Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.
Captain-America.jpg

Captain America: Der erste Rächer 3D - Limited 3D Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray + DVD + Digital Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: Captain America: The First Avenger

Captain-America-Der-erste-Raecher-3D-Blu-ray-3D.jpg
Blu-ray 3D
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 3 Discs, BD (2x), DVD (1x), enthält DVD Fassung, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), Blu-ray 3D Film, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Digitale Kopie
-
-
iTunes [?]
iOS kompatibel
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
bereits verfallen (19.12.2012)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Italienisch DD 5.1

Blu-ray:
Deutsch DD 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Untertitel:
Blu-ray 3D:
Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Finnisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch

Blu-ray:
Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
124 Minuten
Veröffentlichung:
19.12.2011
Jetzt kaufen bei
für 24,99 EUR versandkostenfrei
Jetzt erinnern
Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager
oder
Jetzt streamen
AUSLEIHEN
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 31.07.2022 um 12:11
#24
Alles wohl dosiert! Action nur dann, wenn sie auch Sinn ergibt und mit einer Prise Humor an den richtigen Stellen! Die Vorgeschichte von Captain America, die Umwandlung zum Superhelden, der Auftrag, der ebenbürtige Gegner...schön strukturierte und aufgebaute Geschichte. Und mit Chris Evans als Captain America hat man exakt die richtige Wahl getroffen! Auch der restliche Cast ist glaubwürdig und hatte sichtlich Spaß beim Dreh!

Man merkt durchweg, das der Film nachträglich konvertiert wurde, er hat eine gewisse Tiefe und Räumlichkeit und rettet sich damit soeben auf 4 Punkte.

Der Ton ist ganz gut aber mit Deutsch DD 5.1 bleibt er hinter den Erwartungen zurück.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Panasonic DP-UB9004EG1
Darstellung:
Sony VPL-VW 270
 
gefällt mir
0
bewertet am 25.04.2016 um 20:15
#23
Bevor es jetzt am Wochenende in "Civil War" geht, muss ich mir natürlich die ersten beiden Teile nochmal angucken! "Captain America: The First Avenger" hat mir erneut wirklich gut gefallen, wenn ich auch sagen muss, dass es wohl einer der schwächeren Marvel-Filme ist.

Die Bildqualität der 3D Fassung ist sehr gut, das reine 3D Bild ist ebenfalls recht ordentlich, jedoch gibt es kaum Popouts und auch die Tiefenwirkung ist nicht so gut, wie man es von anderen Marvel-Filmen kennt.

Soundtechnich kann die Dolby Digital 5.1 Tonspur überzeugen, jedoch ist hier auch noch Luft nach oben. Trotzdem aber von mir die volle Punktzahl!

