The-Avengers.jpg

The Avengers Blu-ray

Original Filmtitel: The Avengers

The-Avengers.jpg
Verkauf:
2 Mitglieder verkaufen
Suche:
Disc-Informationen
deutsche Kinofassung, Cut, Film enthält Szene/n nach dem Abspann, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise),
Kein Laufzeitunterschied!, In dieser Fassung ist nicht zu sehen, wie die Lanze den Körper vollständig durchdringt!
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD HR 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Türkisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Türkisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
143 Minuten
Veröffentlichung:
13.09.2012
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 19.09.2017 um 14:59
#82
Der erste richtige Höhepunkt im MCU. Ein Effektfeuerwerk sondergleichen und dazu auch noch so viele namhafte Schauspieler. Dabei noch schöne, hochkarätige Tonspuren in 7.1 und ein paar nette Extras.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Sonstiges
gefällt mir
0
bewertet am 03.02.2017 um 12:10
#81
Zum film muss man nicht viel sagen, entweder man ist Fan oder kein Fan!

Das Bild ist überragend gibt wirklich sehr wenige neue Produktion die auf dem Level sind.

Der Ton ist echt gewaltig! Die Action Szenen mit großer zerstörung kommen detailgetreu ins heimkino.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S4500
Darstellung:
Panasonic TX-P46S10E (Plasma 46")
gefällt mir
0
bewertet am 07.05.2016 um 17:22
#80
Marvel's The Avengers ist der sechste und somit letzte Teil der ersten Phase im Marvel Cinematic Universe und was soll ich sagen? Der Film ist beim ersten Anschauen ein unglaubliches Erlebnis und ein wahrgewordener Traum eines Comic-Liebhabers. Wie mein Vorredner Klinke schon gesagt hat, ist die Story unglaublich plump und eigentlich kaum der Rede wert. Im Grunde geht es darum, dass Thor's Bruder Loki die Erde an sich reißen will. Und Nick Fury ruft die Avengers Initiative bestehend aus Iron Man, Hulk, Captain America und Thor zusammen, um Loki aufzuhalten. Die Story war für mich aber nebensächlich weil ich es schon damals genau wie heute einfach nur cool finde, diese vier Helden in einem Film miteinander interagieren zu sehen. Jeder der Charaktere bekommt genug Screen-Time, die Action ist top und die Spezialeffekte können sich auch sehen lassen. Joss Whedon macht als Drehbuchauthor und Regisseur einen nahezu erstklassigen Job. Ich würde dem 9 von 10 Punkten geben. Für die volle Punktzahl reicht es nicht, da der Film mit seinen fast zweieinhalb Stunden ein paar Längen aufweist.
Wichtig: Voraussetzung für diesen Film ist aber, dass man die vorherigen Teile bestehend aus Iron Man, Der Unglaubliche Hulk, Iron Man 2, Thor und Captain America: The First Avenger gesehen hat. Ein gewisses Vorwissen sollte man schon mitbringen.

Zum Bild und Ton will ich keine großen Worte verlieren. Die sind meiner Meinung nach auf Referenzniveau. Ganz besonders die englische DTS-HD MA 7.1-Tonspur ist top.

Lediglich bei den Extras bin ich ganz schön enttäuscht worden. Nebst dem Audiokommentar gibt es eine handvoll videobasierte Bonusfeatures (allesamt in HD) welche leider zu kurz geraten sind und in geringer Quantität daherkommen. Zu Schade, dass die Amaray-Version nicht die Doku "Building A Cinematic Universe" enthält, die hierzulande exklusiv für das Steelbook erschienen ist.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
0
bewertet am 18.10.2015 um 10:01
#79
Storytechnisch ganz plumpes Kino.
Walt Disney und Marvel fabrizieren einen Murks, der einschläfernd wirkt, während da nicht die akustischen Bombast-Effekte.
Eine dröge Superhelden-Story, wo es schlicht um den Kampf gegen Gut und Böse geht, aud über 2 Stunden aufzubohren zeugt bereits von drohender Langeweile.
Der Plot plätschert nur von einer langweiligen Actionszene zur anderen, ohne das bisschen Geschichte was die Story hergibt transportieren zu können.

Die SchauspielerInnen haben denn auch nichts zu tun als am Set vor einem GreenScreen den Affen zu machen. Gestik und Mimik ist völlig egal. Stirn runzeln, doof gucken, und Schenkelklopfer zum Besten geben reicht; anngesichts der (mal wieder) bedrohlich nahen Unterwerfung der Menschheit und Zerstörung der Erde.
Gääääähnnnnnn!

