Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.
Parker.jpg

Parker (2013) Blu-ray

Original Filmtitel: Parker (2013)

Parker-2013-DE.jpg
MARKTPLATZ
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD HR 5.1
Deutsch (Hörfilmfassung) DD 2.0
Englisch DTS-HD HR 5.1
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
119 Minuten
Veröffentlichung:
11.07.2013
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 20.04.2021 um 19:28
#31
Parker, guter Action Thriller mit Jason Statham, in der Hauptrolle..gute Action, und ein gewisser Härtegrad sind garantiert. Jennifer Lopez, und Nick Nolte in Nebenrollen runden den Film ab.. Das Bild der BD kann man als gut bezeichnen.. schöne Farben Schwarzwert Kontrast, manchmal etwas Detailverlust. der Deutsche Ton in DTS-HD HR 5.1 klar und gut verständlich, mit guter Räumlichkeit. Extras: Standart, Wendecover inkl. für Statham Fans klare Kaufempfehlung..
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
LG OLED 55zoll
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.11.2017 um 22:27
#30
Parker wird nach einem Raubzug um seinen Anteil betrogen. Er will sich rächen und seine ehemaligen Kollegen bei ihrem nächsten Raubzug in Palm Beach abzocken. Hilfe findet er in der glücklosen Immobilienmaklerin Leslie.

PARKER ist ein solider Jason Statham Actiontitel mit Heist-Elementen, ist unterhaltsam und hat einen recht ordentlichen Härtegrad für eine Jugendfreigabe. Statham ist in seinem Element, Jennifer Lopez besetzt dagegen nur einen Nebenrolle und tritt in der sechsunddreißigsten Minuten zum ersten Mal in Erscheinung, muss aber wenigstens nicht als billiger Love Interest herhalten sondern gibt eine sympathische Nebenfigur, die auch mit einer etwas heißen Szene punktet. Die Geschichte ist in Ordnung und Michael Chiklis gibt einen soliden Gegenspieler.

Die Bildqualität der Blu-ray ist gut, lediglich in Helicopter-Shots über Palm Beach merkt man, dass für diese Aufnahmen scheinbar keine hoch genug auflösende Kamera gewählt wurde, hier gibt es leichte Schwächen.

Der verlustfreie Ton überzeugt und die Ausstattung ist ordentlich.

PARKER ist ein kurzweiliger Actionfilm, den ich mir zuletzt vor ungefähr vier Jahren im Kino reingezogen habe. Der Film hat Wiedersehenswert und ist für Jason Statham Fans auf alle Fälle zu empfehlen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 22.07.2017 um 17:11
#29
jeder der statham mag weiß was ihn erwartet. Unterhaltsamer actionfilm in dem mir auch jennifer lopez ganz gut gefallen hat
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Samsung UE-46F6510 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 22.07.2017 um 16:45
#28
Ich habe den Film jetzt, nach einer Weile, zum zweiten mal geguckt und mir hat er wieder richtig gut gefallen. Kurzweilige Action mit einer super Story und einem wirklich genialen Cast! Einer der besseren Statham-Streifen!

Die Bildqualität ist guter Blu-ray Durchschnitt, es gibt hier jetzt keine wirklichen Highlights, aber auch keine größeren Schwächen.

Die dt. DTS-HD MA 5.1 Tonspur ist super abgemischt, insgesamt bietet diese aber auch keum Highlights. Solide Tonspur im großen und ganzen.

