Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Die Chroniken von Erdsee (Studio Ghibli Collection) Blu-ray

Original Filmtitel: Gedo Senki

Die-Chroniken-von-Erdsee.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, BD-Live, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), Extras in HD (teilweise), Digipak
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Digipak im Schuber
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 6.1
Japanisch DTS-HD MA 7.1
Untertitel:
Deutsch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
115 Minuten
Veröffentlichung:
09.11.2012
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
 
STORY
7
 
Bildqualität
9
 
Tonqualität
7
 
Ausstattung
8
 
Gesamt *
8
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
Studio Ghibli aus Japan ist quasi für das Anime-Genre das, was Pixar für computeranimierte Filme ist. Immer wieder aufs Neue überzeugt das Studio nicht nur mit bombastischen Zeichnungen, sondern auch mit tiefgründigen Geschichten. Ihre Produktion Die Chroniken von Erdsee, auf Basis der Romane Ursula K. Le Guins, lief bereits 2006 im Kino und schafft nun den verspäteten Sprung ins HD-Heimkino.

Story

Die-Chroniken-von-Erdsee-Review-01.jpg
Der Erzmagier Ged entdeckt, dass die Drachen plötzlich das Land heimsuchen und sich sogar gegenseitig attackieren – ein Omen, welches signalisiert, dass die Welt im Ungleichgewicht liegt. Im Ungleichgewicht befindet sich auch die Seele des Prinzen Arren, der von dem Bösen in seinem Inneren gequält wird. Dunkle Schatten drohen von Arren Besitz zu ergreifen und verleiten ihn sogar dazu, seinen Vater, den König, zu töten. Gemeinsam mit Ged versucht Arren nicht nur sein eigenes Schicksal, sondern auch das der Welt in die richtigen Bahnen zu lenken. Die Chroniken von Erdsee ist das Regie-Debüt von Goro Miyazaki, Sohn der Ghibli-Ikone Hayao Miyazaki. Miyazaki Jr. reicht leider nicht an die Qualitäten seines Vaters heran und liefert mit der Verfilmung der Romane der Autorin Ursula K. Le Guin einen für Ghibli-Verhältnisse schwachen Film ab. Allerdings bedeutet „schwach“ für das renommierte Studio immer noch überdurchschnittlich. So verzaubert auch Die Chroniken von Erdsee mit einer aufwändigen Präsentation und einem aufwändigen Orchester-Soundtrack. Für Deutschland wurde außerdem eine tolle Synchronisation erstellt, die Universums Herz für Anime-Fans zeigt. Woran es aber beim Film hapert, sind Charakterzeichnung und Spannungsbogen. Beispielsweise beginnt der Film gemächlich und erzählt eine bedeutungsschwangere Vorgeschichte, deren Rolle im Gesamtfilm nicht den ausschweifenden Anfang rechtfertigt. Zudem mixt Die Chroniken von Erdsee mehrere Romane durcheinander, was die Handlung zum Teil abgehackt wirken lässt. Zwar basiert der Film in erster Linie auf dem dritten Band der Erdsee-Reihe (Das ferne Ufer), enthält aber auch Elemente aus den drei nachfolgenden Büchern. Dadurch entsteht Episodenhaftigkeit und man hat oft das Gefühl, als würde hinter dem Gesehenen wesentlich mehr stecken. Dadurch fällt es den Chroniken von Erdsee schwer, als in sich stimmiger Film zu überzeugen.
Die-Chroniken-von-Erdsee-Review-02.jpg
Trotzdem kann der Anime mit seiner düster-magischen Atmosphäre punkten und weist die für Studio Ghibli typische, hochwertige Machart auf. Angesichts des Mangels guter Animes auf dem deutschen Markt, sollte man als Japan-Fan also auch Die Chroniken von Erdsee eine Chance geben. Anmerkung: Seltsamerweise hat die FSK Die Chroniken von Erdsee eine Altersfreigabe „Ab 6 Jahren“ erteilt. Für kleinere Kinder ist der Film allerdings absolut nicht zu empfehlen, da er einige sehr düstere Szenen enthält. Vermutlich hat die Freiwillige Selbstkontrolle hier in der Kaffeepause eine Art „Cartoon-Bonus“ gegeben.

