Tage des Donners Blu-ray

Original Filmtitel: Days of Thunder

Tage-des-Donners.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby TrueHD 5.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
107 Minuten
Veröffentlichung:
26.03.2009
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 20.06.2015 um 23:57
#37
Tage des Donners ist ein cooler Autosportfilm mit den Superstars Tom Cruise, Nicole Kidman und Robert Duvall. Die Story ist gut inszeniert und unterhält durch eine gelungene Story zwischen zwei Rivalen. Das HD Bild ist auf hohem Niveau und kann sich sehen lassen. Der Dolby Digital 5.1 Ton ist zwar kein HD Ton aber klingt dennoch nicht schlecht. Extras ist leider nur ein Kinotrailer. Film hat kein Wendecover :-(
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
gefällt mir
0
bewertet am 25.12.2014 um 16:31
#36
Normalerweise schaue ich mir Sportfilme nicht so gerne an. DIeser hier ist aber eine Ausnahme ... tolle Action, coole Dialoge, Spannung und Adrenalin - ist halt ein Männersport ;-) Leider ist die technische Umsetzung auf Blu-Ray nicht so ganz gelungen (ich will es mal dem Alter des Films "ankreiden"). Sowohl beim Bild, als auch beim Ton besteht noch deutlich Luft nach oben - sonst kann man ihn sich auch im TV anschauen !
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 02.02.2014 um 10:08
#35
Genialer NASCAR-Film mit einer Menge Action und mit großartigen Schauspielern, die ihre Rollen richtig gut rüber bringen.
Bild und Ton sind auf einem sehr gutem Niveau, zur absoluten Spitze fehlt dann aber doch ein bisschen was.
Die Extras sind enttäuschend, es gibt außer einem Trailer einfach gar nichts.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Yamaha BD-S673
Darstellung:
LG 47LM760S (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 19.01.2014 um 16:59
#34
Ehrlich gesagt liebe ich den Film. Mir ist auch schleierhaft, warum man ihn immer wieder gern mit Top Gun vergleicht. Nur weil ein paar Tatsachen feststehen (gleicher Regisseur, gleicher Hauptdarsteller, ansich gleiches Team) finde ich, dass es zwei völlig verschiedene Filme sind. Ich war damals sogar zwei Mal im Kino und hatte einen Heidenspass. Auch der Score von Hans Zimmer ist grandios, sehr stimmig und zugleich emotional. Allein das Ende (Victory Lane) und das kurze Gespräch zwischen Cruise und Duvall ist hochemotional und so gar nicht mit Top Gun zu vergleichen. Und zwischendurch gibt es genug lustige Stellen im Film, über die man einfach nur schmunzeln kann. Die eigentlichen Highlights des Films spiegeln sich vor allem in den Rennszenen wieder, die mMn sehr gut in Szene gesetzt wurden.

Bild:
Naja, was soll man groß dazu sagen. Ansich eher enttäuschend, zumal die Vorlage auch nicht gerade sauber gewesen zu sein scheint (immer wieder auftauchende Dropouts). Ansonsten ist es aber das beste Bild, was man bisher geboten bekommt. Alle vorherigen DVD Auflagen verfügten über kein anamorphes Bild und somit war es ungeniesbar. Das hat sich Gott sei Dank mit der Blu erledigt. Trotzdem ist es kein Bild, mit dem man 100%ig zufrieden sein kann.

Ton:
Die eigentliche Überraschung der Blu. Lag der Ton auf DVD noch als 2.0 Surround vor, ist jetzt ein Dolby Digital 5.1 Mix (in dt.) vorzufinden, der sich "gewaschen" hat. Natürlich darf man diesen nicht im Vergleich zu heutigen Maßstäben sehen, er ist aber dennoch sehr gut (hauptsächlich bei den Rennszenen, ansonsten eher frontlastig) geworden. Ob es jetzt ein richtiger 5.1 Ton oder ein Mix ist, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Auf jeden Fall bin ich recht zufrieden mit dem vorliegenden Ton.