Trotz Überlänge schafft es Joss Whedon, der als Regisseur noch nichts Gescheites an den Tag brachte, nicht die Charaktere einzuführen.
Die Protagonisten kommen und gehen wie es das Storyboard halt verlangt. Aber nicht weil eine aufgebaute Bindung zu einem oder mehrerer Charaktere es gebietet das sie eingreifen.
Völlig belanglos ist das ewige Getöse und Gekämpfe mit scheinbar übermächtigen Gegnern. Scheinbar weil ...... oohhhhhh Wunder, Mr. Stark einfach wieder was Größeres "erfindet", und gemeinsam werden halt wieder in mächtigem bombastischem CGI-Traraaa Zerstörungsarien in Minutenlänge gezeigt.
Storytechnisch und im Schauspiel eine Luftnummer.

Whedon kann schon nichts. Und Disney hat noch kein echtes Gespür für Realverfilmungen. Merkt man angesichts des mehr oder weniger Animationsfilm-Äußeren.
Vie le bunte Farben, kaum echte Kulisse denn eine animierte Umgebung und Figuren, und minutenlanges Action-Getacker erinnern denn auch mehr an eine Tom & Jerry Folge, denn an einen reifen Actionfilm.
Bild und Ton sprechen eine klare Sprache das die Avengers-Verfilmung mehr ein Promotion-Video für den Stand der heutigen Computertechnik, denn Actionunterhaltung ist.
Gleichauf mit den stupiden Transformers hält der Film nichts von filmischen Können, denn den sicheren Umgang mit Software vor.

Auf der Blu-ray ist das gut zu sehen.
Die 2D Scheibe bietet ein perfektes Bild mit erstklassigen, gewollt überzogenen knalligen Farben. Das Bild ist scharf. Der Kontrast macht Freude.
Akustisch wurde Wert daraufgelegt das sich kein Lautsprecher benachteiligt fühlt. Auch wenn das manchmal unrealistisch vorkommt. Egal, die meisten Seher freuen sich über jeden Ton der von hinten kommt.
Druckvoll die Effekte. Zu laut abgemischt der Score.

Mein Fazit:
Storytechnisch nicht mehr als eine Teletubby-Folge. Schauspiel ist nicht vorhanden weil auch garnicht notwendig. Man könnte die Figuren ebenfalls animiert haben, und es gäbe keinen Unterschied in der Charakterführung.
Technisch wird der Film seinem Zweck dienlich. 2,5 Stunden Langeweile. Aber wie der Blick in ein Aquarium, mit tollem Bild.
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Epson EH-TW9200W
gefällt mir
1
bewertet am 18.09.2015 um 15:54
#78
Marvel's The Avengers aus dem Jahr 2012 bildet den Abschluss der ersten Phase des MCU und vereint die Helden Iron Man, Captain America, Hulk aka Bruce Banner, Thor, Black Widow und Hawkeye gemeinsam vor der Kamera, um unter der Leitung von Nick Fury erstmals für S.H.I.E.L.D. Zu kämpfen.

Thor's Bruder Loki ist wieder da und hat einen Pakt mit einer außerirdischen Kriegerrasse geschlossen. Im Gegenzug für die Beschaffung des Tesserakts, einem Würfel, bestehend aus reiner, schier unenedlicher Energie, an welchem S.H.I.E.L.D. Gerade forscht, darf Loki eine Armee von außerirdischen Cyborgs befehligen, um die Herrschaft der Erde zu übernehmen. Die Avengers setzen alles daran, dies zu verhindern.

Die Chemie zwischen den Helden wurde gut umgesetzt. Anfangs müssen sich alle erst noch aneinander und an die Situation gewöhnen doch im weiteren Verlauf ab der zweiten Hälfte, wenn es richtig zur Sache geht, glänzen alle mit tollem Teamwork. Der Angriff auf das Schiff und später New York ist ein einziges Actionfest und klasse inszeniert. Jeder hat seine tollen Momente und darf ordentlich austeilen.
Die CGI sind sehr gut und auf Top-Niveau. Der Humor kommt auch hier nicht zu kurz, bieten die doch sehr unterschiedlichen Charaktere genug Material für verrückte und amüsante Szenen. Die Stimmung wird durchgängig gut transportiert, es gibt genug Action, welche sich mit einigen ruhigeren Momenten abwechselt aber dann zum Ende hin in einen, wie gesagt, riesigen Showdown mündet.
Alles in allem, sehr gute und leichte Unterhaltung mit toller Hochglanzaction.

