Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Van Helsing Blu-ray

Original Filmtitel: Van Helsing

Van-Helsing.jpg
Icon-Marktplatz.svgMARKTPLATZ
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, PiP, interaktive Features, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Chinesisch (traditionell), Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
131 Minuten
Veröffentlichung:
09.04.2009
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 02.07.2022 um 16:42
#119
Fantasy-Horror-Action mit extravaganten Effekten.
Fühlte mich zwei Stunden sehr gut Unterhalten.
Bier auf, Birne aus darum geht es bei so einen Mainstream Movie doch auch....
Universal lies die Horror-Ikonen nahezu alle auftreten(das Sumpfmonster hat gefehlt).
Gute Darsteller guter Cast .

Bild bekommt von mir nur Abzüge bei einigen hellen Passagen. Besonders der Schnee in den Karpaten war sehr verpixelt(zumindest über den Beamer)
Ton hatte es in sich. Ein Feuerwerk für meine Anlage.
Bonusmaterial, sehr umfangreich(Dauer fast 2,5 Stunden)und Interessant.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DP - UB 9004 UHD
Darstellung:
Sony VPL - VW 590 ES
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.10.2015 um 03:58
#118
Habe den Film jetzt nach langer Zeit mal wieder gesehen. Kann man sich auf jeden Fall mehrmals anschauen. Man darf hier keine tiefsinnige Story erwarten. Film ist unterhaltsam gemacht. Sowohl Hugh Jackman wie auch Kate Beckinsale machen ihre Sache gut.

Bild der Blu-ray ist ok aber zu keinem Zeitpunkt Referenz. Schade eigentlich. Ich denke hier wäre mehr möglich gewesen. Man erkennt oft ein körniges Bild und die Schärfe ist nicht immer perfekt.

Der Ton fällt da besser aus. Satter Sound, sehr dynamisch. Schöner Bass. Die Dialoge sind gut zu verstehen. Für mich ein guter abgewischter Sound.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT335
Darstellung:
Panasonic TX-55ASW654 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 25.07.2014 um 18:27
#117
Van Helsing reist im Auftrag eines katholischen Ordens nach Transsylvanien, um Jagd auf den Grafen Dracula zu machen.

Van Helsing ist eine comichafte Umsetzung des klassischen Monsterfilms und verbindet die Mythen von Dracula, Frankenstein, dem Wolfsmenschen und Mister Hyde. Die Geschichte ist teilweise relativ banal und es wurde bei der Bewaffnung oder den Kostümen leider etwas übertrieben, auf der anderen Seite ist er jedoch auch eine liebevolle Hommage an die Universal Monster.

Die Bild- und Tonqualität ist erstklassig, lediglich die großzügig verwendenten CGI Effekte sehen heute nicht immer sehr überzeugend aus.

Die Ausstattung ist recht umfangreich.

Van Helsing ist für Fans der Universal Monsters ein echtes Guilty Pleasure. Der Film kämpft definitiv mit einigen Schwächen, bietet aber dennoch gute Unterhaltung für Monster Fans.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 06.04.2014 um 14:48
#116
Die Mischung der Vielzahl der Horrorlegenden wirkt nicht überflütend und füllt gleichsam sogar die Nebenhandlungen geschickt aus. Nehmen wir zum Beispiel die tolle Einführung Van Helsings in Paris mit Dr. Jackyll respektive Mister Hyde und bietet für Robbie Coltraine (Hagrid aus "Harry Potter"), einen kurzen aber sehr gelungenen wenn auch unerkannten Auftritt.

Die Action mischt sich sehr gut zwischen die Handlung und bietet durch den phantasievollen Film konstante Spannung.

