The Frighteners Blu-ray

Original Filmtitel: The Frighteners

The-Frighteners.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Chinesisch (traditionell), Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
109 Minuten
Veröffentlichung:
06.10.2011
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 27.05.2015 um 17:58
#24
So, nun steht die Scheibe auch endlich im Regal - bei 5 EURO (beim nahen MeMa in Berlin) konnte ich jetzt nicht mehr widerstehen!

Zum Film haben hier Viele alles gesagt - für mich beste Horror-Kom-Unterhaltung, trotz "austauschbarem" Hauptdarsteller und einfach nur für einen Gute-Laune-Abend bestens geeignet.

Das Bild ist respektabel für einen 15 Jahre alten B-Film, der Ton klingt altbacken im Vergleich zur tollen, unkomprimierten O-Ton-Spur. Die Extras sind mit 4,5 Stunden Laufzeit der Burner - kann man gar nicht so recht in einem Ruck schauen!

Für 5 Euro ein MUSS, echte Fans werden wohl auch doppelt so viel ausgeben...*ggg*
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT221
Darstellung:
Philips
gefällt mir
0
bewertet am 22.03.2015 um 21:25
#23
Seit einem tragischen Unfall hat Frank die Fähigkeit, die Geister verstorbener Menschen sehen zu können. Gemeinsam mit ein paar befreundeten Geistern betätigt er seitdem fingierte Geisteraustreibungen, um über die Runden zu kommen. Bis er einem mörderischen Geist bei seinem Unwesen beobachtet.

The Frighteners ist eine grandiose Horrorkomödie von Peter Jackson, die mit Michael J Fox hervorragend besetzt ist und eine perfekte Mischung aus Horror und Humor bietet.

Die Bildqualität der Blu-ray ist gut und überzeugt mit einer anständigen Schärfe. Die CGI Effekte sehen stellenweise etwas eingerostet aus, sind für einen Film aus dem Jahr 1996 jedoch ausgezeichnet. Der deutschen Ton ist genauso überzeugend.

Die Extras sind recht umfangreich und müssen bei Gelegenheit noch gesichtet werden. Zum coolen Cover gibt es glücklicherweise ein Wendecover.

The Frighteners ist ein Pflichttitel für jeden Horrorfan und hat auch nach bald 20 Jahren nichts an seinem Unterhaltungswert eingebüsst. Must-Have!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 31.01.2015 um 23:05
#22
The Frighteners ist eine super Horror Komödie mit Michael J. Fox. Toll und Storytechnisch gut inszeniert von Robert Zemeckis. Spass und Horror in einem von Anfang bis Ende. Das HD Bild des Films kann sicher sehen lassen und überzeugt mit meistens Schärfe und tollen Pop ups. Der DTS 5.1 Ton klingt ebenfalls nicht schlecht und lässt es an entsprechenden Szenen krachen. Extras sind über 4 Stunden dabei. Schade das es der Director's Cut nicht auf Bluray geschafft hat. Wendecover vorhanden :-)
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
gefällt mir
0
bewertet am 04.03.2014 um 19:30
#21
The Frighteners ist eine sehr unterhaltsame Horrorkomödie mit Michael J. Fox in seiner letzten grossen Rolle. Ursprünglich war die Story als Episode für "Tales from the Crypt" gedacht, aber Robert Zemeckis fand das Drehbuch so toll und wollte lieber einen Film draus machen. Peter Jackson nahm auf dem Regiestuhl Platz und inszenierte den Streifen. Die Effekte sind für einen Film von 1996 recht ansehnlich, wirken in der heutigen Zeit aber etwas angestaubt. Darstellerisch wird solide Kost geboten. Michael J. Fox spielt auf seine gewohnt flapsige Art, wird aber von Jeffrey Combs in den Schatten gestellt. Dieser spielt den herrlich skurilen FBI Ermittler Milton Dammers. Grandiose Rolle! Witzig auch die Szene mit R. Lee Ermey als Gunnery Seargeant Hartman (aus Full Metal Jacket)!

