Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.
Die-Abenteuer-von-Tim-und-Struppi-Das-Geheimnis-der-Einhorn.jpg

Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (Steelbook) Blu-ray

Original Filmtitel: The Adventures of Tintin: The Secret of the Unicorn

Die-Abenteuer-von-Tim-und-Struppi-Das-Geheimnis-der-Einhorn-Steelbook.jpg
Exklusive Produktfotos:
Icon-Marktplatz.svgMARKTPLATZ
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Englisch DD 5.1
Türkisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @24 Hz
Video-Codec:
Laufzeit:
107 Minuten
Veröffentlichung:
22.03.2012
Jetzt kaufen bei
für 26,44 EUR versandkostenfrei
Jetzt erinnern
Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager
oder
Jetzt streamen
AUSLEIHEN
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 11.11.2013 um 00:14
#20
Story:
Wer hatte nicht schon mindestens einmal in seinem Leben ein Tim-und-Struppi-Buch in den Händen? Hat mit Kapitän Haddock geflucht? Mit Tim gerätselt? An den Slapstick-Einlagen von Schulze und Schultze erfreut? Kurzum: in unseren Breitengraden können sehr viele Leute etwas mit Tim und seinem treuen Wegbegleiter anfangen. Doch nicht nur bei uns, sondern anderstwo auf der Welt gibt es ebenso "Fans der ersten Stunde", zum Beispiel Regisseur Peter Jackson. Manch einer ist erst als Erwachsener auf die Erzählungen von Hergé aufmerksam geworden, wie Regisseur Stephen Spielberg. Und wenn sich dann zwei kreative Köpfe zusammenfinden, um ein ganz besonderes Abenteuer zum Leben zu erwecken, dann horcht der Filmfan auf.
"Das Geheimnis der Einhorn" bedient sich storyseitig bei drei Tim-und-Struppi-Bänden, und mischt daraus eine actionreiche, visuell fesselnde, aber doch sehr stark vorhersehbare Geschichte. Mancher kleine Handlungsbogen, oder auch mancher Einzelszene sieht man sogar in der 2D-Version an, dass sie nur für einen Bombast-3D-Moment in den Film aufgenommen wurde. Da frag ich mich als Zuschauer dann: muss das sein? Eine gute Geschichte erzählt sich doch von alleine, ohne erzwungene Effektszenen mit Absicht in den Film zu drücken?
Nun gut, weiter zu den schauspielerischen Leistungen. Wie bei vielen Animationsfilmen der letzten Zeit wurden auch bei "Das Geheimnis der Einhorn" per MotionCapture die Bewegungen von Schauspielern digital erfasst, und auf die dargestellten Figuren abgebildet. Auch Gesichtsausdrücke wurden ermitteln und sind in das Gesamtprodukt eingeflossen. Wenn man das Bonusmaterial studiert, erfährt man jedoch, dass ein Großteil der Animationen nach wie vor durch Animatoren erzeugt wurde, die Gesamtleistung der Darstellung nur als Orientierung benutzt wurde. Im Vergleich zu "Avatar", dem MoCap-Benchmark, wieder ein Schritt zurück - wie gut sich eine Figur bewegt, wie glaubhaft sie agiert, liegt in den Händen eines Animators, nicht in den Händen des Darstellers.
Wie ist das Endergebnis nun ausgefallen? Ich fand, dass sich alle Figuren sehr glaubhaft bewegt haben, manches Mal aber dennoch steril und künstlich gewirkt haben. Das hat mir beim Anschauen hin und wieder den Spaß vergrätzt. Ansonsten wirken die Charaktere, gerade aufgrund ihren künstlichen Proportionen, sehr nah am Original, und dennoch gut in der digitalen Welt abgebildet - eine respektable Leistung.
Die Geschichte mittelmäßig, die Charaktere ab und an befremdlich, doch der Film ist kein kompletter Reinfall. Dafür sorgen die vielen wunderlichen Orte, die besucht werden (James Bond wäre neidisch), sowie die über weite Strecken halsbrecherische Action. Mehr als drei Punkten können aber nicht vergeben werden.