Das Bild ist absolut spitze! Durchgehend tolle Schärfe, satte Farben, guter Kontrast und Schwarzwert. Referenz!

Der Ton ist, wie auch das Bild absolute Spitzenklasse! Serh kraftvoll und dynamisch abgemischt, detaillierter Raumklang und schön starker Bass!

Extras sind u.a. Bloopers, ein Marvel One Shot, nicht verwendete- und zusätzliche Szenen und Featurettes.

Fazit: Sehr gelungene Verfilmung der Avengers! Kaufempfehlung.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 06.09.2015 um 10:29
#77
Avengers gehört sicherlich zu den besseren Verfilmungen von Marvel, leidet aber ab und an auch mal an leichten Schwächen und kleineren Längen. Aber die Story ist ansonsten wirklich sehr gut und unterhält prächtig. An Iron Man kommt sie allerdings nicht ganz heran. In Bezug auf Action und CGI wird einem richtig feine Kost serviert..

Das Bild ist ohne jegliche Schwächen. Reichlich Details bei einer sehr guten Schärfe. Das 2D Bild bietet eine sehr gute Plastizität.

Der Ton ist erstklassig. Sehr gute Räumlichkeit, tolle Dynamik und guter Basseinsatz.

Die Extras sind überschaubar, aber ganz gut (2,5 von 5).
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG BP735
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 18.04.2015 um 23:25
#76
Trotz kleinerer Schwächen ist The Avengers in meinen Augen der stärkste Eintrag der erste Phase des MCU. Der Film verbindet epische Action, vorbildliche technische Umsetzung und treffsicheren Humor.

Der einzig echte Makel der VÖ ist die leicht zensierte Darstellung des Todes von Agent Coulson sowie die etwas magere Bonusausstattung.

Bild und Ton sind dafür echte Referenzen!

The Avengers fehlt sicherlich in keiner gut sortierten Marvel Sammlung. Fans von Iron Man, Hulk, Thor & Co kommen hier garantiert auf ihre Kosten.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 02.02.2015 um 07:39
#75
Auch wenn die Story gemächlich an Geschwindigkeit gewinnt, so ist es doch am Ende eine gute, unterhaltsame Comicverfilmung. Vor allem der doch etwas länger andauernde Endkampf kann sich sehen lassen.
Bild und Ton sind wie hier erwartet auf aller höchstem Niveau! Nur an Extras mangelt es hier leider.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Philips 42PFL8404H (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 31.12.2014 um 00:18
#74
Einer meiner absoluten Lieblingsfilme !!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
Toshiba
gefällt mir
0
bewertet am 07.05.2014 um 18:09
#73
Klasse Superheroes Movie. Hier passt echt alles. Und das hat man selten. Und wer hat schon einen Hulk?..hihi.
Auf technischer Seite macht die Blu alles richtig.Satte Farben, guter schwarzwert und bombasticher Sound. Nur die Extras hätten gerne mehr sein dürfen.

Fazit: TOP!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S363
Darstellung:
Grundig
gefällt mir
0
bewertet am 29.03.2014 um 09:06
#72
Dieser Film ist absulute Weltklasse.Klasse Action.Klasse Effefkte.Und ale Superhelden zusammem in einen Film.Was will man mehr.Das Bile gestochen scharf.Der Sound Bombastich.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Philips BDP2500
Darstellung:
Philips 46PFL3807K (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 14.03.2014 um 00:01
#71
Da ist er nun, der Film auf den wir mit 1. Hulk; 2. Iron Man; 1. Cap. America und 1. Thor Film vorbereitet wurden.
Nonstop Action und mit Loki einen klasse Gegner für die Avengers gewählt.

Vom gesamten Team ist, wie schon bei den einzelnen Filmen der Helden, Cap. America das schwächste Glied.
Vielleicht liegt es aber auch daran das Evans ihn so spielt als wären es noch die 40er.
Klar muss er erst mal lernen wie es in den 2000ern zugeht aber zu altmodisch sollte er dann doch nicht sein.
Mit seinen 40er Jahre Wertvorstellungen lebt er halt hinterm Mond, irgendwie.

