The Company You Keep - Die Akte Grant Blu-ray

Original Filmtitel: The Company You Keep

The-Company-You-Keep-DE.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-25 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
122 Minuten
Veröffentlichung:
12.12.2013
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 13.12.2014 um 15:10
#5
Eines Tages wird Sharon Solarz an einer Tankstelle vom FBI verhaftet, kurz danach erfährt die Presse, dass sie zu einer studentischen Untergrundgruppe, den Weathermens, gehört hat und seit 30 Jahren unter einem falschen Namen gelebt hat. Ein Journalist wird auf den Fall aufmerksam, nach kurzer Zeit findet er einen weiteres ehemaliges Mitglied dieser Gruppe - welches sich versteckt hält. Dieses ergreift die Flucht um etwas zu beweisen, die Frage ist nur was...

Robert Redford spielt seine Rolle ordentlich und überzeugend, hat mir gut gefallen. Shia LaBoeuf als Reporter ist recht überzeugend, dies kann man ja nicht immer von ihm sagen. Auch der restliche Cast ist überzeugend, ob es nun Christie, Sarandon, Nolte, Cooper, Howard, Tucci oder Kendrick ist. Exzellenter Cast ohne Schwächen.

Das Bild ist auf gutem HD Niveau. Schärfe, Schwarzwert, Detailgrad in Nahaufnahmen - alles auf 4 Punkte Niveau.
Der Ton hat, aufgrund der Dialog Lastigkeit des Films, zwangsläufig nicht so viele starke Momente - wenn es aber mal notwendig ist, hat er mich überzeugt und bietet auch durchaus das was man von ihm erwarten darf. Ich sehe keine Schwächen und somit 5 Punkte.
Die Extras bieten sehr wenig, hier hätte sich mindestens eine Dokumentation über die wirkliche studentische Untergrund Gruppe angeboten. 1 Punkt


"The Company you Keep" ist ein durchaus spannender Thriller über den Versuch eines flüchtigen Terroristen sein Leben wieder in Ordnung zu bringen und mit der Vergangenheit aufzuräumen. Der Film legt dabei auch viel Wert darauf nicht zu übertreiben, somit fehlt es zwangsläufig an wilden Verfolgungsjagden und Action am laufenden Band. Vielmehr wird die soziale Situation des Flüchtigen in den Mittelpunkt gerückt und Konzepte wie "Sühne" und wie "Idealismus sich an die Realitäten anpasst". Auch die leise Kritik an der Art und Weise wie das FBI arbeitet, kommt nicht zu kurz - ohne sich aber zu stark in den Vordergrund zu drängen. Auch der kritische Blick auf den Journalismus kommt nicht zu kurz.

Insgesamt ein unterhaltsamer Film mit ein paar Schwächen beim Tempo - trotzdem gute 8,0 von 10 Punkten.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BD60
Darstellung:
Panasonic TX-P42S10E (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 01.09.2014 um 09:21
#4
Redford inszenierte einen Thriller der alten Schule. Der Film zieht seine Spannung nur durch das hervorragende Spiel der exklusiven Darstellerriege und der behutsam erzählten Story. Trotz der teils längeren Dialoge bietet der Streifen tolle Unterhaltung und einen guten Spannungsbogen.

Das Bild zeigt einen passenden Look. Die Farben sind zurückhaltend, die Schärfe ist gut. Der Ton bietet klare Dialoge und angenehme Räumlichkeit.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 16.07.2014 um 15:25
#3
Robert Redford führt hier Regie und ist auch gleichzeitig der Protagonist, der hier als ehemaliges Mitglied der Wheater Underground Terrorgruppe, mit grundsätzlich heroischen Zielsetzungen, seine Unschuld in einem Mordfall beweisen muss. Ein angagierter Journalist, gespielt von Shia LaBeouf enttarnt eher durch Zufall die Terrorgruppe, der man bei einem Überfall auf eine Bank einen Mord zu Last legt.
Der Film ist zwar eher langsam erzählt ist jedoch in seiner Erzählstruktur dennoch spannend, da man nicht genau weis in welche Richtung sich das Fähnchen jeweils dreht. So gibt es ein paar gewiefte Wendungen, die dem Film die Würze geben.

Bild:
Das Bild ist tadellos und kann sich in die Reihe der guten HD Transfers eingliedern. Kontast, Schwarzwert und Farbenspiel passen sehr gut zur gesamten Bildperformance und geben dem Film ein authentisches Gesicht.

Ton:
Der Surroundsound ist zwar eher unspektakulär, dennoch schafft er es eine organische Verbindung mit dem Bild einzugehen, das die Reras nicht so oft zu Tragen kommen, liegt in der Natur des Filmd. Tiefbassstrukturen sind auch nicht so sein Ding, was aber auch eher störend gewesen wäre. Disloge sind dafür sauber und klar auf der großen Bildwand angeordnet.

Extras. Diese muss ich noch sehen, wenn Zeit dafür bleibt.

Fazit:
Ein interessantes Katz und Mausspiel, das mich vortrefflich unterhalten hat und zudem noch einen wahren Hintergrund hat. So mach Heimkino auch einmal Freude.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Optoma HD33
gefällt mir
0
bewertet am 08.02.2014 um 19:20
#2
Ein sehr guter Film, der bis auf einige wenige Längen, tolle und spannende Unterhaltung bietet. Die Charaktere handeln glaubwürdig und das Drehbuch liefert tolle Dialoge. Bis in die letzte Nebenrolle perfekt besetzt, allein Shia LaBeouf nervt etwas, wie immer.
Das Bild rauscht in einigen Szenen, ist sonst aber schön scharf.
Der Ton spielt genrebedingt eine eher untergeordnete Rolle, macht seine Sache aber makellos.
Die Extras sind viel zu mager ausgefallen, insbesondere wenn man den historischen Kontext bedenkt.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S360
Darstellung:
Toshiba 40VL748G (LCD 40")
gefällt mir
1
bewertet am 12.01.2014 um 18:45
#1
selten mal sowas langweiliges gesehen.
die story dümpelt nur so dahin und eigentlich geht es auch nicht um irgendwas richtig interessantes.
absolut keine empfehlung
bild sehr gut, ton dialoglastig klar und deutlich, extras minimal
Story mit 1
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
OPPO Digital OPPO BDP-93EU
Darstellung:
Samsung UE-65F6470 (LCD 65")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

The Company You Keep - Die Akte Grant Blu-ray Preisvergleich

7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
9,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
17,80 CHF *

ca. 16,02 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 1,61 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
2,59 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
5 Bewertung(en) mit ø 3,45 Punkten
The Company You Keep - Die Akte Grant Blu-ray
Story
 
3.4
Bildqualität
 
4.0
Tonqualität
 
4.4
Extras
 
2.0

Film suchen

Preisvergleich

2,59 EUR*
7,97 EUR*
7,99 EUR*
9,48 EUR*
9,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Box-Sets/Bundles

Diese Blu-ray ist in folgendem Set enthalten:

Blu-ray Sammlung

143 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 140 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 17x vorgemerkt.