Epic - Verborgenes Königreich 3D (Limited Lenticular Steelbook Edition) (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Epic (2013)

Epic-Verborgenes-Koenigreich-3D-Limited-Lenticular-Steelbook-Edition-Blu-ray-3D-und-Blu-ray-DE.jpg
Blu-ray 3D
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (2x), Blu-ray 3D Film, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise),
Media Markt/Saturn Group exklusiv!
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Arabisch DTS 5.1
Hindi DTS 5.1

2D Fassung:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Belgisches Niederländisch DTS 5.1
Französisch DTS 5.1
Katalanisch DTS 5.1
Niederländisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Chinesisch (traditionell), Türkisch

2D Fassung:
Deutsch, Englisch, Arabisch, Chinesisch (traditionell), Französisch, Niederländisch, Spanisch, Türkisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
102 Minuten
Veröffentlichung:
13.09.2013
oder
Jetzt streamen
Diese Blu-ray ausleihen Ausleihen bei Videobuster
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 17.10.2016 um 18:18
#13
Professor Bomba ist Wissenschaftler und behauptet, das es ausser den Menschen noch andere kleine Wesen gibt, die im Wald leben. Keiner glaubt ihm das. Auch nicht seine Tochter, die ihn besuchen kommt. Doch als sie eines Tages durch den Wald läuft, macht sie Bekanntschaft mit den kleinen Waldbewohnern und erlebt ein Abenteuer, das sie sich nie hätte träumen lassen.

2D-Bild: 5/5

Perfekt! Bei dem Bild passt einfach alles - Referenz.

3D-Bild: 5/5

"Epic" zählt wohl mit zu den besten 3D-Filmen überhaupt. Brilliante Farben, wunderschöne Landschaften, liebevoll gestaltete Figuren, sehr gute Tiefenwirkung, ein paar tolle Popouts machen das Bild zu einem wirklichen Erlebnis. 3D-Referenz!

Ton: 4,8/5

Bild und Ton bilden bei diesem Film eine exzellente Einheit. Klarer und sauberer Surroundsound, herrliche Effekte und Geräusche aus dem Wald, die Dialoge immer sehr gut verständlich - erstklassig!

Extras:

* Die Echten Bewohner des Waldes
* Der Kreislauf des Lebens im Wald
* Die Tarnung der Tiere
* Ein Leben in Winzigkeit
* Hinter den Kulissen
* Original Kinotrailer

Verpackung:

Sehr edles Steelbook mit tollem Lenticular. Etwas schade ist, das das Backcover voll von Text ist, ein Innendruck ist vorhanden.

Das ist ein Animationsfilm, der das Prädikat "wertvoll" verdient. Eine wirklich fantasievolle und wunderschön umgesetzte Story in hervorragender Bild- und Tonqualität und sehr schick verpackt. Absolute Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Samsung UE-46ES8090
gefällt mir
0
bewertet am 05.12.2014 um 20:05
#12
Knappe 5 Punkte für einen der überzeugensten Animationsfilme überhaupt.

Nach der großen Enttäuschung von Drachenzähmen 2, ist es eine Wohltat mal wieder einem Film bewerten zu dürfen, der seine Zuschauer nicht mit kindlichem Geblödel für grenzdebile Dorfdeppen und Messdiener mit Ladehemmung (was auch immer das sein mag) abspeist, sondern sie mit in geistvoller Athmosphäre gereiften Dialogen und kecken Witzeleien trefflich zu unterhalten versteht.
Selbstverständlich ist Epic kein bedeutungsschwangeres Arthauskino mit Betroffenheitspflicht, sondern bekennt sich schon eindeutig als familienfreundlicher Film. Einen verbitterten Zynismus ala Tarantino sucht man hier also vergebens. Stattdessen lebt der Film von seinem fröhlichen, im positiven Sinne kindgerechten Grundtenor und setzt unverholen auf den "Feel good" Faktor. Dies geschieht zwar alles auf relativ überschaubarem Niveau, ist aber nichtsdestotrotz höchst unterhaltsam, da der Film eine wohltuend angenehm-unaufdringliche und geschmackvolle Athmosphäre verströmt.

