Planet der Affen: Prevolution (Collector's Edition) Blu-ray

Original Filmtitel: Rise of the Planet of the Apes

Planet-der-Affen-Prevolution-Collectors-Edition.jpg
Exklusive Produktfotos:
Planet-der-Affen-Prevolution-Collectors-Edition-produktbild1_klein.jpg
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (1x), DVD (1x), enthält DVD Fassung, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), Film enthält Szene/n nach dem Abspann, HD Sound (englisch), Sonderverpackung
Digitale Kopie
-
Android [?]
kompatibel
iTunes [?]
iOS kompatibel
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
bereits verfallen (09.12.2013)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Spanisch DD 5.1
Portugiesisch DD 5.1
Mandarin DD 5.1
Katalanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch (traditionell), Niederländisch, Katalanisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
105 Minuten
Veröffentlichung:
09.12.2011
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 18.08.2014 um 07:48
#17
Meine doch relativ geringen Erwartungen im Vorfilm den Film betreffend kann ich nicht erklären, auf jeden Fall hat mit dieser Film absolut überrascht. Technisch konnte man sich hier einiges erwarten, Animationen etc, aber auch storytechnisch weiß die Geschichte zu überzeugen. Normalerweise gibt es Kritik in umgekehrter Richtung, aber hier hätte man sich wohl auch ein paar Minuten längere Filmlaufzeit wünschen können.

Bild und Ton sind auf aller höchstem Niveau! Es macht echt Spass diese Blu-Ray zu genießen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Philips 42PFL8404H (LCD 42")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 25.12.2012 um 13:06
#16
Es ist doch noch in Hollywood möglich, mitreißendes und emotionales Kino zu erschaffen, ein Prequel mal nicht ein Sand zu setzen und nicht nur oberflächlich und kommerziell eine erfolgreiche Kultserie zu verwursten. Ich war zu meiner Schande gestanden nie ein großer Fan der "Planet Of The Apes"-Serie doch hier wurde ein echtes Highlight basierend auf einem großartigen Drehbuch geschaffen.Hier paßt alles: Eine gradlinige, nie verkitschte Story die sich permanent spannend steigert, hervorragende Darsteller und einige emotionale Momente, die Gänsehaut erzeugen. James Franco zeigt das er in Zukunft in Hollywood in der ersten Garde ein gehöriges Stückchen mitreden wird und Andy Serkis, der sowieso der wohl beste Bewegungsmodell-Darsteller ist zeigt hier eine absolute Glanzleistung!

Prevolution ist ganz großes Kino: Auch wenn die Story eigentlich eine klischeehafte Parabel im modernen Gewand ist, verpackt Regisseur Wyatt sie in mitreißendes perfekt getimtes Kino ohne hier mit Action zu überfrachten: Grandios!

Das Bild erfüllt ganz klar alle Parameter für Referenz: Ein enorm plastischer Bildcharakter verbunden mit lupenreiner Schärfe und makellosem Kontrast.

Der Ton befindet sich ebenfalls auf Referenzniveau: Dynamik, Räumlichkeit und Dialogausgabe wurden perfekt abgestimmt.

Die Extras sind bombastisch: Es gibt 2 Audiokommentare und eine Menge aufschlußreiche Featuretten.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
LG
Darstellung:
Grundig Cinemo 46 LXW 117-8735 (LCD 46")
gefällt mir
3
bewertet am 15.10.2012 um 10:12
#15
@ Mr.Incredible

