Newsticker

I, Robot 3D (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: I, Robot

I-Robot-3D-Blu-ray-3D.jpg
Blu-ray 3D
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (2x), Blu-ray 3D Film, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1

3D Fassung zusätzlich:
Spanisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Französisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Niederländisch; Englisch für Hörgeschädigte

3D Fassung zusätzlich:
Spanisch, Italienisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1, 2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
115 Minuten
Veröffentlichung:
29.10.2012
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 28.03.2016 um 22:57
#10
Was für eine Enttäuschung...
Von 3-D- Effekten war wenig zu bemerken. Das 2-D hatte eine viel bessere Dynamik / Schärfe.
Story und Ton sind aber o.k.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Sony BDP-S7200
Darstellung:
Samsung UE-55C6700 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 18.12.2013 um 08:28
#9
Die Story selber ist meiner Meinung nach mehr als gelungen.
Ist erst meine 3. BD in 3D die ich gesehen hab (Sammy und Avatar) und da kommt I robot im 3D Bereich leider überhaupt nicht mit. Wobei das Bild sehr schön hell ist und auch sehr scharf. Was auffällt ist das die nötige Tiefe fehlt und die völlige abwesenheit von Pop outs.
Den deutschen Ton finde ich wiederum sehr gut, viele HD Tonspuren könnten sich da eine grosse Scheibe abschneiden.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Sony BDP-S480
Darstellung:
Epson Epson EH-TW8100
gefällt mir
1
bewertet am 23.10.2013 um 14:59
#8
Aufwändiger SF-Film mit einem starken Will Smith. Die Dialoge sind zwar etwas fragwürdig und von ziemlich lahmen Witzchen durchsetzt, aber visuell hat der Film einiges zu bieten. Dazu kommen coole Actionszenen, eine hervorragende Kameraarbeit und ein toller Score.
Ich fand die 3D-Konvertierung nicht überragend, aber doch ganz gut gelungen. Das 2D-Bild und der Ton sind hervorragend, wobei die englische Tonspur (DTS-HD MA 5.1) der deutschen (DTS 5.1) etwas überlegen ist. Die Synchro ist gut.
Leider fehlen im Vergleich zur 2-DVD-Special-Edition zwei Audiokommentare. Der übrig gebliebene Audiokommentar von Regisseur Alex Proyas und Drehbuchautor Akiva Goldsman ist sehr sachlich und informativ.
Es gibt einen ganzen Haufen Extras:
Hinter der Kamera:
- Day out of Days: Das I, Robot Produktionstagebuch: (Eine Mischung aus Interviews und unkommentierten Szenen hinter den Kulissen. In der Länge doch recht monoton und eher langweilig)
- Alexs Einführung zu Day Out of Days (0:52 Min.)
- Spoonerville, Kanada 2005:
- Alexs Einführung (1:05 Min.)
- Spoonerville: Sz. 7 (1:24 Min.)
- Spoonerville: Sz. B-8 (0:46 Min.)
- Spoonerville: Sz. 10 (6:00 Min.)
- USR:
- Alexs Einführung (0:52 Min.)
- Lannings Tod (1:33 Min.)
- USR Büros (1:36 Min.)
- Lannings Labor (1:27 Min.)
- Lannings Labor - Motion Capture (1:10 Min.)
- Spooners Auto (1:36 Min.)
- Fabrikhalle (2:59 Min.)
- Sonnys Flucht (3:50 Min.)
- Den Brotkrümeln folgen:
- Alexs Einführung (0:30 Min.)
- Die Katze retten (5:01 Min.)
- Sie erleben einen Autounfall:
- Alexs Einführung (0:51 Min.)
- Verfolgungsjagd im Tunnel - Green Screen (2:38 Min.)
- Verfolgungsjagd im Tunnel - Motion Captue (3:17 Min.)
- Einer gegen einen:
- Alexs Einführung (0:55 Min.)
- Der Kampf (2:37 Min.)
- Fundbüro:
- Alexs Einführung (1:14 Min.)
- Industriegebiet (2:25 Min.)
- Roboter Genozid (3:52 Min.)
- W ill Smiths Nacht des Donners:
- Alexs Einführung (1:49 Min.)
- Krieg der Roboter (3:00 Min.)
- Der Motorad-Gag (3:52 Min.)
- Farber retten (4:33 Min.)
- Will Smiths wilder Ritt:
- Alexs Einführung (1:01 Min.)
- Händeschütteln & Körperwürfe (1:08 Min.)
- Bridget und Will auf VK's Ebene (0:44 Min.)
- Spooner kämpft gegen die NS-5-Roboter (4:37 Min.)
- Bridget auf der Brücke (1:41 Min.)
