Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Conan der Barbar (1982) Blu-ray

Original Filmtitel: Conan the Barbarian (1982)

Conan-Der-Barbar-1982.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten),
Falsche Laufzeitangabe auf dem Cover!
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-25 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
129 Minuten
Veröffentlichung:
15.03.2012
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 20.04.2021 um 22:31
#43
Conan der Barbar, mit Arnold Schwarzenegger ist ein guter Fantasy-Action Film.. die Bild Qualität ist gut, aber teilweise etwas zu weich gespült.. Schwarzwert und Farbe sind ok..der Deutsche Ton in DTS-HD MA 5.1 ist klar und verständlich,etwas Räumlichkeit ist auch enthalten, aber überwiegend Frontlastig.. und zeitweise etwas zu blechern.. Extras auch vorhanden.plus Wendecover .
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
LG OLED 55zoll
 
gefällt mir
0
bewertet am 23.01.2016 um 22:33
#42
bildrauschen, schärfe geht so hoffe auf uhd umsetzung
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Samsung UE-55JS8590T (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 25.11.2015 um 13:00
#41
Toller Fantasy-Action, der auch nach all den Jahren, die er auf dem Buckel hat, zu überzeugen vermag. Eine sehr gute Story, die gekonnt umgesetzt wurde. Wie schon in der Review zutreffend erwähnt, darf man keine schauspielerischen Glanzleistungen erwarten (die Mimik von Arnie ist stellenweise zum Schießen lustig). Die hat hier aber auch keiner erwartet.

Das Bild ist grundsätzlich ganz ordentlich restauriert, ist aber des öfteren zu weich. Das permanente Filmkorn wird in dunklen Passagen teilweise recht grob und der Schwarzwert driftet auch deutlich ins milchig-graue. Insgesamt aber noch 3,5 von 5.

Der Ton ist solide und bietet einige räumliche Effekte. Überwiegend aber eher frontlastig und stellenweise etwas dumpf.

Die Extras fand ich recht interessant. Ein ordentliches Making of mit reichlich Informationen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
LG BP735
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 28.04.2015 um 20:50
#40
In seiner Jugend wird das Dorf von Conan überfallen und der Junge in die Sklaverei verschleppt. Doch das Kind ist stark und wächst zu einem großen Kämpfer heran, der irgendwann die Freiheit erlangt. Er sinnt nach Rache an der Schlangensekte von Thulsa Doom, der seine Familie ermorden lies.

Conan der Barbar ist ein unterhaltsames Fantasy Spektakel mit tollen Kostümen und Kulissen. Die Geschichte ist gut erzählt und Schwarzenegger ist die Idealbesetzung für den rauen Barbaren.

Die Bildqualität ist gut und auch der deutsche Ton kann sich mit einer räumlichen Abmischung hören lassen.

Die Ausstattung ist ok.

Conan der Barbar ist ein Essential in jeder guten Schwarzenegger Sammlung, aber vor allem Fantasy Freunde kommen hier nicht zu kurz und bekommen ein erstklassige Epos abgeliefert.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
gelöscht
gelöscht
bewertet am 27.10.2014 um 10:31
#39
Ein echt guter Film ,von der Story und der Ton und Bild sind gut.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT320
Darstellung:
Epson EH-TW4400LPE
gefällt mir
0
bewertet am 02.06.2014 um 09:41
#38
Conan wäre ein mehr als durchschnittlicher Actionfilm der 80er, wenn da nicht ein gewisser österreichischer Bodybuilder die Titelrolle übernommen hätte. Allein die beiden kultigen Szenen (am Teufelsrad bzw. die tiefgründige Antwort auf die "What is best in life" Frage) machen aus Durchschnitt Kult. Auch wenn man dem Film das alter ansieht (Szene Verwandlung von James Earl Jones zur Schlange) bietet er doch auch heute noch großartige Unterhaltung und ist in keiner Phase langweilig oder unglaubwürdig.
Bild und Ton können naturgemäß nicht mit aktuellen Produktionen mithalten, sind aber respektabel.
Bei den Extras wurde jedoch gespart: Ein kurzes Making of, Bilder vom Dreh und 2 Kinotrailer sind neben dem Audiokommentar vom Regisseur und Arnie ( I remember that scene, that was so funny...) ist alles, was auf der BD enthalten ist.
Zusammengefasst: Wer auf Arnie und/oder Actionfilme steht macht bei einem Kauf nichts falsch.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Marantz UD7007
Darstellung:
Epson Epson EH-TW9100
gefällt mir
0
bewertet am 09.04.2014 um 20:20
#37
Fantasy Action Klassiker aus dem Jahre 82. Conan war auch Schwarzenggers Durchbruch in Hollywood. Der Film bietet eine spannende Story, blutrünstige Kämpfe und eindrucksvolle Sets. Die Effekte sind fürs Alter des Films nicht schlecht. Die Darsteller machen alle eine gute Figur, wobei James Earl Jones als Bösewicht noch heraussticht. Alles in allem Top Unterhaltung.

