotelmanagers bei. John Cusacks in der Hauptrolle liefert auch eine überzeugende Leistung ab.

Dem Bild auf der Blu-ray merkt man leider etwas sein Alter an.

Der Ton ist nach meinem Empfinden kraftvoll und klar.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Epson EH-TW7200
gefällt mir
0
bewertet am 28.03.2017 um 23:47
#88
Diesen Film habe ich schon seit einiger Zeit bei mir stehen. Nun habe ich ihn gesichtet und war durchaus positiv überrascht. Als Autor für das Besondere hat Mike eine gewisse Leserschaft, die er mit Geschichten über spezielle Hotelzimmer füttert. Hierbei stößt er auch auf das Zimmer 1408 in einen Nrw Yorker Hotel. In diesem Zimmer sollen schon 56 Menschen innerhalb kurzer Zeit und Leben gekommen sein. Mike der nicht an das Paranormale glaubt schlägt jede Warnung das Zimmer nicht zu betreten in den Wind und checkt dort ein. Schon bald beginnt etwas nicht mit dem Zimmer zu stimmen und Mike muss sich seinen eigenen Albträumen stellen. Hat er eine Chance dem Wahnsinn zu entkommen?
Zimmer 1408 ist gute Genrekost, der es versteht die Spannungsschraube zu drehen und so den Zuschauer bei Atem zu halten. Ein Mystery Schocker der tolle Momente hat aber dünnflüssige Muster verdient ihn abgedroschen zu wirken. Fussball spielt in diesem Kammerstück eine sehr gute Rolle. Man nimmt ihm die Rolle ab und dadurch bekommt der Film auch die gewisse Authentik. Der Surroundton ist in einem Horror oder Mystery Thriller natürlich sehr wichtig und sorgt für das passende Tonpanorama. Der Bass darf auch öfter grummeln und zeigen was er kann. Insgesamt ein spannender Streifen, der eine Sichtung lohnt und auch nicht Genrefans begeistern kann,
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Optoma HD33
gefällt mir
0
bewertet am 27.05.2016 um 21:17
#87
Bild: schönes sauberes Bild, aber eher weich, tiefere Details sind eher bzw. HD Momente sind vereinzelt zu erkennen bzw. vorhanden. Farben und Kontrast sind gut.

Ton: Dialoge sind klar verständlich, Effekte sind gut platziert und werden entsprechend wuchtig in den Hörraum geschleudert. Sehr gut.

Fazit: Zimmer 1408 ist einer der besten Gruselfilme der letzten Jahre, der Spannungsbogen wird langsam aufgebaut und steigert sich kontinuierlich. John Cusack Lieder hier auch mehr oder weniger eine sehr gute One Man Show ab. Story ansich ist zwar nichts Neues aber weiß zu überzeugen. Einer der besten Stephen King Verfilmungen die es gibt. Wer auf Gruselfilme steht wird hier sehr gut unterhalten sei es vom Storyverlauf oder der technischen Seite.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Philips BDP3100
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
0
bewertet am 14.03.2016 um 23:50
#86
Mir hat " Zimmer 1408 " gut gefallen, der beginnt wirklich sehr gut, der Start des Films baut eine gewisse Spannung auf und lässt das leichte Horror-Setting trotz einiger kleiner Witzchen, die zum Schmunzeln reichen, bestehen. Nach einiger Zeit baut er etwas ab und kommt zum Tiefpunkt, jedoch schafft es dieser Film immer wieder raus, die Spannung und der Psycho-Horror gehen weiter und der Film überzeugt in erster Linie!
Samuel L. Jackson und der Hauptdarsteller John Cusack spielen brilliant und die Atmosphäre passt zur Grusel-Show!
Ein guter Horror der letzten Zeit, lässt hin und wieder mal gruseln und sorgt auch für Schock Momente.