- Fliegender Will (1:33 Min.)
- Der Abschluss (4:40 Min.)
- CGI und Design:
- Alexs Einführung (1:06 Min.)
- Entwurf der Stadt (5:23 Min.)
- Entwurf von Sonny (6:08 Min.)
- Modelle filmen (3:06 Min.)
- Gehen lernen (5:50 Min.)
(kurzer Einblick in die Entstehung der CGI-Szenen)
- Fühlende Maschinen: Roboterverhalten:
- Alexs Einführung (0:56 Min.)
- Wenn Wissenschaftler träumen (1:45 Min.)
- Vom "Automata" zur "Schildkröte" (5:52 Min.)
- Von oben nach unten (3:25 Min.)
- Von unten nach oben (6:56 Min.)
- Der Schwarm (2:07 Min.)
- Inside Outside-In (4:21 Min.)
- Wenn Maschinen träumen (10:00 Min.)
- My Generation Teaser (0:38 Min.)
(Interessantes Feature über die Verbindung von Wissenschaft und SF und über die Entstehung der Robotik)
- Filmmakers Toolbox:
- Weta Digital "Anleitungen":
- Chicago 2035 - Spoonerville (0:23 Min.)
- USR Plaza Spooner verliert Sonny (0:18 Min.)
- Verfolgungsjagd im Tunnel - NS5 löst sich auf (0:09 Min.)
- Verfolgungsjagd im Tunnel - USR Trucks explodieren (0:18 Min)
- NS5 Versammlung (0:18 Min.)
- Überflug der Jets (0:26 Min.)
- Digital Domain "Anleitungen":
- USR-Garage: Autos einparken (0:26 Min.)
- USR-Fabrikhalle - Spooner verfolgt Sonny (0:26 Min.)
- Polizeistation - Zelle (0:22 Min.)
- Spooner kämpft einer gegen einen (0:24 Min.)
- Calvins Labor: Sonny wird untersucht (0:25 Min.)
- Kampf um die Polizeistation (0:32 Min.)
- Robertsons Büro - Pattsituation (0:33 Min.)
- VK Ebene - Angriff von der Kuppel (1:04 Min.)
- Rainmaker "Anleitungen":
- Betreten von Lannings Haus (0:52 Min.)
- Angriff des Abriss-Roboters - Der Hausflur (0:37 Min.)
- Surfing to Safety - außen (0:35 Min.)
- Endlich in Sicherheit (0:50 Min.)
(unkommentierter und eher langweiliger Einblick in die Arbeit der Effektstudios und deren Anteil am Film)
- Erweiterte und entfernte Szenen:
- Basketball (0:46 Min.)
- Hilltop: "I Miss You Old Man" (3:19 Min.)
- Alternatives Ende: Vom Drehbuch vorgesehen (1:45 Min.)
- Alternatives Ende: Jetziges Ende: V.1 - Vorschau (1:00 Min.)
(Eher überflüssig, die beiden alternativen Enden unterscheiden sich nur marginal vom endgültigen Ende)
Inhaltssuche: Es besteht die Möglichkeit den Film nach Stichpunkten zu durchsuchen und dann zur jeweiligen Stelle im Film zu springen
Gut zu wissen (Facttrack während des Films liefert ergänzende Informationen)
Persönliche Szenenauswahl: Lieblingsszenen auswählen und am Stück abspielen
D-Box-Motioncode
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Philips
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
0
bewertet am 30.09.2013 um 18:44
#7
Toller Science Fiction-Film mit Will Smith der seine Rolle wie immer überzeugend rüber bringt. Die Story sehr gut und bietet jede Menge Spannung und Action.
Bild und Ton können auf ganzer Linie mit tollen Effekten überzeugen.
Die 3D-Version bietet ebenafalls eine sehr Qualität und hat sehr ordentliche Tiefeneffekte, es fehlt allerdings an Pop-Outs.
Auch die Extras fallen ganz ordentlich aus.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Yamaha BD-S673
Darstellung:
Samsung PS-51D490 (Plasma 51")
gefällt mir
1
bewertet am 25.04.2013 um 10:31
#6
Will Smith - in i,Robot ist ein Action-Sci-Fi Klassiker sehr Sehenswert .!!! Die 2d Version ist eine absolute Bildsensation auf Transfer auf blu ray .Die Story selber ist sehr Gut gelungen.
Ton : Dialoge sehr gut und deutlich.Sehr Gute Höhen und Tiefen sind einfach TOP! Mich
hat der Film sehr Gut Unterhalten in allem der Sound ist für DTS Perfekt.Klare Kauf Empfehlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT320
Darstellung:
Epson EH-TW4400LPE
gefällt mir
0
bewertet am 08.03.2013 um 18:44
#5
Ich mache es heute mal kurz:
Schöne Story! Obwohl von der ersten Minute klar ist wo die Story hingeht bleibt die Spannung relativ konstant, sprich: es wird nicht langweilig. Schauspieler sind gut gewählt, auch das Roboter-Design finde ich realistisch!