Story: Der kleine Conan muss mit ansehen, wie Thulsa Doom, seine Familie und sein ganzes Heimatdorf vernichtet. Nur er und ein paar andere werden am Leben gelassen und versklavt. Nach ein paar Jahren harter Arbeit, muss Conan als Gladiator ran und kommt zu Zweifelhaftem Ruhm. Später wird er freigelassen und kennt nur ein Ziel: Rache!

Bild: In AVC codiert und im Ansichtsverhältnis 2,35:1 vorliegend macht Conan - Der Barbar eine richtig gute Figur. Der 30 Jahre alte Streifen kommt mit guter bis sehr guter Schärfe daher, was vorallem in Close Ups sehr gut sichtbar ist. Nebenher gibts aber auch ein paar Unschärfen. Auch der Kontrast ist gut. Ab und an gibts ein wenig Filmkorn, aber nichts störendes. Schmutz, Kratzer und dergleichen wurden vom Master entfernt.

Ton: Ansich geht die deutsche DTS HD MA Spur in Ordnung. Sie bietet gute Räumlichkeit und teils kräftige Bässe. Auch die Dialoge sind klar und deutlich zu verstehen. Nur bei S-Lauten zischts desöfteren kräftig.

Extras: Making Of, Audiokommentar, entfallenen Szenen und mehr. Interesant sind die Extras auf jeden Fall. Kann man sich ansehen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S4100
Darstellung:
LG 47LA6608 (LCD 47")
gefällt mir
1
bewertet am 15.01.2014 um 22:28
#36
WOW! Super! Wirklich sehr gut umgesetzt!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony BDP-S490
Darstellung:
Sony KDL-52V5800 (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 05.08.2013 um 06:59
#35
Die Ton- und Bildqualität hat mich mehr als überrascht. Wenn man bedenkt wie alt der Film ist, hat Concorde wirklich gezaubert.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Samsung BD-F5500
Darstellung:
Samsung UE-55F8090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 23.04.2013 um 22:30
#34
klasse, muss man sich ansehen :)
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Super Slim
Darstellung:
LG 46LD550 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 18.09.2012 um 09:22
#33
Halt ein Kultfilm, frage mich aber warum er früher FSK 18 war ?? Trashig bis zum geht nicht mehr, halt der typische Arnie Film der ersten Jahre. Ein Muss für jeden Fan. Bei der lieblosen Umsetzung hätte man sich hier mal etwas mehr Mühe geben können.
Story mit 4
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 1
Player:
Sony BDP-S760
Darstellung:
Panasonic TH-42PZ85E (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 11.08.2012 um 16:51
#32
Episch! Absolut epischer Film! Mit Arnie, der wie geboren wurde für die Rolle des unbarmherzigen und wilden "CONAN"! Hier in einer seiner bekanntesten und berühmt machensten Rolle für ihn! Was soll ich eigentlich noch schreiben? Die 80er Filme mit Arnie, Willis, Sly und allen anderen (hauptsächlich die drei), sind doch echt die bekanntesten, berühmtesten, und unterhaltensten Filme, die sowieso fast jeder hier kennt (oder ALLE)! Deshalb bräuchte ich wohl kaum noch was zu schreiben, aber ein schöner, kleiner metzeliger Film aus den 80ern mit einen Arnie, der wirklich nicht besser sein könnte als ein wilder Barbar, ist es auf jeden Fall! 5 Punkte ;)
Von der Qualität kann man auf jeden Fall behaupten, dass der Film sicher nie besser aussah! Und sich auch nie besser anhörte! Denn Concorde liefert teilweise echt unglaublich gute Referenz Scheiben mal ab! Zwar ist diese hier net unbedingt eine, aber dennoch hat sich Concorde wirklich ne unglaubliche Mühe gegeben, dass Bild zu restaurieren! Bild sieht echt super aus! Und der Ton hat sogar ne DTS-HD 5.1 Tonspur in Deutsch als auch in Englisch bekommen! Das klingt schon richtig toll für das Alter des Films, wenn man das mal bedenkt... Also haben Bild und Ton für mich jeweils 4 Punkte verdient, da sie echt gut remastered und restauriert wurden! :)
Extras sind auch einige vorhanden und auch ganz unterhaltend und interessant! Natürlich ist man von Concorde Qualität gewöhnt, aber auch Wendecover! Und wie auch bei anderen Blus, so ist auch hier ein Wendecover! :) 4 Punkte Extras
TOLLER FILM MIT TOLLEN UMSETZUNG VON CONCORDE :)
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
LG BD350
Darstellung:
ORION
gefällt mir
2
bewertet am 26.07.2012 um 11:01
#31
Der einzig wahre Conan!
Arnold Schwarzenegger in einer seiner ersten großen Rollen. Und gleichzeitig auch die erste die ihn berühmt machte! Arni ist perfekt geschaffen für die Figur des Conan und es hätte keinen besseren geben können.

