Game-of-Thrones-Die-komplette-zweite-Staffel.jpg

Game of Thrones: Die komplette zweite Staffel Blu-ray

Original Filmtitel: Game of Thrones: Season 2

Game-of-Thrones-Die-komplette-2-Staffel.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Uncut, 5 Discs, BD (5x), PiP, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Italienisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Tschechisch; Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
543 Minuten
Veröffentlichung:
05.04.2013
Serie abgeschlossen:
Nein
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 06.02.2017 um 14:01
#23
Geht nahtlos spitzenmäßig weiter! Keine Kritikpunkte und klare Kaufempfehlung...!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
LG 37LH3000 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 09.06.2015 um 01:53
#22
Einfach guter Nachfolger , mit leichten Schwächen im Bild und Ton.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT320
Darstellung:
Philips
gefällt mir
0
bewertet am 29.12.2014 um 19:07
#21
Alles ist super wie schon bei Staffel 1. Abgesehen von der Tonspur. Zwar sind die Umgebungsgeräusche auch super und klingen gut, jedoch ist das Problem mit der Dialogtonhöhe zu groß um es unbeachtet zu lassen. Die Stimmen klingen allesamt als ob sie 80 wären und ewig Zeit bräuchten beim Sprechen. Es bleibt nichts anderes übrig als auf Englisch zu schauen. Schade, da die deutsche Synchro an sich recht gut war.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 2
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 01.09.2014 um 16:07
#20
Was für die erste Staffel schon galt, gilt auch hier: Sets, Schauspieler, Musik super!
Allein, es entfernt sich die Handlung und vor allem die Personenentwicklung mehr und mehr von der Vorlage. Nicht immer zum besseren.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S370
Darstellung:
Panasonic TX-P50GT50E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 21.04.2014 um 23:56
#19
Die zweite Staffel Game of Thrones setzt eine erstklassige Serie fort, die in keinem Wohnzimmer fehlen darf. 10 Episoden in Spielfilmlänge sorgen diesmal wieder für ordentlich Spannung. George R. R. Martins Bestseller Reihe dient als Vorlage und ist genauso spannend wie eh und je. Die Bildqualität ist gut bis sehr gut, Extras sind jede Menge vorhanden.
Nur beim deutschen Ton erhitzen sich die Gemüter. Die etwas tieferen Stimmen tun dem ganzen aber keinen Abbruch. Nach wie vor eine sehr gute Staffel.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Samsung HT-E5500
Darstellung:
Samsung UE-40C7700 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 23.03.2014 um 14:53
#18
Super Serie!
Wer auf Mittelalter/Fantasy steht, sollte sich diese Serie nicht entgehen lassen!
Sie ist einfach nur großartig, jede Folge so spannend wie ein eigener Film!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Epson EH-TW5200
gefällt mir
0
bewertet am 03.03.2014 um 09:57
#17
Über das Wochenende die komplette zweite Staffel angesehen und muss sagen, dass sie zwar immer noch sehr gut ist, aber nicht ganz so gut wie die erste. Die erste Staffel war in meinen Augen etwas spannender und vom Inhalt her auch besser.

Beim Bild gibt es aus meiner Sicht keinen Anlaß zur Kritik.

Auch der Ton ist auf sehr gutem Niveau, allerdings nicht so gut wie bei der ersten Staffel. Tolle räumliche Abmischung und Dynamik.

Die Extras sind sehr gut.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 04.09.2013 um 09:38
#16
Nun hab ich sie auch gesehen. Die 2. Staffel. Und so ganz genau weis noch immer nicht, was ich davon halten soll. Deshalb erstmal etwas zu den Äußerlichkeiten und der "Technik".

Die Blu-Ray kommt in der gleichen Aufmachung wie die 1. Staffel, in einem schönen, edlen Kartonschuber. Die Folgen sind auf mehrere Discs verteilt genauso wie die Extras, im Menu wird aber immer alles angezeigt. Ein etwas Mühseliges Handling, aber durchaus schon von Staffel 1 bekannt. Das Bild ist wie gewohnt super und eher auf Kinofilm denn als auf TV-Serien Niveau. Der Ton ist in der deutschen Synchro tatsächlich etwas tiefer, hauptsächlich fällt das bei einzelnen Personen auf, man kann aber durchaus darüber hinweghören ohne dass es stört, Perfekt ist das natürlich nicht. Wie man sich aber derart stören kann, wie manch anderer ist mir ein Rätsel. Ohne alle Extras angeschaut zu haben würde ich sagen, dass sie reichlich Ausfallen und dem geneigten Fan einiges bieten.

