Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Scream 4 - Steelbook Blu-ray

Original Filmtitel: Scream 4 (2011)

Icon-Marktplatz.svgMARKTPLATZ
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Laufzeit:
111 Minuten
Veröffentlichung:
20.10.2011
Jetzt kaufen bei
für 39,99 EUR versandkostenfrei
Jetzt erinnern
Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager
oder
Jetzt streamen
AUSLEIHEN
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 20.12.2019 um 13:23
#88
"Scream 4" brachte 2011 frischen Wind in eine tot Geglaubte Filmreihe. Leider hat der Film mittlerweile einen traurigen Beigeschmack, so war dies der letzte Film von Horrorlegende Wes Craven, der 4 Jahre später einem Hirntumor erlag. Der Film selbst kann genauso unterhalten, wie die vorangegangenen Teile der Reihe, und wirkt ein wenig wie eine Hommage an das Original. Trotzdem macht er vieles etwas anders.

Zum Bild: Das Bild ist zwar nicht perfekt, kann aber überzeugen. Schärfe ist durchweg sehr gut und auch die Farben wirken prächtig. Lediglich in einigen dunklen Aufnahmen, schwächelt das Bild etwas.

Zum Ton: Dieser ist wirklich klasse gelungen. Für einen Slasher wie Scream absolut perfekt. Dialoge sind gut verständlich und die Schockmomente wurden wirklich gut in Szene gesetzt.

Zu den Extras: Auch hier gibt es viel zu sehen. Neben diversen Featurettes, Making Ofs, Trailer, Interviews gibt es auch Deleted Scenes und Audiokommentare zu sehen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Microsoft Xbox One S
Darstellung:
LG 55LB731V
gefällt mir
0
bewertet am 20.07.2017 um 20:06
#87
Story: Fand den Film sehr erfrischend und gut gemacht. Am Anfang fand ich die Story etwas verwirrend, was aber auch daran liegt, das ich keine der ersten drei Filme gesehen hatte. Fand die Mischung aus Gags und Shockelementen gut gelungen.

Bild: etwas Bildkorn in einzelnen Szenen und etwas Hintergrundunschärfen

Ton: kraftvoller Sound mit guten Surroundeffekten, gibt es nichts auszusetzen

Extras: Audiokommentar mit Regisseur Wes Craven und Cast, Alternativer Anfang, Alternatives Ende, Entfallene Szenen, Gag-Reel, Making-of, Featurette die Scream-Story, Featurette Scream 4, Interviews Cast & Crew, Kinotrailer, Steelbook
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P50GTW60 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 29.05.2016 um 19:10
#86
Film: 7/10
Der vierte Teil der Scream-Reihe, der über ein Jahrzehnt nach dem dritten Teil der ursprünglichen Trilogie erschien, liefert gewohnte Kost für Fans der Slasher-Reihe. Er kann zwar nicht ganz an die Stärken der Vorgänger heranreichen, funktioniert aber trotzdem sehr gut, und bietet mit den gewohnten Charakteren und einer bis zuletzt spannenden (und wenig vorhersehbaren) Handlung genügend Unterhaltung für einen Filmabend. Wes Craven setzte bei Teil vier auf die Stärken der Reihen, und bietet altbekannte Kost. Neue, innovative Elemente oder Anleihen von aktuelleren Vertretern des Genres sucht man allerdings vergebens. Das mag vielleicht für einige zu wenig sein.

Bild: 8/10
Dass der Film erst wenige Jahre auf dem Buckel hat, sieht man dem Transfer deutlich an. Sehr gute Bilddurchzeichnung mit knackigen Details, fehlerfreies Bild und eine gute allgemeine Detailschärfe. Dass dem Bild höhere Weihen zu Teil werden liegt ausschließlich daran, dass beim Dreh starker Bloom eingesetzt wurde, welche die Gesamtschärfe des Bildes deutlich nach unten zieht.

Ton: 7/10
Für die Machart des Films gewohntes. Surround-Effekte finden sich nur zaghaft, echte Highlights sucht man vergebens. Solide tonale Kost.