Conan - Der Barbar ist ein episches Fantasy-Action Meisterwerk, mit leichten Hauch zum B-Movie und Thrashfilm. Aber genau das macht seinen Charme dieses 1982 entstanden Werkes aus. Die Kulissen und Landschaftsaufnahmen sind wunderschön und detailreich. Die typische Rachestory ist gut und ruhig erzählt und steigert die Spannung bis zum großen Finale. Die vielen Infiltrations-Szenen in den Schlangentempeln sind gut gemacht und die anschließenden Kämpfe blutig und authentisch. Hier rollen auch mal einige Köpfe ;)
Arni lässt seinen Charme und seine Muskeln spielen und hat auch den ein oder anderen witzigen Dialog auf Lager. Die Kamel-umhau-Szene ist sowieso der Brüller.
Und durch den wortkargen Ablauf, der nur von der umwerfenden Musik von Basil Poledouris getragen wird, können sich die einzelnen Szenen wunderbar entfalten. EPISCH!

Das Bild ist leider alles andere als Referenz-würdig, aber bei diesem Alter war das klar. Aber nein, auch nicht mal ein richtigen HD-Feeling mag sich hier aufbauen. Dafür ist das Bild stellenweise zu wechselhaft und grieselig. Es ist zwar durch die Auflösung und der tollen Schärfe der DVD weitaus überlegen, aber mehr als zu 4 Sterne-Wertung reicht es nicht.

Der Ton ist okay, für das Alter des Film. Trotz 5.1 HD-Tonspur darf man aber keine Wunder erwarten. Der Ton kommt meist frontlastig daher, ist aber sonst immer gut verständlich und ausreichend.

"Conan - Der Barbar" ist einfach Kult und dieser Film gehört in jede gute (Fantasy)Sammlung. Die Blu-Ray lohnt sich, auch wenn man den Film bereits auf DVD hat und bei knapp 10 € macht man eh nichts verkehrt.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S470
Darstellung:
Panasonic TX-P42GW20 (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 14.07.2012 um 23:15
#30
Bei Conan Der Barbar muß ich lange überlegen, ob es neben Sir. Earl Jones jemals einen Filmbösewicht gab, der hauptsächlich nur durch Rumstehen und einem Gesichtsausdruck, als leide er unter Dauer-Obstipation, so viel Geld für seine Rolle abkassiert hat - dagegen wirkt Henry Fonda in Spiel Mir Das Lied Vom Tod, wie ein hyperaktiver Stressmaker...ok, Marlon Brando in Apokalypse Now käme dem Earl und seiner spektakulären Performance noch am nächsten...Ich gehe jedenfalls mal schwer davon aus, daß im heutigen Zeitalter des modernen Sklavenhandels bzw. Optimierung der Personaleinsätze, wie es das moderne Management zu sagen pflegt, auch für den geschätzten Earl Jones eng geworden wäre, eine derart ruhige Kugel zu schieben. Ganz anders sieht die Sache bei seinem Gegenpart, dem Guten Arnold Schwarzenegger aus. Jener leistet wirklich was für sein Geld, schwingt gekonnt die Schwerter, zeigt willig sein Nußknacker-Gebiss und entdeckt recht schnell seine Vorlieben für's Reiten, wobei er gelegentlich auch von zweibeinigen Hottie-Hüa's nicht ganz abgeneigt ist. Tja, Arnie voll in Action, im wahrsten Sinne des Wortes...Ich bezweifle an der Stelle aber mal, das er mit seinem leicht überdosiert wirkenden, Steroid-Body überhaupt in der Lage war, einen Ball zu heben - geschweige denn zwei... anyway, man kann es zumindest kaum erwarten, bis Conan den Obermotz und Mörder seiner Eltern, endlich am Wickel hat, um jenem ein paar denkwürdige Maulschellen zu verpassen.. Bis es so weit ist, geht dem Fantasy-Spektakel ein ziemlich rabiates Gemetzel voraus, daß auch heutzutage weitaus authentischer wirkt, als so mach PC generierte Hochglanzproduktion.