Story: Frank Bannister besitzt seit einem Autounfall eine besondere Gabe. Er kann Geister sehen, mit ihnen reden und interagieren. Sein Lebensunterhalt verdient er mit fiktiven Geisteraustreibungen, bei denen ihm seine Gespensterfreunde helfen. Sein Btrug fliegt auf und zu allem Überfluss taucht auch noch ein Geist auf der scheinbar wahllos Menschen tötet. Zunächst wird alles Frank in die Schuhe geschoben, der nun seine Unschuld beweisen muss...

Bild: Grösstenteils geht das Bild in Ordnung. Es wurde in AVC codiert und liegt im Ansichtsverhältnis 2,35:1 vor. Schärfe ist meist nur Mittelmaß, kommt aber in Close Ups auf sehr gutes Niveau. Dann werden auch kleine Details wie Häärchen oder Poren sichtbar. Farben wirken natürlich. Kontrast und Schwarzwert sind OK.

Ton: Der deutschen DTS 5.1 Spur fehlt es deutlich an Räumlichkeit. Nur vereinzelt lassen sich Surround Effekte wahrnehmen. Auch der Einsatz der Bässe ist eher verhalten. Dialoge sind allesamt klar und deutlich. Das mehr drin gewesen wäre zeigt die englische Tonspur. Diese ist der deutschen Synchro um Längen überlegen.

Extras: Neben Making Of und Storyboardszenen gibts nur Trailer. Klingt nach wenig, aber zusammen bringt es das Bonusmaterial auf über 4 Stunden Laufzeit, wobei der Grossteil beim Making Of liegt. Alle Extras liegen in SD vor und sind im O-Ton mit deutschen Untertiteln. Zudem verfügt das Release über ein Wendecover und einen Schuber auf dem das FSK Logo ablösbar ist.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S380
Darstellung:
LG 47LA6608 (LCD 47")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 25.08.2013 um 16:09
#20
Für mich heute noch die beste Horror Komödie Wahnsinn was da Peter Jackson damals schon ablieferte:)
Michael j.fox passt wie angegossen in den Film
Der schuber ist Top leuchtet im Dunkeln
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT50E (Plasma 65")
gefällt mir
0
bewertet am 12.08.2012 um 10:42
#19
Mein Gott, was für ein Film......

Ich hatte diesen Film schon als DVD, aber seit Jahren nicht gesehen. Endlich hab ich ihn mir als Blu Ray besorgt --> ein voller Gewinn.

Warum der Streifen damals in den Kinos gefloppt ist, ist mir ein Rätsel. Genauso wie die FSK 18 Einstufung.

Dieser Film hat alles, aber wirklich alles was für einen Super - Zeitvertreib nötig ist. Ich habe mich - seit ich mein kleines Heimkino habe - nicht mehr so gut unterhalten gefühlt.
Jeffrey Combs als völlig psychopatischer FBI-Agent ist 'ne Bombe. Am meisten gelacht habe ich aber u.a. über Sergeant Hiles (R. Lee Ermey). Wie geil ist der denn als durchgeknallter Friedhofswächter ?
Film: 5 Punkte

Spannung, jede Menge Humor und für 1996 sehr ordentliche CGI-Tricks. Eine der letzten großen Rollen von Michael J. Fox.

Bild: Das Bild ist für das Alter sehr gut. In den Close-Ups sehr gutes, scharfes und plastisches Bild. Auch wenn in den dunklen Szenen manchmal das Bild etwas absäuft.... unterm Strich klare 4 Punkte.