Die Handlung selbst ist irgendwo im Graubereich zwischen Märchen- und Fantasywelt anzusiedeln und überzeugt durch die Ausgewogenheit ernsterer und heiterer Momente:
Die Welt des Waldes ist im ständigem Zweikampf zwischen den Hütern des Lebens (die Leafs) und den Schergen des Bösen, die sich am Welken und Verderben der Botanik ergötzen. Als die Hüterin des Lebens zu Kompost wird, hinterläßt sie eine Blüte. Diese muß zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort erblühen, da sonst Finsterheit und Verderbniss regiert, wenn sich die Blüte nicht im Scheine des Vollmondes entfaltet. Die Bösen Käfer versuchen dies mit aller Macht zu unterbinden, um dann im Reich der Verwesung eine Schreckensherrschaft zu errichten.
Bei der abenteuerlichen Schlacht um die Vorherrschaft im Forst, kommt den Leafes dann noch ein auf Insektengröße zusammengeschrumpftes Mädchen zu Hilfe, die mit den Helden aus dem Unterholz manch nervenkitzeligen Schlamassel bestehen muß, bevor sie schließlich gemeinsam den Weg zum unvermeidlichen Happy End einschlagen können.

Dieser Märchenwelt, in der das Leben im Wald in seiner kunterbuntesten Ausprägung und üppigsten Artenvielfalt präsentiert wird, ist mit den Symphatisanten des Todesreiches ein Gegenpol gesetzt, der sich in seiner Optik eindeutig von verniedlicheder Kinderbuchgraphik distanziert und fast schon im tolkienschen Orkuniversum einzuordnen ist.
Das ist zwar nicht immer was für die Allerkleinsten, wertet den Film für die etwas älteren aber ungemein auf.
Auch durch den Verzicht auf unnötige Sentimalitäten oder Gesangseinlagen wird der Film zügig nach vorne gebracht und bietet der Langeweile keine Angriffspunkte, sich im Zuschauer einzunisten.

Ein absolutes Highlight ist aber wohl das zunutze machen der 3D Technik. Es gibt bis Dato kaum einen Film, der die raumgreifenden Effekte der Tiefendarstellung so vorteilsbringend, in dieser Fülle und derart zweckdienlicher Weise in die Handlung integriert hat, wie Epic.
Die Kamerafahrten durch den märchenhaften Wald, die Flüge auf dem Rücken der leuchtenden Kolibris mitten durch die lichtdurchfluteten Baumkronen und die unbehaglichen unterirdischen Höhlen der Termiten hindurch, sowie die Staffelung des dichten Waldgestrüppes in viele Schichten, erzeugen eine "Realitätsnähe", die den Zuschauer unmittelbar in das Geschehen hineinziehen, so daß er sich dem Bann dieser paradisischen Natur schwerlich wird entziehen können.
Die Kombination von erstklassiger Animation, ansprechender Story und perfekter 3D Darstellung sichern Epic einen Platz unter den Top Ten der 3D Filmen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Panasonic TX-P42GT20E (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 12.07.2014 um 11:05
#11
Sehr gute einfallsreiche Geschichte mit hohem Unterhaltungswert für Groß und Klein. Die Charaktere sind wunderbar herausgearbeitet. Teil in bester Farbenpracht und sobald man die Welt der Buggers betritt in passenden tristen Farben. Ausgezeichnet auch der Part von Christoph Waltz als Mandrake, den Anführer der Buggers. Kleines Highlight sind allerdings die beiden Schnecken. Hier haben die Macher teilweise sagenhafte Ideen umgesetzt.

Im bildtechnischen Bereich gibt es keinerlei Grund zur Kritik. Das 2D und das 3D Bild sind hervorragend. Exzellente Schärfe, Detailreichtum und tolle Plastizität.