Kommen wir nun zum, sagen wir mal etwas schierigeren Teil. Dem Sereinplott der 2. Staffel. Jemand der die Literaturvorlage kennt wird es sicherlich auffallen: Die Staffel weicht teilweise recht kräftig von der Vorlage ab. Dass die Komplextät, mit den vielen Person und Handlungssträngen natürlich nicht 1:1 übernommen werden können ist mir schon klar, aber ich hatte irgendwie die Hoffnung, dass weniger stark "modeliert" werden würde. Wenn man das ganze ohne Kenntnis des Buches anschaut wird einem das gar nicht auffallen (wie auch) und es bleibt eine gute, unterhaltsame Fantasy Serie, die nur aufpassen muss vor lauter "Erwachsenen Szenen" nicht irgendwann lächerlich zu wirken. Aber dieses Problem kennt man ja auch schon aus der Vorlage..

Trotzallem: Ich fand auch die 2. Staffel extrem Unterhaltsam, aber zu kurz... 10 Folgen sind einfach vieeeeeel zu schnell vorbei ;-).
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Samsung
Darstellung:
Samsung LE-40F86BD (LCD 40")
gefällt mir
1
bewertet am 30.07.2013 um 16:11
#15
Auch die 2. Staffel kann durchgehend überzeugen, auch wenn die erste mir noch einen Tick besser gefiel.

Bild und Ton sind sehr gut. Lediglich die späte Blu-ray Veröffentlichung ist zu kritisieren.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Sony KDL-46X4500 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 25.05.2013 um 14:17
#14
Staffel 2 steht dem Vorgänger in Nichts nach. Trotz der vielen Handlungsstränge überzeugt die Story über Macht, Intrigen, Krieg und Liebe in allen Belangen. Der Mix aus Mittelalter und Fantasy bringt perfekte Unterhaltung.

Das Bild bewegt sich nahe am Optimum. Die Schärfe und der Schwarzwert sind sehr gut, der Look ist rau - 1A.

Der Ton besticht durch Räumlichkeit, Klarheit und Dynamik. Top-Abmischung. Von den angesprochenen Fehlern habe ich nichts bemerkt.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 19.05.2013 um 17:57
#13
EIne wirklich klasse Serie - ich kann es kaum erwarten bis Staffel 3 kommt. Spannend von der ersten bis zur letzten Minute (aufgrund der vielen vielen Intrigen, die hier alle Beteiligten spinnen und der regelmäßigen "Szenenwechsel" (mal gehts zu den Krähen, mal zur Mutter der Drachen, dann wieder nach Königsmund usw)). Die Action kommt leider wieder zu kurz - erst in Episode 9 geht es so richtig zur Sache (vor allem die vielen Siege, die Rob Stark erringt könnte man mal visualisieren !!!). Ansonsten sieht man in vereinzelten Szenen Action, dafür aber teilweise so brutal, dass ich mich wundere, dass hier eine 16er-Freigabe vorliegt. BIld und Ton sind SUPER !!! EInfach perfekt. Dazu auch noch jede Menge Extras. Technisch gibts also gar nichts auszusetzen !
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 12.05.2013 um 12:56
#12
Story/Film (2,5 P):
Game Of Thrones geht in die zweite Runde und zelebriert sein Thema um “Ich will aber auch mal Captain sein” ausgiebig und in aller Ruhe. So ruhig, dass der Zuschauer während den ersten drei Episoden mit Geschwafel , Namen und Halbweisheiten zubombadiert wird, als gäbe es kein Morgen und tatsächliche Taten sehr lange auf sich warten lassen. Schön, dass die erste Schlacht zu Beginn von Episode 4 für den Zuschauer schneller vorbei ist, als sie angefangen hat. Lediglich das Endresultat wird gezeigt. Hui… das macht Freude. Es entsteht der Eindruck, die Produzenten hätten das Budget komplett in die Rüstungen, das Design und die Schauplätze investiert und die Drehbuchschreiber pro Wort bezahlt, anstelle etwas in Action und die "allesvernichtenden" Drachen zu stecken…