Ton: Der Ton liegt in DTS 5.1 vor. Dieser kommt jedoch sehr ordentlich differenziert und einigermaßen druckvoll aus den Speakern. Da hat man auch bei neueren Produktionen schon deutlich schlechteres gehört. 4 Punkte

Extras: Die Extras sind in der Fülle nicht zu überbieten. Auf den fehlenden deutschen UT wurde hier bereits mehrfach eingegangen. 4 Punkte

Fazit: FSK 18-Einstufung unverständlich, ansonsten.....wer diesen Film nicht kauft ist selber schuld. Unterhaltung in höchster Güte über die verschiedenen Genres (Horror, Komödie und einen Hauch von Drama) hinweg.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BD60
Darstellung:
Panasonic TH-42PV45E (Plasma 42")
gefällt mir
2
bewertet am 03.08.2012 um 19:04
#18
Ein schöner film, der mir sehr gut gefällt. Das Bild ist für das alter sehr gut der Ton ist auch super aber die Extras sind nicht so klasse hätte mehr sein können aber immer hien es ist was dabei. Ich habe noch die erstauflage bekommen mit schuber und wendecover aber wie kann man das FSK 18 logo auf dem schuber kleben das war von Universal nicht gut mit gedacht weil bei mir das entfernen nicht gut geklappt hat. Es sind immer noch kleberückstäde auf dem schuber! Und beim Wendecover wurden anscheinend die Druckerdüsen vor dem druck nicht gereinigt ich habe schlieren auf dem Papier. Aber was sollts ich habe immer hien die erstauflage noch bekommen waren nur noch drei im Markt.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT310
Darstellung:
Samsung UE-40D7090 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 23.06.2012 um 15:38
#17
Guter Mix aus Horror und Mystery mit einer durchaus sehr spannenden Story, allerdings auch manchen Längen und einem zu abgedrehtem FBI Agenten.
Die Bildqualität ist für das Alter sehr gut und bietet eine tolle Schärfe. Manche Shots wirken weicher und in dunklen Stellen fehlen manchmal die Details.
Der Sound bietet schönes Surround-Feeling mit netten Effekten.
An Extras wird hier mehr geboten als bei fast allen anderen Filmen, allein das Making Of dauert fast 4 Stunden und somit doppelt so lang wie der Film selbst. Einziges Manko, die Extras sind in SD und ohne Untertitel, aber das macht der Umfang locker wett.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Toshiba 46TL868G (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 15.04.2012 um 01:39
#16
Zum Film brauche ich eigentlich nicht viel sagen. Der großartige Michael J. Fox in einem Kultfilm von Peter Jackson. Einfach top.

Bild und Ton sind für das Alter des Films wirklich in Ordnung aber auch keine Offenbarung. Leider gibt es ein paar Unschärfen, die man dem Film allerdings verzeiht.

Zu den Extras:
Die Extras sind wirklich sehr interessant und gut gemacht. Außerdem war es für einen Film zu dieser Zeit nicht unbedingt üblich so viel Making-of Material zu filmen. Von daher ist der Umfang wirklich beachtlich.
Was für mich persönlich allerdings viel wichtiger als die Masse ist, ist die Klasse. Und das haben die Extras. Die Darsteller, Produzenten, und natürlich Peter Jackson erzählen und zeigen sehr viele Interessante Details zum Dreh. Man merkt wieviel Herzblut Peter und die ganze Crew auch in das Hintergrundmaterial gesteckt haben.
Wer behauptet es gäbe kaum Extras hat sich das 3 Std 45 Min (!) lange Making of nicht angesehn.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD75
Darstellung:
Samsung UE-40D5700 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 23.02.2012 um 20:08
#15
Einfach nur gut. Eine richtig gute Komödie. Horror würde ich bei diesem Film überhaupt nicht unterstreichen. Das Bild ist sehr ordentlich, der Ton eher mittelmäßig. Übrigens leuchtet mein Schuber einwandfrei im Dunkeln.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 11.02.2012 um 22:39
#14
Habe den Film schon lange nicht mehr gesehen - umso mehr freut es mich das er es nun auf BD geschafft hat. Der Film hat nichts von seinem Flair verloren und gefällt mir auch heute auch immer noch richtig gut. FSK 18 kann ich zwar auch nicht nachvollziehen da ich nicht ansatzweise was gesehen habe was das gerechtfertigt. Da gibt es so viele andere Streifen die viel schlimmer sind und eine Freigabe ab 16 haben. Naja, es gibt halt Dinge die muss man nicht verstehen. Bild und Ton sind gut - mehr aber auch nicht. Da wäre auf jeden Fall bei beidem mehr möglich gewesen - Schade! Extras sind leider auch nur Durschnitt. Schöner Schuber dabei ohne FSK der im dunkeln leichten soll - tut er aber nicht! Nicht das mich das jetzt stören würde. ;-)
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Philips BDP7500B2
Darstellung:
Philips 52PFL7404H (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 27.01.2012 um 09:01
#13
Ich habe diesen frühen Peter Jackson Film nun zum ersten Mal gesehen, obwohl ich es schon lange vor hatte. Und ich wurde nicht enttäuscht!
Der Film ist klasse. Zwar schon etwas angestaubt, aber nie langweilig. Die Effekte gehen in Ordnung, es sind einige Lacher vorhanden, sowie auch der ein oder andere Schockmoment.