Für Arnold Schwarzenegger war es indes neben dem Terminator, Die perfekte Rolle in einem großen, abendfüllendem Kinofilm, welche ihm letztendlich den Weg zu einer beispiellosen Karriere ebnete. Gemessen an seiner aktuellen Situation und rückblickend betrachtet, beschleicht einem ein Gefühl der Dankbarkeit, bei der auch ein wenig Wehmut mit dabei ist.

Zum Bild: Der Transfer präsentiert ein ziemlich wechselhaftes Bild, daß aber insgesamt anhand seiner ordentlich-guten Grundschärfe und der teils sehenswerten Detailzeichnung mehr erstaunt, als durch seine vorhandenen weichen und teils rauschigen Szenen enttäuscht. Da hat man in jener Altersklasse schon wesentlich bescheidenere HD Qualität geboten bekommen!

Der Ton: DTS HD 5.1 - zumindest auf dem Papier, hier kann ich mich nur der Referenz-Review anschließen und ergänzend hinzufügen, daß die dt. Synchro mit der Auswahl ihrer Sprecher überaus gelungen und stimmig ausgefallen ist - Thomas Danneberg als Arnie, schon damals durchaus passend und markant, obgleich der Akzent des Österreichers natürlich Kult ist. Der einmalige Score von Basil Poledouris drückt dem Film schliesslich seinen epischen Stempel auf.

Fazit: Conan Der Barbar ist ein Genre-Klassiker mit einem einzigartigen, monumentalen Charme, an dem weder das Sequel noch die von Marc Nispel inszenierte Neuinterpreation heranreicht . Die Blu Ray von Concorde präsentiert das Werk ungekürzt und in einer ordentlichen Qualität. Der Bonuscontent fällt zusammen mit dem Audiokommentar, Making Of (53 Min.), Entfallene Szenen & Bildergallerie, ziemlich großzügig aus, was dem Film nochmals einen würdigen Rahmen verleiht. Bei einem überraschend günstigen Budget-Preis, von knapp 10 Euronen, macht man hier so gut wie nichts falsch.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Philips BDP7500B2
Darstellung:
Samsung UE-40C7700 (LCD 40")
gefällt mir
2
unbekannt
unbekannt
bewertet am 17.06.2012 um 14:58
#29
Story: Der einzig wahre Conan Film mit dem einzig wahren Conan-Darsteller. Düstere, unwitzige (manchmal allerdings ein bißchen unfreiwillig komisch) und testosterongeladene 80er-Arnie-Comic-Verfilmung, mit perfekter Atmosphäre, genialer Filmmusik und einer guten Portion Blut! So soll es sein! Wem dies nicht gefällt und eher auf den "neuen" Conan oder gar "Conan - Der Zerstörer" abgeht, sei nur eins gesagt "...thän to häll wiss juh!" :-)

Bild: Aufgerundete 4 Punkte. Überraschend gutes Bild, welches besonders in helleren Szenen eine schöne Detailwiedergabe und Schärfe vorweisen kann. Manche Effektaufnahmen sind weicher und schlechter fokusiert und in dunklen Szenen tritt leichter Detailverlust auf, allerdings kann das Bild für einen über 30 Jahre alten Film überzeugen und ist gut anzuschauen.