Zu guter Letzt sind bleiben sogar noch Fragen offen die einen zweiten Teil mit selben Cast rechtfertigen würden.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 06.06.2013 um 10:11
#115
Ein toller Film - spannend, actionreich, gute Schauspieler (allen voran Hugh Jackman !). Man wird vom Anfang bis zum Schluss sehr gut unterhalten und kann sich den Film auch immer mal wieder anschauen ! Das Bild ist sehr gut (scharf und kontrastreich), der Ton ist sehr gut abgemischt. Alles in allem: SEHENSWERT !
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 09.05.2013 um 20:17
#114
Gelungene Umsetzung des bekannten Monsterjägerstoffes um Van Helsing. So ziemlich alles was sich einen Namen in den alten Monsterromanen/verfilmungen gemacht hat, ist hier auch vertreten. Dracula, Frankenstein, Mr. Hyde und selbst die Werwölfe sind mit untergekommen. Ihnen gegenüber stehen Van Helsing (cool gespielt von Hugh Jackman) und Anna Valerious (Kate Beckinsale). Die Story ist spannend und gut umgesetzt. Einzig Dracula ist etwas zu theatralisch geraten. Einen kleinen Kriikpunkt gibts noch: Und zwar sehen einige der CGI-Szenen ein wenig billig aus.

Story: Van Helsing hat sein Gedächtnis verloren und wurde von einer Geheimorganisation des Vatikans aufgenommen. Dort wurde er zu einem Monsterjäger ausgebildet und wird mit Waffen versorgt. Seine neueste Mission führt in ins finstere Transsylvanien, wo Graf Dracula eine Schreckensherrschafft leitet und es ganz besonders auf die Familie der hübschen Anna abgesehen hat. Anna lehnt die Hilfe van Helsings zunächst ab, doch bald merkt sie das nur er ihr helfen kann...

Das Bild ist gut. Durchgehend gute Schärfe mit leicht sichtbarem Korn. Auch ein guter Schwarzwert ist gegeben. Auch der Ton kann überzeugen, denn er klingt sehr kräftig und auch räumlich. Bei den Dialogen ist jedes Wort zu verstehen.

Extras sind überdurchschnittlich viel auf der Disc, so wie man es von Universal Blu-Rays kennt.

Fazit: Ein Upgrade von DVD auf Blu-Ray lohnt sich auf jeden Fall und für einen gemütlichen Filmabend lässt sich der Film auch gut heranziehen!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S380
Darstellung:
ORION TV-42FX500D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 05.11.2012 um 12:20
#113
Bildgewaltige Umsetzung der Gruselklassiker aus Uropas Kindheitstagen.
Gleich zu Beginn erweist Regisseur Stephen Sommers mit einer aufgemotzten s/w Version des Finales von Frankensteins Braut den alten Meisterwerken seine Reminiszens, nur um gleich anschließend der Geschichte von Dr. Jekyll und Mr Hyde noch ein zeitgemäßes Update zu bescheren.
Nachdem Mr. Hyde fachgerecht von van Helsing zerlegt wurde, erfährt der Zuschauer etwas mehr über seinen Job. Er soll für den Vatikan die Drecksarbeit erledigen und das Böse aus der Welt in die Hölle schaufeln.
In den Katakomben des Vatikans, eine sehenswerte Parodie auf Q's Forschungslabor, wird van Helsing mit den neuesten "technischen" Errungenschaften ausgestattet, um so für seinen neuen Job bestens gerüstet zu sein. Zusammen mit dem Klosterbruder Carl soll er ins finstere Transyllvanien reisen, um den dort seit 400 Jahren dauernden Kampf zwischen Vampiren und und der Valerius Familie zu beenden, damit die Vorfahren von Anna und Velkan Valerius endlich aus dem Zwischenreich erlöst werden und in den Himmel auffahren können.
Zu Hilfe kommt ihnen dabei das Monster Frankenstein, das, entgegen der Vorlage des Universalfilms, überlebt hat. Behindert wird die Treibjagd immer wieder durch Werwölfe, deren Attacken hinter jeder Ecke lauern.