Als Bonusmaterial haben es recht viele Interviews auf die Disc geschafft, alles in allem aber dann doch eher nur der übliche Standardkram...
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
LG BP620
Darstellung:
Samsung UE-55D6770 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 31.12.2014 um 14:47
#27
Solider Actionthriller von Statham. Wir wurden gut unterhalten. Ist nicht so eintönig wie Transporter. Der Film war besser als ich erwartet habe.
Bild und Ton sind auch sehr gut.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Samsung UE-55ES8090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 18.05.2014 um 14:55
#26
Ein typischer Statham. Ein Einzelgänger der von einer hübschen Frau unterstützt wird. Eine neue Variante von Transporter. Mir gefällts. Teilweise ein bisschen übertrieben, aber doch sehr unterhaltsam. Die BD liefert eine erstklassige Bild und Tonqualität. Auch Extras sind ein paar vorhanden. Also ich bin sehr zufrieden mit diesem Bilndkauf.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT235
Darstellung:
Sharp LC-37XD1E (LCD 37")
gefällt mir
1
plo
bewertet am 06.05.2014 um 13:58
#25
Parker landet einen Coup mit reicher Beute: bei dem durch den Vater seiner Freundin initiierten Juwelenraub erbeuten er und seine ihm vorher unbekannten Komplizen Klunker im Wert von über einer Million Dollar. Doch einer seiner Koplizen, der heimliche Boss der anderen, hat andere Pläne, er sieht die gesamte Beute, also auch Parkers Anteil, als Investion für den nächsten, deutlich ertragreicheren Raubzug. Und so wird Parker vermeintlich getötet, überlebt aber schwerverletzt und macht sich dann daran, seine Rache zu verwirklichen..

Klingt bekannt? Ist es auch. Stories, in denen Gangster sich gegenseitig ausbooten und töten und sich der Totgeglaubte an dem Rest rächt gab es wohl schon zu Stummfilmzeiten. Spontan fiele mir da ein "Payback" mit Mel Gibson, oder "Dead Man Down". So ist es also sehr wahrscheinlich, dass der Film genauso ausgeht wie man es erwartet, wenn nicht der Drehbuchautor einen unerwarteten Twist einbaut. Hat er in Parker nicht: alles passiert so, wie man es nach den ersten Minuten voraussieht. Demzufolge ist "Parker" wie die meisten anderen Filme auch, in denen Statham mitspielt: man guckt sie weniger wegen der Spannung oder der darstellerischen Herausarbeitung des Charakters, sondern man will Statham sehen wie er seine Gegner aufmischt. Und das tut er in "Parker" in gewohnter Manier. Deswegen ist der Film nicht schlecht, gut ist er allerdings auch nicht und wird nach einmaligem Genuss schnell wieder abgestoßen.

Technisch ist die Scheibe ohne Fehl und Tadel.
Das Bild ist ohne Wenn und Aber nahe dran an der Referenz, erreicht sie aber nicht ganz. Hierzu fehlt das letzte Quäntchen Plastizität, das allerdings ist Meckern auf sehr hohem Niveau.

Auch der Sound überzeugt. Die DTS HD MA überzeugt mit einer schönen, stets umhüllenden Soundkulisse, lässt es in den Actionszenen mit gutem Basseinsatz ordentlich krachen, behält aber auch hier die Dialogverständlichkeit stets bei. Eine super Tonspur.

Extras habe ich nicht angeshen, sie scheinen recht umfangreich und sich den Titeln nach hauptsächlich mit Stathams Kloppereien zu beschäftigen. Die Veröffentlichung hat ein Wendecover.

Mein persönliches Fazit: "Parker" ist insgesamt ein recht geradliniger, wenn auch äußerst vorhersehbarerActioner, der den Hauptdarsteller so zeigt wie ihn sich die Fans wünschen. Etwas anders ausgedrückt ist Parker halt ein Statham. Kennste einen, kennste alle.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT20E (Plasma 65")
gefällt mir
0
bewertet am 04.04.2014 um 09:06
#24
Für Parker Fans sicherlich eine Überlegung wert! Natürlich hat er bessere Filme die ihm den Durchbruch gebracht haben aber meiner Meinung nach ist es ein gelungener Action Film mit einer auf Ihn zugeschnittenen Handlung! Für einen Popcorn Film Abend mit Freunden oder gemütlich zum Entspannen geeignet. Wer aber sich mehr erwartet wird ein wenig enttäuscht sein!
Zur Disc selber, gewohnte BluRay Qualität ohne viele Extras, sollte aber in einer guten Action Sammlung nicht fehlen!
Und als Parker Fan auf jeden Fall eine Kaufempfehlung
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Philips 46PFL5605H (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 11.03.2014 um 19:56
#23
Parker ist leider nur durchschnittliche Action Kost. Der Trailer versprach viel, aber der Film konnte es bei weitem nicht halten. Einige Szenen waren zäh wie Kaugummi und richtig spannend wurde es leider auch zu selten. Wenns dann aber zur Sache ging, machte das Gesehene schon Spass. Die Actionszenen waren gut choreographiert und Statham war dann auch cool wie immer. Alles in allem ein solider Actioner, ohne sich besonders von der Masse abzuheben.