Extras: 7/10
Neben einem Audio-Kommentar finden sich einige entfernte Szenen und Outtakes. Zudem gibt es interessante Featurettes zur Entstehungs-Geschichte der Scream Reihe sowie Interviews mit unter anderem Wes Craven. Außerdem sind noch ein Alternativer Anfang und ein Alternatives Ende vorhanden.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S6500
Darstellung:
Philips 55PUK7150 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 14.08.2015 um 03:24
#85
Als alter Fan der ersten 3 Teile war ich hier sehr gespannt und ich bin nicht enttäuscht worden. Der Anfang ist dann gleich mal richtig schräg, wo ich erst mim kopf geschüttelt habe und dann doch sehr lachen musste :D
Insgesamt gefällt mir die Story sehr gut, besonders da hier viel Zeit vergangen und man praktisch selbst mit dem alten Cast gealtert ist. Die neue garde hat mir auch gefallen, genauso wie die heutige zeit mit internet etc eingepackt wurde. Die mischung aus Spannung, Horror und Humor hat mir wieder sehr gut gefallen.
Das Bild kann sich meistens sehr gut sehen lassen, nur hin und wieder gibts ein paar kritikpunkte. Bei der schärfe und den Details ist das so der fall. Im Hellen wirklich top, aber in dunklen mit ein paar schwierigkeiten. Auch beim Kontrast gibts ein paar kleine schwankungen. Dafür sind die Farben top und der meist satte Schwarzwert ist auch nice. Hin und wieder bekommt man auch ne sehr gute Plastizität und Tiefenwirkung beboten. Dafür aber auch ne ordentliche portion Filmkorn. Mit mühe und not konnte ich mich hier zum aufrunden bewegen um 4 punkte zu vergeben. Den eigentlich sind hier net mehr als 3,5 punkte drin.
Der Sound dagegen ist um einiges einfacher zu bewerten. Die Deutsche HD Spur kann sich hier wirklich hören lassen. Man bekommt eine sehr schöne Surroundaktivität geboten mit allen Zutaten was das Gerne ausmacht. Die Effekte, Musik und der Tiefenbass überzeugen hier total. Dazu sind die Dialoge bestens zu verstehen.
Die Extras sind auch sehr nice, zwar nur in SD, aber mit knapp 90 minuten bekommt man ne gute laufzeit geboten. Das Steel gefällt mir auch sehr gut.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Sony KDL-55HX925 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 07.08.2014 um 20:06
#84
In Scream 4 kehrt Sidney in ihre heimatstadt zurück, um ihr Buch vorzustellen, in dem sie ihr Martyrium schildert und verarbeitet. Kurz vor ihrer Ankunft (der PR technisch den Jahrestag des ursprüngliche Massakers darstellt) startet eine neue Mordserie nach dem ursprünglichen Muster.
Und schon ist die alte Cre wieder mitten im geschehen.
Wird es "Scareface" diesmal gelangen Sidney das Licht aus zu blasen?
Die Story ist an für sich nicht neu, weißt aber einige Wendungen auff, so das man während des Geschehens nicht zwangsläufig die richtigen Schlüße ziehen kann.
Die Umsetzung (Ton und Bild) ist solide, aber nicht berauschend. Im Großen und Ganzen stimmt das Gesamtpacket. Für mich hätte die Reihe aber auch mit dem 3. Teil enden können.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-F5500
Darstellung:
Samsung UE-55F8090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 15.02.2014 um 15:16
#83
Da ich bisher noch keinen Teil dieser Reihe gesehen habe, bin ich absolut unvoreingenommen an diesen vierten Teil herangetreten. Die Enttäuschung saß dann doch verhältnismäßig tief, da ich deutlich mehr erwartet habe. Am Ende des Film kam mir auch sofort der Satz zu Beginn des Films wieder in Erinnerung, dass die meisten Horrorfilm-Reihen nicht wüßten, wann es besser wäre aufzuhören. Wirkliche Spannung kam eigentlich auch nie auf. Insgesamt hatte der Film maximal 10 gute Minuten, der Rest zog sich eher aufgrund Einfallslosigkeit in die Länge. So reicht es gerade mal für 2,5 von 5.