Das mag nun etwas übertrieben ausgedrückt sein, jedoch passiert in der Tat auffallend wenig in den ersten 8 Episoden. Keine (!) der Schlachten, die Robb Stark während all der Zeit siegreich bestreitet und über die andauernd gesprochen werden, bekommt der Zuschauer zu Gesicht –zu keiner Zeit! Desweiteren schafft es Game Of Thrones auch, dass kaum bis keine Spannung aufkommt; es passiert einfach viel zu viel und doch irgendwie wenig, meistens eher garnichts.
Wurde in Season 1 nicht allzu lange gefackelt, scheinen nun alle Figuren Verfechter ausgiebiger Diplomatie zu sein – es wird geredet, es wird sich wiederholt, es wird geplant, dann noch etwas diskutiert, es werden ein paar Weisheiten eingestreut, dann alles noch mal zusammengefasst um an späterer Stelle wiederholt zu werden, dann noch geschimpft und daraufhin kommt ein Schnitt, die Szenerie wechselt komplett und es geht mit einem anderen Handlungstrang weiter.

Aber es ist nicht alles schlecht. Hin und wieder streuen ein paar wenige Episoden Szenen und Dialoge ein, die in der Tat die Haupthandlung vorantreiben oder dem jeweilgen Handlungsstrang eine interessante Wendung verleihen – die Momente sind allerdings sehr rar gesät.
Zum Glück sind die peinlichsten Figuren samt ihrer noch peinlicheren Schauspieler bereits in Season 1 gestorben, so dass sich der Zuschauer nicht mehr mit extremen Totalausfällen à la Khal Drogo oder dem Bruder der Drachen-Tante rumschlagen muss. Das Problem, dass es zu wenig Bezugspersonen gibt, da die meisten einfach Arschlöcher sind mit denen man sich nicht identifizieren möchte oder zu denen man keine Bindung aufbauen kann, hat Game Of Thrones zwar immer noch, aber es fällt deutlich (!) geringer aus. Um viele schert man sich garnicht – ist immer noch besser, als allen den Tod an den Hals zu wünschen. Zwei bis drei Figuren wachsen dem Zuschauer aber ans Herz (The Imp, Arya und komischer Weise auch die Drachen-Tante) und halten das Interesse am Gesamtverlauf am Leben. Es mag sich vielleicht nicht so angehört haben, aber das war ein Kompliment… oder zumindestens eine Pluspunkt gegenüber der ersten Season.

Durfte man in Season 1 bereits auf den Winter über 10 Episoden gespannt sein, der ohne Unterlass im Anmarsch war und ständig und von Jedermann angekündigt wurde, rückt Season 2 von dieser Marschrichtung nicht ab. „Winter is coming“ heisst´s an jeder Straßenecke und in jeder Scheune… „It will be a hard and long one“ macht uns Game Of Thrones weiss… wenn der Winter nur halb so lange anhält, wie das Publikum nun schon auf diesen wartet, wird´s eine zweite Eiszeit. Ich kann dieses „Winter is coming“ Geseusel nicht mehr hören!!!
Und siehe da! In den letzten fünf Minuten der zweiten Season greift Game Of Thrones nun endlich das Zepter auf, welches es nach den ersten 15 Minuten der ersten Season hat fallen lassen – man muss eben nur geduldig sein, ausharren und gute 1000 Minuten warten; das sind knappe 17 (!!!) Stunden.