Zusatzmaterial:
Es ist immerhin der popplige Kinotrailer vorhanden. Ansonsten gibt es nichts weiter zu bewundern. Klar stellt dieser Zusatzmaterial bzw. ein Extra dar, aber wenn es möglich gewesen wäre, hätte ich max. einen halben Punkt vergeben, so wird es doch tatsächlich ein ganzer Punkt.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Panasonic TX-P42S10E (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 10.10.2013 um 23:51
#33
Der Film bewegte mich in den 80ern insofern als das ich mich seinerzeit für Autorennen jeglicher Art begeistern konnte und ich auf Bruckheimer Filme stand.
Heutzutage finde ich den Film allerdings nur mehr halb so spannend wie damals.
Agent Smith bringt die Sache auf den Punkt, bei Tage des Donners handelt es sich um "Top Gun" auf dem Asphalt!
Das Bild kann sich sehen lassen, nach oben wäre aber immer noch genügend Spielraum gewesen.
Der Ton ist grundsätzlich nicht schlecht es fehlt aber eindeutig an dem notwendigen Druck.
Als Bonusmaterial ist halt nur der Kinotrailer eindeutig zu wenig, hier hatte ich mir erwartet.
Da es von dem Genre der Rennfahrer Filme nicht gerade viele gibt und einige davon richtig Mies sind wie z.B. "Driven" erhoffe ich mir von dem anstehenden 70er Jahre Formel 1 Spektakel "Rush" deutlich mehr.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Samsung BD-C8200
Darstellung:
Samsung UE-40D5700 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 09.10.2013 um 21:10
#32
Endlich mal ein Film bei dem ich auch sagen kann der kommt aus meiner Jugend :-)
Habe ihn als kleiner Junge schon etliche male auf Vhs gesehen und jetzt nach langer Zeit mal wieder, auf Blu Ray. Toller Rennfilm, mit gutem Cast, Tom Cruise spielt den Rennfahrer Cole Trickle. Die Blu Ray Umsetzung ist mittelmässig. Das Bild Bild wurde gut restauriert, es gibt aber aber trotzdem noch ein paar Verschmutzungen. Der deutsche 5.1 Ton in Dolby Digital ist okay, recht frontlastig aber die Rennen klingen richtig toll und bringen das Renngeschehen sehr gut ins Heimkino!
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
LG BP620
Darstellung:
Philips 42PFL6907K (LCD 42")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 03.01.2013 um 13:54
#31
Tolle Rennszenen, tolle Story. Absolute Unterhaltung mit guten Darstellern.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Samsung LE-40F86BD (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 12.06.2012 um 22:21
#30
action, lovestory und drama alles dabei genau wie "top gun" aber nur auf asphalt! da haben die 3 erfolgsfilmemacher simpson/bruckheimer/scott wiedermal einen super blockbuster geschaffen. nicht zu vergessen der hammer soundtrack der hier zu hören ist, so kommt der film noch dramatischer rüber. hans zimmer ist dafür verantwortlich, gute arbeit. die 3 hauptdarsteller spielen klasse, cruise besonders überzeugend wie immer. einer meiner lieblingsrennfilme und auf jeden fall viel viel besser als "driven", sry sly :D... die qualität dieser bd ist doch für einen 90 iger jahre film völlig in ordnung. vorallem der sound der motoren ist doch bestens, war zufrieden. wer "top gun" gut findet, ist hier sowas von an der richtigen adresse, d.h. => zuschlagen!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Toshiba 37RV555D (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 08.01.2012 um 13:11
#29
Story:
Ich kenne den Streifen noch aus VHS- und Premiere-Zeiten. *seufz* Was für tolle Erinnerungen - an dröhnende Motoren und spannende Duelle auf den großen Renn-Ovalen der USA. Auch heutzutage bietet der Streifen noch gute Spannung, vom ersten Moment bis zum großen Finale in Daytona. Die Charaktere wirken zwar hier und da etwas eindimensional, doch welcher Film aus den 80er oder 90er Jahren hat - aus heutiger Sicht - nicht dieses Manko? Insofern also verzeihbar. Die Story ist also durchaus noch OK... aber auch die Schauspieler-Cast kann heute noch überzeugen. Tom Cruise nimmt man den naiven Jüngling immer noch ab, Nicole Kidman schaut noch unverbaut sexy aus, und Robert Duvall ist einfach ein Ass. 107 Minuten läuft "Tage des Donners" und geht aber wirklich schnell vorbei - einfach gutes Popcorn-Kino. Ich wundere mich gerade: Finde ich etwa Pixars "Cars" so genial, weil ich schon früh durch "Tage des Donners" geprägt wurde? Anyway, gute Unterhaltung für Motorsportfreunde ist garantiert, ein bissl Love-Story ist auch dabei, also ein guter Garant für einen netten Filmabend.

Ton:
Der englische Ton hat HD-Format (Dolby TrueHD 5.1), der deutsche leider nur Dolby Digital 5.1.
Die englische Tonspur klingt unglaublich gut, das Säuseln und Bollern der Motoren füllt das komplette Klangspektrum satt aus, von den hohen bis zu den tiefen (Subwoofer-)Tönen. Auch die Surround-Abmischung ist hervorragend, wenn die Wagen im Kreis um einen herum sausen. Über den ganzen Film hinweg betrachtet ist das Sounddesign aber sehr uneinheitlich, die Renn-Passagen sind extrem laut und kraftvoll, die ruhigeren Passagen fast schon zu leise - hier wird öfters der Griff zum Lautstärkeregler notwendig. Dennoch gibt es für die englische Tonspur 4,5 von 5 Punkten, einfach weil sie so viel Spaß macht.
Die deutsche Spur klingt bei weitem nicht so gut. Hier fehlt es an Dampf und Klangspektrum, auch die Surround-Abmischung ist längst nicht so prägnant. Die Synchronisation ist gut gelungen, wenngleich auch der Boxenfunk (im OT als "Funk" zu hören) nur als normaler Dialog umgesetzt wurde. Die deutsche Tonspur kommt auf 3 von 5 Punkten.
Im Schnitt kommt der Ton daher auf 3,75 von 5 Punkten... wollen wir mal freundschaftlich aufrunden. ;)