Das Bild reihte sich in diese Mittelmäßigkeit ein. Hier fehlt es grundsätzlich an Schärfe (mit Ausnahme etlicher Nahaufnahmen). Ansonsten ein zu weiches Bild, mit teilweise stärker auftretenden Filmkorn und teils immensen Detailverlust in den vielen dunkleren Szenen. Selbst wenn man hier so einiges als Stilmittel definiert, rechtfertigt dies diese Bildqualität nicht.

Der Ton ist noch das Beste am ganzen Film. Die räumliche Abmischung ist sehr gut. In den Schockmomenten wird die Lautstärke deutlich angehoben und der Sound kommt druckvoll aus den Lautsprechern, was, wenn man ehrlich ist, diesen Szenen erst einen gewissen Erschreckensfaktor verleiht.

Die Extras fand ich recht uninteressant.

Fazit: Wäre das Steelbook nicht ein echtes Schmuckstück, würde der Film ziemlich schnell wieder aus der Sammlung verschwinden.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 03.11.2013 um 21:33
#82
Scream 4 schafft es erneut, mit den Regeln des Genres zu spielen, den Regeln der Scream Reihe zu folgen und sie trotzdem neu zu erfinden. Vor allem das Ende war definitiv das Beste seit dem ersten Teil.

Bild und Ton liegen, wie zu erwarten, in toller Qualität vor.
Die Ausstattung ist klasse.

Scream 4 ist ein mehr als würdiger Abschluss der Reihe und funktioniert erklassig. Gleichzeitig zeigt er, wie viel Blut und Gedärme man doch tatsächlich mit einer Jugendfreigabe zeigen darf. Wes Cravens neuer Geniestreich!

Ich besitze den Film in der schönen Quadrilogie Box.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 11.08.2013 um 00:06
#81
Bin kein Scream Kenner, der Film hat mir jedoch gut gefallen, gute Twists und ein schönes Steelbook
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Toshiba BDX3200
Darstellung:
Toshiba 40TL868G (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 02.04.2013 um 12:45
#80
Ich bin echt überrascht wurden wie gut der Film ist. Hatte mir den Film so nicht vorgestellt.
Bild und Ton sind echt klasse und das Steelbook sieht auch super aus.
Rundum gelungen finde ich.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic SC-BTT370
Darstellung:
LG 47LW4500 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 20.03.2013 um 15:10
#79
Für mich persönlich der schwächste (aber deshalb nicht schlechte) Teil der der Scream-Reihe. Für mich persönlich zu viel Gore und zu wenig Story.

Bild & Ton sind absolut stark. Der Anfang hat mir 'nen extremen Lachflash verpasst :D
Extras sind in Ordnung. (Das übliche)


FAZIT: Muss sich hinter den ersten 3 Teilen anstellen, brauch sich jedoch auf keinen Fall verstecken.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
bewertet am 15.03.2013 um 08:33
#78
Story: ich war absolut positiv überrascht, hatte nach Teil 3 nicht mehr wirklich was erwartet.
Bild: Finde ich persönlich sehr gut. Scharfe Bilder, guter Schwarzwert. Hat alles in allem sehr gut gepasst.
Ton: Fast schon referenzniveau. Film bei nem Freund auf der Anlage gesehen, war einfach nur bombastisch! Vielen Dank!
Extras: Alles dabei, was man sich wünscht. Super gemacht!

Zum Steel ist nix weiter zu sagen. Innendruck ist vorhanden. Schriftzug auf der Vorderseite ist geprägt.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD77
Darstellung:
Philips 42PFL7562D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 31.12.2012 um 16:51
#77
Der beste Teil der Scream-Reihe nach dem 1. Teil. Wes Craven schafft es immer wieder, den Zuschauer von der 1. bis zur letzten Minute in seinen Bann zu sehen. Erneut wieder eine irre spannende Top-Story und ein erneut überraschendes Ende wie bei den Vorgängerfilmen. Die Bild- und Tonqualität ist erneut sehr gut und auch die Extras sind wieder sehr unterhaltsam. Und als Bonus ist die Blu-Ray-Verpackung diesmal ein Steelbook, welches sehr schick und toll aussieht. Klare Kaufempfehlung für jeden Scream- und Horror-Fan.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Pioneer BDP-320
Darstellung:
Samsung UE-32D4000 (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 12.12.2012 um 08:28
#76
Ich muss sagen das der vierte Teil mir persönlich wieder einmal gezeit hat wie stark ich eigentlich die Sream Reihe finde und ich sie viel zu wenig geguckt habe...
Das Bild ist einfach grandios. Es ist sehr Detailverliebt und auf meinem Plasma kann man selbst in den dunkleren Szenen jedes Detail perfekt erkennen.
Auch beim Ton ließ man sich nicht Lumpen. Räumlichkeit ist da zu hören wo es anfällt und auch Pflicht ist. Gute, klare verständliche Dialoge runden das ganze ab. Auch hier volle Punktzahl.
Das Bonus habe ich dann leider zeitlich nicht mehr geschafft - aber es ist ausreichend vorhanden. Dafür gibt es auch satte vier Punkte