Fazit: Besser als Staffel 1 - das war auch keine große Kunst. Aber immer noch weit davon entfernt eine gute Serie zu sein.
Das Storytelling ist höchstens Durchschnitt, das Pacing zum Teil katastrophal, Spannung herrscht kaum und die Bindung zum Publikum lässt zu wünschen übrig, geht aber mittlerweile in Ordnung und hält den Zuschauer bei der Stange. Die Schauspieler sind größtenteils sehr gut, ein paar blasse Performances gibt es dennoch, aber Totalausfälle, wie in Season 1 sind zum Glück nicht mehr vorhanden.
Über jeden Zweifel erhaben ist das Design, die Kostüme und auch die Maskenarbeit hat sich anscheinend gebessert. Obwohl ich mir beim letzteren nicht so sicher bin. Die zweite Staffel ist stellenweise so dunkel, dass kaum etwas erkannt werden kann. Die nunmehr rar gesäten Kampfszenen und blutigen Einlagen sind so schnell geschnitten und spielen meistens in extremer Dunkelheit, dass ich mir keine genaue Meinung bilden konnte.
Im Gesamten schaubar, moderat unterhaltsam mit ein paar wenigen guten Momenten, meistens jedoch eher nichtssagend und sehr, sehr trantütig.

Vielleicht kommt in Season 3 nun endlich etwas Schwung ins Geschehen…


Detaillierte Infos zur technischen Umsetzung findet ihr in meinem Blog (Profil -> Kommunikation)
Die Bewertung des Sounds basiert bei mir immer (!) auf dem O-Ton.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Mitsubishi HC-4000
gefällt mir
1
bewertet am 28.04.2013 um 12:57
#11
Mir hat die 2. Staffel ein gutes Stück besser gefallen als die erste. Tonprobs sind mir jetzt nicht aufgefallen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
LG BD550
Darstellung:
Toshiba 46TL868G (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 21.04.2013 um 22:30
#10
Nach dem Ende der überragenden ersten Staffel von Game Thrones sind aus vielen Handlungssträngen noch mehr geworden.Ned Starks Tod hat deutliche Spuren hinterlassen.Dies meine ich im Bezug auf die Charaktere als auch auf den Zuschauer selbst.Sean Bean war in der ersten Staffel der größte Held der Serie.Sein Fehlen macht sich schon bemerkbar.Da Game of Thrones jedoch im allgemeinen aus genialen Darstellern besteht,ist die zweite Staffel nicht schwächer als die erste.Es gesellen sich ein paar neue Charaktere in dieser Staffel dazu,von denen manche schneller wieder ausscheiden und andere länger erhalten bleiben.Die Serie schafft es ihr episches Level zu behalten und es ist echt erstaunlich wie verdammt hochwertig sie doch ist.Wie in der ersten Staffel schon,ist auch in der zweiten Staffel die Handlung ziehmlich komplex und man muss schon aufmerksam zuschauen,um komplett den Überblick zu behalten.Etwas nackte Haut und sehr brutale Szenen gibt es auch hier wieder zu sehen.Jedoch wird dies nie als Selbstzweck benutzt,sondern immer nur dann,wenn es die Story einfach benötigt.Die Fantasyelemente sind vergleichbar rar wie in der ersten Staffel.Insgesamt fand ich die erste Staffel ein ganz kleines bisschen besser,was aber nicht heißt,dass ich die zweite Staffel nicht auch super fand.Die letzten zwei Folgen der Staffel sind die besten der ganzen Staffel meiner Meinung nach und der Cliffhanger am Ende macht extrem Lust auf die dritte Staffel.5 Punkte für die zweite Staffel von Game of Thrones.

Die Bildqualität ist auf dem gleichen hohen Niveau wie bei der ersten Staffel.Das Bild präsentiert sich hier einfach durchgehend auf Referenz-Niveau.Die Schärfe und der Detailgrad sind perfekt.Hautporen und einzelne Haare sind bei Nahaufnamen jederzeit sichtbar.Schwarzwert ist ebenfalls ausgezeichnet.Ich gebe der Bildqualität der zweiten Staffel hoch verdiente 5 Punkte.

Bei der Tonqualität bewerte ich hier rein die englische Originaltonspur,da ich die Staffel auch komplett in Originalsprache geguckt habe.Die englische Tonspur steht der Bildqualität in nichts nach.Die Räumlichkeit ist fabelhaft.Allgemein ist der Ton nahezu perfekt abgemischt.Die Musik von Ramin Djawadis klingt richtig edel.5 Punkte für die englische Originaltonspur.