Der Ton ist minimal schwächer (4,5 von 5). Die räumlichen Effekte sind sehr gut. Man taucht quasi in die Wunderwelt ein. Einzig etwas mehr Dynamik wäre gut gewesen.

Die Extras sind ordentlich und witzig, sowie interessant.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 09.06.2014 um 17:28
#10
" Epic - Verborgenes Königreich " ist eine überraschend gut gemachte Animation, die Story hat meiner Meinung nach einige Lücken aber die interessante Charaktere und die klasse Szenen machen das wieder gut. Die Figuren sind wirklich schön animiert und gut synchronisiert. Sie strahlen sehr echte und realitätsnahe Persönlichkeiten aus. Die Gags und Witze sind ebenfalls authentisch und bringen hin und wieder gute Lacher mit sich.


Das Bild ist hervorragend, von der ersten bis zur letzten Minute lässt uns die Qualität wirklich nichts zu wünschen übrig. In 3D ist der Streifen ebenfalls gut angekommen, perfekt sieht zwar anders aus aber für 4 Punkte reicht es auf jeden Fall. Die Tonqualität ist ebenfalls hervorragend, mich persönlich hat es von Anfang bis Ende überzeugt. Die Extras sind hier vorhanden, deutlich über den Durchschnitt, das Steelbook ist sehr schön und gehört in jeder gut sortierten Film Sammlung.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Samsung HT-C6930W
Darstellung:
Toshiba 55WL863G (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 30.01.2014 um 17:20
#9
"Epic" ist das neue Animations-Meisterwerk der "Ice Age-Erfinder"!
Hier kann man sagen "Tinkerbell" trifft auf " Arthur und die Minimoys" und dabei gibt es hier einen Hauch "Star Wars" Und die eine oder andere Massenschlacht im "Herr der Ringe-Style".
Die Story ist klasse und die Charactere sympathisch und spassig! Besonders die Schnecken "Flud und Mud" sorgen für viel Humor!
Nebenbei gibt es auch noch eine herausragende Syncro , mit "Christoph Walz" als fiesem "Mandrake" und "Josefine Preuss" (Türkisch für Anfänger) als Hauptdarstellerin "MK", "Raul Richter" (GZSZ) leiht dabei dem männlichen Gegenpart "Nod" zu ihr die Stimme und dazu gibt es noch die Sprecher von "Gerard Butler" und "Bridgette Monaghan".
Zu sehen ist jede Menge Action und auch herzerwärmende Momente.
Technisch gibt sich die Scheibe keine Blösse!
das 2D-Bild ist gestochen scharf und absolut referentzwürdig, der Ton ist sehr gut, hätte aber noch ein wenig mehr Druck vertragen können.
An Bonusmaterial gibt es auch ne ganze Menge, wobei vieles besonders für die Kleineren gedacht ist zb der Vergleich der Filmtierwelt mit der realen, sowieso wird viel auf die tatsächliche Pflanzen - und Tierwelt eingegangen, das 7 teilige Making Off lässt dann kaum Fragen offen und ist sehr schön präsentiert.
Zum 3D-Bild: Es ist genauso scharf wie die 2D-Version und nur unwesentlich dunkler, der Tiefeneffekt ist klasse und schafft einige atemberaubende Sequenzen, leider gibt es wenige bis garkeine Popouts, daher verteile ich hier nicht die Höchstnote.
Das MM-Steelbook ist ein Hammer und reiht sich problemlos in die Reihe der schicken MM-3D-Steelbooks ein. Absolut eine würdige Veröffentlichung und Must Have für die Animationsfilm-Sammlung,ob nun im Steel oder nicht!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Philips 55PFL6606K (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 24.12.2013 um 15:40
#8
Toll gemachter Zeichentrickfilm mit einer mitreissenden Story.Nur zu empfehlen.Steelbook ist wieder einmal ein Traum und sieht klasse aus.3D Effekte fand ich sehr gut.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony BDP-S300
Darstellung:
Philips 42PF9731D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 04.10.2013 um 07:49
#7
Das passiert, wenn man mal auf Mutter hört. Die meinte, dass der Film gut sei. Also blind gekauft.