Ton:
Die englische Tonspur liegt in DTS-HD MA 7.1 vor, die deutsche schafft immerhin DTS-HD MA 5.1. Beide klingen sehr gut, und liefern geziehlte Surround-Effekte in allen Lebenslagen. Dialoge sind klar verständlich. Eine Top-Note für einen Top-Sound.

Bild:
Das Bild ist glasklar und bietet sehr viele Details bei einer berauschenden Qualität. Vor allem die Augen der CGI-Figuren sind extrem glaubhaft gelungen. Hin und wieder ist sogar in der 2D-Version ein Pop-Out-Effekt zu erahnen, das haben aber andere Filme schon deutlich eklatanter und nerviger zelebriert, dafür gibt es hier keinen Abzug. Insgesamt einfach ein perfektes Bild mit Spaßpotential.

Extras:
Ei ne richtig ausführliche Dokumentation mit knapp 97 Minuten erzählt von den ersten Gedanken zum Film bis hin zum Abschluss der Filmarbeiten. Der Bonus-Fan kommt voll auf seine Kosten, da nicht nur die Menge, sondern auch der Informationsgehalt stimmt. Leider findet sich kein Audiokommentar, das hätte noch zur Bestnote gefehlt, so reicht es, obwohl die lange Doku komplett in HD vorliegt, nur zu vier Punkten.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG 47LH9000 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 10.09.2013 um 12:11
#19
Auch nach dem zweiten Ansehen hält sich meine Begeisterung für die Geschichte in Grenzen. Man merkt Spielberg zwar an, dass er einiges an Herzblut in dieses Projekt investiert hat, aber leider überwiegend in die Technik und nicht in die Geschichte selbst. So geht doch einiges von dem Flair verloren, das die Comics von Hergé versprühen. Insgesamt ist die Story aber recht unterhaltsam und gut umgesetzt.

Das Bild ist sehr gut und bietet keinen Anlass zur Kritik. Nicht weit entfernt von der Referenz.

Der Ton ist auch sehr gut und schließt alle Lautsprecher gut ein. Sehr gute Dynamik, tolle Räumlichkeit und präziser wuchtiger Einsatz des Subwoofers.

Extras sind ausreichend und sehr gut.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 04.05.2013 um 09:52
#18
Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn hat mir sehr gut gefallen. Das Comic wurde spannend und humorvoll umgesetzt. Die Story ist detailiert und mit viel Liebe gestaltet. Storytechnisch gibt es nichts auszusetzten. 5/5

Das Bild ist schlicht brilliant. Der Detailreichtum und die Schärfe sind überragend. Feine Texturen und die Mimik sind sehr realistisch. Der Kontrast ist ebenfalls perfekt. Bildtechnisch ganz klar 5/5 Punkten.

Der Ton in Deutsch DTS-HD MA 5.1 lässt ebenfalls keine Wünsche offen und ist kraftvoll umgesetzt. Sehr schön. 5/5 Punkte.

Die Extras sind interessant und umfangreich. 4/5 Punkte.

Der Film hat mich begeistert und ist für Freunde der Materie und solche, die sich an ihre Kindheit erinnern möchten, ein muss.
Der Nachfolger soll laut Peter Jackson 2015 ins Kino kommen!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Onkyo BD-SP808
Darstellung:
Panasonic TX-P50GW20 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 03.03.2013 um 18:39
#17
Zuerst mal bevor ich etwas bewerte muss ich sagen das ich eigendlich garkein freund von Tim und Struppi bin. Doch irgendwie hat mich das Cover einfach dazu verleitet den film zu kaufen was letztendlich ein volltreffer war.

Story: Die Story finde ich sehr spannend gemacht und wird auf keinen fall langweilich. Die ganze handlung des films wurde sehr gut in szene gesetzt was den film auf jeden fall zu einem super erlebnis werden lässt.

Bildqualität: Bevor ich ihn sah hatte ich keine allzugroßen erwarten was das bild angeht. Doch weit gefehelt es ist einfach brilliant.