Michael J. Fox (den ich sehr mag) und die übrigen Darsteller sind hervorragend, vorallem Jeffrey Combs, als von Neurosen geplagter FBI-Agent.

Das sieht wirklich gut aus! Wenn man einmal sich den Originalen Kinotrailer anschaut, dann liegen zwischen dem und der jetzigen Blu-Ray Welten.
Der Ton geht in Ordnung, ist aber nichts besonderes.

Die Story der Geschichte ist etwas trashig, aber sehr unterhaltsam. Die Inszenierung von Peter Jackson ist wie eh und je über allen Zweifel erhaben.

Für mich ein sehr unterhaltsamer, etwas trashiger Schinken, den man sich immer angucken kann und auch heute nichts von seinem Charme einbüßt.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S470
Darstellung:
Panasonic TX-P42GW20 (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 14.01.2012 um 01:56
#12
Auch nach dem mittlerweile mehr als 15 mal sehen wird mir P.J. erster Big Budget Film nicht langweilig.

Leider war der Horrorkomödie mit viel schwarzem Humor und Sarkasmus kein großer Erfolg vergönnt, zumindest nicht im Kino.
Und dennoch vertraute man P.J. kurz darauf den Herr der Ringe an und was daraus wurde wissen wir ja alle.

Mein persönliches Highlight ist Jeffrey Combs, der seine Rolle des völlig durchgeknallten und Paranoiden Milton Dammers absolut überzeugend und mit viel Liebe spielt.

Alleine die doch erheblich bessere Bildqualität gegenüber der DVD ist das Upgrade wert.
Kann natürlich nicht mit aktuellen Produktionen mithalten, was man auch den SFX ansieht.
Die für ihr alter aber immer noch gut sind.

Ähnliches kann man über den Ton sagen, es fehlt zwar der letzte Pepp aber insgesamt fand ich ihn ansprechend umgesetzt.

Extras gibt es in rauhen Mengen, es sind die gleichen wie auf der Special Edition mit 4 DVDs.
Wie schon auf den DVDs fehlen leider Deutsche Untertitel für das fast 4 stündige Making Of.
Die hätten sie ruhig mal hinzufügen können.
Was hier ebenfalls fehlt ist der Director's Cut der SE, der aber sowieso nur komplett in Englisch vorliegt.

Hervorzuheben wäre dann noch der schicke, im Dunkeln leuchtende Schuber mit etwas schwer ablösbarem FSK Logo und ein Wende Cover bei der Amaray.

Insgesamt ein gelungenes und lohnenswertes Upgrade!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Toshiba 32XV503D (LCD 32")
gefällt mir
1
bewertet am 09.01.2012 um 15:29
#11
Mein Held der Kindheit: Michael J. Fox
- in seinem letzten Kinofilm, bevor seine Krankheit die weitere Arbeit als Schauspieler stark einschränkt.

Ich habe nie verstanden, warum diese Horror-Komödie in Deutschland eine FSK 18 Bewertung erhalten hat. In diesem Film gibt es keine drastischen Szenen oder fiese Dialoge.

Die Handlung des Geisterjägers, der sich seinem größten Feind stellen muß ist solide inszeniert und der Blu-ray-Transfer perfekt gelungen. Das HD-Bild überzeugt nahezu einwandfrei. Lediglich bei einigen dunklen Szenen flacht es etwas ab.