Sound (Engl. MA-Audio): Auch der Sound macht eine gute Figur und vorallem die Dialoge und Filmmusik sind schön ausbalanciert. Generell ist der Streifen eher frontlastig und bietet nur wenig Effekte und vereinzelnd kommt der Bass auch zum Einsatz (kann man aber an einer Hand abzählen), jedoch hätte man sich hier deutlich mehr Mühe geben können mehr rauszuholen oder Neues einzubauen. Im direkten Vergleich zur deutschen Tonspur, ist die englische um einiges besser. Höhere Präzision, kraftvoller, räumlicher und weniger blechern ist die englische Sprachausgabe, jedoch muss man hier mit Arnies Dialekt zurechtkommen...

Extras: Guter Durchschnitt für einen alten Film mit Kultstatus. Entfallenen Szenen, Making Of, etc. Passt!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Mitsubishi HC-4000
gefällt mir
2
bewertet am 17.06.2012 um 09:34
#28
"Conan" war einer der ersten Schwarzenegger Filme, die ich mir damals angeguckt habe und der mich bis heute - vor allem wegen den gigantischen Muskelbergen Schwarzeneggers - sehr beeindruckt.

Was den Film bzw. die Handlung an sich angeht, so fällt bei heutiger Betrachtung natürlich schon auf, das die Kämpfe und Kulissen teilweise doch sehr "dünn" aussehen, auch bin ich der Meinung, das der Film stellenweise sehr in die Länge gezogen ist, nichtsdestotrotz gefällt mir die Umsetzung auf Blu Ray sehr gut.

Das Bild ist klasse, hier hat man sich bei der Umsetzung sehr viel Mühe gegeben - wenn es auch in der ein andren Szene doch noch gröbere Filmkorn-Stellen gibt, aber das kann man verschmerzen.

Der Ton kommt zwar in 5.1 DTS HD-Ma daher, aber stellenweise fehlt mir da doch der gewisse "Druck".

Extras sind ebenfalls in ausreichender Stückzahl dabei, so gibt es neben alternativen/entfallenen Szenen, noch ne Bildergalerie und ein Making of.
Da hat man sich für so einen doch recht in die Jahre gekommenen Film nicht lumpen lassen.

Mein Fazit:
Trotz des Alters macht "Conan" zumindest mir auch heute noch Spaß, schöne Unterhaltung mit witzigen Effekten und Kämpfen in einer guten Umsetzung auf BD.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
LG BD370
Darstellung:
LG 37LG5000 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 08.05.2012 um 09:04
#27
Conan ist nicht nur der Film mit dem Arnold Schwarzenegger in Hollywood seinen Durchbruch feierte, sondern auch der Klassiker schlechthin was Barbaren- und Fantasyfilme angeht. Ich finde das Conan trotz seines stattlichen Alters erstaunlich gut geealtert ist, klar sehen die meisten Spezialeffekte heute recht antiquiert aus, aber die monumentalen Aufnahmen, der geniale Score von Basil Poledouris und natürlich die unglaubliche Präsenz von Arnold Schwarzenegger als der Barbar schlechthin. Man kann von ihm ja halten was man will, diese Rolle hier ist wie auch der Terminator einfach perfekt auf den Leib geschrieben.

Bisher kannte ich nur die normale Fassung und war überrascht wieviel neue Szenen die Extended Fassung dann doch zu bieten hatte. Zwar keine essentiellen Sachen, aber der Schluss war dann doch etwas runder. Die Extras der DVD wurden alle übernommen, inkl. der guten Doku.

Beim Bild wäre sicher noch etwas mehr drin gewesen, trotz des Alters. Gerade der Beginn ist sehr verrauscht, das bessert sich dann zwar merklich und bietet bei einigen Tagszenen durchaus auch HD-Momente, viele Aufnahmen die leider im Dunkeln spielen sind aber nur knapp über DVD-Niveau anzusiedeln. Knappe 3,5/5 Punkten

Der deutsche Ton ist leider ebenfalls nicht das Gelbe vom Ei. Mich störte vor allem das es ständig ein leichtes Zischen in den Dialogen gab, der Raumklang war insgesamt dafür wieder ganz passabel. Sicher wird hier das alte Master schuld sein, aber mit etwas Überarbeitung hätte man da sicher noch was verbessern können. Mehr als 3/5 sind dafür leider nicht drin.