Tonqualität: Zum ton passt alles perfekt zu sammen die soundefekte sind einfach nur sehr gut.

Fazit: Einfach ein super film auch wenn man kein freund von Tim und Struppi ist lohnt es sich auf jeden fall.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 21.10.2012 um 11:24
#16
Als nicht Tim-Kenner bin ich begeistert! Klasse Bild, das man teilweise Überlegen muss ob das echt ist oder nicht! Die Story ist ebenfalls sehr gut und lässt auf mehr davon hoffen. Der Ton überzeugt, sowie das Steel, welches also eine Kaufempfehlung ist!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Samsung HT-E4500
Darstellung:
Samsung UE-46ES5700 (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 07.08.2012 um 16:52
#15
Schönes Steel , guter Film!!!
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDV-E300
Darstellung:
Philips 42PFL7782D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 12.06.2012 um 23:16
#14
War von der Serie weniger angetan und hab mir den Film nur wegen dem schönen Steelbook zugelegt! Vor kurzen habe ich mir den Film doch mal angesehen und war mehr als positiv überrascht was Peter Jackson und Steven Spielberg daraus gezaubert haben!

Die Story ist spannend und voller Action (also als Realfilm wohl kaum zuverfilmen, ohne trashig oder kitschig zu wirken) Die Charakter haben humor und auch viel liebeswertes an sich wie Schulze & Schulze! Die Animation ist grandios und wirkt schon fast realistisch!

Bild und Ton sind spitze! Neben "Hellboy 2" und "Iron Man" bietet der Film in Sachen Bild und Ton alles was möglich ist!!
Extras sind üppig!

Fazit: Unterhaltsames, spannendes, witziges und liebenswertes Familienabenteuer!

PS > 9 Punkte (von 10)
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Samsung BD-D6500
Darstellung:
LG 60PK250 (Plasma 60")
gefällt mir
1
bewertet am 22.04.2012 um 13:04
#13
sehr schöner abenteuerfilm mit humor.
bild und ton sind klasse.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BD660
Darstellung:
LG
gefällt mir
1
unbekannt
unbekannt
bewertet am 19.04.2012 um 23:02
#12
"Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn" ist für mich ein toller Animationsfilm von Steven Spielberg und Peter Jackson. Die Story ist spannend und der Film ist keine Minute langweilig.

Das Bild und auch der Sound sind top! Für mich Referenzniveau! Volle Punktzahl.

Extras gibt es auch mehr als genug und das Steelbook (Flatschenfrei) ist ein richtiger Hingucker. Für mich ist es eins der schönsten.

Zum Abschluss kann ich nur sagen...Absolute Kaufempfehlung! Freue mich schon auf den 2. Tim und Struppi Film...
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 18.04.2012 um 00:43
#11
Absoluter Top Film aus dem Hause Spielberg. Als Langjähriger Leser und Sammler von Tim und Struppi war ich zugegebener Maßen im Vorfeld recht skeptisch was diesen Film angeht. Nach dem Film muss ich sagen wenn ich den Film nur vom Standpunkt des Tim und Struppi Kenners betrachte gibt es einfach viele Kritikpunkte die hauptsächlich mit Schwächen in der Umsetzung der Comicvorlage zu tun haben.

Wenn ich aber die Comicvorlage ausblende, muss ich zugeben das es sich hier um einen richtig guten Film handelt, der einen tollen Spannungsbogen aufbaut und der Technisch genial umgesetzt wurde und einen Referenzpunkt für diese Art von Film darstellt.

Vielleicht ist diese herangehensweise von Duo Spielberg und Jackson sogar die beste möglichkeit dem Werk von Herge den filmischen Respekt zu erweisen den es verdient hat.

Für mich auf jeden Fall ein Film für meine persönlichen Top Ten. Auch die Disk selber bietet viele Extras, ein tolles Bild und guten Ton.

Das hier Kritisierte Fehlen des Filmtitels auf dem Cover des Steels mag eine Kostenentscheidung gewesen sein, aber mir persönlich gefällt das Artwork sogar besser als mit störendem Titel. Das ist aber geschmackssache und bleibt jedem selbst überlassen.