Was soll ich sagen? Die Story ist auf den ersten Blick sehr 0815. Gut gegen Böse. Ein versprengter Doktor und dann ist deren Tochter auf einmal mittendrin. So kann man es sehen.
Wenn man aber genau hinschaut, dann ist da mehr. Eine Geschichte über Verantwortung, über Träume, aber auch über Ängste. Viele Dinge, die im Wald passieren, werden auf netter Weise erklärt. Alleine der Guru ist doch schon klasse. Ich fand den Film von Anfang an spannend und auch immer wieder lustig. Ja man darf kein Witze-Feuerwerk wie in Ice-Age erwarten. Dazu fehlt es den beiden Schnecken - die ich aber sehr gut finde - zu Sid einfach etwas, alleine schon die Stimme.
Trotz dem ein guter Film, der auch etwas für Kinder ist.
Ich habe den Film in 3D geschaut und muss sagen, dass die Effekte richtig gut rüberkommen. Teilweise fand ich die Bilder im Vordergrund etwas unscharf, was aber auch so gewollt sein kann.
Auch der Ton war gut. Klar, das geht noch besser aber in so einem Film völlig ausreichend.
Die Extras sind gut. Ich hätte mir aber auf der 3D Blu Ray noch ein paar gewünscht.
Alles im Allem: Ja es war gut auf Mutter zu hören.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
LG BD660
Darstellung:
LG 47LA7408 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 03.10.2013 um 15:53
#6
Schon wieder 30Euro gespart! Hab ihn mir von der Videothek geliehen (zum Glück). So sehr können Geschmäcker ausernander gehen... Für mich ist der Film eher was für die Kleinen, eine (nette Story) mit sehr schönen Bildern. Tja für schöne Bilder gebe ICH aber keine 30Euro aus! Hatte mir einfach viel mehr Witz erwartet, die ein zwei Gags mit den Schnecken waren jetzt auch nicht gerade der Brüller.
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT300
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 29.09.2013 um 11:17
#5
"Epic - Verborgenes Königreich" hatte mir schon im Kino sehr gut gefallen, so dass ich mir auch die Blu-ray geholt habe.

Die Story überzeugt mit viel Witz und liebevollen Charakteren.

Das Bild ist sowohl in 2D, als auch in 3D richtig klasse. Das 3D-Bild hat eine gute Tiefenwirkung und auch einige gute Popouts.

Der Ton ist ebenfalls überzeugend.

Die Extras gefallen mir ebenfalls gut, auch wenn es noch ein paar mehr hätten sein können.

Das Steelbook ist der absolute "Hingucker"! Kann ich jedem Steelbook-Fan nur empfehlen, auch wenn der Preis natürlich ziemlich hoch ist.

Insgesamt ist "Epic" für mich eine absolute Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Sony KDL-55HX755 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 22.09.2013 um 15:41
#4
Lange Zeit war "Der König der Löwen" für mich in der Kategorie Computeranimierter Film auf Platz 1 in Bezug 3D und Story. Schaut ihn euch selber an und taucht ein in eine winzige geheimnisvolle Welt des Waldes. Das Ende läßt auf eine Fortsetzung hoffen, die Story hat jedenfalls Potential dazu und ist für jede Altersgruppe geeignet.