Van Helsing wird immer wieder der Vorwurf der Vergewaltigung der Horrormythen vorgeworfen. Völlig zu Recht.
Van Helsing nimmts nicht so genau mit den historischen Vorlagen. Aber ist das denn wirklich so schlimm? Ich denke auf keinen Fall. Warum soll man Figuren nicht weiterentwickeln? Warum soll man keine eigenen Visionen entwickeln? Und sieht der der Beginn des Films nicht genau so aus, wie ihn einst James Whale 1935 vielleicht selber inszeniert hätte, hätte er die technischen Möglichkeiten dazu gehabt?
Man weiß es natürlich nicht. Betrachtet man aber die Qualitätssteigerung des ersten Teils von 1931 und den zweiten Teil, sieht man, wie sehr auch damals der Regisseur Budget, Effekte und Kulissen bis an die Grenze des Machbaren ausreizte!
Und warum darf sich ein Charakter nicht weiterentwickeln, wie z.b. im Falle von James Bond?
Vorwürfe, die ich nicht verstehe, die aber die Engstirnigkeit des Cineastentums bestätigen. Gäbe es die alten Filme nicht, wäre van Helsing dann etwa auf einmal genial und hätte den Horrorinnovationsoscar am Ehrenband verdient?
Wie dem auch sei.

Dem Film wird auch immer wieder hirnloses Effektegewitter und eine Geschichte auf dem Niveau gebratener Maiskörner vorgeworfen. Dies ist nur zum Teil gerechtfertigt. Sonderlich komplex sind die Charaktere sicherlich nicht und erlauben kein ausloten seelischer Tiefen. Auch steht ganz Richtig der visuelle Aspekt deutlich im Vordergrund.
Aber soll man auch das dem Film vorwerfen?
Wenn das Ergebnis, wie in diesem Falle so gelungen und unterhaltsam ist, denke ich, auf keinen Fall.
Zwar ist die Story nicht sonderlich spannend, dafür sorgen aber das ein oder andere getrickste Ungeziefer für gelungene Schreckmomente und man kann ihr auch nicht den Vorwurf machen, es an einer gewissen strukturellen Komplexität mangeln zu lassen. Auf der anderen Seite ist Carl sich für den einen oder anderen Schmunzler nicht zu schade und lockert so die Erzählung etwas auf.
Alledem zum Trotz ist der Vorwurf, van Helsing ist insgeamt etwas zu steril gehalten und hätte mehr Schmutz und Patina vertragen, durchaus gerechtfertigt. Zu einem wirklichen Horrorfilm passt eben einfach kein Hochglanz. Dennoch wirkt er nicht so antiseptisch, wie Sommers Mumienverfilmungen.
Störend fallen lediglich die schnellen Kameraschwenks, die mangelnde Ausleuchtung und die rasanten Bewegungen der Computermonster ins Gewicht. In vielen Scenen führt das dazu, daß man kaum was erkennt. Da hätte man sich die Mühe mit den Effekten sparen und genauso gut mit der Zwille eine Perücke durch das Studio schießen können. Da erkennt man genauso viel.

Letztlich sind es aber doch die visuellen Elemente, die das Eisen aus dem Feuer reißen!
Mag der eine oder andere die Kostüme albern finden und sich bei der Brut Draculas und seiner Bräute an flatternde Monchichis erinnert fühlen, machen mir die Brummer Spaß.
Und Spaß ist auch das all bestimmende Stichwort. Denn Van Helsing soll vor allem Spaß machen. Und wer den bei diesem Schaulaufen der Horrorprominenz und einer Ausstattungsästhetik auf allerhöchstem atmosphärischem Niveau nicht empfindet, soll sich meinetwegen halt mit dem italienischem Neorealismus der 40er Jahre beschäftigen.
So wunderschön altmodisch ist das Interrieur und so bombastisch die Schlößer, Burgen, Schluchten und Dörfer, daß ich jeden, der sich nicht von dieser Zauberlandschaft faszinieren lassen kann, bedauere. Aber wahrscheinlich entfaltet sich dieser Genuß auch nur auf Leinwand vollständig.

Leider ist das Bilb oft zu Dunkel. es hätte locker im Schnitt eine Blende heller ausfallen können. War da die DVD nicht besser????
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Panasonic PT-AE3000E
gefällt mir
0
bewertet am 24.04.2012 um 17:38
#112
Ich finde den Film eine mittelklassige Comicverfilmung mit mittelmässigem Ton. Es gibt sicherlich bessere Comicverfilmungen, aber leider auch schlechtere.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 2
Extras mit 3
Player:
Marantz UD7006
Darstellung:
Sony VPL-HW30ES
gefällt mir
1
bewertet am 02.03.2012 um 19:56
#111
Wenn ich wählen könnte zwischen Die Mumie 3 und Van Helsing,
hätte Stephen Sommers lieber Die Mumie 3 drehen sollen.