Bei den Extras gibt's nichts zu meckern, die Auswahl ist groß und die Gesamtspieldauer passt auch!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
LG BP620
Darstellung:
Samsung UE-55D6770 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 29.12.2015 um 10:29
#22
leider fehlt im 3d Bereich etwas die Tiefenwirkung und auf popouts wartet man vergebens aber die bildqualität ist spitze
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Samsung UE-55JS8590T (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 28.07.2013 um 18:32
#21
Der junge körperlich schwache Steve Rogers versucht sich mehrfach freiwillig für den Dienst in der Army zu melden, hierfür gibt er immer wieder andere Namen und Wohnorte an. Aufgrund seiner körperlichen Schwäche wird er jedoch nicht angenommen, bis er schließlich bei dem Wissenschaftler Abraham Erskine aufgrund der vielen Versuche auffällt und von ihm letzten Endes die Tauglichkeit attestiert bekommt. Eines Abends erfährt Rogers von Erskine den Grund seiner Rekrutierung. Er soll mit Hilfe eines geheimen Experiments, welchem sich Seinerzeit auch der jetzige Anführer der Hydra Johann Schmidt unterzog, zu einem Supersoldat gemacht werden. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Experiments offenbart sich einer der Zuschauer als Mitglied der Hydra, dem es gelingt ein Glas des Serums zu stehlen. Auf seiner Flucht tötet er Erskine und die Dame im Laden, wird allerdings von dem nun übermächtigen Rogers gestoppt. Rogers tritt von nun an als Captain America in Shows auf um für den Kauf von Kriegsanleihen zu werben bis er eines Tages erfährt, dass sich ein Großteil des Regiments dem sein Freund Bucky angehört in der Gewalt der Hydra befinden. Captain America macht sich auf eigene Faust auf den Weg in die besagte Fabrik, wo es ihm gelingt die Gefangenen zu befreien, die zudem die neu Waffentechnologien der Hydra entwenden können. Hier steht er auch erstmals Schmidt gegenüber, der seine wahres Ich als Red Skull offenbart und entkommen kann. Mit neuer Kleidung und dem von Howard Stark entwickelten Schild aus Vibranium macht sich Captain America unter Mithilfe der Army auf die Suche nach dem Red Skull um ihn und die Hydra zu stoppen.
Eine widerum gelungene Zurschaustellung des verbleibenden ersten Rächers vor dem großen Zusammentreffen aller. Wie bei den anderen Teilen der Marvel-Cinematic-Reihe zeigen sich auch viele namhafte Darsteller.
Bild und Ton sind wie gewohnt exzellent auch ohne deutsche HD-Tonspur.
Auch das 3D-Bild bietet eine tolle Qualität und sehr gute Tiefeneffekte.
Und schließlich verfügt der Film über viele tolle Extras.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Yamaha BD-S673
Darstellung:
Samsung PS-51D490 (Plasma 51")
gefällt mir
0
bewertet am 23.06.2013 um 19:53
#20
Insgesamt eine recht gute Umsetzung des Comic. In die Handlung hätte man ein wenig mehr Herzblut einfließen lassen können, so blieb es doch zu typisch amerikanisch. Bild ist sehr gut und der Ton nahezu optimal. Auch bei den visuellen Effekten hat man, sehr zum Vorteil für den Film, auf übertriebene 3D-Effekte verzichtet.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 13.06.2013 um 12:10
#19
