Legendary Assassin Blu-ray

Original Filmtitel: Long nga

Legendary-Assassin.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 16:9 Vollbild, Auflösung 1080i, HD Sound (deutsch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Kantonesisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch, Niederländisch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-25 GB
Bildformat(e):
1920x1080i (1.78:1) @50 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
85 Minuten
Veröffentlichung:
29.07.2011
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 07.05.2019 um 14:41
#9
Die Kämpfe waren gut, aber den Rest der Geschichte kann man sich auch sparen. 1 Punkt für die Story 5 Punkt für die Kampfszenen, macht im Schnitt 3 Punkte.

Bild und Ton sind ganz gut, hie gibt es wenig zu bemängeln.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Epson EH-TW7200
gefällt mir
0
bewertet am 23.07.2014 um 10:08
#8
Martial Arts Star Wu Jing gibt mit Legendary Assassin sein Regiedebut ( in Co-Regie mit JC-Stuntteammitglied Nicky Li, der hier auch als Fightchoreograph tätig war). Produzent ist Ng See Yuen mit seiner Filmschmiede Seasonal Films, die bereits in den 80ern und 90ern Filme wie No Surrender, No Retreat 1-3, Ninja Kommando, American Shaolin und die Once Upon a Time in China Reihe produziert haben.

Wu Jing spielt hier einen Killer mit aussergewöhnlichen Nahkampffähigkeiten. Auf einer Insel macht er den Triadenboss Ma ausfindig und tötet ihn. Als Krönung dessen nimmt er den Kopf mit und trägt ihn, getarnt in einer Bowlingkugel mit sich herum. Ein bevorstehendes Unwetter hindert ihn an der Abreise und er ist gezwungen, etwas länger als geplant dort zu verweilen. Inzwischen hat Ma's Witwe ihre Männer losgeschickt, den Killer zu finden und zu töten. Der Killer lernt durch Zufall eine junge Polizistin kennen und kommt bei ihr unter. Als er ihr durch Zufall hilft, 3 gesuchte Gangster festzunehmen wird er von ihr und ihren Polizeikollegen gefeiert. Die beiden kommen sich näher, doch die Ruhe währt nicht lange, denn die Gangster sind ihm schon dicht auf den Fersen.

Nach Fatal Contact und Invisible Target darf Wu Jing hier in dieser Rachestory erneut in einer Hauptrolle ran. Schauspielerisch bleibt er leider etwas blass, was noch dadurch verstärkt wird, dass er nicht wirklich viel redet. In weiteren Rollen sind noch Lam Suet als Gangsterboss, Model Celina Jade ( die übrigens bald an Tony Jaas Seite in Skin Trade zu sehen sein wird ) und Ken Lo in einem Cameo als Gangster zu sehen. Sehr cool war die kleine Gastrolle von Shaw Brother's Actionqueen Hui Ying Hung aber leider spielt sie nur eine Restaurantchefin und zeigt nichts von ihrem Martial Arts Können.
Die Fights sind nett anzusehen, jedoch bis weilen mit etwas zu viel und zu auffälligem Drahtseileinsatz. Das wäre bei einem Könner wie Wu Jing ( mehrfacher Wushu Champion ) überhaupt nicht nötig gewesen. Highlights sind klar der Restaurantfight gegen die 3 Gangster, mit dem 2 Meter 20 Mann und am Ende gegen die 100 Gegner im Regen! Wu zeigt schöne Moves und Techniken aber Ich hätte mir hier eine etwas komplexere Choreographie mit längeren Kombos gewünscht.
Storytechnisch finde ich den Film eher schwach und die Pseudoromanze zwischen Wu und Jade war ein wenig nervig und hätte weitaus besser gemacht oder am besten gleich weggelassen werden können.
Die Location auf der Insel Lantau nahe Hong Kong hat mir sehr gut gefallen ( ich war vor ein paar Jahren selbst schon dort ) und war eine erfrischende Abwechslung, auch wenn ich HK liebe und die Stadt immer wieder gerne sehe. Sehr gut hat mir der Soundtrack gefallen, der die Szenerie perfekt untermalt.

Das Bild ist gut mit kleinen Schwächen vor allem in der Tiefe. Details werden manchmal verschluckt. Aufgrund des eingesetzten Farbfilters wirkt es zudem sehr kühl und etwas blass.

Der Ton ist nicht sonderlich herausragend aber ok. Die meiste Zeit ist der Film sehr ruhig, so dass hier auch nicht viel herausgeholt werden kann.

Als Bonus gibt es ein kurzes Making Of und Trailer.

Fazit: Guter Martial Arts Film für zwischendurch. Ich habe den Film vor 6 Jahren bei Release gesehen und jetzt auf BD das zweite Mal und er macht immer noch Laune. Martial Arts Fans, die etwas Wirework vertragen können und Wu Jing mögen, sollten ruhig zugreifen oder zumindest einen Blick riskieren.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 07.12.2011 um 20:00
#7
Dieser Hommage ans Material-Arts HK-Action-Kino fehlt es letztendlich an einer glaubwürdigen und spannenden Story. Auch die Liebesgeschichte mag nicht so richtig zünden. Einzig die Kampfszenen können überzeugen.