Bild:
Beim Bild gibt es klar Abstriche zu vermerken. Ein gewisser "HD"-Faktor ist dem Bild nicht abzusprechen, und der Streifen schaut bestimmt besser aus als auf DVD. Jedoch ist ab dem ersten Moment ein ständiges Filmkorn vorhanden, was je nach Szene auch ganz schön störend auftritt. Seltener tauchen in den schnellen Szenen Halos auf, aber das ist nicht einmal das Schlimmste. Vielmehr sind im Bildmaterial sehr viele Verschmutzungen auszumachen, kleine weiße oder schwarze Flecken, die immer mal wieder kurz aufblitzen, über die gesamte Bildfläche verteilt. Der Transfer ist hier wohl nicht ganz sauber gelaufen, oder es hat keine korrekte Aufbereitung des Materials gegeben. Der Grund ist schlußendlich egal: sobald einem die Verschmutzungen auffallen, sieht man sie plötzlich überall, und das mindert den filmischen Genuss enorm.

Extras:
Absolut gar keine, bis auf einen Trailer. Ist aber (fast) nicht verwunderlich - auf DVD gab es auch schon kein Bonusmaterial. Offenbar wollte sich hier niemand ernsthaft die Mühe machen, Material auszugraben, aufzubereiten oder neu zu erstellen. Schade.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG 47LH9000 (LCD 47")
gefällt mir
1
bewertet am 27.11.2011 um 23:04
#28
tage des donners ist recht unterhaltsam, doch erinnert mich sehr an top gun,.. auserdem kann ich mit rennwagen filmen nicht besonders viel anfangen, das galt auch für driven. einmal anschauen reicht, es ist mehr ein guter tv film. technisch ist die bluray durchschnittlich wie der film. dazu noch sehr sehr sehr magere extras, nur ein trailer verdient nicht mals den einen zu vergebenen punkt.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
LG BD390
Darstellung:
Philips 42PFL7403D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 31.08.2011 um 08:18
#27
Super Cruise-Film, der genauso kultig ist wie Top Gun...mMn.

Das Bild ist so lala, körnig und rauschig.

Der Ton ist typisch 80'er Jahre-mäßig, aber die Motoren hören sich toll an.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Onkyo BD-SP808
Darstellung:
Toshiba 47WLG66P (LCD 47")
gefällt mir
1
bewertet am 21.06.2011 um 21:52
#26
Guter Racing Film mit Tom Cruise und Nicole Kidman. Ich fühlte mich super unterhalten. "Tage des Donners" ist spannend gemacht und hat tolle Rennszenen zu bieten. Gut das Jerry Bruckheimer als Produzent die Finger im Spiel hatte.

Bild und Ton sind gut. Ich würde sagen einer Blu-ray absolut würdig!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Pioneer BDP-320
Darstellung:
Toshiba 42XV635D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 12.05.2011 um 00:32
#25
Super Film für Racing Fans mit einer kleinen Lovestory anbei. Bild und Ton sind überraschend gut für das Alter des Streifens und die Story dürfte hinlänglich bekannt sein.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Philips 42PFL7403D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 21.01.2011 um 15:01
#24
Es gibt nicht wirklich viele gute Filme über Autorennen, aber " Tage des Donners " ist einer von den ganz guten! Perfekte Rennaction, ein toller Soundtrack, den man Hans Zimmer zu verdanken hat und eine sehr gute Besetzung: Tom Cruise, Robert Duvall und Nicole Kidman sorgen ebenfalls dafür! Neben Sylvester Stallones " Driven " ist für mich persönlich " Tage des Donners " einer der besten Streifen in diesem Genre!