Die alte „Planet der Affen“-Filmserie als Trash zu bezeichnen, zeugt meines Erachtens von einer reichlich arroganten Haltung gegenüber den Make-up-Künstlern, die sich Ende der 60er Jahre die größte Mühe gegeben hatten, die Geschichte glaubwürdig erscheinen zu lassen. Jede Zeit hat ihre eigenen technischen Standards, und das gilt auch für den Film. Wie will man die Bedeutung alter Filmwerke und ihre Wirkung auf das Publikum verstehen, wenn man sie allein nach heutigen Maßstäben betrachtet? Ich kenne die alten Filme schon seit den 70er Jahren und weiß noch immer, welchen Eindruck sie auf mich damals machten. Es ist im Wesentlichen die Story, die zählt, und das, was sie dem Zuschauer mitteilen will. Auch die schauspielerischen Leistungen, die Musik und die visuelle Ästhetik, hauptsächlich im ersten Planet der Affen-Film, sind für mich nach wie vor großes Kino.
„Rise of The Planet of the Apes“ ist für sich genommen großartig, sowohl von der Story als auch den Effekten her, und ich bin sehr gespannt, wie die Geschichte weitergeht. (Hinweise, etwa bzgl. der Astronauten auf der Mars-Mission, wurden immerhin schon dezent eingestreut.) Doch es würde mich nicht wundern, wenn in 20 oder 30 Jahren wieder einige die Nase rümpfen, weil sie die digital animierten Affen „sowas von lächerlich“ finden.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
2
bewertet am 05.06.2012 um 00:16
#14
Absoluter TOP Film. Eine super Umsetzung von Planet der Affen mit super Ton und Bild. Für mich ein 5 Punkte Film. Absolut zu empfehlen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Pioneer BDP-140
Darstellung:
Mitsubishi HC-3800
gefällt mir
0
bewertet am 19.01.2012 um 11:01
#13
Ich vergebe sonst ungern 4 mal 5 Punkte. Aber dieser Film und seine Umsetzung haben es verdient. Grandioser Teil von Planet der Affen. Für mich der beste! Tolles Bild und super Tonqualität. Extras vorbildlich. Dazu ein ganz toller Schuber mit Senitype! Absolut perfekte Veröffentlichung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD35
Darstellung:
Panasonic TH-42PZ85E (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 02.01.2012 um 18:01
#12
Hammer Film mit einem super Ton und überragendem Bild :)
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDV-E300
Darstellung:
Philips 42PFL7782D (LCD 42")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 01.01.2012 um 00:08
#11
Affenbande hoch 10?

Story:
Ich habe keinen der alten "Planet der Affen" Filme gemocht. Irgendwie hat das nie richtig in mein Konzept gepasst. Aber dieser Film ist ganz anders. Will arbeitet in einer Forschungseinrichtung die nach neuen Medikamenten forscht. Sicherlich angestachelt durch die Krankheit seines Vaters vertieft er sein Fachgebiet in die Hirnforschung. Als eines Tages ein Medikament bei einem Affen anschlägt beginnt eine Reise durch die Entwicklung eines Affen zum fast Menschen. Vorallem in der ersten Stunde vergeht kaum eine Minute in der nicht etwas großes passiert. Danach kommt Action ohne Ende. Und genau so gefallen mir die Affen. Hier und da wäre etwas mehr Tiefe gut gewesen und das Ende ist offen...hier kommt hoffentlich ein Nachfolger.

Ton:
Harte Bässe, Klare Dialoge und sehr viele kleine Details. Einfach nur Super.

Bild:
Auch Dank Computer ist das Bild nahezu lückenlos auf Referenz Niveau. Vorallem die vielen Details bei den Affen faszinieren immer wieder. Allein vom Bild her kann man die Stimmung der kommenden Szene erkennen.

Extras:
Sehr viele Informationen rund um den Film, den Dreh und Animationen. Besonders ins Auge fällt hier die Verpackung mit Prägung. Wäre hier noch ein Artbook dabei gewesen wie z.B. bei #9 hätte es auch hier 5 Punkte gegeben. Der beiliegende Filmcell "Auf dem Weg zum Affen" entschädigt hier etwas.