Story: Ganove Parker wird gelinkt und bei einem Coup von seinen Komplizen um seinen Anteil gebracht und fast getötet. Gerade wieder zusammengeflickt, sinnt es ihm nur nach Rache. Mithilfe der Immobilienmaklerin Leslie setzt er seinen Racheplan in die Tat um...

Bild: Nahezu perfekt. In AVC codiert und im Ansichtsverhältnis 2,40:1 vorliegend besticht das Bild durch hervoragende Schärfe mit hohem Detailreichtum. Auch die Tiefenschärfe ist super bietet enorm plastische Bilder. Farben sind knackig und frisch. Kontrast und Schwarzwert sind ebenfalls sehr gut. In dunkleren Passagen gehen kaum bis gar keine Details verloren.

Ton: Der To steht dem Bild in nichts nach und kommt in astreiner Abmischung in die heimischen Wohnzimmer. Die DTS-HD HR 5.1 Spur bietet enorm gute Räumlichkeit und kräftige Bässe in den Actionszenen. Soundtrack und Geräusche sind sauber aufeinander abgestimmt. Dialoge sind klar und deutlich.

Extras: Neben Audiokommentar und einem kurzen Making Of gibts haufenweise Featurettes und Interviews, wobei sich die Laufzeit der Filmchen nur zwischen einer und drei Minuten bewegt. Alles in allem zwar interessant, aber auch nicht soviel wie es der Anschein vermuten lässt. Ausserdem gibts US und DE Kinotrailer und Trailer diverser anderer Produktionen. Ein Wendecover ist ebenso enthalten.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S4100
Darstellung:
LG 47LA6608 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 04.03.2014 um 22:23
#22
Ein typischer Statham-Actioner, der zwar etwas zu lang ist, aber ansonsten gut unterhält.
Die Bild- und Tonqualität sind auf hohem Niveau und können durchaus überzeugen.
An Extras wird das übliche geboten, nicht schlecht aber auch nichts besonderes.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Toshiba 46TL868G (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 16.02.2014 um 15:59
#21
überraschend guter action thriller! statham in Hochform und in einer rolle wofür ich ihn mag! ;) desweiteren sind viele bekannte Schauspieler aus film und Serien am starte, welche alle gut rüber kommen!

das Bild ist, mal von paar kleinen Fehlern in der schärfe und körnig sehr gut !

der ton ist gut abgemischt und bietet super raumklang!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDV-E800W
Darstellung:
Panasonic TX-P50S10E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 15.02.2014 um 22:35
#20
Nachdem Ganove Parker mit einigen Partnern einen riesen Coup durchgezogen hat wird er von selbigen hineingelegt und soll beseitigt werden da sie seinen Anteil für einen noch grösseren Coup brauchen.
Wieder aller Erwartungen überlebt er den Mordversuch und sinnt auf Rache.
Er bringt in Erfahrung das es sich um einen Diamanten und Schmuckraub in Palm Beach handelt und macht sich mit falscher Identität als Ecuador-Texaner und dank eines kleinen Raubzuges mit massig Geld auf ins sonnige Florida.
Dort lernt er die Immobilienmarklerin Leslie kennen die mit ihrem Leben hadert und Parker durchschaut.
Sie setzt alles auf eine Karte und bietet sich Parker als Komplizin an.
Nach einigem Zögern akzeptiert Parker und der Racheplan läuft an.
Aber da gibt es noch ein Problem aus Chicago und einen eiskalten Auftragsmörder......