Das Bild ist zwar nicht ganz optimal, dennoch kann es sich sehen lassen, meiner Meinung nach rechtfertigt das 3,5 Punkte für die gesamte Optik. Der Ton ist ebenfalls nicht schlecht und lässt die Reifen ganz schön quitschen, jedoch der Kinotrailer ist als Bonusmaterial deutlich zu wenig. Dennoch kann ich den Streifen empfehlen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Toshiba
gefällt mir
1
bewertet am 21.09.2010 um 12:55
#23
Hat das Techtelmechtel hier zwischen Cruise und Kidman eigentlich begonnen oder waren die hier schon ein Paar? Egal, unterhaltsam ist dieser Streifen allemal, allerdings darf man zwischendurch von der Bildqualität ein wenig enttäuscht sein, gerade zu Beginn des Films. Hier zeigt das Bild viele Staubpartikel. Die hellen Passagen hingegen lassen dann wieder die Zunge schnalzen. Der Sound ist recht gut, insbesondere während der Rennszenen; zudem erhebt sich hier ein toller Soundtrack (Hans Zimmer). Bei einem Preis bis max. 13 EUR auf jeden Fall zugreifen. Kleiner Tipp: UK-Blu Ray mit Stand 21.09.2010 liegt bei 8,99 britischen Pfund...
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
0
bewertet am 18.08.2010 um 17:25
#22
ich find den film recht klasse!
ein rennfahrerfilm von jerry bruckheimer.... der film hat super getankt und geht sehr gut ab! tom cruise & robert duvall in hochform, robert duvall ist ein klasse schauspieler den ich noch sehr mag bzw. gerne anschaue.
der film ist für motorsport fans ein muss!
ein rassendes erlebnis.....
sehr spannend und wird nicht langweilig, alleine schon die coolen songs!
bild und ton sind bescheiden, gut kann man lassen aber man hätte mehr daraus machen können.
von den extras bin ich sehr enttäuscht da sich nur der kinotrailer auf der scheibe befindet.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Samsung BD-P3600
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 17.07.2010 um 08:30
#21
Tage des Donners.... Der Klassiker und der "Rennfahrerfilmen"
Cole Tickel von Tom Cruise gespielt, ist ein junger Rennfahrer dessen grösster Traum die Nascarserie ist. Da kommt ein angeschlagenes Rennteam gerade richtig. Sein fahrerisches Können überzeugt Tim Daland ( Randy Quaid ) sofort und die ersten Rennen lassen nicht lange auf sich warten. Ein folgenschwerer Unfall veranlasst eine Pause von der sich sein grösster Kontrahent, der in den Unfall mit verwickelt war, nicht erholt. Cole T. soll für seinen Kontrahenten das alles entscheidende Abschlussrennen in Daytona fahren.

Ein Film der nicht nur ein Rennfilm ist.
Das Bild ist für einen "so" alten Film auf BD ok, aber nicht das was man aus älteren Filmen machen kann. Der Ton ist nicht schlecht, jedoch fehlt es an Dynamik und Kraft.
Der Soundtrack von Hans Zimmer ist einfach ein Meisterstück, welches sofort ins Ohr geht.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-LX71
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
0
bewertet am 10.07.2010 um 04:45
#20
Ein super Film, den ich immer geschaut habe als er im TV kam. Habe mir von der Blu-Ray mehr erhoft. Leider ist das Bild und der Ton nur Mittelklasse...
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S360
Darstellung:
Sony KDL-52Z5500 (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 26.05.2010 um 21:50
#19
Hatte den Film gar nciht mehr so gut in Erinnerung, umso begeisterter war ich von der Blu-Ray. Story und Schauspieler sind absolut Top! Die technsiche Umsetzung ähnelt der von Top Gun, wobei ich wieder mal verblüfft bin, wie viel man aus einem alten FIlm noch herauskitzeln kann. Das Bild ist durchwegs gut, hat aber auch Schwächen in einigen, doch starl verrauschten Szenen. Dennoch überwiegen die positiven Mermale, vor allem die Farbgebung wusste zu gefallen. Der Sound könnte besser ein, keine Frage, aber wenn man das Alter berücksichtigt kann man durchaus zufreiden sein. Die Renneffekte kommen aber wirklich gut über die Lautsprecher und der SOundtrack ist sowieso genial!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Philips 42PFL8404H (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 25.05.2010 um 17:55
#18
Klasse Film, Bild und Ton leider nur Durchschnitt und Extras keine !!
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Sony KDL-40W4000 (LCD 40")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Tage des Donners Blu-ray Preisvergleich

11,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
7,47 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
10,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,69 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
13,80 CHF *

ca. 13,08 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 7,79 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
10,79 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
37 Bewertung(en) mit ø 3,11 Punkten
 
STORY
4.4
 
BILDQUALITäT
3.4
 
TONQUALITäT
3.5
 
EXTRAS
1.2

Film suchen

Preisvergleich

7,47 EUR*
10,79 EUR*
10,99 EUR*
13,80 CHF*
11,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Box-Sets/Bundles

Diese Blu-ray ist in folgendem Set enthalten:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgenden Film empfehlen:

Blu-ray Sammlung

397 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 394 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 35x vorgemerkt.