Deshalb von mir 4 x 5 Punkte.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Philips BDP7500
Darstellung:
Samsung LE-32C650 (LCD 32")
gefällt mir
1
bewertet am 15.04.2012 um 20:06
#10
Es ist doch immer wieder unglaublich was Herr Spielberg und Herr Jackson herauszaubern können! Selbst auch ihr neuer zusammenproduzierter und gemachter Film "Die Abenteuer Von Tim & Struppi - Das Geheimnis Der Einhorn", der wirklich auch zu einem Meisterwerk der heutigen Zeit gilt! Aber das sahen wohl die Typen der Oscarverleihungen nicht, der film wurde einzig und allein in Filmmusik nominiert, mehr nicht, noch nicht mal in den Animationsfilmen! Das ist wirklich eine Enttäuschung und sehr ärgerlich und unakzeptabel, da dieser Film hier es mehr verdient hätte, als der ein oder andere, sogar unbekannte, Film in den Nominierungsliste der Animationsfilme! Es ist wirklich eine Schande! Der Film macht wirklich unglaublich Spaß zu schauen und ist die Unterhaltung pur! Ein toller Film für einen tollen Familienabend (den wir auch machten :D)! Fast vergessen: Der tolle Cast und die tolle Darbietung der Schauspieler, die hier wirklich zahlreich sind und auch sehr bekannt und prominent: Jamie Bell, Andy Serkis, Nick Frost & Simon Pegg, Daniel Craig und auch Cary Elwes! Auch wahrlich sehr zu loben! Was soll man sagen, wirklich TOLLE GEMACHTER FILM UND TOLLE DARSTELLER! Volle Punktzahl für den Film! 5/5
Da der Film neu ist und ein Animationsfilm und auch noch von Sony ist, kann man nur von ner tollen Bildqualität ausgehen! So ist es auch! Animationsfilme sind immer bildtechnisch richtig TOP, so auch "Tim & Struppi"! Tolles Bild, Schärfe und Farben! Alles richtig gut und ohne Filmkorn, usw.! Also kurz und knapp: 5 von 5 Punkte für's Bild!
Auch Sony typisch ist immer die tolle deutsche und englische Tonspur, da die immer im "HD-Format" vorliegt!Dementsprechend klingt es auch und zwar richtig toll! Der Film bietet genug Szenen, um mal ordentlich den Bass und die Anlage qualmen zu lassen! Wieder 5 Punkte
Zum Schluss noch die Extras: Sind reichlich vorhanden, interessant und unterhaltend, um es mal kurz zu fassen! Dann noch das ganze Ergenbnis im Steelbook und dann noch alles flatschenfrei! Der Flatschen ist auf dem info-Blatt mit den Angaben zu Laufzeit, Sprachen, Untertitel, usw.! Und das Steel ist auch wirklich gelungen! Und bei einbem Preis von 15€ beim Müller kann man doch nicht nein sagen! :D Extras: 5 Punkte
TOLLER FAMILIENFILM DER WAHRLICH EINEN ODER MEHRERE OSCARS VERDIENT HÄTTE!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
LG BD350
Darstellung:
ORION
gefällt mir
3
bewertet am 03.04.2012 um 10:23
#9
War sehr positiv Überrascht..habe mich nicht wirklich getraut den Film im Kino zu schauen also habe ich gewartet bis ich ihn mir ausborgen kann…Echt gut erzählt und noch besser animiert! Hat eine packende Geschichte die einen Fesselt..kann ich nur für Groß und Klein empfehlen..Popcorn Kino für die ganze Familie
Dann habe ich das schöne Steelbook beim Müller gesehen und habe mir gedacht dass dieser Film es auf alle fälle wert ist in die Sammlung aufgenommen zu werden!
Wer ihn nicht kennt sollte einen Blick riskieren, man bereut es nicht
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Philips 46PFL5605H (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 01.04.2012 um 12:54
#8
Fand den Film spitzenmässig unterhaltsam. Bild und Ton sind absolute Referrenz! Wie der Film anhand der "Motion Capture" Technologie umgesetzt wurde, ist einfach nur der Hammer. Die Story ist kurzweilig und sehr unterhaltsam.
Zusätzlich gibt es noch ein ca. 90 Minutiges Making of / Extras (Teilweise in HD), wo viele Informationen zum Erstehen des Filmes gezeigt werden.
Absolute Kaufempfehlung!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 31.03.2012 um 22:47
#7
sehr gut erzählte spannende Story.
Ich kenne die Bücher/Comics kaum daher kann und will ich keinen Vergleich ziehen.
Von der Handlung her fand ich den Film echt gut.
Die Animationen sind echt der Hammer und auf jeden fall neue Referenz!
Also Bild absolut top.
Die Tonspur ist genauso gut wie das Bild - TOP.
@mr. incredible - stimme dir zu, der Filmmusik fehlt etwas!

