Band of Brothers - Wir waren wie Brüder Blu-ray

Original Filmtitel: Band of Brothers

Band-of-Brothers-Wir-waren-Brueder.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
4 Mitglieder verkaufen
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 6 Discs, BD (6x), PiP, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Sonderverpackung
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Englisch DD 5.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Koreanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch; Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.77:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
624 Minuten
Veröffentlichung:
21.11.2008
Serie abgeschlossen:
Nein
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 04.12.2018 um 23:04
#198
Nach langer Zeit mal wieder angeschaut und nach dem ersten Teil wieder gleich süchtig geworden. Eine echt gute Miniserie die weiterhin nicht zu toppen ist.
geschrieben am 20.01.2018 um 16:28
#197
Hat wer von euch einen Tipp wo ich ne passende Hülle her bekomme, das gute Stück staubt im Regal so vor sich hin . Bitte PN an mich - danke.
geschrieben am 19.08.2016 um 06:46
#196
Haben uns jetzt kürzlich die ganze Serie wieder mal reingezogen und es war für mich direkt ein Genuss. Toll gespielt und inszeniert. Die Faszination des ersten Mal anguckens ist jedenfalls geblieben.
geschrieben am 09.08.2016 um 17:52
#195
Ich hab die Box jetzt zu ersten mal komplett am WE gesehen und war doch ergriffen wie leicht einfach von den Generäle Menschenleben auf Spiel gesetzt wurde.
Das in einem US Film gezeigt wurde wie amerikanische Soldaten deutsche Kriegsgefangene erschießen fand ich schon erstaunlich. Aber das die deutschen Soldaten sich teilweise so blöd benehmen, kann ich mir als Laie nicht vorstellen.
Ansonsten fand ich ihn gelungen, und Tiefgang ist vorhanden find ich jedenfalls.
plo
geschrieben am 02.09.2012 um 17:07
#194
@ jarzipp:
Schriebst Du nicht in Deinem Kommantar an Morlockko_Plus dass es "sehr ratsam die Serie noch einmal anzusehen.
Wenn du dann allerdings immer noch keinen Tiefgang erkennen solltest liegt es sicher nicht an der Serie.
Nimm dann besser leichtere Kost!" und bei mir dann "Sorry plo, aber was sollte man an Tiefgang erwarten, es handelt sich um eine Serie die von Soldaten im Krieg handelt." Was denn jetzt? Tiefgang oder nicht?
Ich persönlich finde schon, dass vor allem bei Leckie, Sledge und vor allem bei Snafu eine deutlich tiefergehende Darstellung erzielt wurde als bei den Charakteren von "Band of Brothers". Warum sollte man bei "einer Serie, die von Soldaten im Krieg handelt" keinen Tiefgang erwarten können? Versteh´ ich nicht ganz. Gerade da sollte man darauf hoffen. Eine Auswirkung des Erlebten in Gefechten wird in "BoB" nie so eindringlich wie in "The Pacific" gezeigt, und hier nicht nur in der letzten Folge. "Der schmale Grat" ist mit diesen beiden Serien kaum zu vergleichen.
Natürlich wissen nur nur Beteiligte, welche Art von Gesprächen im Angesicht des Todes geführt wurden, aber Gegenfrage: glaubst Du im Ernst, in solchen Situationen wird bloß über den letzten Scrabbleabend schwadroniert? Eher nicht.
geschrieben am 01.09.2012 um 15:19
#193
Sorry plo, aber was sollte man an Tiefgang erwarten, es handelt sich um eine Serie die von Soldaten im Krieg handelt.
Der Schwerpunkt ist da nun mal der Krieg die Kämpfe die Verwundung und das Sterben.
Die Einzelschicksale der Soldaten genauer zu durchleuchten würde wohl jeglichen Rahmen sprengen.
Und ja oberflächliche Gespräche waren seinerzeit wohl die am meisten praktizierte Form der Kommunikation der Soldaten untereinander.
Oder glaubt einer im ernst, damals im Angesicht des Todes wurden Tiefgründige Gespräche geführt.
Da empfehle ich dringend "Der schmale Grat" anzusehen hier ertönen aus dem Off diese tiefgründigen Themen.
Und dass die Charakterdarstellung von "The Pacific" im Vergleich zu "BOB" besser gelang, hier wiederspreche ich dir vehement.
plo
geschrieben am 01.09.2012 um 11:47
#192
@ jarzipp:
So unrecht hat Morlockko gar nicht mal. Klar ist das Statement "allerdings fehlte mir komplett der erwartete Tiefgang" völlig überzogen; aber ich persönlich finde, dass die Charakterdarstellung (und in diesen beiden Serien hängt diese ausserordentlich eng mit dem "Tiefgang" zusammen) in "The Pacific" besser gelang, schon allein weil hier auf weniger Persönlichkeiten fokussiert wurde als in "Band of Brothers".
geschrieben am 01.09.2012 um 00:53
#191
@Morlockko_Plus, das ist sehr ratsam die Serie noch einmal anzusehen.
Wenn du dann allerdings immer noch keinen Tiefgang erkennen solltest liegt es sicher nicht an der Serie.
Nimm dann besser leichtere Kost!
geschrieben am 31.08.2012 um 20:55
#190
Besitze die DVD-Metallbox der Mini-Serie Band Of Brothers. War sehr gespannt auf die Serie, vorallem die Namen Tom Hanks und Steven Spielberg groß aufgedruckt auf der Box, ließen mich stark hoffen auf eine Art Mini-Serie angelehnt an den Film Der Soldat James Ryan!

Mit dem Film hatte die Serie aber wenig zu tun. Klar ist die Kamerführung super und hinter der 10-teiligen Serie steckt bestimmt eine Menge Arbeit. Allerdings fehlte mir hier komplett der erwartete Tiefgang. Auf die einzelnen Soldaten und Schicksaale wurde nur wenig eingegangen. Im großen und ganzen bekommt man in Band of Brothers oberflächliche Gespräche bei einer Zigarette im Schützengraben und jeder Menge Ballerei und Schießerei.

Werde der Serie nochmal eine Chance geben, beim ersten mal durchschauen hab ich es allerdings nur bis zur 7. Folge geschafft und das schon mit sehr viel Mühe und Anstrengung!
geschrieben am 11.02.2012 um 12:59
#189
Läuft im nächsten Winter wieder bei mir an. Die Freude ist groß!!
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Band of Brothers - Wir waren wie Brüder Blu-ray Preisvergleich

75,00 EUR *

Versand ab 5,00 €

jetzt kaufen
Als FSK18 Mitglied können Sie weitere Shops im Preisvergleich nutzen. Ein weiterer Shop wird ausgeblendet
Aufgrund rechtlicher Bestimmungen können wir Ihnen nicht alle Shops anzeigen.
Bitte verifizieren Sie sich als FSK18-Mitglied.
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
260 Bewertung(en) mit ø 4,68 Punkten
Band of Brothers - Wir waren wie Brüder Blu-ray
Story
 
4.9
Bildqualität
 
4.5
Tonqualität
 
4.6
Extras
 
4.7

Film suchen

Preisvergleich

75,00 EUR*

Gebraucht kaufen

24,77 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

2243 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 2240 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 102x vorgemerkt.