Fazit: Conan lohnt auch für nicht Schwarzenegger-Fans, der der Film aufgrund seiner epischen Geschichte auch so gut funktioniert. Das Upgrade auf BD lohnt in jedem Fall, wenn man noch nicht im Besitz der Extended Fassung ist.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Philips BDP3000
Darstellung:
Philips 52PFL5605H (LCD 52")
gefällt mir
2
bewertet am 30.04.2012 um 20:28
#26
Ich muss sagen - das mir früher Conan besser gefallen hat. Irgendwie haut mich der Film nicht mehr um. Tja, die Zeiten ändern sich. Immer noch sehenswert, die Umsetzung vom Bild ist sehr schwankend, mal gut mal weniger gut. Immer wenn ich Lese - für das Alter ein gutes Bild muss ich immer an Das Ding (John Carpenter BluRay) oder an Der unsichtbare Dritte (Hitchcock BluRay)denken, das sind gute Umsetzungen. Das Ding sieht ja richtig Geil aus - das kann man von Conan nun wirklich nicht behaupten, dies gilt auch für den Hitchcock Film der wirklich richtig gut aussieht. Naja, nichts desto trotz ist er immer noch gutes Popcorn Kino. Die Neuverfilmung hab ich noch nichr gesehen. Wird noch kommen. Ton ist OK - aber auch hier gibt es besseres. Alles in allem eine nicht wirklich überzeugend Scheibe. Schade !!!

Fazit: Für das Alter eine Umsetzung mit guten und schlechten Höhepunkten.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Philips BDP7300
Darstellung:
Samsung PS-50A756T (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 24.04.2012 um 06:54
#25
Einer der besten Fantasyfilme überhaupt. Gut umgesetzt, wenn auch nicht spitzenmäßig auf Grund des Alters. Schwarzenegger in Hochform!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
LG 37LH3000 (LCD 37")
gefällt mir
2
bewertet am 23.04.2012 um 11:47
#24
Auch Heute noch unterhaltsamer Fantasystreifen.
Mehr aus Interesse mich am 80er Jahre Schund zu erlaben, stellte ich erstaunlicherweise fest, daß Conan ein ambitionierteres Stück Kinogeschichte ist, als ich mich noch erinnern mochte.

Natürlich wirkt aus heutiger Sicht vieles trashig. Angefangen von Arnies Schauspielversuchen gegen die sich Pinocchios hölzernes Gestakse wie die Vollendung des Method Acting ausnimmt, bis hin zu Gummimonstern, Styropordekos und peinlich martialischer Wikingerbekleidung.
Aber abgesehen davon schimmern durch die Größe und Ernsthaftigkeit der Erzählung auch immer wieder Momente von epischen Dimensionen, die Vergleiche mit den großen Sandalenklassiker nicht scheuen brauchen, durch.

Dafür verantwortlich dafür dürfte wohl hauptsächlich Waffen- und Gewaltnarr John Milius sein, der bei Conan Regie führte und sich auch für das Drehbuch mitverantwortlich fühlte.
Milius, schon bei Apocalypse Now maßgeblich am Drehbuch beteiligt, bewies schon dort sein Gespür für kernige Dialoge (ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen), Schlachtchoreographien, und Erwachsenengerechten Unterhaltung.

So bedient der Film, bei dem man der gesamten Crew attestieren muß, mit Liebe zum Detail zu Werke gegangen zu sein, Nostalgie- und Fantasyfreunde gleichermaßen, zumahl Arnie, Gott sei Dank, von einer Riege überzeugender Mimen flankiert wird.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Panasonic PT-AE3000E
gefällt mir
4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Conan der Barbar (1982) Blu-ray Preisvergleich

8,44 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
6,89 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
7,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
12,49 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
16,80 CHF *

ca. 15,34 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
18,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 4,60 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
5,00 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
7,75 EUR *

Versandkosten unbekannt

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
43 Bewertung(en) mit ø 3,74 Punkten
 
STORY
4.6
 
BILDQUALITäT
3.7
 
TONQUALITäT
3.2
 
EXTRAS
3.5

Film suchen

Preisvergleich

5,00 EUR*
6,89 EUR*
7,75 EUR*
7,98 EUR*
8,44 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgende Filme empfehlen:

Blu-ray Sammlung

750 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 747 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 39x vorgemerkt.