Das Bild ist recht gut, meiner Meinung nach kein Referenz oder nicht würdig! Da ich fast immer ein leichtes, feines Filmkorn wahrnehmen konnte... ob das so gewollt ist, ist eine andere Geschichte!
Der Ton ist genial, vielleicht auch Referenz und sorgt immer wieder für hohes Blutdruck!
Die Extras haben mich interessiert deshalb wurden die angeschaut, eine beachtliche menge ist vorhanden!
Ein guter Film den man wenigstens etwas Aufmerksamkeit schenken sollte, der auch verdiennt und in der Sammlung immer wieder sehr viel freude bereitet!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung HT-C6930W
Darstellung:
Toshiba 55WL863G (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 16.04.2014 um 14:01
#85
Mike Enslin schreibt als Autor über paranormale Phänomene und arbeitet an einem weiteren Buch über verfluchte Hotels, auch wenn er selbst nicht an das Übernatürliche glaubt. Trotz massiver Gegenwehr des Hotelmanagers checkt Enslin im New Yorker Dolphin Hotel im Zimmer 1408 ein, im dem bisher kein Hotelgast länger als eine Stunde überlebt hat. Der Autor nimmt den Spuk erst nicht ernst, erlebt jedoch bald eine alptraumhafte Reise zu seinen dunkelsten Ängsten.

Die Stephen King Verfilmung ist mit John Cusack gut besetzt und gespielt und erzeugt einen effektiven Grusel. Irgendwann beginnt die Geschichte sich jedoch etwas zu ziehen, da man im Laufe des Films zwar mehr über den Autoren erfährt, es sonst aber nicht viel passiert und man bis zum Schluss über das Geheimnis des Zimmers im Dunkeln bleibt.

Die Bildqualität der Blu-ray ist gut und liefert eine schöne Schärfe und satte Farben, das echte Highlight ist jedoch der atmosphärische Sound, auch wenn er leider nicht verlustfrei auf deutsch vorliegt.

Die Ausstattung ist umfangreich und bietet sowohl die Kinofassung als auch den längeren Director's Cut. Inhaltlich ist die Blu-ray zur Doppel-Schocker Edition identisch.

Zimmer 1408 ist ein guter Geister-Horrorfilm auf eine guten Blu-ray. Für Genre Fans ist er definitiv sehenswert.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 16.10.2013 um 01:00
#84
für 6 € könnte man nicht viel falsch machen
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Marantz BD5004
Darstellung:
Panasonic TX-P37X25ES (Plasma 37")
gefällt mir
0
Che
bewertet am 17.05.2013 um 18:33
#83
Der Anfang ist sehr spannend, aber nach spätestens 30 Minuten wird's eher langweilig..
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-P1600
Darstellung:
Samsung LE-32A659A (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 19.04.2013 um 12:33
#82
Da ich eher durch Zufall auf diese blu ray gestoßen bin, war ich positiv überrascht von diesem Streifen. Psychologisch eine Achterbahnfahrt um seine Vergangenheit zu verarbeiten und filmerisch ein anständiges Gruselwerk. Zu dem kommt eine brilliante und glaubhafte Schauspielerleistung rüber, die den Film zu einem echten Geheimtipp macht.
Bildtechnisch geht die Scheibe in Ordnung und auch der Sound trägt zum Grusel-Abend ordentlich dazu bei auf keinen Fall ruhig sitzen zu bleiben.

