Captain America: Der erste Rächer Blu-ray

Original Filmtitel: Captain America: The First Avenger

Captain-America-Der-erste-Raecher-Neuauflage-DE.jpg
Suche:
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch

Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
124 Minuten
Veröffentlichung:
24.10.2013
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 25.06.2018 um 12:45
#4
Nach Thor bekam nun auch der erste Avenger einen eigenen Film verpasst. Die Umsetzung des Comic ist ganz gut gelungen und bietet eine sehr gute Unterhaltung. Der Film braucht allerdings etwas Zeit, um in Fahrt zu kommen.

Das Bild ist auf einem sehr guten Niveau mit sehr guter Schärfe, hohem Detailgrad und eine passenden Farbgebung. Lediglich leichte Detailverluste aufgrund der eingesetzten Farbfilter.

Der Ton kommt in den Action Szenen richtig gut zur Geltung. Hier ist die Abmischung in Bezug auf Dynamik und Räumlichkeit sehr gut, ebenso der Tiefenbass. Ansonsten eher etwas zurückhaltender abgemischt.

Extras sind okay.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT570
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E
gefällt mir
0
bewertet am 17.05.2016 um 00:58
#3
Naja. Die zweite Hälfte des Filmes ist sehr, sehr vorhersehbar. Wenn man noch keinen Superheldenfilm gesehen hat, ist er vielleicht unterhaltsam, aber mich konnte er nicht fesseln. Einziger Pluspunkt hier sind die nett gestalteten Nazi-Artefakte wie der Nur-Flügler und die übergroßen Panzerwagen. Zumindest nett dagegen war der erste Teil des Films. Da ist dann auch etwas Humor zu fühlen: Schwächling Steve geht keiner Auseinandersetzung aus dem Weg, auch denen nicht, die er nicht gewinnen kann. Er steht wieder auf, so oft er auch niedergeschlagen wird. Er meldet sich zur Truppe – notfalls viermal. Irgendwie ist das unterhaltsam und trotzdem hitlerjungen-brav (um im Stil der Zeit zu bleiben).
Trotzdem reißt es den Film nicht raus. „Captain America“ ist nur für hartgesottene Marvel-Enthusiasten zu empfehlen und bleibt hinter den meisten anderen Superheldenfilmen (X-Men, The Dark Knight sowieso, aber auch Iron Man) weit zurück. Direct-To-Video wäre für diesen B-Film gut genug gewesen...
Bild ist wie von Marvel zu erwarten sehr gut, die deutsche Tonspur leider wieder nur im komprimierten Format DD 5.1. Wenigstens sind die Extras ein wenig interessanter als der Film...
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Philips BDP7750
Darstellung:
Dell UltraSharp 2709W (LCD 27")
gefällt mir
0
bewertet am 19.10.2014 um 19:36
#2
2011 wurde mit Captain America einer der frühesten Marvel Comichelden für die große Leinwand reanimiert. Unter der Regie von Joe Johnston (Hidalgo, Jumanji, The Wolfman, Jurassic Park 3) entstand der knapp über zwei Stunden dauernde Spielfilm.

Nach einer kurzen Einleitung springt der Film in das Jahr 1942. Der zweite Weltkrieg ist voll im Gange. Der Nazi Johann Schmidt (Hugo Weaving) ist Kommandant einer wissenschaftlichen Nazi-Sondereinheit namens Hydra. Er nimmt in Norwegen einen Artefakt namens “Tesserakt” in Besitz, um die darin enthaltene göttliche Macht für seine Zwecke zu nutzen. Zur gleichen Zeit versucht ein schmächtiger, junger Mann namens Steve Rogers bereits zum fünften Mal in die US Armee einberufen zu werden, um seinen Dienst für das Vaterland zu leisten. Angesichts seiner Erscheinung und der Testergebnisse stehen die Chancen aber auch diesmal schlecht. Er trifft auf den Wissenschaftler Dr. Abraham Erskine (Stanley Tucci), der ihm eine Perspektive aufzeigt und ihn in ein Geheimprojekt aufnimmt. Durch ein von Erskine entwickeltes Serum wird Rogers größer, stärker und schneller als jeder andere Mensch. Nach einigen Startschwierigkeiten nimmt Captain America den Kampf mit Hydra auf…

Die Bildqualität der Blu-ray ist sehr gut. Gestochen scharfe Bilder, lebendige Farben und jede Menge Details sorgen für hochauflösenden Filmgenuss. Wie bei den meisten modernen Blockbustern verschmelzen Spezialeffekte und Darsteller zu einem sehenswerten Ganzen. Die deutsche Tonspur bietet alles, was man von einem Film dieser Art erwartet.

Mein Fazit: “Captain America – Der erste Rächer” wurde von vielen Kritikern im Netz hochgelobt und als eine der besten Marvel-Verfilmungen bezeichnet. Das kann ich so nicht nachempfinden. Der Film wirkt – speziell wenn Dialoge die Szene dominieren – wie ein unterdurchschnittlicher B-Movie. Das Schauspiel von Chris Evans, Hayley Atwell und einigen anderen ist mitunter nur schwer zu ertragen. Dazu kommt noch der triefende Patriotismus, der sich bei einem Superhelden dieses Namens natürlich nicht vermeiden lässt. Grundsätzlich gut gelungen ist die optische Präsentation von Schmidt aka Red Skull und seiner Einheit “Hydra”, obwohl viele der Elemente schon mehr als einmal in Filmen dieser Art zu bewundern waren (man denke nur an Indiana Jones oder Hellboy). Alle Freunde der Marvel Comic-Verfilmungen sollten den Film einmal sehen – für mich hat das aber definitiv gereicht.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Pioneer BDP-51FD
Darstellung:
Pioneer PDP-LX6090 (Plasma 60")
gefällt mir
1
bewertet am 05.10.2014 um 17:56
#1
Die erste Reise von Captain America habe ich erst gegen Anfang 2014 gesehen, also relativ spät. Der erste Eindruck nach der ersten Sichtung war eher mittelmässig.
Beim zweiten mal, war Cap dann schon deutlich besser.

Was erwartet den Zuschauer bei Captain America?
So gesehen, eigentlich die gleichen Zutaten die Marvel derzeit auf einer immer weiter steigenden Erfolgsgeschichte surfen lässt.
Humor, Action, Tiefgang und eine nicht vorhersehbare Story, denn es werden ständig neue Handlungsstränge erzählt die entweder in die Vergangenheit reichen oder die Zukunft bilden.

Die Blu Ray ist einfach gestrickt. Der Innenteil bleibt weiß und die Vorderseite hat leider einen nicht ablösbaren FSK Flatschen. Ein Problem was Marvel bisher nur teilweise lösen konnte was die Fans angeht und auch in Sachen Extras bietet Marvel oft nur Durchschnittsware von etwa 50-150 Minuten!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung HT-D5550
Darstellung:
Samsung UE-40D6200 (LCD 40")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Captain America: Der erste Rächer Blu-ray Preisvergleich

9,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
10,79 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,79 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
14,80 CHF *

ca. 13,48 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
16,19 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

5,59 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
ab 8,90 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
4 Bewertung(en) mit ø 3,94 Punkten
 
STORY
3.5
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
4.5
 
EXTRAS
2.8

Film suchen

Preisvergleich

5,59 EUR*
9,99 EUR*
9,99 EUR*
10,79 EUR*
11,79 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

222 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 219 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 7x vorgemerkt.