Zum Glück stimmt aber der restliche Cast, vor allem Iron Man und der Hulk heben den Film mindestens um 1 Punkt.

Von der technischen Seite gibt es rein gar nichts zu meckern.
Superbe Bild- und Tonqualität.

Extras sind ok.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Denon DBT-1713UD
Darstellung:
Toshiba 32XV503D (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 10.03.2014 um 13:42
#70
Stell Dir vor, es ist Krieg und alle sind dabei! - So in etwa könnte man die Quintessenz aus dem neuen Film von Joss Whedon ziehen, der so etwas wie der Vereinigungskampf aller vorherigen Streifen darstellt. Langsam wurden die einzelnen Charaktere - in wirklich sehr guten Einzel-Verfilmungen - an uns herangeführt, um dann endlich gemeinsam gegen den einen großen Feind antreten zu können.

The Avengers. Das sind:
Ironman, Thor, Hulk, Captain America, Black Widow und Hawkeye - angeführt von Nick Fury, dem Leiter von S.H.I.E.L.D.
Wie man sieht gab es praktisch zu jedem der Superhelden bereits einzelne Filme mit teilweise sogar identischen Schauspielern.

Zur Handlung läßt sich folgendes kurz zusammengfaßt sagen:
Loki, seines Zeichens Halbbruder von Thor und Abtrünniger Asgards, hat es sich zum Ziel gesetzt, an seinem Bruder im Speziellen und dem Universum im Allgemeinen Rache zu üben.
Dazu schließt er einen Pakt mit den Chitauri, um an den Tesserakt zu kommen, den alle für eine unerschöpfliche Energiequelle halten - es sich jedoch tatsächlich um einen Portalöffner handelt. Kurze Rede, um nicht zuviel zu verraten: Loki und die Chitauri wollen der Erde ans Leder. Und so sieht sich unser Heimatplanet seiner bis dahin größten Gefahr ausgesetzt. Und gegen einen schier übermächtigen Gegner kommt man mit normalen Soldaten nun einmal nicht an.

Kommen wir nun zum Film ansich:
Um es auch hier kurz zu machen: Wow!
Bei so vielen Helden kann einiges schief gehen, wenn man nicht aufpaßt, man kann sich hier als Geschichtenerzähler wahrlich verzetteln. Hinzu kommt, daß jede dieser Helden eine ziemlich herausragende Persönlichkeit ist und für sich genommen schon relativ wenig Platz um sich duldet. Joss Whedon trägt diesem Umstand Rechnung, indem er die Avengers in einer der Szenen streiten läßt wie kleine Kinder. Das mag sich jetzt seltsam anhören, aber hier prallen wirklich enorm große Egos aufeinander, die miteinander zurecht kommen müssen, und Whedon hat dieses Storyelement ganz wunderbar eingefangen. Auch sonst kabbeln sich die Mitstreiter dauernd, um Ende doch gemeinsam gegen den großen Feind anzutreten.

Meine beiden Favoriten des Films sind hierbei ganz klar Iron Man alias Tony Stark und Hulk alias Bruce Banner. Die beiden könnten gegensätzlicher nicht sein und doch harmonisieren sie irgendwie am besten zusammen und geben der Story, sowie dem Film ansich die nötige aktionsreiche und humoristische Würze.
Ganz allgemein hat der Streifen ein angenehm hohes Tempo, ohne dabei hektisch zu wirken. Die Actionszenen sind rasant, aber nicht chaotisch, überall raucht, kracht und blitzt es, und dennoch verliert man nie die Übersicht oder die eigentlich Geschichte aus den Augen.

Wer jetzt natürlich einen besonderen Anspruch sucht, wird freilich enttäuscht: das ist Superhelden-Popcorn-Kino! Und zwar in herausragender Form; also zurücklehnen, was zu knabbern in sich reinschaufeln und ein einfach berieseln lassen und genießen.

The Avengers ist einmal mehr so ein Film, bei dem man sich aus dem Sessel erhebt und ganze drei Meter größer fühlt. Nach Herr der Ringe wollte ich auch immer gleich rufen: "Gebt mir ein Schwert!"
Für das Gesamtverständnis des Films muß man übrigens die anderen Streifen nicht notwendigerweise gesehen haben, aber es hilft absolut!