Frankenstein und Dracula passen rein gar nicht rein, zumindest von der Umsetzung her.
Nichts gegen Kate Beckinsale, aber der Fummel den sie anhat, sieht eher aus wie vom Karneval.

Für einen Familienabend ist Van Helsing sicherlich gut, aber sonst bedient er eher das Mittelfeld.

Das Bild kann auch nicht immer mit voller Punktzahl überzeugen.
Der Ton gibt da schon mehr her.
Die Extras kommen auf etwa 155 Minuten + Filmkommentare + U-Control.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Samsung HT-D5550
Darstellung:
Samsung UE-40D6200 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 29.12.2011 um 16:13
#110
Van Helsing ist ein cooles Popcorn-Fantasy-Horrormovie, das mit Spannung, gelungener Action, coolen CGI-Effekten und einer außergewöhnlichen Story überzeugt. Die Story ist ein geschicktes Crossover, die sich klassischer Horrorfiguren bedient (Dracula, Frankenstein und dem Werewolf), dies mit dem Agenten- und Geheimdienstgenre sowie dem Superheldenmovies mixt. Heraus kommt der etwas andere, nicht reine "Vampirjäger" Van Helsing, der für den Vatikan die Feuer aus dem Eisen holt und nun auf merkwürdige Vorfälle in Transsylvanien angesetzt wird. Dort begegnet er Dracula und seiner Brut und ... Ja nun, das solltet ihr euch selbst ansehen. Das Movie startet von Beginn an durch und Regisseur Stephen Sommers (Die Mumie) vermag es immer wieder das Tempo hochzuhalten und für ein fettes Showdown zu sorgen. Mit Hugh Jackman als Van Helsing und Kate Beckinsale als Anna Valerious wird nicht nur was für die Optik geboten, sondern auch was die darstellerischen Leistungen. Auch der übrige Cast weiß zu überzeugen.
Eine sehr gelungene Umsetzung auf BD mit einem klaren, detail- und kontrastreichem Bild untermalt und betont von einem satten, raumfüllenden Sound sorgen dafür, dass man bei Van Helsings Abenteuer mittendrin ist.
Tolles Fantasy-Action-Horrormovie, welches man sich ansehen sollte. Allerbestes Popcornkino - so wie ich es liebe.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic
Darstellung:
Sony (LCD 11")
gefällt mir
0
bewertet am 17.12.2011 um 22:34
#109
Ganz unterhaltsam mit allen Monstern die man ausm klassichsen Grusel-Genre kennt. Bild ist gut und Ton sehr gut.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BD550
Darstellung:
Philips 32PFL5405H (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 19.11.2011 um 13:00
#108
Turbulente 'Fantasy-Horror-Action' mit sehr guter Optik und extravaganten Effekten.

Die Story ist einfach, Hugh alias 'Van Helsing' gegen alle Monster die es gibt. Zum Glück gibt es einige, allen voran Graf Darcula persönlich. Werwolf und Frankenstein dürfen da auch nicht fehlen.

Dieser Film ist kurzweilige und sinnfreie Unterhaltung für Fantasy, Horror und Action Fans. Nichts für anspruchsvolle Leute. Ich mag diesen Film :)

Bild und Ton sind wesentlich besser wie auf der DVD. Das Bild ist scharf und kontrastreich. Die düstere Atmosphere und die vielen Effekte kommen sehr gut rüber.

Der Sound ist kraftvoll und klar, aber leider nicht in HD.