Die Extras habe ich bisher nur überflogen werde das noch nachholen.

Was mir gar nicht gefällt ist das unbeschriftete Steelbook.
Das hätte man besser machen können. Sieht aus wie ne Spielzeugdose
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Pioneer BDP-51FD
Darstellung:
Samsung PS-50C6500 (Plasma 50")
gefällt mir
2
unbekannt
unbekannt
bewertet am 27.03.2012 um 00:14
#6
Tim und Struppi in würdiger Spielfilmumsetzung, welch ein Genuß. Technisch ist der Film eine neue Qualitätsstufe der Animationsfilme! Die Details der Figuren, Kleider, Hintergründe ist so genial gestaltet, dass man oft denkt es wäre gefilmt worden. Eine wirkliche Meisterleistung!
Auch die Story ist sehr gut gelungen und hält sich nicht genau an die Story des Comics "Das Geheimnis der Einhorn". Hier wird auch gekonnt aus anderen Tim und Struppi-Abenteuern geklaut - und überzeugt!
Trotz all den Positiven Eindrücken will der Funke aber nicht so ganz überspringen. Ob es an der anderen Technik liegt, dem ungewöhnlichen Start des Films (ich hätte die Story anders erzählt. Hier geht meine Kritik an Mr. Spielberg, der mich leider immer mehr enttäuscht. Bin auf die Fortsetzung gespannt, dessen Regie dann Peter Jackson übernimmt!) oder dem Soundtrack, sicher sagen kann ich es nicht. Sicher ist nur, der Score hat mich am Meisten gestört. Ja, GESTÖRT. John Williams war hier einmal mehr am Werke, hat aber in meinen Augen völlig versagt. Das Feature zur Filmmusik unter den Extras erklärt die unausgegorene Sache. Der gute Mann hat so noch nie gearbeitet und hätte in seinem Alter vielleicht besser nicht was neues ausprobieren sollen. Für mich fehlt einfach DER Track, den man mit Tim und Struppi verbindet.
Zum Bild kann ich nur sagen: Es gibt eine neue Referenz-Scheibe!
Der Ton ist ebenfalls super abgemischt und bietet fast alles was man sich so wünscht. Etwas lauter hätte die Abmischung sein dürfen und auch dem Sub hätte man noch ein wenig mehr Druck schenken dürfen, wäre dann aber vermutlich für Kinder zu heftig. 9 von 10 Punkten.
Die Extras sind sehr umfangreich und beleuchten so ziemich alle Aspekte der Entstehung. Leider wurde der Trailer zum Film selbst vergessen. Dafür hat man auf der BD den Sony-Werbe-Trailer für das HD-Medium. Dass das Schwachsinn ist haben die Herrschaften noch nicht verstanden. Wer dran bleibt stellt fest der Punkt Trailer ist eigentlich ne Trailershow.
Eigentlich ist ein Steelbook ein zusätzlichen Punkt wert, hier sieht es ein wenig anders aus. Da Sony keine Wendecover mehr anbietet bleibt die Wahl zwischen einem verschandeltem Cover und einem Steel OHNE TITEL! Jupp, Sony spart gerne, so auch am Sprachenbedingt unterschiedlich lautenden Filmtitel. Kein Thema, das Steel ist sehr schön gelungen, Backprint, Innendruck, schönes Cover, aber da wo der Titel stehen müsste herrscht gähnende Leere. Also mache ich es diesmal anders. Die Extras verdienen eigentlich die volle Punktzahl, aber aufgrund dieser unmöglichen Kostenersparnis gibts einen Punkt abzug!