Und wieder ein toller Actionfilm/No-Brainer mit Jason Statham.
Die Rolle des kompromisslosen, charismatischen, smarten gangsters mit Ehrenkodex und Herz passt einfach Perfekt und man merkt das ihm selbige auf den Leib geschneidert wurde.
Die Dialoge sind wie zu erwarten ganz OK, aber nichts besonderes.
Die Story ist simpel aber spannend und actionreich.
Die Fights und Kills sind teils recht blutig und derbe, aber nicht übertrieben.
Die Atmosphäre ist durchweg packend und dicht.
Der Soundtrack passt und die Darsteller (u.a. Jason Statham, Jennifer Lopez, Michael Chiklis, Daniel Bernhardt, Nick Nolte, Clifton Collins Jr. und Wendell Pierce) agieren gekonnt.
Alles in allem also ein rasanter Racheactioner der richtig Spass macht und einen Blick lohnt.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung UE-46ES6100
gefällt mir
0
bewertet am 22.01.2014 um 10:12
#19
Im Actiongenre ist Jason Statham mittlerweile eine Institution wenn man klassische Actionfilme ohne viel Schnickschnack mag. Das Filmjahr 2013 startete Statham mit dem Actionfilm PARKER. Die Romanfigur ist nicht das erste Mal auf der Leinwand zu sehen, bereits Mel Gibson verkörperte den Part des Ganoven in PAYBACK. An Gibsons tolle Perfomance reicht Stathams Version zwar nicht heran, dafür bietet der Streifen eigentlich wieder alle Zutaten die einen Statham-Film auszeichnen.

Das Setting ist dieses Mal traditionell amerikanisch, gerade Florida und Ohio sind mal wieder ein paar nette Kontraste und bieten einige nette Schauwerte. Die Story um den Meisterdieb Parker wird hier nicht neu erfunden, man sollte also keine sehr innovative Geschichte erwarten. Vielmehr lebt auch PARKER in erster Linie von Stathams Präsenz und Körpereinsatz.

Es gibt einige blutige Actionszenen, wobei es sich nicht um einen reinen Actionfilm handelt. So gibt es auch ruhigere Passagen, die sich der Observierung bzw. dem Nebenpart von Jennifer Lopez widmen. Letzterer ist zwar nicht wichtig für die Handlung, empfand ihn aber auch nicht also störend, trotz leichtem Overactings der Lopez. Dafür ist Sie auf alle Fälle nett anzusehen ;-)

Fazit: Statham gibt in PARKER den coolen Gangster, immer einen lässigen Spruch auf den Lippen. Für Fans des smarten Briten also genau das, was man erwartet. Dazu gut dosierte Actionszenen und ein abwechslungsreicher Plot, fertig ist ein weiterer guter Film mit Jason Statham. Nicht sein bester, aber auf alle Fälle im oberen Drittel. 4/5

---

Bild: Gut, aber für aktuelle Produktionen ist mehr drin. Es fehlt Tiefenschärfe. Ansonsten in Ordnung. 4/5

Ton: Solide Abmischung, allerdings wenig differenziert. 4/5

Extras: Standard-Programm mit Featurettes und Interviews, sowie Trailer + Wendecover 3/5
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Philips BDP3300
Darstellung:
Philips 52PFL5605H (LCD 52")
gefällt mir
1
bewertet am 01.01.2014 um 15:19
#18
mir hat der film gut gefallen. solide gute action kost von statham wie man ihn kennt.
ok er regeneriert sich erstaunlich schnell von schwerer verletzungen aber das ist ja in action filmen nichts neues :)
bild und ton sind wirklich gut
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
LG BD660
Darstellung:
LG 47LK950S (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 31.12.2013 um 16:20
#17
Die Geschichte vom kleinem Gauner der die Reichen beklaut und möglichst wenig Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, ist nicht ganz neu.

Jason Statham verkörpert Parker cool, lässig und immer mit einem flotten Spruch.
Jennifer Lopez hält sich dezenz zurück, während Nick Nolte nur eine kleine Rolle hat.

Parker ist zwar nicht der Mega Hit und auch die 119 Minuten Spielzeit könnten ein bisschen weniger sein.