Fazit: Bei Gelegenheit ist ein update der Teile 1-3 auf Blu-ray fällig!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BD65
Darstellung:
Panasonic TX-P42GW20 (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 23.11.2012 um 16:07
#75
Sehr schönes Steelbook, Der Film ist richtig gut geworden eine Klasse Fortsetzung. Bild ist auch sehr gut. Bereu den Kauf nicht!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung UE-40C7700 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 20.07.2012 um 19:42
#74
kannte bis dato noch keinen dieser filme, da das steel aber unglaublich schön aussieht, und der preis schon lange dafür wirklich top ist, habe ich mal einen blindkauf riskiert und war mehr als begeistert... was ghostface mit seinem jagdmesser anstellt, dagegen wirkt meyers mit seinem riesen küchenmesser stellenweise wie ein kindergeburtstag... der fackelt nicht lange und haut das ding mit so einer wucht in seine opfer, wuuuhhh!;-) zudem hat es der streifen geschafft, mich das ein übers andere mal recht herzlich zu erschrecken, glückwunsch hierfür, denn das sollten solche filme ja auch erreichen wollen...:-D auch, den spagat zwischen ein wenig selbstironie und der intention zu schocken ist hier wunderbar gelungen, denn obwohl der film aufzeigt, sich manchmal selbst nicht so ernst zu nehmen, kommt der streifen dennoch als guter horrorfilm rüber, der seinen sinn und zweck nie aus den augen verliert, indem er dadurch ins lächerliche und übertrieben alberne abdriftet... die extras bekommen von mir volle punktzahl, da jetzt zwar nicht übermäßig informativ, aber zum größten teil in deutsch synchronisiert, was ja eher selten ist und den genuss des schauens arg stört, wenn man ständig untertitel lesen muss... das steel, wie gesagt, ein schmuckstück, vom bild und ton gibt es von mir auch nix auszusetzen... für den preis absoluter pflichtkauf, die trilogie steht bei mir schon in den startlöchern...;-)
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Toshiba
gefällt mir
0
bewertet am 16.07.2012 um 18:05
#73
gute fortsetzung der scream reihe mit altbekannten stars,und neuen gesichtern.bild war sehr gut, aber nicht perfekt,der ton war eine bombe!aber ich hoffe trotzdem, das es sich jetzt langsam ausgescreamt hat,irgendwann reicht es halt.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Player:
Sony BDP-S760
Darstellung:
Epson EH-TW3200
gefällt mir
0
bewertet am 07.07.2012 um 20:50
#72
Schrei zum 4ten! Die Scream Reihe ist ja wirklich Kult und für mich persönlich war es einer der ersten Horrorfilme der mich begeistern konnte. Teil 4 nun schafft es den Charme und das Gefühl der ersten Teile fortzuführen und gleichzeitig eine völlig neue Story zu erzählen. Scream 4 bleibt dabei gewohnt ironisch und man weiß bis zum Schluss nicht wer denn nun der Ghostface-Killer ist...