Fazit: Der Film ist gut, aber nicht perfekt. Die BD technisch Referenz, aber die Verpackungsphilosophie von Sony hat einen Traurigen Tiefpunkt erreicht.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P50GW20 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 24.03.2012 um 20:27
#5
keine frage, ein top animationsfilm. technisch lässt dieser film absolut keine schwächen aufkommen.. super tolles kristallklares bild, super details in jeder situation ist auch immer an alles gedacht worden, super schöne und geschmeidige und vor allem glaubwürdige animationen. einfach nur toll. die story ist auch spannend gestaltet, fesselnd und packend von der ersten minute an,.. super. eine absolute kaufempfehlung für gross wie auch klein.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BD390
Darstellung:
Philips 42PFL7403D (LCD 42")
gefällt mir
1
bewertet am 23.03.2012 um 14:49
#4
Tim und Struppi, die Helden meiner Jugend. Endlich auch als würdige Filmumsetzung. Leider habe ich den Film nicht im Kino gesehen, daher habe ich Ihn erst jetzt gesehen. Der Film knüpft wirklich nahtlos an die Comics bzw. die Zeichentrickserie von früher an. Der Humor und die Spannung ist auf dem selben Niveau. Das kann dazu führen, dass einige Leute, besonders die jüngeren, diesen Film evtl. als langweilig bezeichnen würde. Nichtsdesto trotz finde ich ihn immer noch absolut zeitgemäß und sehr lustig.
Die Animationen sind wirklich perfekt. Zeitweise vergisst man komplett dass der Film animiert ist. Einfach hervorragende Arbeit wurde hier geleistet. Ausser dem kleinen Struppi, der extra im "Comicstyle" animiert wurde sieht alles perfekt aus.
Das Bild ist dementsprechend absolut perfekt umgesetzt und referenzwürdig. Einfach glasklar und keinerlei Unschärfen die man erkennen kann. Der Ton ist absolut genial. Klar verständlich, nicht zu leise oder zu laut.
Für mich ist das eine der besten BD Veröffentlichungen der letzten Monate. Absolut genial und für Fans von Früher ein absoluter Muss.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BD370
Darstellung:
Samsung LE-32B579 (LCD 32")
gefällt mir
1
bewertet am 23.03.2012 um 13:46
#3
Der Trailer zu "Tim und Struppi und das Geheimnis der Einhorn" hat mich neugierig gemacht, weshalb ich mir den Film in die Sammlung geholt habe. Die Story ist durchaus spannend, manche Stellen hätte man vielleicht etwas kürzen können, aber ich wurde sehr gut unterhalten und finde die Mischung aus Animation und Real perfekt gelungen. Der Film ist ein Genuss für Augen und Ohren. Und Struppi ist einfach ein ganz schnuffiger Hund.

Die Bildqualität ist Referenz - man erkennt viele Details (z.B. Bart- und Haarstoppeln), das Bild besitzt ein angenehme Schärfe und tolle Farben. Selbst wenn manchen Filmfans die Story vielleicht nicht so ganz zusagt, der Film ist an sich schon wegen der hervorragenden Bild- und Tonqualität sehenswert.

Sehr guter Ton - die Dialoge sind klar verständlich.

Bonusmaterial ist reichlich vorhanden (ca. 90 Minuten) z.B. die Entdeckung von Tim und Struppi, die Gestaltung, die Animation, die Filmmusik usw..