Anschauen sollte man sich vorher also:
Hulk
Der unglaubliche Hulk
Iron Man
Iron Man 2
Captain America
Thor
Angeblich hat der erste Hulk nichts mit den anderen Produktionen zu tun, es schadet aber nichts, sich diesen Film mit anzusehen.
In fast allen vorgenannten Filmen werden auch immer erste Bezüge zu S.H.I.E.L.D. genommen und ein wenig für den nächsten Film gespoilert. Und zwar immer nach dem Abspann... es sei also darauf hingewiesen: bei diesen Filmen auf keinen Fall aufstehen oder den Film vorzeitig beenden, wenn er vermeintlich schon ferig ist und der Abspann läuft; denn da kommt noch was ;-) - auch bei The Avengers.

Insgesamt merkt man den Schöpfern all der Streifen an, daß sie filmisch endlich erwachsen geworden sind und auch die Filme endlich sehenswert werden - ja sogar herausragend gut. Seien es nun Spiderman, die neuen Batman-Filme, Men in Black (der neue dritte Teil ist übrigens auch ziemlich gut), Superman Returns, X-Men, Fantastic Four, Green Hornet oder all die anderen. Mir haben eigentlich alle gefallen (von Green Lantern einmal abgesehen). Die Filme werden summa summarum einfach immer besser, entwachsen ihrem klischeebehafteten Kinder-Genre und den einst stümperhaften Produktionen; und The Avengers ist ohnehin der lange ersehnte Climax des ganzen, wenn sich all diese coolen Socken endlich gemeinsam in die Waschtrommel trauen und rotieren was das Zeug hält.

Fazit: unbedingt anschauen und bestellen!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung UE-46ES6100
gefällt mir
0
bewertet am 02.11.2013 um 23:38
#69
The Avengers habe ich bereits in England im Kino gesehen, auf Englisch versteht sich. Nun habe ich mir den Film auf Blu-Ray geholt und hier ist meine Bewertung dazu:

BILD: Ist sehr gut, immer sehr scharf ohne unnatürlich zu werden und sehr detailreich. Bildkörner sucht man vergebens (5/5)
TON: Ist sehr gut und bietet räumlichen Klang (ähnlich) auch wenn man (wie ich) kein Heimkinosoundsystem hat. Allerdings sind dann die Dialoge teilweise etwas zu leise, sodass man gezwungen ist lauter zu stellen, aber dann teilweise sehr lautet Effekte zu hören bekommt (dies wäre eventuell durch eine zusätzliche 5.1 Tonspur nicht so gewesen)
STORY: Gibt es nichts zu meckern. Allerdings gibts hier und da ein paar Logikfehler, die bereits zu genüge erwähnt worden sind. Trotz allem für einen Superheldenfilm super!
EXTRAS: Sind nicht so groß ausgefallen. Es gibt einen 11 Minütigen Kurzfilm, Zusätzliche Szenen/Erweiterte Szenen, Pannen und Spezialeffekte Einführung

BEDIENUNG: Da ich ein Neuling bei Blu-Rays bin, ist mir die Bedienung sehr positiv aufgefallen. Die Menüs sind einfach zu bedienen und man kann etwas einstellen, ohne das man nach einer Einstellung immer wieder im Hauptmenü landet.
Aber dies ist allgemein bei Blu-Rays positiv.

Eine Kaufempfehlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-F5100
Darstellung:
LG 32LD350 (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 30.07.2013 um 16:44
#68
Tolle Zusammenführung vieler Marvel-Stars. Spannend und einer der Top-Titel 2012. Technisch mehr als gelungen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Sony KDL-46X4500 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 13.06.2013 um 22:33
#67
HANDLUNG: Zur Handlung braucht nicht viel gesagt werden. Captain America, Iron Man, Hulk, Thor, Black Widow und Hawk-Eye kloppen sich mit Aliens, die von Loki angeführt werden.

Das hört sich sehr langweilig und unaufregend an, ist aber sehr schön verpackt und enthält einige dramatische Momente. Wer die Marvelfilme zu den einzelnen Superhelden kennt und sich die After-Credits-Szenen angesehen hat, der wird sich sofort zurechtfinden. Alle anderen brauchen eine Zeit um mit den Begriffen klarzukommen, wie Tesserakt, oder S.H.I.E.L.D..

BILD: Das Bild ist extrem klar, und es lässt sich fast keine Filmkörnung feststellen. Das Bild liegt im 16:9 Format vor und die Farben wirken natürlich und knackig. Das sehr detailreiche Bild wird nur durch ein Paar Bewegungsunschärfen getrübt, wobei es natürlich sein kann, dass es am Fernseher liegt.