Da die Bildqualität der "herkömmlichen" Blu-ray war ich auf die 3D-Version sehr gespannt. Dieser ist leider nicht so gut wie erwartet. Es entsteht zwar ein leichter räumlicher Bildeindruck, jedoch wurden die 3D-Möglichkeiten keineswegs ausgeschöpft. Die Effekte bleiben dadurch deutlich unter den Erwartungen, auf schöne Pop-ups wartet man vergebens.

Der Ton ist sehr gut, allerdings nicht mehr als 4/5 Punkte. Es fehlt auch beim Ton das Aha-Erlebnis.

Die Extras sind ebenfalls unterdurchschnittlich. Die 3D-Version wartet nur mit 2 weiteren Trailern auf. Also muss man für Extras die 2D-Version einlegen. Dafür ebenfalls nur 2 Punkte.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Bildqualität 3D mit 2
Player:
Sony BDP-S490
Darstellung:
LG 47LM860V (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 06.03.2013 um 16:48
#4
guter film, ansich muss man dazu nicht mehr viel sagen.
top story, alt bekannter blockbuster... der in 2d eine absolute bildsensation ist.
(kleiner tipp: die 3d BD in 2d abspielen, und das grandiose referenzverdächtige VOLLbild genießen)
das bild in 3d.. hmm naja habe schon schlechteres gesehen, aber in der oberen liga spielt es leider nicht mit. habe duch viele kritiken aber weit schlimmeres erwartet.
das bild hat eine gute grundtiefe, aber leider treten zu oft unschärfen auf.
trotzalledem ist diese tolle edition ein muss für jedes regal.
der schicke hochglanzschuber sieht auch anständig aus.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
LG 47LM660S (LCD 47")
gefällt mir
1
bewertet am 05.03.2013 um 16:32
#3
Guter Film. 3D nicht zu empfehlen
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 1
Player:
Samsung HT-E5500
Darstellung:
Samsung UE-50ES6710 (LCD 50")
gefällt mir
0
bewertet am 06.01.2013 um 18:01
#2
Den Film selbst bzw. die Story finde ich immer noch sehenswert. Als Hauptdarsteller hätte ich mir allerdings gut auch jemand anderes als Will Smith vorstellen können. Daneben nerven die Werbe-Product-Placements und einige Wendungen in der Handlung sind nicht gut nachvollziehbar - da wurde wohl etwas viel geschnitten (?). Insgesamt aber reichts für 4 Punkte.


Testequipment: PS3, 3D-Beamer/Shutterbrillen, 3m-Leinwand, 7.1-Lautsprecherkonfiguration


Die Bildqualität ist sehr ordentlich, meist hohe Schärfe und kaum Körnung - ebenfalls 4 Punkte. Der Ton liegt leider nur in DTS vor. Dessen Qualität ist für dieses Format zwar sehr gut und er klingt schön räumlich. Aber den letzten "Wumms" bietet eben nur HD-Ton - macht schon wieder 4 Punkte.

Nun kommen wir zum wohl wichtigsten Aspekt dieser Veröffentlichung, dem 3D-Bild. Da war ich ja schon durch einige Reviews vorgewarnt und muss leider bestätigen, dass doch viel mehr drin gewesen wäre.

Die 3D-Qualität schwankt stark zwischen schwach und recht ordentlich - also in der Bewertung zwischen 1-4 Punkten. Das neue "kosteneffiziente" Verfahren von JVC konvertiert nämlich oft nur die im Vordergrund stehenden Personen oder Gegenstände nach 3D, die Hintergründe bleiben häufig flach. Daneben sind auch Gesichter manchmal plattgedrückt und hier und da hat sich ein echter 3D-Fehler eingeschlichen, z.B. als Spooner in einer Bar seinem Chef eine Flasche rüberschiebt, springt diese Flasche plötzlich in eine andere Position. Auch Ghosting ist hier und da wahrnehmbar, insbesondere in schnelleren Szenen. Popouts gibt es keine.
Manch einer wird sich am beschnittenen Bildformat stören, bei dem rechts und links abgeschnitten wurde um auf 16:9 zu zoomen. Nun, für 3D-Filme ist ein bildfüllendes Format meiner Ansicht nach tatsächlich besser. Insofern sehe ich diesen Punkt nicht so kritisch, zumal ja noch die Originalversion in 2D dabei ist.