Die Extras sind üppig, aber leider ohne deutsche Untertitel
- und das ist schlicht unverschämt, weil es nun wirklich keine große Arbeit ist.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 09.01.2012 um 12:12
#10
The Frighteners war zu seiner Zeit ein ziemlicher Flop und Jackson mußte sich den Vorwurf,sein Film wäre zu glatt und oberflächlich inszeniert,gefallen lassen.Tatsächlich handelt es sich hier im Grundgerüst um eine typische Zemeckis-Komödie,die Jackson mit einer kleinen Spur Härte und seinem schier unerschöpflichen Ideenreichtum bereicherte.Die Jokes und Aktionszenen sind perfekt getimt,die Optik einmal mehr überragend.Jackson schafft es trotz des enormen CGI-Anteils dem Film ein großes Maß an Atmosphäre zu verleihen.Die Dialoge sind köstlich,im Deutschen leider etwas albern interpretiert.Ein absolutes Highlight ist die Besetzung von R.Lee Ermey als Sgt Hiles (rechtliche Gründe?) denn nicht nur der erfahrene Cineast wird hier die Figur des Gunnery-Sgt. Hartman aus Full Metal Jacket wiederentdecken.
Ein stimmiger,optisch toller Filmspaß der zwar etwas zu sehr auf den amerikanischen Screwball Comedy-Zug aufspringt,aber immer noch zu begeistern weiß.
Die Bildqualität ist in den hellen Szenen schlicht brilliant.Ein enorm plastisches Bild mit toller Detailgebung,dem man die 15 Jahre auf dem Buckel nicht anmerkt.Leider fällt das Bild in den dunklen Szenen ab,die Detailzeichnung schwächelt und es tritt gelegentlich ein Flächenrauschen auf.Insgesamt aber ein sehr guter Transfer.
Dem dt. Ton leidet es leider etwas an Klangdynamik,bei der engl. Tonspur sieht das Ganze schon deutlich besser aus.
Das Bonusmaterial ist mit einem Making Of,welches schon alleine 3,45 Std! dauert und einem Storyboard gigantisch.Es gibt aber 1 Punkt abzug,da die dt UTs glatt vergessen wurden!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Samsung BD-P1580
Darstellung:
Grundig Cinemo 46 LXW 117-8735 (LCD 46")
gefällt mir
3
bewertet am 04.01.2012 um 20:00
#9
Also Storytechnisch kann er wohl nicht alle befriedigen , aber ich fand ihn doch sehr ansprechend ! Michael J. Fox zeigt hier auch wieder überragende schauspielerische Leistungen , alles in allem ein wirklich guter Film mit cooler Soundtrack wahl
auch die parodie mit R. Lee Ermey gefällt mir sehr gut sorgt für lacher ohne ende

Das Bild , ich geb aus grund volle 5 Punkte da es mich wirklich faziniert hat wir gut doch das Bild ist im gegensatz zur DVD !!!
klar hat es kleine schwächen , aber im großen und ganzen hab ich nichts zu meckern ,da auch alle nahaufnahmen scharf rüberkommen

Der Ton ist zwar kein HD aber das DTS hört sich gut an und auch der Surround ist gut abgemischt , alles ist gut verständlich

Die Extras sind etwas lau , aber der Papschuber der im Dunkeln leuchtet ist echt ein HIT !!!

ich sag mal das sin 109 minuten die mich gut gefallen hab , und die ich auch in zukunft das ein oder andere mal wieder ansehn werd
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Philips BDP7600
Darstellung:
Philips 42PDL7906K (LCD 42")
gefällt mir
1
bewertet am 25.12.2011 um 03:17
#8
" The Frighteners " ist eine herrliche schwarze, gruselige Horror-Komödie, die einfach super unterhält. Mit einem tollen Hauptdarsteller: Michael J. Fox in Hochform und mal nicht in einer Teenie-Rolle. Hier kann man sehen, was aus ihm eventuell als Schauspieler geworden wäre, wenn nicht diese furchtbare Krankheit zugeschlagen hätte. " The Frighteners " bietet zudem erstaunlich guten Computereffekten, insgesamt macht der Streifen Spass und hält bei Laune, dafür sorgen gute Ideen, zahlreiche Wendungen und die richtige Mischung aus Fantasy, Humor und die richtige Atmosphäre.