Das Bild/3D: wie nicht anders zu erwarten sind die Computer animierten Filme prädestiniert für guten Bildeindruck und 3D. Aber auch hier gibt es sehr gute und weniger gut umgesetzte Projekte. Epic gehört eindeutig zu den perfekt umgesetzten Filmen in Bildqualität und 3D Effekten. Die in der Werbung viel gelobten PopOut's sind nicht so ernst zu nehmen, es gibt schon ein paar aber die meisten betreffen die Pfeile im Flug und wenn man nicht gerade das perfekte Standbild gesetzt hat bemerkt man diese kaum. Das tut der 3D Qualität aber keinen Abbruch da auch die Tiefenwirkung sehr gut umgesetzt wurde.

Der Ton: Ich kann mich leider nur immer wieder beschwehren über die stiefmütterliche Behandlung der nicht englischen Tonspuren von Twentieth Century Fox diese nicht als DTS HD Master Spur auf die Bluray zu bringen, die Qualität in der englischen Spur ist subjektiv besser als im Verlustbehafteten deutschen DTS, das schadet in diesem Fall dem Gesammteindruck aber wenig.

Fazit: Ein Film der in jede Bluray-Sammlung gehört, für mich der neue Platz 1 in oben genannter Kategorie.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT110
Darstellung:
Sony VPL-VW95ES
gefällt mir
1
bewertet am 19.09.2013 um 22:26
#3
Epic - Verborgenes Königreich 3D ist einer der besten Animationsfilme überhaupt.
Die Story ist einfach super, unterhaltsam und besitzt eine menge Witz. Dieser Film ist nicht nur etwas für Kinder, sondern auch etwas für die Junggebliebenen unter uns.

Das 3D Bild ist der Hammer und wertet den Film zusätzlich auf. Für meinen Geschmack hätten mehr und bessere popouts eingebaut werden können, aber dieser kleine Kritikpunkt mindert nicht die Qualität des 3D Bildes.

Der Ton und die netten Extras runden alles nochmal positiv ab.

Epic - Verborgenes Königreich 3D gehört in jede Sammlung und das Steelbook sieht einfach nur TOLL aus =)
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Samsung
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
1
bewertet am 17.09.2013 um 11:52
#2
Epic ist ein wirklich richtig guter Animationsfilm, der eine Vielfalt an verrückten und lustigen Charakteren zu bieten hat und dank einer guten Story nicht nur dem jüngeren Publikum gefallen dürfte. Allen voran die Schnecken konnte einige Sympathiepunkte einheimsen. Beste Unterhaltung mit einer rundum gelungenen Geschichte um eine Fabelwelt und Ihren Bewohnern.

Das 3D Bild ist hervorragend und ist bestens als Vorzeige Material in Sachen 3D geeignet. Sehr gute räumliche Tiefe und auch Popouts gibt es hier zu bestaunen. Astreines 3D Erlebnis ohne Ghosting oder sonstige Fehler.

Der Ton ist gut kommt aber an aktuelle Referenztitel leider nicht ran. Es fehlt der letzte Druck und die Dynamik ist zwar gut, aber im Vergleich zum OT müssen hier dann doch Abstriche in Kauf genommen werden.

Extras gehen in Ordnung. Wunderschönes Steel mit einem klasse Lenticular Bild.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Philips 55PFL8007K (LCD 55")
gefällt mir
3
bewertet am 15.09.2013 um 12:48
#1
Nette Geschichte die an Tinkerbell erinnert. Das 3D Bild ist gut, kann aber mit DisneyPixar-Umsetzungen nicht mithalten. Alles in allem ein Film die man immer mal wieder gerne anschaut. Die Charaktere kommen warmherzig daher. Sicher sind knapp 30 € für ein Steelbook recht heftig, aber es kommt sehr wertig daher mit schönem Lenticular Bild.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Panasonic TX-L55WT50E (LCD 55")
gefällt mir
2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
13 Bewertung(en) mit ø 4,43 Punkten
 
STORY
4.5
 
BILDQUALITäT
4.9
 
3D BILDQUALITäT
4.7
 
TONQUALITäT
4.4
 
EXTRAS
3.7

Film suchen

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgenden Versionen erhältlich:

Blu-ray Sammlung

287 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 284 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 6x vorgemerkt.