Fazit:
Großes Kino! Wer den nicht schaut ist ein Affe :-)
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Panasonic TH-42PZ85E (Plasma 42")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 22.12.2011 um 17:58
#10
PLANET DER AFFEN. Eine ganze Filmreihe deren Faszination und Fanbase mir nicht erschließt. In meinen Augen ist die alte Reihe völliger Trash. Die mülligen Kostüme stehen hier einfach im Widerspruch zu meinen hohen Erwartungen, meinem hohen Anspruch an Filme. Das Remake mit Mark Wahlberg konnte hier deutlich besser punkten und hatte so manche Momente, im ganzen aber wirkt es auf mich eher dämlich wenn auf der Leinwand ein Affe völlig normal spricht. Aus diesem Grund hab ich das Prequel gemieden. Aufgrund massiv positiver Kritik aus meinem Freundeskreis kam ich aber nicht um eine Sichtung herum.
RISE OF THE PLANET OF THE APES geht völlig andere Wege als die bisherigen Filme der Reihe. Die Entwicklung sämtlicher Charaktere inklusive die der Affen ist so nachvollziehbar und faszinierend, die Effekte sind wirklich hervorragend, die Filmmusik ist SUPER.. dieser Film ist einfach Klasse und macht Spaß! Meine größte Überraschung 2011.
Besonders positiv erwähnen möchte ich die schauspielerische Leistung von JOHN LITHGOW dessen Darstellung des an Alzheimer erkrankten Vaters ÜBERRAGEND ist. Eine Oscar-Nominierung wäre hier absolut angebracht!
Der Ton - bei Fox im üblichen DTS 5.1 - ist einfach gigantisch! Einmal mehr zeigt Fox, dass sie uns auch ohne eine deutsche HD-Tonspur ein tolles Klangbild bieten können. Da bleibt keine Kritik! TOP!
Das Bild ist ebenso brilliant! Jedes Detail sichtbar, grandiose Paroramaaufnahmen, einfach ein Genuß! Danke Fox!
Die Extras beleuchten sämtliche Bereiche der Produktion und sind sehr umfangreich. Besonders unterhaltsam ist das 8minütige Feature KOMPOSITION DER FILMMUSIK. Komponist Patrick Doyle scheint ein sehr witziger Typ zu sein.
Ein weiteres Bonus ist die Sonderverpackung der Collectors Edition: Das Senitype sieht sehr edel aus, der Schuber, der sich von üblichen Schubern deutlich abhebt sieht spitze aus und stellt eine deutliche Aufwertung der BD dar.
Fazit: Einer der TOP-Movies 2011, obwohl ich mit der Filmreihe nichts anfangen kann!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P50GW20 (Plasma 50")
gefällt mir
1
bewertet am 21.12.2011 um 21:30
#9
" Planet der Affen: Prevolution " ist definitiv einer der Filme des Jahres. Was ich dabei zuerst loben möchte, sind die Wahnsinns Effekte, die man hier geboten bekommt. Andy Serkis, der auch für Gollum verantwortlich war, schafft es wirklich perfekt den Affen Caesar darzustellen und wie einen echten Affen wirken zu lassen. Seine Mimik und Gestik ist einfach nur unfassbar. Auch die anderen Affen, zum Beispiel der Orang-Utan, sehen wirklich wahnsinnig real und lebensecht aus. Es gibt nur ganz kleine Abzüge in der grossen Schlacht am Ende wirkten die Bewegungen teils etwas konstruiert. Aber sonst wirklich richtig professionell und toll gemacht. Der nächste, wirklich zu lobende Punkt sind die Darsteller. Der eigentlich zum Nebendarsteller geborene James Franco hat schon in " 127 Hours " gezeigt, dass er es schafft eine richtig grosse Leistung zu vollbringen. Zwar trägt er den Streifen hier nicht alleine den im Vordergrund stehen ja die Affen, aber trotzdem wird sein Charakter niemals eindimensional und man schafft es immer, seine Gefühle und Taten nachzuvollziehen. John Lithgow kannte ich bisher nur aus " Cliffhanger - Nur die Starken überleben ", aber auch er hat mich sehr überzeugt und die Szene, in der er den Wagen startet und Caesar ihn beschützen will, ist für mich einer der besten des ganzen Streifens.