Der Bildtransfer ist wahrlich speziell. Die Schärfe in den hellen Nahaufnahmen ist noch prächtig. Klare Schwächen zeigen sich aber bei den Kontrast- und Schwarzwerten.

Der HD-Ton punktet mit gelungener Räumlichkeit beim Score und während den Kämpfen. Die Dialoge sind etwas dünn.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 03.11.2011 um 07:05
#6
"Legendary Assassin" ist einer der wenigen Filme in den Wu Jing mal die Hauptrolle spielen darf, zumeist war er ja in der Vergangenheit auf die Rolle des Bösewichts festgenagelt. Das er auch das Zeut zum Helden hat, kann man ohne Zweifel behaupten. Auch die Art wie der Film erzählt wird, hat seinen Charme und steht in der Tradition der guten alten 80'er Jahre Hongkong-Actionreißer: Die Story wird auf ein Minimum reduziert, zu Gunsten knackiger und schonungsloser Martial Arts Fights. Da der Film recht kurz ist, gibt es eigentlich kaum Längen. Allerdings, und das ist mein Hauptkritikpunkt, gibt es nicht ausreichend Kämpfe die den Film tragen könnten. Kleinere Geplänkel zwischendurch und die eingebaute Romanze stören zwar nicht, führen aber dazu das der Film irgendwie nicht ganz aus der Masse hervorstechen kann. Wu Jing schweigt obendrein die meiste Zeit und grinst nur verlegen in die Kamera, keine Frage ein großer Schauspieler wird er nicht mehr. Wenns dann aber mal zur Sache geht fliegen die fetzen und besonders das Finale im Regen bei Nacht ist nahezu eine 1:1 Kopie aus Matrix Revoultions - dafür aber erstklassig umgesetzt. Lobenswert ist das es nur handgemachte Action ohne Effekte gibt und es auch hart zur Sache geht. Schön auchmal ein Setting außerhalb von HK-City gesehen (spielt auf der Insel Lantau, bin schonmal über das Set gelaufen ;-)), mehr als 3/5 kann ich aber nicht vergeben.

Die BluRay von Splendid ist leider nicht das Gelbe vom Ei und wird der Vorstellung von HD nicht gerecht. Größter Pluspunkt ist sicher noch der Ton, gut abgemischt und mit einigen guten Surround-Effekten kann man eigentlich nicht meckern. Das Bild ist dagegen eine echte Enttäuschung. Bei den Tag-Szenen pendelt sich die Schärfe auf gutem DVD-Niveau ein, HD-Feeling kommt aber eigentlich nicht auf. Farben sind leider auch recht verwaschen. Sobald es Dunkel wird, gibts aber massive Nachzieh-Effekte die in Zeiten von BD eigentlich nicht sein dürfen. Der Schwarzwert ist auch inakzeptabel. Hin und wieder tauchen auch Komprimierungsartefakte auf. Immerhin kein Filmkorn... sorry, Splendid aber eine Steigerung gegenüber der DVD ist hier nicht festzustellen.