An Bonus gibt es ca. 55 Minuten sowie ein Wendecover.
Vom Motiv her, gefällt mir persönlich die Steelbook besser.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung HT-D5550
Darstellung:
Samsung UE-40D6200 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 17.08.2013 um 20:23
#16
Bild und Ton sind klasse ! Da gibts absolut nichts auszusetzen ... knackiger Sound und scharfe Farben ! Der Film an sich ist aber relativ enttäuschend - viel zu wenig Statham ! Fängt zwar klasse und vielversprechend an (jede Menge Action), hat dann aber zu viele Längen ohne Action (bei Statham muss es einfach rumpeln) und macht mehr auf Thriller. JLo spielt ihre Rolle recht gut und man sieht sie mal in Unterwäsche ;-) Fazit: kann man sehen, muss man aber sicher nicht.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 14.08.2013 um 00:02
#15
Dieses war jetzt endgültig mein letzter Versuch zu glauben das JS endlich mal etwas Sinnvolles und Schauspielerisch ansprechendes auf die Leinwand bringt. Der scheint diesen ganzen abgehalfterten Mist wirklich am Fließband zu drehen. Keine Überraschungen und Null Spannung.Als 65 Minütiges Seriengedöns lasse ich mir das ja noch gefallen, aber elendige 119 Minuten die nie Enden wollen, krass. Zeitverschwendung.
Story mit 1
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Toshiba
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
1
bewertet am 11.08.2013 um 20:49
#14
Nicht der beste Statham Streifen aber durchaus sehenswert, besonders die Action bzw. Kampfszenen. Einige parallelen zu Crank gibt's hier auch, fand ich gut...J-Lo fand ich nicht so der Hit, schwache Leistung von ihr! Bild/Ton sind gelungen. bin zufrieden! Extras sind zwar vorhanden, aber interessant sind diese nicht unbedingt. Für Statham Fans ist die BD Pflicht.. Nu hab ich Bock auf einen Miami Urlaub ^^
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Toshiba 37RV555D (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 10.08.2013 um 21:19
#13
Ist schon merkwürdig, dass der Streifen bei vielen hier so schlecht wegkommt, denn ich fand ihn besser als die meisten Statham-Filme. Allerdings bietet diese Scheibe aber auch das, was die Statham-Filme auszeichnet, nämlich Kompromisslosigkeit, und nicht witzemäßiges, langweiliges Rumgeplapper.
Wie gesagt, ich finde den Film richtig gut. Hier wird von Anfang bis Ende Spannung und Action geboten.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Samsung UE-55D7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 04.08.2013 um 08:34
#12
Parker ist einer der Filme in denen Jason Statham, sein ganzes Potential abrufen kann, könnte man meinen.
Jason Statham, der mit Der Transporter wie eine Phönix aus der Asche das Action Genre neu erschaffen hat und seitdem in einer Vielzahl guter und auch weniger gelungener Kinofilme seine Rolle gespielt hat, nämlich die des unnahbaren geradlinigen Extentrikers der kompromisslos immer seinen Weg geht und hierbei auch vor Opfer keine halt macht, der tötet wenn notwendig, der Leben rettet wenn es ihm in der Situation weiterhilft und der so wie James Bond scheinbar jede Frau haben könnte, wenn er denn wollte, sich aber niemals an eine Frau wirklich binden würde, dem Frauen trotz dem Wissen über seine Vergangenheit wie die Motten dem Licht folgen, man was für ein Mann, könnte man meinen. Hier in Parker, kann er alles ausleben und bis an die Schmerzgrenzen gehen, es ist der finale Film seiner Karriere, könnte man meinen mit der eine neue Filmreihe entstehen könnte und auch sollte, wenn der Film genügend Geld einspielt hätte um diese Serie ähnlich wie „Der Transporter“ zum Leben zu erwecken.
Mir Bube, Dame König, grAS startete Statham seine Filmkarriere und so richtig bekannt wurde er mit der Filmreihe Der Transporter und ist seitdem bisher in 32 Filmen (incl. Fast and Furious 6) teilweise in Nebenrollen aber doch meistens in Hauptrollen aufgedrehten.

Jason Statham ist ein Vollblutt Action Schauspieler, seine Stunts sind legendär und er macht diese in aller Regel auch selbst, die sind immer sehr spektakulär choreographiert und können teilweise an die frühen Jackie Chan Filme erinnern. Auch hier in Parker gibt es fulminante Actionszenen zu sehen sowie eine Jennifer Lopez zum Zungeschnalzen (leider nicht schauspielerisch).

Parker basiert auf den Parker Romanen von Donald E. Westlake unter seinem Pseudonym Richard Stark. Leider ist der Erfolg des Filmes hinter den Erwartungen der Filmproduzenten geblieben, sodass eine Fortführung der Action-Thriller-Drama –Reihe noch offen zu sein scheint und auch vermutlich bleiben wird.

Die Kritiken waren ebenfalls durchwachsen, sodass es für mich eher unwahrscheinlich erscheint, dass Parker eine zweite Chance bekommt.