"Captain America" enttäuscht gleich in zweifacher Hinsicht. Zum einen lässt die von Marvel vorgeschriebene Heldenvereherung kaum Platz für augenzwinkernde Ironie, so wie sie Regisseur Joe Johnston beispielsweise in "Rocketeer" präsentierte, und verkommt damit leider nur zum bekannten Superheldenabenteuer, daß nur selten fesselt. Zum anderen wird hier wieder einmal fett mit 3D geworben, doch das Ergebnis ist äußerst ernüchternd.
Die ansehnlichen Spezialeffekte und wuchtige Actionszenen laden dazu ein, sich zwei Stunden berieseln zu lassen - zu mehr reicht es allerdings auch nicht. Chris Evans mangelt es an Charisma, um als Übermensch mit dem üblichen Psychoballast zu überzeugen ( hier war er als überhebliche, menschliche Fackel bei den "Fantastic Four" weitaus besser aufgehoben ), der Rest des Ensembles ist sowieso nur Staffage. Die Geschichte selbst ist nur Mittel zum Zweck. Kurzweilig ja, aber auch durchaus entbeehrlich.
Wie es sich für eine neue Produktion gehört überzeugt das HD Bild durch satte Fabren und eine knackige Schärfe, hier gibt es ebenso wenig zu bemängeln wie am Ton, der einfach solide und gut klingt ohne dabei einen tieferen Eindruck zu hinterlassen. Auch die Extras wissen durch Masse und Klasse zu gefallen.
Lediglich der gebotene 3D Effekt ist eine Frechheit. Denn hier fehlt sowohl jegliche Tiefe, als auch nette Pop-out Effekte, was angesicht der mehrfachen Befeuerung der Kamera mit des Captains Schild eine wahre Schande ist.
Daher lautet mein Fazit: Wer die Marvel Abenteuer komplett sein Eigen nennen möchte, sollte bei diesem Film zumindest das Geld für den 3D Zuschlag sparen und zu günstigeren Fassung in 2D greifen.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 1
Player:
Samsung BD-C6900
Darstellung:
Samsung PS-51D8090 (Plasma 51")
gefällt mir
0
bewertet am 24.04.2013 um 16:51
#18
Der Film selber ist ziemlich gut gemacht, Lustig ernst Actionreich, Bild und Ton sind richtig gut, nur die 3D Version find ich nicht so dolle gemacht, da wäre mehr drin gewesen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Bildqualität 3D mit 3
Player:
LG BD670
Darstellung:
LG 47LX6500 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 28.09.2012 um 20:29
#17
Einer meiner Favoriten!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Sony KDL-46HX925 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 14.07.2012 um 15:46
#16
Ehrlich gesagt fand ich "Captain America" nicht so besonders. Die Figur hat mir im Kontext von "The Avengers" wesentlich besser gefallen, aber der Einzelfilm ist irgendwie langweilig und zieht sich dahin. Die Actionszenen sind gut, wenn man manchmal auch arg mit dem Kopf schütteln muss ^^. Aber dafür ist es eine Comic-Verfilmung und dort ist bekanntlich alles erlaubt ;).
Zudem hab ich ein wenig die Charakterzeichnung vom schmächtigen, hilflosen und ein wenig bedauernswerten Jüngling, zum muskelbepackten, heroischen, immer top gestylt aussehenden Supermann vermisst. Nur weil er ein Serum intus bekommt und seine Muskeln und der ganze Körper daraufhin anwachsen, heißt das nicht das sich sein kompletter Charakter von 0 auf 100 zum "Alles-Könner" ändert. Mit einmal kann er schiessen, sich perfekt bewegen und weiß zu kämpfen. Ohne Ausbildung oder Übung. Das hat mir nicht so gefallen.

