Happy Thank You More Please Blu-ray

Original Filmtitel: HappyThankYouMorePlease

HappyThankYouMorePlease.jpg
Disc-Informationen
Uncut, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-25 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
88 Minuten
Veröffentlichung:
20.10.2011
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 07.11.2019 um 22:13
#5
Josh Radnor, der die Figur Ted in “How I Met Your Mother” spielt, hat mit “HappyThankYouMorePlease” sein Regie-Debut abgelegt. Und nicht nur das – neben der Regie hat sich Radnor ebenso um das Drehbuch gekümmert und die Hauptrolle gespielt. Aus der anfänglichen Skepsis, dass der Film eventuell zu kitschig oder langweilig werden könnte, verfolgte ich gespannt den Film und muss zugeben, dass mich dieser sehr interessiert hat. Das liegt vor allem an seiner unvorhersehbaren Story und an den parallel erzählten Handlungssträngen von verschiedenen Figuren. Nur leider hat der Film teilweise auch seine Längen und könnte für einige ermüdend wirken. Dennoch ist „HappyThankYouMorePlease” ein gelungenes Regie-Debüt und unterhält ungemein.

Story: 7 von 10 Punkten
Bild: 9 von 10 Punkten
Ton: 8 von 10 Punkten
Extras: 1 von 10 Punkten
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
gefällt mir
0
bewertet am 31.03.2017 um 14:18
#4
Happy Thank You More Please ein wirklich gelungene lustige Komödie für Zwischendurch. Die Beziehungsgeschichten sind amüsant und wirken nicht aufgesetzt. Das HD Bild des Films ist sehr gut und liefert gute Farben und guten Kontrast ausser ein paar wenigen Szenen mit leichtem Schutzpartikeln. Der DTS HD MA 5.1 Ton klingt für eine Komödie ebenfalls nicht schlecht auch wenn man hier nicht allzu viel erwarten sollte. Extras sind ein paar wenige und ein Wendecover :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
gefällt mir
0
bewertet am 03.10.2012 um 14:02
#3
Story (4)
Ein wirklich sehenswerter Film. Die verschiedenen Beziehungsgeschichten sind sehr ehrlich und glaubhaft umgesetzt. Auch der Kitsch-Faktor wurde auf ein erträgliches Level reduziert. Ich habe mich sehr gut unterhalten und der Soundtrack ist der absolute Hammer! Thank you, more Please!

Bild (4)
Die Bildqualität ist sehr gut. Die Schärfe, vor allem bei Close-Ups ist hervorragend. In einzelnen Szenen gab es leichte Schmutzpartikel zu sehen - was ich bei einer aktuellen Produktion für merkwürdig halte.

Ton (4)
Da sehr dialoglastig, gibt es hier nicht wirklich viel Surround-Feeling aber die Dialoge sind sehr gut zu verstehen und der absolut geniale Soundtrack entschädigt einen bei weitem für die fehlende Surround-Kulisse...

Extras (3)
Interessieren mich nicht. Es gibt ein Wende-Cover!

Fazit: Ein sehr sehenswerter Streifen, der mit viel Charme, guten Dialogen und vor allem durch den ausgezeichneten Soundtrack zu bestechen weiss. Der offene Schluss, war die bestmögliche Variante und hebt den Streifen markant von seinen Verwandten in Hollywood ab...
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
OPPO Digital OPPO BDP-83
Darstellung:
LG 47LX9500 (LCD 47")
gefällt mir
1
bewertet am 30.05.2012 um 14:06
#2
Happythankyoumoreplease bietet einen kurzen Einblick in das Leben mehrerer Großstadtbewohner, die sich mehr oder minder Erfolgreich der Bewältigung ihres Alltags stellen und sich dadurch teilweise auf dem schmalen Grat zwischen dem "finden des richtigen Weges" und dem "selbst dabei verloren gehen" bewegen. Der Film bedient sich eher der leisen Töne als des großen Paukenschlags und bezieht die angemessene Spannung bzw. das Interesse des Zuschauers eher durch die Fragilität der dargestellten sozialen Beziehungen. Durch den Verzicht auf Weichzeichner, große Schicksalsschläge und spektakuläre Effekte beweist dieser Film, dass selbst Banalität unterhaltsam sein kann, sofern sie gut inszeniert wird.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 23.05.2012 um 19:16
#1
Der Film erzählt drei Storys. Diese handeln ge-/vermischt um die Persönlichkeit (Charakterwachstum oder eben Veränderungen), natürlich um die Liebe und dem Griff aus dem Leben selbst. Wie es auch in so einer Indie Produktion auf gemütliche Art sein soll. Die Geschichten sind durch Freundschaften miteinander verwoben. Das Highlight oder die tragende Geschichte ist jene mit Josh Radnor, der einen kleinen Jungen "findet" und kurzerhand für ihn sorgt ... aber nur solange bis ihm eine Lösung für dieses Problem einfällt. Das alleine zeigt schon um was es in seinem Leben geht ... es wieder auf die Reihe zu bekommen !

Also, gemütlicher Indiefilm der von seinen Dialogen lebt. Die mitunter manchmal sogar nicht nur trivial sondern echt gut und teils raffiniert sind. Verpackt in einem teils kreativen emotionalen Häppchen. Das ganze wird untermalt von einem wirklich guten alternativen Soundtrack!

Das Bild hält sich durchschnittlich gut. Über den Ton kann man durch die Dialoglastigkeit nichts außergewöhnliches sagen, also vollkommen in Ordnung. Wie schon gesagt besticht die Auswahl des Soundtracks. Mein besonderes Highlight war die Restaurantszene gegen Ende, als ihr etwas bewußt wird und Sie die Augen öffnet und im selben Moment die Musik richtig einsetzt. Das hat man plötzlich Freude mit seiner Anlage und der tollen Abmischung der BD.

Die Extras enttäuschen leider sehr. Außer Trailern is leider nur ne Bildergalerie vorhanden. Wäre nett gewesen mehr über dieses Projekt zu erfahren ...

Also Ted ;) hat hier genau wie damals JD ;) ein wirklich gutes Erstlingswerk geschaffen. Wobei man sich natürlich nicht zuviel erwarten sollte um nicht entäuscht zu sein.
Ohne Erwartungen und ohne Vergleiche zu ziehen war ich angenehm berührt unterhalten.
Die Disc bleibt definitiv in der Sammlung.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S480
Darstellung:
Sony KDL-40HX725 (LCD 40")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Happy Thank You More Please Blu-ray Preisvergleich

12,35 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
9,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
10,79 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,80 CHF *

ca. 13,48 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 1,30 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
3,77 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
5 Bewertung(en) mit ø 3,65 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
4.2
 
TONQUALITäT
3.8
 
EXTRAS
2.6

Film suchen

Preisvergleich

3,77 EUR*
9,98 EUR*
10,79 EUR*
12,35 EUR*
14,80 CHF*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Blu-ray Sammlung

54 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 51 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 8x vorgemerkt.