Das Bild liegt in einer hervorragender Qualität vor und das ist ganz deutlich zu erkennen. Der Ton ist ebenfalls erste Sahne, zwar nur 4,5 Punkte da kein HD Ton vorhanden ist. Die Extras sind ebenfalls sehr interessant und nicht gerade wenige. Zudem haben wir noch eine DVD und Digital Copy und wenn das nicht reicht bietet noch die Collector's Edition ein limitiertes Senitype. Von mir gibt es hier eine klare Kaufempfehlung!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Samsung HT-C6930W
Darstellung:
Toshiba
gefällt mir
0
bewertet am 20.12.2011 um 18:38
#8
WOW! Also ernsthaft, als ich den Film "Planet Der Affen: Prevolution" in der Collector's Edition bei Media Markt für nur 19,99€ liegen sah, wusste ich ja ernsthaft nicht, dass der dann so genial ist! Ich hatte mir den geholt, weil das nach einer schönen Edition aussah (was es auch ist) und mich die Trailer überzeugt haben! Es war dann ein Blindkauf, der sich aber dann dennoch gelohnt hat! Bisher sah ich nur das 2001 Remake von Tim Burton der "Affen" Reihe, dass nicht so gut ist wie dieser hier! Noch eins und zwar was sehr lobenswertes: Die geniale Technik und Andy Serkis, die den Film erst so genial machen! TOP! 5 Punkte in Story/Film
Da "Planet Der Affen: Prevolution" ein etwas neuerer Film ist, so hat dieser Film auch die dementsprechende Bildqualität: Eine richtig scharfe Qualität mit tollem HD! 5 Punkte für's Bild
Leider auch ein Kritikpunkt: Da leider nur der englische Ton eine DTS-HD Tonspur hat und nicht die deutsche Tonspur, so ist dies der kritikpunkt! Aber dennoch klingt der Ton toll! 4 Punkte Ton
Die Extras sind ganz in Ordnung, aber noch besser ist die schöne geprägte Box mit einem FSK-Logo als Aufkleber, einem Senitype und der Blu-Ray Hülle mit Wendecover! So haben die Extras 5 Punkte verdient
EIN TOLLER FILM IN EINER TOLLEN SAMMLER BOX
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
LG BD350
Darstellung:
ORION
gefällt mir
2
bewertet am 17.12.2011 um 11:57
#7
"Prevolution" ist auf jeden Fall DIE Dezemberveröffentlichung, und der Film ist devenitiv einer der besten des Jahres.
Mit diesem genialen Streifen wurde dem "Planet der Affen-Franchise" neues Leben eingehaucht, was auch notwendig war nach der "Burton-Gurke" in den Neunzigern. Eigentlich handelt es sich hier um eine Remake des vierten Original-Teils "Die Eroberung vom Planet der Affen", nur das die Effekte hier und heute oscarreif und die Gewalt des FIlms ein wenig abgemildert wurde (Caesar lässt es nicht zu, dass wahrlos Menschen getötet werden), das war damals noch anders und viel brutaler allerdings sind die Affen damals auch um einiges härter rangenommen worden.
"Andy Serkis" sollte für seine Rolle als Caesar ausgezeichnet werden, was er alleine durch Köerpersprache und Gestik auf den Zuschauer überträgt ist schier unglaublich, aber auch der restliche Cast ist klasse, "James Franco" wird immer besser und wird schon bald zu Hollywoods Elite gehören, denke ich, "Freida Pinto" sieht super aus, und "John Lithgow" glänzt als Alzheimer-Patient.
Das Bild ist ein Traum, jedes einzelne Haar in den Fellen der Affen ist zu erkennen, jede Pore und jeder Schweisstropfen glasklar, erneute Referentz für FOX, auch der Ton rockt die Hütte und wenn Caesar einen bellenden Schäferhund mit einem einzigen Schreih das Fürchten lernt, kniehe auch ich vor Ehrfurcht vor dem Kasten, Scherz, aber tontechnisch habe ich selten besseres gehört.
Das Bonusmaterial ist zahlreich und sehr interessant, besonders die Deleted Scene mit dem Affen am Ende mit der Shotgun hätte ich drin gelassen, denn so weiss man schon, was einen erwartet. Allerdings weiss ich nicht so genau, ob dieser Film wirklich eine Fortsetzung braucht, er ist so genial, und die Story kann meiner Ansicht nach nicht so intelligent weitererzählt werden, es kann jetzt nur zu einem Krieg kommen, oder die WElt wird, durch das Virus vom Menschen befreit, aber wir werden sehen.....
Die Special Edition hat einen sündhaft schicken Schuber, der einen feinen Stoffbezug bekommen hat und ein tolles FIlm-Cell, welches die Entwicklung von Andy zu Caesar zeigt.
Für dieses Prachtexemplar von Film und Verpackung kann es nur die Höchstpunktzahl geben, und einen Platz in meiner persönlichen Top-Ten-Blu-Liste! Bravo!!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Philips
gefällt mir
0
bewertet am 17.12.2011 um 00:01
#6
das war ein geiler streifen
bild 5/5
ton 5/5
story 5/5
ein muss für sammler der filme
Extras habe ich mir noch nicht angesehen
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-C5500
Darstellung:
Samsung PS-51D550 (Plasma 51")
gefällt mir
0
bewertet am 16.12.2011 um 21:59
#5
Ich kannte vor Planet der Affen Prevolution nur das Remake von 1991 und das war damals wirklich ein bescheuerter Streifen meiner Meinung nach.
Nur zu gut, dass man mit Planet der Affen Prevolution einen Neuanfang gewagt hat und der für mich den Überraschungshit des aktuellen Kinojahres darstellt. Die Geschichte der Enstehung des Planeten der Affen ist wirklich super erzählt und ist einfach in sich stimmig. Die Geschichte stellt ein Szenario dar, was glaubhaft und nicht realitätsfern ist. Auch die emotionale Bindung zwischen Affen und Menschen wurde super übermittelt.

Die technische Umsetzung was das Bild betrifft ist ebenfalls sehr gut gelungen. Ein rundum gelungenes Bild mit top Werten im Bereich der Schärfe und der Plastizität lassen kaum Wünsche offen. Die CGIs wirken auch sehr realistisch und sehen in HD fantastisch aus.