Bild&Ton sind dagegen in Ordnung. Eine deutsche HD-Tonspur hätte Warner aber auch mal raufpacken können.

Alles in Allem ein durchschnittlicher Film, meiner Meinung nach, der wesentlich besser in "The Avengers" rüberkommt.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S470
Darstellung:
Panasonic TX-P42GW20 (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 09.07.2012 um 22:59
#15
die storry ist klasse.das bild ist top und der ton spitze.das 3D bild hat tiefenwirkung,zum teil kaum oder garnicht,zum teil spitze.ist durchaus in 3D zu empfehlen da das bild glasklar rüber kommt.extras sind voll o.k .im ganzen ein toller film
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Samsung BD-C5900
Darstellung:
Samsung PS-50C490 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 16.06.2012 um 14:38
#14
Die 3D Version des Films bietet leider keine PopOuts, aber ansonsten eine sehr schöne Tiefenwirkung. Die Story fand ich persönlich auch überzeugend! Vom Sound her muss ich sagen sehr gelungen! Leider gibts nur sehr wenige Extras!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Panasonic TX-P50UT30 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 28.05.2012 um 18:40
#13
Also bevor ich zu "The Avengers 3D" ins Kino gang, sah ich zuvor schon "Captain America", "Thor", "Iron Man", "Iron Man 2" und "Der Unglaubliche Hulk", also sprich, ALLE wichtigen Superhelden des Filmes! Es sei wirklich gesagt, dass "The Avengers 3D" das perfekte Zusammentreffen der Superhelden ist und besser als die einzelnen Filme sind! Aber weiter: Nach dem ich aus dem Kino kam, war mir klar, dass ich mir den Film auch holen werde (3D Steelbook versteht sich :D), aber da fehlten ja noch ein paar: Also holte ich mir dann erstmal "Captain America" und "Thor" jeweils im 3D Blu-Ray + 2D Blu-Ray + DVD + Digital Copy Pack für je 20€! Ist an sich ein wirklich toller preis der Sets, zumal wenn man bedenkt was man alles so bekommt! Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Aber nun mal zur Bewertung vom Film "Captain America":
Der Film erzählt die Geschichte des ersten Superhelden der Welt: Captain America, den man als Versuchskaninchen für ein Wissenschafts Experiment einsetzte, um einen "Supersoldaten" zu erstellen/kreieren/erschaffen (wie auch immer)! Und mit Erfolg! Genauso wie auch schon bei "Thor" so ist "Captain America" auch eine richtig gute Comic Adaption und wurde perfekt in Szene gesetzt! Auch hier hat man einen tollen Action- und Abenteuerfilm, dazu einen tollen Cast (Chris Evans und Tommy Lee Jones um mal die Besten zu nennen), brillante Effekte und einen tollen Unterhaltungswert! Es kam kaum Langweile auf (aus meiner Sicht zumindest)! Wie gesagt halt wie bei "Thor" und beide sind auch dementsprechend gleich zusetzen (aus meiner Sicht)! 5 Punkte Film
Zum Bild: Kann man gleich zweimal bewerten, einmal als 3D- und einmal als 2D Version! In 3D sah ich ihn noch nicht, aber ich hab zumindest nichts schlechtes über den Film gehört und angeblich meinen das auch viele hier, dass der net so schlecht sei bzw. ist! Ich vergebe hier erstmal im Voraus mal 5 Punkte, aber ich denke das ist mal gerechtfertigt! Aber vom 2D Bild konnte ich mir wirklich ein Bild von machen: SUPER BILD! Absolut HD würdig, nix auszusetzen, kristallklar! Obwohl zwischen "America" und "Thor" nur 3 Monate sind (Veröffentlichung) und es auch neuere Filme sind, hätte man doch von "Thor" mehr erwarten können, zumal man sie mal vergleicht!
Und auch hier fehlt MAL WIEDER eine HD Tonspur in Deutsch, aber das macht doch auch nix, selbst wenn der Film so kracht, da scheißt man drauf! Man soll sich jetzt nicht davor abschrecken lassen, dass vielleicht mal das HD fehlt, dafür kann man doch auch so noch von nem richtig tollen Ton ausgehen! UND DAS KANN MAN HIER AUCH! :) Ton: 5 Punkte
Dann noch ganz interessante Extras und ein tolles Set aus 3D BD + 2D BD + DVD + Digital Copy! Das hätte schon für volle Punktzahl gereicht, ABER NEIN, Paramount musste noch was drauf setzen und uns noch eine geprägten Glanzschuber (leider mit FSK) bieten und eine Amaray OHNE FSK-Logo! ;) Tolle Arbeit
GELUNGENE MARVELS-VERFILMUNG FÜR EINEN UNTERHALTSAMEN ABEND! :)
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Bildqualität 3D mit 5
Player:
LG BD350
Darstellung:
ORION
gefällt mir
0
bewertet am 11.05.2012 um 11:49
#12
bin ohne jegliches wissen über den film rangegangen und wurde weder enttäuscht noch positiv überrascht. story ist ganz nett und mal wieder der klassiker: amis gegen nazis :)
der superheld ist diesmal ein wissenschaftsexperiment und daher zumindest "realistischer" als superman :)
bild ist gut aber das 3d ist nicht mehr als solide. ton ist auch gut
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 3
Player:
LG BD660
Darstellung:
LG 47LK950S (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 08.05.2012 um 19:12
#11
Wenn ich gewusst hätte das bei dem Puppschuber das Logo aufgedruckt ist, hätte ich zum FR-Import gegriffen.
Der Fehler passiert mir nicht nochmal.

So genug geärgert.Nun zur Filmwertung.Ich kann es nachvollziehen das Captain America bei uns nicht so verbreitet ist und somit, auch nicht so dolle die Einspielergebnisse waren.
Die Story konnte mich gut überzeugen, vor allem die Vorgeschichte zur Erstehung von Captain America.
Der Cast wurde sehr gut gewählt die Stimmigkeit der Stiel wurde voll getroffen.Der Film hatte mich gut Unterhalten mit einer Brise Witz u. ordentliche Action.
Ton konnte voll überzeugen, aber wieder einmal nur die Engl. Spur. Eine DD5.1 kann halt nicht mithalten mit einer HD7.1...Schade Paramount, ich hoffe ihr bekommt noch die Wende.Denn man brauch nicht groß mit HD werben wenn man HD nur zum Teil geboten bekommt(Euro Raum).
Bild hingegen, war HD würdig von Anfang bis Ende.Was ich auch als gut Bewerten kann ist die 3D Bildqualy mit wenig auftretenden Pop-Outs,was für ein konvertierter Titel ansehlich ist aber jetzt kein umhaut.
Extras hab ich keine geschaut, geb aber trotzdem 3Punkte, der Fairniss halber.