Nun aber einmal zum Film selbst.
Woran kann es aber gelegen haben, dass Parker nicht den Erfolg hatte, den man sich erhoffte.
Das ist nicht so einfach zu erklären. Parker ist nämlich m.E. ein gradliniger Action Film (vielleicht zu gradlienig ohne storytreibende Wendungen), mit Thriller Elementen und auch etwas Drama beinhaltend sowie mit einer guten Schauspielergilde bestückt. Die Story ist zwar letztendlich nur eine Rachestory mit dem Slogan „Regeln sind Regeln“, hat aber für alle Statham Fans alles parat, was einen Statham Streifen so ausmacht. Unkaputtbarkeit eben. Vielleicht ist es das was viele heute nicht mehr sehen können, ein Protagonist, der unverwundbar scheint, der sich in Windeseile wieder erholt, Knochenbrüche heilen im Stundentakt, Gesichtswunden ebenfalls u.s.w, u.s.w, der ähnlich wie James Bond alles überlebt und das alles eingebunden in eine realitätsnahe Umgebung, also kein Science-Fiction, wo man so einiges verzeihen kann und wo Pille alles richtet, dass kann dann natürlich zu einem Overkill führen. Jedoch ist Parker eben ein klassischer Statham Film, mit Action und nicht so viel Tiefgang, dass der Zuschauer überfordert wird, man kann sich zurück lehnen und dem Streifen auf der Leinwand folgen. Nach zwei Stunden ist der Film zu Ende und man wurde gut unterhalten. Mehr möchte der Film aber auch gar nicht sein als gute Unterhaltung mit viel Statham Action, schönen Schauwerten (Jennifer Lopez) und einem tollen Bild.

Das Bild:
ist hervorragend mit den Red Epic Kameras in digialer Technik eingefangen worden, kein Korn trübt das Auge, das Bild ist außerordentlich hochwertig ohne jedoch über scharf zu wirken, hierdurch hat man es geschafft, dem Film trotzdem einen filmischen Bildcharakter zu verpassen. Auf meiner 100 Zoll Leinwand mit meinem neuen wirklich ultrascharfen DLP Beamer von Mitsubishi kann man das sehr schön erkennen. Die Farben sind auf meinem D65 kalibrierten Beamer satt und sauber, jedoch auch hier gilt es ein sehr natürliches Filmbild zu betrachten, das die Hauttöne sehr schön herausarbeitet und uns eine grandios aussehende Jennifer Lopez im Bild präsentiert, die auch einmal sehr viel Haut zeigt. Schade nur, dass sie nicht wirklich eine Schauspielerin ist.
Der Ton:
Auch der Ton kann durchaus überzeugen, ohne das man jedoch in Euphorie verfällt. Der Sound ist satt und sauber, Dialoge kommen gut herüber, Schüsse sind auf alle Lautsprecher verteilt und Bass gibt es auch, wenn notwendig, ansonsten ist der Ton aber nicht besonders auffällig in jeder Beziehung.

Fazit:
Als Statham Fan ist der Film natürlich ein Must see und es versteht sich von selbst, das man hier nicht so kritisch an den Film herangeht. Objektiv betrachtet, gliedert sich der Film in den Statham Film Kosmos als ein eher durchschnittlicher Film ein, der Spaß macht aber nicht überbewertet werden sollte. Der nächste Streifen kann ja wieder etwas besser werden. In meine Sammlung schafft er es aber erst, wenn der Preis heiß ist.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Mitsubishi HC-3200
gefällt mir
2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Parker (2013) Blu-ray Preisvergleich

6,97 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
6,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
7,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
8,49 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
9,58 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
11,80 CHF *

ca. 10,78 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 0,45 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
2,99 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
3,59 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
4,20 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
5,50 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
9,00 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
31 Bewertung(en) mit ø 3,90 Punkten
 
STORY
3.5
 
BILDQUALITäT
4.5
 
TONQUALITäT
4.5
 
EXTRAS
3.1

Film suchen

Preisvergleich

2,99 EUR*
3,59 EUR*
4,20 EUR*
5,50 EUR*
6,97 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgenden Film empfehlen:

Blu-ray Sammlung

783 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 780 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 39x vorgemerkt.