Fazit: Eigentlich ein ahnsehnlicher Oldschool Hongkong-Actionklopper den man sich als Fan durchaus gut ansehen kann, ein Genre-Highlight ist es aber nicht. Wer einen guten Film mit Wu Jing sehen will ist mit "Underground Fighter" besser bedient. Die Umsetzung auf BD ist enttäuschend, ein Upgrade von DVD lohnt nicht. Nur bedingte Kaufempfehlung.
Story mit 3
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Philips BDP3000
Darstellung:
Philips 52PFL5605H (LCD 52")
gefällt mir
2
unbekannt
unbekannt
bewertet am 01.08.2011 um 10:23
#5
Spektakulärer Martials-Arts-Streifen in bester Ultraforce-Manier.Die Dramaturgie erinnert stark an die guten alten SB-Filme und der Schlußfight weckt Erinnerungen an The Boxer From Shantung.Story und dialogtechnisch sollte man hier seine Erwartungen gedämpft halten,der Streifen lebt von seinen Fightsequenzen.Ein Muß für HK-und Kampfsportfans!
Das Bild hat eine gute Grundschärfe,leidet allerdings unter einem zu niedrigen Kontrast .3.5 Punkte.
Der Ton ist sehr gut und druckvoll in den Actionszenen.Als Extra leider nur Trailer und eine Featurette.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
2
bewertet am 01.08.2011 um 07:55
#4
Auch wenn Wu Jing die meiste Zeit in seinen Filmen den Bösewicht spielt, wird er in Asien oft in einem Atemzug mit Jet Li und Donnie Yen genannt und dass zurecht. Hier spielt er mal zur Abwechslung mal den Helden (und führte auch Regie) und wie immer richtig klasse rüber. Die Story ist recht ruhig erzählt und hat seinen Charme, aber die Martial Arts Szenen sind richtig edel und knallhart auch wenn jederzeit der Einsatz von Drahtseilen bemerkbar ist. Das Ende ist richtig dramatisch und Spektakulär.
Wunderbarer Martial Arts Film der für Fans von Old School Hongkong Streifen ein Muss ist.
Das Bild ist mittelmäßig. Es gibt keinerlei Filmkorn, jedoch sind die Farben nicht kräftig genug auch fehlt es an Schärfe. Beim Finale der Nachts im Regen spielt hat das Bidl gewaltig zu kämpfen so dass es hier recht unscharf wird.
Der Kantonesische Ton ist ebenfalls mittelmaß. Hier fehlt es stark an wucht.
Als Bonusmaterial gibt es wie üblich jede Menge Trailer sowie ein 9 Minuten Making of in sehr schwache SD Quali.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Philips BDP3000
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
1
unbekannt
unbekannt
bewertet am 31.07.2011 um 20:41
#3
Traditioneller Martial Arts-Streifen mit äußerst mauer Handlung. Auch die sehenswerte Hong Kong-Kulisse wird nicht geboten. Dafür trumpft der Streifen durch seine Kampfkunst auf. Diese ist zwar nicht so konsequent hart, wie man es inzwischen vom Thailänder Tony Jaa gewohnt ist, muss aber auch nicht.
Ein weiterer Stern geht an den charismatischen Jacky Wu alias Wu Jing.
Die BD bietet ein homogenes Bild. Der Ton ist 3 Sterne wert.
Zudem bietet die Veröffentlichung die obligatorischen Beilagen (Making Of, Trailershow).
Ein Lob geht zudem an den Anbieter, der den Streifen nicht nur auf DVD veröffentlicht hat. Das Warten hat sich gelohnt...
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S360
Darstellung:
Sony KDL-46W2000 (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 29.07.2011 um 16:59
#2
Legendary Assassin ist ein gut gemachter Action-Kampfkunstsportfilm im Look der 80er Jahre und beinhaltet eine gute einfache Story, die auch in der Umsetzung überzeugen kann ( vor allem in den Kampfszenen ). Bis zum Schluß weiß man den Grund nicht, warum Bo den Kopf des Mafiabosses entwendet hat. Fazit: 4 Punkte Film. Die Bildquali ist in der Grundschärfe HD-würdig, gerade in den Nahaufnahmen weiß das Bild zu überzeugen. In den Weitwinkelaufnahmen ist das Bild zumeist aber recht unscharf; auch der Kontrast überzeugt nicht wirklich. Die Lossless Tonspur hätte von mir die Maximalpunkte erhalten, wenn nicht die Tonspur einen Tick a-synchron zum Bild wäre. Man merkt dies speziell bei den Kampfszenen, als der Bass beim harten Körpertreffer bereits vor dem Bild akustisch ertönt...erst kommt der Ton, dass das Bild...und das störte doch schon etwas, wenn auch wie erwähnt nur einen Tick versetzt. Extras bestehen aus diversen Trailern und einem Making Of zum Film. Wendecover!
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung UE-40B6000 (LCD 40")
gefällt mir
1
bewertet am 27.07.2011 um 23:11
#1
Jacky Wu oder auch bekannter unter dem Namen Wu Jing, gehört neben Donnie Yen zu den besten, in Hongkong gebliebenen Actionstars. In seinem Debüt als Regisseur schafft es Wu Jing einen spektakulären Martial Arts-Kracher abzuliefern, welcher sich nicht hinter seinen anderen Filmen wie z.B. UNDERGROUND FIGHTER, verstecken muss.
Das schöne Model Celina Jade ist hier in ihrem Schauspieldebüt zu sehen.
Die Martial Arts-Szenen sind super und das ganz große Highlight ist natürlich das Finale, wo Wu Jing gegen 100 Mann kämpft, alles sehr spektakulär und dramatisch von der Kamera eingefangen.
Produziert wurde der Streifen von Ng See Yuen, der schon in den 80ern und 90ern so manchen Hit rausbrachte, wie z.B. KARATE TIGER, um nur einen zu nennen.

Das Bild ist sauber und in dunklen Szenen ohne erkennbares Rauschen. Die Schärfe hätte man sich besser gewünscht, ansonsten ganz ok. Die Farben sind auch etwas verwaschen.

Der Ton macht einen guten und kräftigen Eindruck.

Als Extras gibt es ein Making Of (ca. 10 Min.) und Trailershow.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Philips BDP3100
Darstellung:
Philips 42PFL7404H (LCD 42")
gefällt mir
3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Legendary Assassin Blu-ray Preisvergleich

8,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
8,98 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,69 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
Als FSK18 Mitglied können Sie weitere Shops im Preisvergleich nutzen. 5 weitere Shops werden ausgeblendet
Aufgrund rechtlicher Bestimmungen können wir Ihnen nicht alle Shops anzeigen.
Bitte verifizieren Sie sich als FSK18-Mitglied.

Gebraucht kaufen

ab 7,08 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
9 Bewertung(en) mit ø 3,14 Punkten
Legendary Assassin Blu-ray
Story
 
3.8
Bildqualität
 
3.2
Tonqualität
 
3.7
Extras
 
1.9

Film suchen

Preisvergleich

5,09 EUR*
8,98 EUR*
8,99 EUR*
8,99 EUR*
9,69 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

50 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 47 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 8x vorgemerkt.