Fazit: Für mich ein sehr guter Einstieg zu Captain America und zu den folgendem heis ersehnten Titel "The AVENGERS".Wer sehr gutes Popcornkino sehen will ist mit diesem Titel fantastisch bedient.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT110
Darstellung:
Panasonic TX-P42GT20E (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 04.05.2012 um 20:02
#10
In den dunklen Szenen etwas 3D-schwach....dafür in den normalen bis hellen Szenen eine gute Tiefendarstellung, leider keine Popouts, leider im 3D-killer Widescreen Format mit schwarzen Balken. Im großen und ganzen hat der Film 3D technich nichts besonderes zu bieten, schaut sich aber alle male besser als die 2D Version.

Die Story hält sich ziemlich genau an die Orginal Comicvorlage und ist als Einstieg des Rächer Frontmans in das Marvel Realfilm Universum mehr als gelungen. Sehr gute Darsteller Besetzung. Obwohl Chris Evans die Rolle als Captain America sehr gut steht hätte man doch eher zu einem andere Hauptdarsteller greifen sollen als zu "Johnny die Fackel" aus "Fantastic Four".

Der Ton ist ganz gut aber mit Deutsch DD 5.1 eher DVD Standart.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 2
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT30E (Plasma 50")
gefällt mir
1
unbekannt
unbekannt
bewertet am 15.04.2012 um 11:51
#9
Ich habe länger üerbelegt, ob ich mir diesen Film zulegen soll.
Vor allem, da er nicht in 3D gefilmt wurde sondern nachträglich konvertiert wurde.

Im Nachhinein muss ich sagen, hat sich der Kauf für mich durchaus gelohnt.
Die Story wurde gut umgesetzt und bietet eine nette Unterhaltung. Vielleicht etwas viel amerikanischer Patriotismus, aber dass gehört zur Story auch irgendwie dazu.

An der Tonqualität ist meiner Meinung nach nichts auszusetzen.
Für eine nachträglich konvertierten 3D Film war ich von der Bildqualität durchaus positiv überrascht. Vor allem in den helleren Szenen kommt der Effekt gut zur Geltung.
Allerdings wäre der Film meiner Meinung nach optimal dafür gewesen, ihn komplett in 3D zu drehen. Die Actionszenen würden so noch mehr zur Geltung kommen, z.B. durch wohl eingesetzte Pop-Outs, welche durch eine Konvertierung so natürlich nicht zu erreichen sind.