Insgesamt eine gelungene Blu-ray.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDV-E870
Darstellung:
Sony KDL-40EX715 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 10.09.2011 um 10:59
#107
Bild und Ton sind super. Die Story hat mir persönlich sehr gefallen und ab und an schau ich mir den auch nochmal an. Wer keine Fantasy Filme mag, wird hier sich nicht wohl fühlen. Persönlich finde ich den Film aber sehenswert, wer Fantasy Action mag!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung UE-55D8090 (LCD 55")
gefällt mir
0
IGU
bewertet am 17.06.2011 um 13:23
#106
Der gefühlt eine millionste Dracula-Film.
Jedoch ist dieser etwas anders als die klassischen Verfilmungen.
Hugh Jackman verleiht der Rolle des Van Helsing ein ganz neues Image.
Vom alten Doktor zum coolen Monsterjäger.
Die Story ist altbekannt nur etwas aufpoliert.
Dementsprechend sind auch Bild und Ton überzeugend.
Ein Film, den man nicht gesehen haben muss.
Aber man bereut es auch nicht ihn gesehen zu haben.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
LG BD350
Darstellung:
LG 26LH2000 (LCD 26")
gefällt mir
1
gag
bewertet am 27.04.2011 um 23:56
#105
Mittelmäßiger Film, der auch nicht durch die Hauptdarsteller besser wird....
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
1
bewertet am 22.04.2011 um 10:36
#104
Wie bei allen Filmen, Geschmacksache, mir persönlich hat der Film sehr-gut gefallen.
Bildqualität auf höchstem Niveau, mit einem ordentlichen Schwarzwert, prächtigen Farben und einer guten Bildschärfe. Ein durchgängiges Filmkorn war auf meiner BD nicht zu erkennen.
Der Ton war auch sehr-gut, es krachte und schepperte aus allen Ecken und mein Subwoofer hatte auch kräftig zu tun.
Extras waren auch reichlich drauf. "Van Helsing" ist auf jeden Fall eine durchaus gelungene Blu-ray.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S760
Darstellung:
Sharp LC-32X20E (LCD 32")
gefällt mir
2
bewertet am 18.04.2011 um 12:36
#103
Ich muss mich meinem Vorredner leider anschließen - Käsdreck auf höchstem Nivaeu!
Ton super und Bild OK!
Story mit 1
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 05.04.2011 um 15:05
#102
Ich habe in gestern Abend das 2 mal gesehen, und wie beim ersten mal im Kino vor gut 6-7 Jahren muss ich sagen das ich schon lange keinen solchen sch*** gesehen hab... sicher gibt es viele den er gefällt, aber mir Persönlich war er eindeutig zu Blöd...

Das Bild aber war Spitze und da hat es nichts auszusetzen zu geben...

2 mal gesehen und das reicht für das restliche Leben...
Story mit 1
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-P1580
Darstellung:
Philips 42PFL3403 (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 15.03.2011 um 15:47
#101
Super Film mit richtig guten Effekten. Trotz der langen Laufzeit wird es zu keiner Sekunde langweilig. Macht großen Spaß.

Bild und Ton sind ein wahrer Hochgenuss. Toller Film auf einer technisch sehr hochwertigen Blu-ray!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-320
Darstellung:
Toshiba 42XV635D (LCD 42")
gefällt mir
1
bewertet am 09.03.2011 um 21:13
#100
Van Helsing ist einfach ein richtig, richtig toller Fantasy Action Film. Ich habe diesen Film sicherlich schon 6 oder 7 mal gesehen und für mich persönlich wird er nie langweilig. Eine tolle Story, die wirklich gut umgesetzt ist. Die Blu Ray Umsetzung ist auch durchaus gelungen, also einfach kaufen!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-32R81B (LCD 32")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Van Helsing Blu-ray Preisvergleich

14,39 EUR *

Versandkosten unbekannt

17,80 CHF *

ca. 18,33 EUR

Versand ab 12,00 €

Gebraucht kaufen

ab 1,37 EUR *

versandkostenfrei

3,79 EUR *

Versand ab 3,99 €

4,47 EUR *

Versandkosten unbekannt

7,99 EUR *

Versandkosten unbekannt

8,99 EUR *

Versandkosten unbekannt

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
119 Bewertung(en) mit ø 4,07 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
4.2
 
TONQUALITäT
4.4
 
EXTRAS
3.6

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
7,99 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
jpc
7,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
bmv-medien
12,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
thalia.de
14,39 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
1advd
17,80 CHF*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
für 7,99 EUR versandkostenfrei Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 1,37 EUR*
icon-chart-positiv.svg
icon-shopping-cart.svg
rebuy.de
3,79 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
medimops.de
4,47 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
7,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
8,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
9,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Blu-ray Sammlung

1403 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 1400 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 45x vorgemerkt.