Fazit: Wenn du bereit bist, dann betrete Zimmer 1408!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung HT-E5500
Darstellung:
Samsung UE-40C7700 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 14.03.2013 um 18:23
#81
Hervorragender Mystery-Horror-Thriller mit einer großartigen schauspielerischen Leistung von John Cusack. Darüber hinaus kann man die Thematik auch unter der analytischen Psychologie nach C.G.Jung interpretieren. Der unverarbeitete Verlust des eigenen Kindes, das Scheitern der Beziehung, das Verleugnen der damit zusammenhängenden Emotionen, die eigenen Schattenanteile - all dem stellt sich der Protagonist auf einer langen Suche nach paranormalen Phänomenen um schließlich im Zimmer 1408 seinem tiefsten Inneren zu begegnen. Damit es nicht vollständig in der Psyche verharrt, bescheren uns die beiden unterschiedlichen Schlußszenen dann doch noch die Konfrontation mit dem Mysteriösen und läßt dem Zuseher seine persönlichen Erklärungsmodelle offen.
Die Bildqualität ist sehr gut. Lediglich bei den Close-Ups könnten die Gesichter etwas mehr an Schärfe vertragen. Der Ton ist beeindruckend gut.
Zimmer 1408 sollte sich in jeder anspruchsvollen Heimkinosammlung finden!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BD85
Darstellung:
Panasonic TX-L42V20E (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 12.03.2013 um 18:14
#80
Perfekt für einen Film-Abend. Am besten mit 2-3 Freunden gucken. 1408 ist ein Film bei dem man sich gruseön kann, der unter die Haut geht. Unglaubliche Spannung!!!
Manche handhaben den Film als ''Shining-Abklatsch' was ich in keinster Weise verstehen kann, da Shining meines Wissens kaum ein übernatürliches Element-, oder gar etwas das dem Wort Spannung gleicht aufzuweisen hätte. Für mich der Bessere der beiden Filme.

Bild & Ton sind stark. Niveau einer aktuellen Blu-Ray halt. Die Extras sind nichts aussergewöhnliches aber auf keinen Fall unansehlich. Wer sich für so etwas interessiert wird hier auf jeden Fall fündig.


FAZIT: Toller Film, den man sich unbedingt angucken sollte.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
bewertet am 15.10.2012 um 20:59
#79
Also die Kinofassung kannte ich ja schon, nun habe ich das erste mal den Director's Cut gesehen. Der Film natürlich genauso gruselig, spannend und geladen wie die andere Schnittfassung, jedoch bevorzuge ich hier die Kinofassung. Erstmal, weil mir das Ende besser gefiel und zweitens, weil durch die ergänzten Szenen eigentlich mehr unnötige Längen als aufschlussreiche Neuerungen aufkamen.
Mir ist es egal ob er nun dreimal oder nur einmal aufs Postamt spaziert. Das Kinoende fand ich dadurch, dass seine Frau etwas erfährt womit sie nicht gerechnet hätte, viel dragischer und intensiver. Hierbei bekam ich jedesmal Gänsehautfeeling und sowas find ich spitze ! Sehr witzig hingegen fand ich den Express Check-Out ...

Bild wirklich sehr gut, nur selten ein Rauschen, aber selbst kleine Mängel haben zur Stimmung beigetragen. Beim Ton ist es, durch die gute Beanspruchung der Rears um sovieles gruseliger. Die Soundabmischung macht seinen Aufenthalt in diesen Räumen wirklich räumlich ! Technisch TOP !

(Bei diesem Film habe ich zwei Verbindungen zu anderen Filmen die ich sehr mag. Einmal der Hauptdarsteller John Cusack, nämlich zu "Identiät", zählt zu meinen Lieblingsfilmen. Und einmal der Autor zum Film, Stephen King, die Verbidnung zu "The Mist - Der Nebel" dessen Verfilmung ich auch wirklich toll finde.
"Zimmer 1408" finde ich zwar nicht so gut wie "Identität" aber besser als "The Mist". Alle drei finde ich großartig und würde sie Filmtechnisch (für meine Interessen) ziemlich weit oben einordnen.)
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S480
Darstellung:
Sony KDL-40HX725 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 01.10.2012 um 11:45
#78
Ich habe mich gegruselt. Leider weicht die Handlung stark von Kings Story ab. Allerdings wäre der Inhalt der shortstory vielleicht auch etwas wenig.