Der Ton ist auch im deutschen ein Genuss. Zwar liegt hier nur eine DTS Tonspur vor, diese kann aber gerade was die Dynamik und Räumlichkeit angeht überzeugen. Der finale Kampf lässt es mal so richtig Krachen und stellt ein weiteres Highlight dar.

Extras sind eine Menge vorhanden und auch die Collectors Edition kann sich sehen lassen.
Für alle unentschlossenen, der Kauf lohnt sich definitiv.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung LE-40M86BD (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 16.12.2011 um 11:08
#4
Planet der Affen : Prevolution was für ein geiler Streifen. Ich habe mir vorher nicht allzuviel von diesem Film erwartet, er hat mich allerdings positiv überrascht. Geile Story, super Bild und Ton. Einfach eine super Blu Ray.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-32R81B (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 15.12.2011 um 00:13
#3
Sehr guter Film über die Vorgeschichte von Planet der Affen. Gut auf Bluray umgesetzt als Collector's Edition mit Film Senitype. Das HD Bild ist scharf und weisst keine Mängel auf. Der DTS 5.1 klingt auch sehr gut aus allen Richtungen. Die Special Edition ist gut gemacht. Der Film enthält einige Extras und er besitzt ein Wendecover :-) Bravo FOX
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 13.12.2011 um 18:55
#2
Was für ein hammergeiler Film!! Planet der Affen - Prevolution, das Prequel zu den bekannten Filmen zeigt die Entstehung/Entwicklung der intelligenten Affen, aber unter welchem Umständen dies zustande kam, ist sehr spannend und emotional erzählt! Was einst als wissenschaftliche Studie/Herstellung eines Medikaments zur Bekämpfung von Alzheimer bzw. Demenz anfängt, und Schimpansen als Versuchsobjekte herhalten müssen, erfährt im Laufe des Films ganz andere Ausmaße! Im Hauptmittelpunkt steht das einstige Affenbaby Ceasar, dass den Wirkstoff von seiner Mutter erbte und wie er mit den Jahren und weiteren Schicksalschlägen sich zu einem hochintelligenten Wesen entwickelt. Leider hat die Revolutionsstufe des einstigen Serums 112 eine fatale Nebenwirkung, was im Abspann nach dem Film deutlich wird. So wird ein homogener Übergang zu den Sequels geschaffen. Grandioser Film! Großen Anteil am Erfolg hat mal wieder Andy Serkis, der Ceasar PERFEKT verkörpert und die ganzen köperlichen Bewegungen und Gesichtsausdrücke selbst spielt!! Auch James Franco spielt seine Rolle sehr überzeugend! Wie FCN_1985 bereits sagte...dieser Streifen zählt zu den absoluten Highlights 2011! Die technische Seite der Blu-ray ist ebenfalls großes Kino: Das Bild ist makellos! So muss High Defination aussehen! Die deutsche DTS Tonspur ist ebenfalls sehr gut abgemischt; vor allem beim Soundtrack und den Dialogen. Bei den Actionszenen ist die englische Lossless Tonspur natürlich etwas durchschlagskräftiger. 4 Punkte für die DTS und 5 Punkte für die englische HD-Tonspur! Extras gibt es reichlich und sind sehr sehenswert. Dazu gibts den Film nochmals auf DVD + als Digital Copy. Die breite Amaray hat erstmals ein Wendecover!!! Innendrin befindet sich noch ein Filmcell-Blatt mit 3 Filmausschnitten. Die Amaray ist in dieser Collector´s Edition umhüllt mit einem aufsteckbarem Schuber, den man wie bei der Superman Box auseinanderziehen kann! Sieht spitze aus! Leider hinterlässt der ablösbare FSK-Sticker deutliche Kleberückstände auf dem empfindlichen Material!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung UE-40B6000 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 11.12.2011 um 15:10
#1
Für mich das Highlight des Jahres endlich auf Blu-Ray.

Hammer Story, Top Bild und Ton.

Was soll man dazu sagen, eine top Blu-Ray umsetzung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Samsung BD-C6800
Darstellung:
Samsung PS-50C6970 (Plasma 50")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Planet der Affen: Prevolution (Collector's Edition) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
17 Bewertung(en) mit ø 4,81 Punkten
 
STORY
5.0
 
BILDQUALITäT
4.9
 
TONQUALITäT
4.9
 
EXTRAS
4.4

Film suchen

Preisvergleich

2,79 EUR*
3,84 EUR*
ab 11,74 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

297 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 294 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 11x vorgemerkt.