Das Bonusmaterial ist super.Man bekommt Audiokommentare und interessante Hintergrundinfos auf allen 5 Discs geliefert.Hier stimmt endlich einmal sowohl die Quantität als auch die Qualität.Für die Extras ansich gibt es 5 Punkte.Ich ziehe jedoch einen halben Punkte ab,da ich extrem enttäuscht war,als ich kein Digipack wie bei der ersten Staffel damals erhalten habe.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony BDP-S185
Darstellung:
Panasonic TX-L32C10E (LCD 32")
gefällt mir
0
plo
bewertet am 20.04.2013 um 12:23
#9
Nach "Winter is coming!" heißt es jetzt "War is coming!"
Die epische Geschichte um den eisernen Thron von Westeros spitzt sich zu: der Norden unter Robb Stark erhebt sich gegen den König, nachdem Addard "Ned" Stark durch den sadistischen Thronfolger der Lennisters, Joffrey; eigentlich Auswuchs der inzestuösen Beziehung zwischen Cersei und Jaime Lennister; ermordet wurde, Stannis Baratheon macht seinen Anspruch auf den Thron geltend und geht unter Einfluß unheilvoller Mächte dafür bis zum Äußersten, und das Schicksal von Sansa und Arya bleibt weiter ungewiss. Auch was mit Daenerys Targaryen passieren wird ist offen.
Im Gegensatz zur 1. Staffel kommt es in der 2. zu etwas mehr Action, aber das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht: in der 3. Staffel wird es wohl zu diversen Schlachten kommen, zudem wartet das Ende der Staffel mit einem spektakulären Cliffhanger auf.
Kaum eine andere Serie versteht es, die komplizierten Zusammenhänge der Romanvorlagen derart schlüssig und verständlich auf die Leinwand zu bringen, ohne dass der Zuschauer ob der vielschichtigen Handlungsstränge nicht nur das Interesse, sondern eher den Überblick verliert. Auch gibt es nur wenige TV-Produktionen, die ein derartiges Big Budget-Blockbusterflair verbreiten wie "Game of Thrones". Hier stimmt einfach alles: das Pacing, die Charakterdarstellung, Kostüme, Kulissen, Dialoge, Action. Klasse, die Serie wird auf Jahre hinaus Maßstäbe setzen.

Das Bild, wie von HBO gewohnt (mit Ausnahme eines kleinen technischen Ausrutschers bei "Band of Brothers"), ist auf höchstem Niveau. Die Schärfe ist außerordentlich, ebenso die Plastizität, der Kontrast perfekt, so dass auch in den dunklen Stellen auch dunkler Szenen noch Details erkennbar sind. Die Farbgebung ist weitestgehend natürlich und nur selten verfremdet, Special Effects sind harmonisch eingefügt und wirken nicht fremdartig. Der Transfer dieser Serie lässt so manchen aktuellen Blockbuster alt aussehen.

Nicht nachzuvollziehen ist, warum sich der Publisher dazu hinreissen liess, im Gegensatz zur 1. Staffel "nur" eine DTS-Tonspur aufzuspielen. Der Sound ist bei weitem nicht schlecht, nur das letzte bisschen Brillanz in den Höhen und die Räumlichkeit einer echten HD-Tonspur vermisst der Zuschauer etwas, das allerdings ist Jammern auf extrem hohem Niveau. Auch der DTS-Track überzeugt mit Räumlichkeit und Dynamik, und in den Actionszenen grummelt der Bass auch ganz ordentlich. Leider wurde die Tonhöhe der Abmischung nicht angepasst, was empfindliche Ohren stören mag.

Extras gibt es haufenweise auf den Episoden-BDs und auf einer beiliegenden Bonus-BD, allesamt liegen in HD vor und sind im Gegensatz zu den meisten anderen Veröffentlichungen auch ziemlich interessant, denn die Boni liefern nicht nur Informationen zur Produktion der Serie, sondern auch zum "Game of Thrones"-Kosmos.
Die Veröffentlichung verfügt über einen schicken Pappschuber mit Prägung.