Bild und Ton finde ich sehr gut und hiermit habe ich endlich meine DVD ersetzt! Die Extras sind Durchschnitt, aber ebenfalls sehr Unterhaltsam. Das Pappschuber bietet ebenfalls etwas aussergewöhliches, der leuchtet sehr schön im dunkeln. Von mir gibt es hier eine klare Kaufempfehlung, den " The Frighteners " ist Kult.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung HT-C6930W
Darstellung:
Toshiba
gefällt mir
3
bewertet am 14.12.2011 um 11:36
#7
Ich habe das erste mal The Frighteners angeguckt und muss sagen dass ich echt überrascht war. Der Mix aus Horror und sehr schwarzem Humor passt wie die Faust aufs Auge. Die zweite Hälfte des Films hat mich dann vollkommen überzeugt. Selbst die CGI-Effekte wirken für das Alter nicht billig.

Das Bild wurde gelungen aufbereitet. Der Schärfegrad könnte zwar etwas besser sein, dies sind allerdings nur Kleinigkeiten die das Sehvergnügen nicht wirklich trüben.

Der Ton ist ebenfalls gut, wenn auch sicherlich kein Spektakel erwartet werden darf. Die Räumlichkeit wird görßtenteils gut vermittelt, die Dynamik wirkt gehemmt.

Extras sind kaum vorhanden, gerade mal ein Making of und Storyboards sind an Board. Der Pappschuber der im Dunkeln leuchtet finde ich super und macht echt was her.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung LE-40M86BD (LCD 40")
gefällt mir
1
bewertet am 04.12.2011 um 16:35
#6
The Frighteners ist trotz seiner 15 Jahre und etwas veralteter CGI-Effekten immer noch ein sehr cooler Film und macht Laune anzuschauen!!! Zum Film brauch ich ansich nichts mehr erzählen....wichtiger ist die BD-Umsetzung und diese ist sehr gut gelungen. Die Bildquali ist von der Grundschärfe speziell in den Nahaufnahmen super, auch sonst ist das Bild bis auf einzelne unschärfere Szenen HD-würdig. Die deutsche DTS-Tonspur ist sehr gut auf die einzelnen Surroundkanäle abgestimmt, Schwächen gibt es in der Dynamik. Dennoch gebe ich gerne jeweils 4 Punkte. Extras sind okay vom Umfang. Amaray mit Wendecover. Der weiße edle Schuber ( ablösbarer FSK-Sticker ) leuchtet in der Dunkelheit ( Geisterfratze in der Mitte ). Toller Film in toller Sonderverpackung!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung UE-40B6000 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 11.11.2011 um 10:27
#5
Story: lieblose Story die kann Michael auch nicht mehr retten, langatmig und langweilig, nicht mehr Zeitgemäß, billige effekte

Tonqualität: nervtötende Filmmusik

Bildqualität: gutes Bild

Extras: viel zu wenig
Story mit 1
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 2
Extras mit 1
Player:
Philips BDP7500S2
Darstellung:
Philips 40PFL5605K (LCD 40")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

The Frighteners Blu-ray Preisvergleich

14,97 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,98 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
Als FSK18 Mitglied können Sie weitere Shops im Preisvergleich nutzen. 7 weitere Shops werden ausgeblendet
Aufgrund rechtlicher Bestimmungen können wir Ihnen nicht alle Shops anzeigen.
Bitte verifizieren Sie sich als FSK18-Mitglied.

Gebraucht kaufen

ab 7,93 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
24 Bewertung(en) mit ø 3,85 Punkten
 
STORY
4.4
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
3.6
 
EXTRAS
3.4

Film suchen

Preisvergleich

8,69 EUR*
11,98 EUR*
17,80 CHF*
14,97 EUR*
14,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

492 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 489 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 38x vorgemerkt.