Das schwache 3D-Bild fällt insbesondere zum Anfang des Films auf (z.B. Polizeiwache). Je länger der Film voranschreitet, desto sorgfältiger wurde anscheinend konvertiert. Die Abrißszene hat z.B. in 3D doch deutlich mehr Wirkung, und das Finale kann schließlich mit sehenswerten Tiefeneffekten überzeugen.

Insgesamt attestiere ich der 3D-Version schon einen Mehrwert gegenüber der 2D-Version. Aber es ist schade, dass so viel Potential verschenkt wurde. Ich kann nur hoffen, dass es nicht noch weitere Konvertierungen auf diesem Niveau geben wird. Lieber eine richtig gute 3D-Konvertierung, die dann auch einen höheren Preis rechtfertigt. Das ist bei diesem Film nicht der Fall. Macht gerade noch 3 Punkte insgesamt.

Extras sind Durchschnitt, also auch 3 Punkte.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Epson EH-TW9000W
gefällt mir
1
bewertet am 15.11.2012 um 22:19
#1
Story - Nun die ist ja nicht neu und altbekannt solide und im typischen Will Smith Style. Insgesamt ganz gute Story, der etwas mehr Spannung und Action noch gut getan hätte. Insgesamt aber unterhaltsam und gut für einen recht gelungenen Heimkinoabend. - Gute 4 Punkte

Bild - Also da habe ich echt mehr Kontrast und saubereres Bild erwartet. Etwas zu viel Körnung leider und minimales Rauschen im Bild. Sonst aber farblich gut abgestimmtes, zur Stimmung passendes Bild. - glatte 4 Punkte

Ton - Leider für den deutschsprachigen Raum keine HD Tonspur. Naja, immerhin DTS! Ganz gute Bässe, die mir aber nicht satt genung sind. Dialoge sehr gut und deutlich. Gute Höhen und Tiefen. - Gute 4 Punkte

3D - Ja da habe ich mir viel mehr drunter vorgestellt. Da war auch in meinen Augen viel mehr möglich, als rausgeholt wurde. Insgesamt vielleicht 1 gut gelungenes Pop Out, zu viele Ghostings. Gut - und deshalb auch immerhin noch 3 Punkte - ist die Tiefenwirkung, wo man es glaube ich auch drauf abgesehen hatte. Nur bei solch einem Action-Sci-Fi Film, muss man für eine gute 3D Leistung richtig viele Pop Outs raushauen, sonst kann man sich getrost die 2D Fassung angucken. Aber wie gesagt, die Tiefenwirkung ist Top! Im Vergleich der nun fast gleichzeitig von 20th Century rausgebrachten 3 (3D) Filme (AVATAR 3D, Titanic 3D und I,Robot 3D) ist 3D technisch dieser wohl der schwächste - 3 Punkte

Extras - Für eine Blu Ray Doppel Disc viel, viel, viel zu wenig!!! Das vorhandene ist qualitativ top und sehr interessant und informativ, aber das ist unteres DVD - Niveau was die Menge betrifft. - 3 gute gemeinte Punkte

FAZIT: Insgesamt für Action-Sci-Fi Klassiker Fans und Will Smith Fans auf jeden Fall ein muss. Die Story an sich ist auch Top und als Film an sich gehört er auch in jede gute Blu Ray Disc Sammlung. Nur zur 3D Version sollte man vielleicht nur greifen wenn man richtiger 3D Sammler ist und nichts auslassen möchte!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Philips HTB9550
Darstellung:
Philips 52PFL8605K (LCD 52")
gefällt mir
3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

I, Robot 3D (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

12,97 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
12,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
14,79 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
15,26 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
18,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
20,80 CHF *

ca. 19,01 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
20,79 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
27,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 8,98 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
10 Bewertung(en) mit ø 3,92 Punkten
I, Robot 3D (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray
Story
 
4.4
Bildqualität
 
4.5
3D Bildqualität
 
3.0
Tonqualität
 
4.6
Extras
 
3.1

Film suchen

Preisvergleich

12,97 EUR*
12,98 EUR*
12,99 EUR*
12,99 EUR*
14,79 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

313 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 310 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 20x vorgemerkt.