Mein persönliches Fazit: mit Serien hab´ich es eigentlich gar nicht so, und "Game of Thrones" war die erste Serie, die ich mir anschaffte. Die 1. Staffel hat mich angefixt, die 2. Staffel hat mich begeistert bei der Stange gehalten und lässt mich ungeduldig auf die 3. warten. Leider dauert es noch ziemlich lange..
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
1
bewertet am 19.04.2013 um 08:45
#8
Es gibt eigentlich zu dieser Serie nicht mehr viel zu schreiben außer.....absolute Suchtgefahr und die Pausen zwischen den einzelnen Season sind viel zu lang!
Das ist TV in Kinoformat was die Handlung, Schauspieler, Musik und Kulissen anbelangt! Wer auch nur im Ansatz etwas für Fantasy und Historie übrig hat, dem sei diese Serie wärmstens ans Herz gelegt!
Liebe, Action, Horror und Sex werden hier miteinander verzahnt ohne das es anstößig oder zu hart wird.

Von dem geschilderten Tonproblem konnte ich nicht bemerken; insgesamt eine ausgezeichnete BD-Umsetzung!

Kurz: Absolute Kaufempfehlung!!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT234
Darstellung:
Sony KDL-46EX725 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 14.04.2013 um 17:21
#7
Der König ist tot und die Herrscher der Königslande streiten um die Vorherrschaft auf dem eisernen Thron. Die Staffel steht der ersten in nichts nach und bietet erstklassige Fantasy Unterhaltung.

Die Bildqualität ist hervorragend. Ebenso der Ton, auch wenn dieses Mal leider keine verlustfreie Tonspur geboten wird. Die Ausstattung ist erstklassig.

Game of Thrones ist eine der besten Serien und zu recht gefeiert. Sie muss auf Blu-ray genossen werden und sollte in keiner Sammlung fehlen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
1
bewertet am 12.04.2013 um 22:03
#6
Bild: Tolle Bilder mit tollen Farben. Kein Rauschen etc.
Ton: Auch den Aton finde ich gut. Ich habe keine großen Unterschiede zur ersten Staffel feststellen können.
Story: Wie in der ersten Dtaffel wurde sich sehr gut an die Buchvorlage gehalten. Game of Thrones ist einfach ein geniales Epos.
Extras: Für Nichtkenner der Buchvorlage ist der Episodenführer ein schönes Extra.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Philips 55PFL8007K (LCD 55")
gefällt mir
1
bewertet am 09.04.2013 um 22:43
#5
Story: Muss nicht viel zu gesagt werden. Da es bis zu acht (oder neun) Handlungssträngen gibt, muss man äußerst konzentriert schauen um nix zu verpassen. Zumal ja auch ne Menge an Personen rumspringt. Einzige Frage wäre noch, wie soll ich das bis 2014 aushalten, bis die dritte Staffel rauskommt.

Ton: Auch wenn es viele gibt, die rummeckern wegen Tonhöhen usw. Ich kann nix hören und kann nur die volle Punktzahl geben.

Bild: Irre. Jedes kleines Barthaar ist zu erkennen. ich habe kein einzige Rauschen, Filmkorn o. ä. enddeckt. Ein Schwarzwert der gigantisch ist. Alles top.

Extras: Einfach richtig stark. 12 Audiokommentare, Charakterprofile, Intervies und und und. Da auch verschiedene Schauspieler und Mitproduzenten der Serie die Kommentare sprechen, sind diese auch äußerst interessant, auch wenn ich noch nicht alle gesehen/ gehört habe.

Fazit: Kaufen!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD77
Darstellung:
Philips 42PFL7562D (LCD 42")
gefällt mir
4
bewertet am 09.04.2013 um 16:05
#4
Film: Super Serien Fortsetzung, schliesst sich harmonisch an Staffel 1 an.

Bild: Genausogut wie die Ersten BD

Ton: Passt kann man nicht Meckern

Extras: nicht gesehen

Fazit: Kaufempfehlung für die Serie
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Sony VPL-HW30ES
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Game of Thrones: Die komplette zweite Staffel Blu-ray Preisvergleich

17,98 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
17,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
19,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
19,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
20,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
28,80 CHF *

ca. 25,57 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
39,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

13,49 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
23 Bewertung(en) mit ø 4,59 Punkten
Game of Thrones: Die komplette zweite Staffel Blu-ray
Story
 
4.7
Bildqualität
 
4.8
Tonqualität
 
4.6
Extras
 
4.3

Film suchen

Preisvergleich

13,49 EUR*
15,98 EUR*
17,98 EUR*
17,99 EUR*
19,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

906 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 903 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 32x vorgemerkt.