Alles in allem bin ich jedoch froh mir den Film gekauft zu haben und freue mich schon auf die Avengers.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Samsung BD-C6800
Darstellung:
Samsung UE-40D6500 (LCD 40")
gefällt mir
0
gelöscht
gelöscht
bewertet am 18.03.2012 um 14:21
#8
Eine her lahme Marvel Verfilmung dennoch gut anschaubar. Die Story eher Langweilig die Aktionszenen sind ok Bild und Ton sind Gut 3D Effekte sind auch soweit ganz Ordentlich.
Fazit ein Ausleihen des Films ist ausreichend ein Kauf nicht unbedingt zu Empfehlen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT111
Darstellung:
Samsung UE-46D6500 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 24.02.2012 um 09:02
#7
Der Film ist kurzweilig, und man kann ihn sich gut anschauen. Er hat meiner Meinung nach, aber nicht den "hohen Wiedereinlegfaktor", wie die anderen Marvel-Verfilmungen.
Ich hab´ mir die Scheibe aber trotzdem geholt, schon allein deshalb, um alle Marvel-Filme, auf dem Weg zu den "Rächern", beisammen zu haben. Und wie gesagt, der Film ist ja alles andere als schlecht, kommt aber halt nicht ganz an die anderen Streifen heran.
Die 3D-Umsetzung würde ich als solide bezeichnen. Man muß ja nicht unentwegt von Pop-Outs befeuert werden, aber ein wenig mehr hätte es in dieser Hinsicht schon sein können.
Zumal genu Möglichkeiten dafür vorhanden waren.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Sharp LC-52XL2E (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 22.01.2012 um 13:15
#6
Ein weiteres Puzzle-Stück! Captain America ist nach Thor der nächste Origin-Streifen, der auf das große Avengers-Finale vorbereiten soll. Und das merkt man dem Film auch an. Während Iron Man noch sehr gut alleine funktioniert, kann man bei Cap zwischen den Zeilen lesen, oder besser gesagt zwischen den Bildern sehen, dass hier lediglich der rote Teppich für Avengers ausgerollt werden soll. Ich persönlich hätte mir gewünscht, dass die Geschichte zu einem größeren Teil in der Gegenwart spielt. Ich hoffe, dass Cap's "Integration" im Avengers-Film nicht zu kurz kommt.
Ansonsten wurde die Story um den ersten Rächer ziemlich solide umgesetzt und bietet kurzweilige Unterhaltung mit einer optimalen Prise an Humor.
Vor allem optisch hat man sich hier schwer ins Zeug gelegt. Die Bewegungen von Cap sind für meinen Geschmack überaus gut gelungen und wirken tatsächlich wie ein zum Film gewordenes Comic-Heft. Auch der 3D-Effekt ist positiv zu erwähnen. Während ich bei Thor doch ein klein wenig enttäuscht war, wird hier ein flüssiges untermalendes 3D-Erlebnis geboten, dass zu keinem Zeitpunkt aufdringlich wirkt. Auch die computerbedingte Schlankheitskur für Chris Evans ist verblüffend gut gelungen.
Der Ton ist gut, aber keine Referenzklasse. Die Extras sind ganz nett, bieten aber nichts Außergewöhnliches.
Insgesam t nette Unterhaltung für Nicht-Fans. Für Fans wohl Pflichtstoff auf dem Weg zu Avengers. Gute 3D-Darstellung, aber kein Vorführmaterial.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-46C750 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 02.01.2012 um 19:26
#5
Story - Recht gute Unterhaltung, die man allerdings selbst für eine Comicverfilmung nicht für voll nehmen kann!!! Was die Amis doch immer noch scheinbar Probleme mit deutscher Vergangenheit haben und das immer noch in ihren Filmen veralbern müssen!!! - lächerlich!!!
An sich aber schon unterhaltsam und wenn man über die Unlogik und Albernheit hinwegguckt eine ganz gute Comicverfilmung mit guten Actionsequenzen - gute 4 Punkte

Ton - Deutsche DD 5.1 Tonspur... naja nicht ganz perfekt! Etwas unklare Höhen und Tiefen aber gute Bässe! Qualitativ geht es mittlerweile viel besser! - schwache 4 Punkte

Bild - Sehr gute 3D Darstellung! Auch an sich ein Luppenreiner Kontrast! 3D wie 2D Bild überzeugen auf ganzer Linie! Zwar quantitaiv nicht 100% an Pop Outs - aber keinerlei Ghostings oder anderweitige Störungen was die 3D Darbietung angeht! - sehr gute 5 Punkte

Extras - Recht gutes Cover und insgesamt schöne Aufmachung (allerdings wäre ein 3D Cover schöner gewesen) Quantitativ geht noch ein bißchen mehr. Positiv: Digital Copy und 2D Version sind enthalten! Qualitativ top und Unterhaltsam sowie informativ! - gute 4 Punkte

Fazit - Insbesondere für Comic Freunde eine KAUFEMPFEHLUNG! Wär es mit Logik und Historie zu genau nimmt -> Finger Weg!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Philips HTS5590
Darstellung:
Philips 52PFL8605K (LCD 52")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Captain America: Der erste Rächer 3D - Limited 3D Edition (Blu-ray 3D + Blu-ray + DVD + Digital Copy) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

7,29 EUR *

Versand ab 3,99 €

15,00 EUR *

Versandkosten unbekannt

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
24 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkten
 
STORY
4.2
 
BILDQUALITäT
4.7
 
3D BILDQUALITäT
3.5
 
TONQUALITäT
4.2
 
EXTRAS
3.5

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
ab 24,99 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
für 24,99 EUR versandkostenfrei Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 4,48 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
15,00 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
22,00 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
rebuy.de
7,29 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
medimops.de
8,53 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

509 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 506 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 14x vorgemerkt.