TON: Der deutsche Ton liegt in DTS-HD vor und ist sehr schön abgemischt. Der Bass kommt gut rüber und auch die Dialoge sind sehr klar. Eigentlich ist alles positiv.

EXTRAS: Die Extras sind leider, im Gegnsatz zu Captain America, Thor und Iron Man 1+2, recht dürftig. Es ist leider kein Making-Of dabei, dafür aber ein sehr interessanter Kurzfilm, den man sich aber erst ansehen sollte, nachdem man den Hauptfilm gesehen hat.

FAZIT: Der Film ist auf jeden Fall der Beste der Marvel-Filme. Wer die Vorgänger mag, der muss sich diesen ansehen. Die Debatte um die retuschierte Lanze kann ich nicht verstehen. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wie es im Kino an der Stelle war, also ob sie die Lanze zeigten, oder nicht. Natürlich fällt das Fehlen jetzt auf, und es wirkt an der Stelle, an der Agent Coulson einen Blutfleck auf der Brust hat, wie ein Filmfehler, aber man kann das Thema auch zu hoch puschen und aus einer Mücke einen Elefanten machen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
0
Che
bewertet am 16.05.2013 um 22:42
#66
Zurecht einer der besten Film des Jahres 2012!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-P1600
Darstellung:
Samsung LE-32A659A (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 28.04.2013 um 00:45
#65
Jetzt kommen alle in einem Film zusammen und das heißt (überlange) Action auf dem laufenden Band!!

Bild und Ton sind nur spitze!!
Extras fielen etwas mager aus, als gewohnt!

Fazit: Popcornkino mit kleinen Längen!!

Film > 7 Punkte (von 10)
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-D6500
Darstellung:
LG 60PK250 (Plasma 60")
gefällt mir
0
bewertet am 18.03.2013 um 07:56
#64
Story: Soweit bekannt. Ist für mich eher der dritte Iron Man Film :-) Doney Jr. macht unglaublich viel aus dem Film, wenn er nicht wäre, wär es sehr dünn geworden. Captain America fand ich nicht so dolle, der Hulk ist recht ordentlich, auch Thor passte ganz gut rein. Am Ende kurzweiliges Popcornkino, hat mich aber beim zweiten Mal gucken nicht mehr so überzeugt.

Ton: Absolut Super!

Bild: Da gibt es nix zu bemängeln. Mir ist nicht einmal was aufgefallen, was mich gestört hat. Würdige Umsetzung auf BD

Extras: Hier hätte es etwas mehr sein dürfen. Die Extra Szenen waren noch mal ganz interessant, war aber auch nicht nötig, dass man das was sehen muss. War okay, dass sie die so rausgelassen haben. Der Rest ist nicht so dolle. Schade, dass es kein richtiges Making Of gab, oder mal ein paar Interviews mit den Darstellern. Der Kurzfilm ist recht interessant und hat die Extras dann noch mal deutlich aufgewertet.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD77
Darstellung:
Philips 42PFL7562D (LCD 42")
gefällt mir
1
bewertet am 08.03.2013 um 19:45
#63
The Avengers

Der spaßigste Action(comic)-Film der letzten Zeit und definitiv besser als The Dark Knight Rises!

Die Auftritte der verschiedenen Superhelden und ihre Auseinandersetzungen sind zum Brüllen komisch und einfach klase mit viel Leichtigkeit inszeniert, natürlich ist die Story wirklich nicht die einfallsreichste, aber der Film unterhält einfach nur grandios, zumal die Einzelauftritte (bis auf Iron-Man) teilweise schlechter waren, doch hier in "The Avengers" harmoniert alles wunderbar.

Bin extrem gespannt auf die nächsten Einzelauftritte und selbstverständlich auf The Avengers 2!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG 32LD420 (LCD 32")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

The Avengers Blu-ray Preisvergleich

13,93 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
11,79 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,80 CHF *

ca. 13,42 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
16,19 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
17,98 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 4,24 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
5,39 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
6,72 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
82 Bewertung(en) mit ø 4,27 Punkten
 
STORY
4.4
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
4.9
 
EXTRAS
2.9

Film suchen

Preisvergleich

5,39 EUR*
6,72 EUR*
9,99 EUR*
9,99 EUR*
11,79 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

1943 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 1940 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 73x vorgemerkt.