Großes Kino ist der Spannungsaufbau. Ein schöner Gruselfilm, der nie eklig wird und schön in Szene gesetzt ist.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BD670
Darstellung:
LG 42LW4500 (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 17.08.2012 um 14:57
#77
Der Film ist für mich ein richtig guter Horrorfilm. Die Story ist natürlich etwas strange aber das ist bei King Verfilmungen so. Schockeffekte stimmen und es kommt keine Langeweile auf. Für das Alter des Films ist die Bild- und Tonqualität auf sehr hohem Niveau. Da wünscht man sich, dass mehr Katalogartikel mit dieser Qualität das Licht der blauen Welt erblicken.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Marantz UD7006
Darstellung:
Sony VPL-HW30ES
gefällt mir
0
bewertet am 20.03.2012 um 22:34
#76
Wer es Gruselig mag kann hier zugreifen. Dieser Film hat eine super Atmospäre und wen mann über sorrund Anlage schaut könnte man meinen man sei selber in den zimmer. Gruselfans können zuschlagen, Leute mit schlechten Herzen lieber net. Bild und Ton gut.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-D5500
Darstellung:
Samsung UE-46D6200 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 16.03.2012 um 19:11
#75
Zimmer 1408 gehört für mich mit zu den besten Stephen King Verfilmungen überhaupt. Der Film ist wirklich ein richtig guter Horrorschocker mit John Cusack und Samuel L Jackson. Top besetzt ist der Streifen also auch. Die Bild und Tonqualität ist durchaus gut. Sollte meiner Meinung nach jeder in seiner Sammlung haben.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-32R81B (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 09.01.2012 um 20:49
#74
Ein unglaublich guter Film.
Das Bild ist ok, der Ton ist sehr gut, aber die Story ist genial.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-D5500
Darstellung:
Samsung UE-32D6390 (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 21.10.2011 um 21:12
#73
Ein klasse Thriller. Das Bild fand ich in der Kinofassung und im DC sehr gut 4/5. Der deutsche Ton klingt in der Kinofassung und im DC klasse 5/5. Der englische Ton klingt in der Kinofassung und im DC klasse 5/5. Extras gibt es einige 4/5.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S760
Darstellung:
Toshiba 42Z3030D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 22.09.2011 um 21:56
#72
Gelungener, spannender und gruseliger Film mit toller Besetzung und dem gewissen Etwas
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG 42LH9000 (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 28.05.2011 um 12:03
#71
Also bei Zimmer 1408 deckt sich die filmische Qualität mit der, der vorliegenden HD Scheibe. Die Story ist solide und baut in jenem besagten Zimmer eine sehr dichte und ziemlich unbehagliche Atmo auf, sodaß man auch mit dem Hauptprotagonisten bisweilen mitfiebert - guter Job übrigens von John Cusack! Nach guten 100 Minuten kann man jedenfalls durchaus sagen, ja der Film war noch nicht mal so schlecht.
Die BD spult den Mystery Thriller dabei in einem durchweg unspektakulären, weichen Transfer herunter, der sich zum Glück keine weiteren, negativen Außreißer leistet und somit sehr konstant rüber kommt - solide Qualität, die sich sehen bzw. hören lassen kann.
Für Leute, die sich mit dem Gedanken tragen, ein privates Blu ray Archiv anzulegen und dazu auch noch ein Faible für das Horror/Thriller Genre haben, ist Zimmer 1408 eine durchaus lohnende Anschaffung, zumal sich auf der Scheibe sowohl der Dir.Cut, als auch die Kinofassung befindet.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Philips BDP7500B2
Darstellung:
Samsung UE-40C7700 (LCD 40")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Zimmer 1408 (Collector's Edition Director's Cut) Blu-ray Preisvergleich

8,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
9,79 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
15,80 CHF *

ca. 14,54 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

3,29 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
90 Bewertung(en) mit ø 4,08 Punkten
 
STORY
4.2
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
4.6
 
EXTRAS
3.6

Film suchen

Preisvergleich

3,29 EUR*
5,67 EUR*
8,98 EUR*
8,99 EUR*
8,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Box-Sets/Bundles

Importe

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Fassung erhältlich:

Blu-ray Sammlung

1039 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 1036 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 60x vorgemerkt.