Das Steelbook finde ich gut gelungen, die glänzende Oberfläche lässt es edel wirken. Schade finde ich nur, das hier wie beim Schlümpfe-Steelbook keinerlei Beschriftung vorhanden ist. Zumindest der Titel und diverse Hinweise hätte man auf der Front des Covers anbringen können. Informationen zum Film findet man auf dem angeklebten Blatt. Das Steelbook verfügt über einen Innendruck und besitzt kein FSK-Logo.

Absoluter Filmgenuss - für mich jetzt schon einer der Favoriten des Jahres. Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Samsung LE-40A659A (LCD 40")
gefällt mir
4
bewertet am 22.03.2012 um 10:52
#2
Film ist suuuuuuuuper...... genau wie die Quali von Bild und Ton.

Aber....... je mehr ich mir das Tim und Struppi Steel betrachte um so weniger gefällt es mir.
Das mit dem Spine ist ja geil, aber das kein Filmtitel auf der Front ist stört mich volle Kanne.
So sieht das Teil nicht wie ein Film....... sondern eher wie ne keksdose aus.
Ich werde wohl doch zur amaray greifen.
Das mit den Titellosen Steels ist nur wieder ne neue Sparmaßnahme von Sony!
So können sie ein und das selbe Steel international fertigen lassen und im jeweiligen Land kommt dann nur das passende backpaper drauf.
Echt ätzend !
Genau der selbe Mist beim Schlümpfe Steel.
Ich werde nun komplett von Sony Steels Abstand nehmen.
Muss ich leider zur beflatschten amaray greifen. Aber immer noch besser wie ein titelloses Steel.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Onkyo BD-SP808
Darstellung:
Epson EH-TW5500
gefällt mir
2
bewertet am 22.03.2012 um 09:03
#1
Tim & Struppi konnte bei mir im Vorfeld nicht punkten und wanderte mit den ersten Trailern auf die "Schaue ich nicht im Kino - sondern warte auf die BD" Liste.
Dennoch habe ich mich gefreut, dass es endlich soweit ist. Die Erwartungen waren generell nicht so hoch gesteckt - lediglich an die Technik wollte ich im Vorfeld bereits hohe Erwartungen stellen.

Zum Film selber halte ich mich zurück, da ich Tim & Struppi als Kind nicht sonderlich verfolgt habe und somit mich nur vom Film überraschen lassen konnte. Der Spannungsbogen selbst ist mir ein wenig zu flach und man zieht den Film stellenweise etwas zu sehr in die Länge.

Technisch eine tolle Scheibe. Durchweg perfekte Schärfe und unglaublich viele Details, die es zu entdecken gibt. Der Mix aus Realfilm - Comic Look ist in den ersten 15 Minuten etwas "komisch" aber sobald man daran gewöhnt ist fällt es quasi nicht mehr auf.Sondern kann es sogar genießen. An vielen Szenen merkt man die Ausrichtung auf 3D - dennoch bietet auch die 2D Version bereits viel Tiefenwirkung.
Der Ton ist druckvoll mit vielen Surroundeffekten und einer stimmigen Klangkulisse. Auch die Synchronstimmen fand ich weitestgehend gut.

SteelbooK (sofern vorhanden): Das Steelbook ist zwar ganz schön designt weist jedoch keinerlei Filmtitel auf und wirkt daher etwas "fremdartig". Mir persönlich gefällt es nicht und das Design mit Schriftzug wäre mir lieber gewesen.

Fazit: Ein technisch hervorragender Film, der zum Release bereits mit einem günstigen Preis punktet. Storytechnisch werden die Meinungen sicher weit auseinander gehen - das war bereits bei den Kino-Filmkritiken der Fall.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
OPPO Digital OPPO BDP-93EU
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT30E (Plasma 65")
gefällt mir
3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (Steelbook) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
20 Bewertung(en) mit ø 4,58 Punkten
 
STORY
4.5
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
5.0
 
EXTRAS
3.9

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
ab 26,44 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
für 26,44 EUR versandkostenfrei Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 9,31 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
rebuy.de
5,59 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
medimops.de
7,44 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

356 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 353 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 13x vorgemerkt.