Ton der BD ist sehr gut vorallem freut es mich das Universal eine deutsche HD-Tonspur draufgepackt hat die in den Schockmomenten vollkommen überzeugt. Bild ist konstant gut. Bei den Extras finde ich es hervorzuheben das diese teilweise sogar auf deutsch synchronisiert wurden was ich toll finde und das lästige Untertitel lesen überflüssig macht...
Alles in allem also ein guter (kein überragender) Slasherfilm der den Vorgängern in nichts nachsteht und dem Zuschauer von der einen zur anderen Szene, vom Schumzeln bis zum Erschrecken, alles bietet.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDV-E280
Darstellung:
Samsung LE-37A559 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 27.06.2012 um 08:42
#71
"Sceram 4" ist nun hoffentlich der letzte Teil der Schlitzer Serie - denn besser als die Teile 2 und 3 ist dieser Aufguss nur bedingt.
Das der 4te Teil sich selbst nicht alzu ernst nimmt, wertet ihn auf, allerdings sind mir während des gesamten Films die permanenten Anspielungen auf den ersten Teuil ziemlich auf die Nerven gegangen.
Hätte nicht sein müssen.
Die Geschichte ist mal wieder bekannt und kann nicht immer vom Stuhl reißen, dafür gibts wenigstens an einigen Stellen noch den ein/andern flotten Spruch, der das Ganze ein bißchen auflockert.

Das Bild ist klar/sauber - kein Filmmern Grieseln ect - ein bißchen mehr Tiefe wäre aber sicher möglich gewesen.

Tonal gibt sich "Scream 4" dagegen keine Blöße, hier paßt wirklich alles, klare Dialoge, in den Action Szenen eine sehr gute Räumlichkeit, das ist klasse.
Extras sind ordentlich vorhanden, dazu kommt das schöne Steel mit abziebahrem FSK Logo.

Mein Fazit:
"Scream 4" braucht man eigentlich nicht wirklich, am Ende steht ein mittelmäßiger, stellenweise doch recht lustiger Film, der gerade mal für die Laufzeit unterhalten kann und keine Lust auf einen 5ten/6ten ect. Teil macht.
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BD370
Darstellung:
LG 37LG5000 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 16.06.2012 um 11:11
#70
---Der Film---
Scream 4 ist meiner Meinung nach eine gelungene Fortsetzung. Der Anfang und das Ende gefallen mir besonders gut. Der Film ist wie ich finde sehr unterhaltsam und durchweg spannend mit einigen lustigen Szenen. Die Auflösung des Serienkillers ist ebenfalls perfekt inszeniert und zugleich überraschend.

--- Das Steelbook ---
Das Steelbook sieht wirklich klasse aus. Die Maske kommt richtig schön zur Geltung. Ebenfalls schön ist der Prägedruck und die Rückseite.

--- Fazit ---

Ein gelungener Film, den es sich lohnt anzuschauen. Der Preis ist ebenfalls angemessen.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S480
Darstellung:
Philips 32PFL7605H (LCD 32")
gefällt mir
1
bewertet am 08.06.2012 um 12:59
#69
Aus meiner Fansicht handelt es sich bei Scream 4 um eine schwache und damit auch überflüssige Fortsetzung. Der Charme der ersten zwei Teile wird hier nicht annähernd erreicht. Die Morde wirken wahllos und uninspiriert aneinander gereiht. Auch der übertriebene medienkritische Unterton fand ich teils deplaziert. Wenigstens kann die Täterauflösung noch eine kleine Überraschung bieten.

Das Bild ist ebenfalls nicht auf der Höhe der Zeit. Der Transfer wirkt rau, die Schärfe ist meiner Meinung nach nicht wirklich HD-würdig und die zahlreichen Überbelichtungen sind ebenfalls störend.

Die Tonabmischung kann mit Dynamik und Bassdruck punkten. Die Dialoge könnten noch klarer und direkter sein. Die Räumlichkeit bewegt sich im oberen Mittelfeld.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Scream 4 - Steelbook Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

3,39 EUR *

Versand ab 3,99 €

4,61 EUR *

Versandkosten unbekannt

6,00 EUR *

Versandkosten unbekannt

ab 6,95 EUR *

Versand ab 1,99 €

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
88 Bewertung(en) mit ø 4,14 Punkten
 
STORY
4.2
 
BILDQUALITäT
4.1
 
TONQUALITäT
4.6
 
EXTRAS
3.7

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
ab 39,99 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
für 39,99 EUR versandkostenfrei Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 6,95 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
20,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
rebuy.de
3,39 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
medimops.de
4,61 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
6,00 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Blu-ray Sammlung

1521 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 1518 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 12x vorgemerkt.