Bildqualität

  • Videocodec MPEG-4 AVC, Ansichtsverhältnis 1,85:1, Auflösung 1080p
  • sehr ausgewogene Farbgebung, passt zum Wasserfarben-Stil
  • stabile Kontrast- und Schwarzwerte unterstützen die detailverliebten Animationen
  • hervorragende Schärfe erzeugt zu jederzeit HD-Feeling
  • bei einigen Computeranimationen minimale Treppchenbildung
Die-Chroniken-von-Erdsee-Review-03.jpg
Die Chroniken von Erdsee macht in High Definition eine exzellente Figur. Studio Ghiblis prägnanter und liebevoller Zeichenstil eignet sich aufgrund der vielen kleinen Details ausgezeichnet für eine HD-Auswertung. Als einziges, kleines Manko sind in wenigen Szenen, in denen man auf Computeranimationen zurückgegriffen hat, Treppchenbildungen zu erkennen. Dieser Effekt wird aber nur auf großen Bilddiagonalen auffallen und tritt nur selten auf. Im Ergebnis ist der Bildeindruck wirklich hervorragend.

Tonqualität

  • Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1), Japanisch (DTS-HD Master Audio 5.1)
  • hochprofessionelle deutsche Synchronisation
  • klare Dialoge stehen im Klangbild im Zentrum
  • extrem atmosphärischer Orchester-Soundtrack
  • nur dezente Surround-Aktivität
Trotz des Surround-Mixes stehen bei Die Chroniken von Erdsee Dialoge und der tolle Orchester-Soundtrack im Zentrum. Vor allem Letzterer profitiert von der verlustfreien 5.1-Abmischung und darf sich über alle Lautsprecher ausbreiten. In einzelnen Szenen gibt es allerdings auch ein paar Effekte aus den Rears, speziell wenn sich die Drachen zeigen. Die Bässe bleiben dagegen eher dezent und ordnen sich dem restlichen Klangbild unter.

Ausstattung

Universum stattet Die Chroniken von Erdsee mit reichhaltigen und hochwertigen Boni aus. So lässt sich beispielsweise der komplette Film auch als Storyboard-Version ansehen (HD, ca. 2 Std.). In HD wartet ebenfalls ein NTV-Special zum Film (hiermit ist nicht der dt. Nachrichtensender gemeint, sondern die japanische Fernsehgesellschaft Nippon Television) mit ca. 43 Min. Spielzeit. Das Special liegt auf Japanisch mit deutschen Untertiteln vor. Auch Hinter dem Mikrofon, ein Extra über die japanischen Synchronsprecher, wartet mit japanischem Ton und dt. Untertiteln auf (HD, ca. 47 Min.). In SD gibt es zwei weitere lange Dokumentationen zum Orchester-Soundtrack (ca. 1 Std.) sowie speziell zur Entstehung des Liedes „Therru's Song” (ca. 30 Min.) - beide abermals in japanischer Sprache mit dt. Untertiteln. Das gesamte Material ist nicht nur überaus umfangreich, sondern auch sehr informativ und liebevoll zusammengestellt. Für Fans sind die Extras extrem sehenswert.

Fazit

Die Chroniken von Erdsee punktet optisch mit seinem liebevollen Animationsstil, der auf Blu-ray tadellos umgesetzt wurde. Auch die deutsche und japanische Tonspur gefallen, selbst wenn akustisch nicht ganz das Qualitätsniveau des Bildes erreicht wird. Auch das quantitativ und qualitativ überzeugende Bonuspaket lässt die Herzen aller Anime-Fans höher schlagen. Hier hat Universum keinerlei Aufwand gescheut.
Die-Chroniken-von-Erdsee-Review-04.jpg
Die Chroniken von Erdsee gehört definitiv zu den schwächeren Filmen aus dem Hause Studio Ghibli. Vielleicht ist dies der relativ kurzen Produktionszeit von gerade einmal einem dreiviertel Jahr geschuldet. Die Geschichte wirkt teilweise zerfahren und erzeugt keinen konstanten Spannungsaufbau. Dass der Film trotzdem gefällt, verdankt er seiner fantasievollen Erzählweise und den liebevollen Animationen. Auch der Orchester-Soundtrack, der bei jedem Final-Fantasy-Fan eine Gänsehaut erzeugen wird, trägt einiges zum Reiz des Films bei. Letztlich ein immer noch überdurchschnittlicher Film, den sich deutsche Anime-Fans trotz seiner Mankos zu Gemüte führen sollten. (anw)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
8 von 10

Testgeräte

Panasonic TX-P65VT50E Onkyo TX SR 606 Heco Victa 5.1 Komplett-Set Panasonic DMP-BDT310EG
geschrieben am 04.11.2012

Die Chroniken von Erdsee (Studio Ghibli Collection) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

9,99 EUR *

Versand ab 3,99 €

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
8 Bewertung(en) mit ø 4,66 Punkten
 
STORY
4.5
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
4.6
 
EXTRAS
4.5

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
14,50 EUR*
jpc
19,99 EUR*
ofdb
13,98 EUR*
media markt
17,49 EUR*
saturn
17,49 EUR*

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 8,31 EUR*
medimops.de
9,68 EUR*
rebuy.de
9,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

202 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 199 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 27x vorgemerkt.